Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik, Psychologie, Unterbewusstsein, Beeinflussung

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 15:04
Tata, mein allererste Diskussion, ich hoffe, dass der Titel aussagekräftig ist.

Wir hatten in einem anderen Thread das Thema, in wie fern in Supermärkten, Klamottenläden, aber auch im Gastronomiebereich Musik dazu eingesetzt wird die Kunden zum Kaufen zu animieren.

Wie seht ihr das? Mögt ihr Musikberieselung? Wie beeinflusst euch das? Habt ihr vielleicht sogar berufsmäßig Erfahrung in wie weit Musik unser Unterbewusstsein beeinflusst und wie das kommerziell genutzt wird?

Ich persönlich hatte mir da nie wirklich Gedanken darüber gemacht, angestoßen wurde diese Diskussion letzlich dadurch, dass in dem Supermarkt indem ich arbeite künftig ein Tag in der Woche auf Musik verzichtet wird, da wohl vermehrt Kunden angeregt haben, dass sie gerne ohne Musikberieselung und Werbeeinspielungen einkaufen möchten.

Wie empfindet ihr das?

Ich mag Musik beim Einkaufen, zumindest wenn sie halbwegs meinen Musikgeschmack wiederspiegelt, ich hab automatisch bessere Laune (was natürlich beim Arbeiten durchaus von Vorteil ist). Mein Einkaufsverhalten beeinflusst es eher nicht, ich kauf stur nach Einkaufszettel ein und bei Klamotten bin ich eh eigen. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass mich entsprechende Musik dazu bewegt länger in einer Bar oder einem Café zu bleiben und dann konsumiere ich natürlich auch mehr. Aber funktioniert das generell? Irgendwie hat doch jeder einen anderen Geschmack?

Ich bin gespannt auf eure Meinungen 😊


melden
Anzeige

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 15:16
@SallyBelly

Es funktioniert sozusagen "hinten 'rum".
Du sollst dich im Laden wohlfühlen, dann bleibst du länger und kaufst eher oder mehr. Dazu zählt auch das neuartige Angebot für einen Tag das Gedudel abzuschalten.

Das fängt bei der Einrichtung/Platzierung an und geht über Licht und mittlerweile auch Geruch. Deswegen sind vorne meist die Bäcker und der Blumenladen.

Google mal subliminales Marketing, interessant wie wir uns beeinflusst werden bzw. wie das versucht wird. Ist natürlich viel komplexer als ich das hier heruntergebrochen habe.

Der Laden will nur dein Bestes (Dein Geld) und dafür denken sich vermeintlich kluge Köpfe sowas aus


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 16:51
Was heutzutage in den Läden gespielt wird find ich ätzend, ist ja fast wie Radio nur in Billig. Früher gab´s noch anständige berieselung durch

Muzak

Muzak is more than Music (muss man wissen)

Wikipedia: Muzak_(Marke)


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 17:10
Musik kann Atmosphäre erschaffen, aber leider scheinen diesbezüglich fast überall nur Trampel in Geschäften zu arbeiten. Es geht dabei weniger um persönlichen Geschmack, aber in einer Abteilung für ausgesuchte Weine, gute Whisky und Co volle Dröhnung Morning Show aus dem Radio geht gar nicht. Das macht einiges kaputt und wirkt lieblos.
Das ist wie Candlelight Dinner mit Death Metal Beschallung...


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:24
Fraglos, dass Musik psychologisch beeinflusst - u.a. auch das Einkaufsverhalten. Es gab dazu mal eine Versuchsreihe in einer Weinhandlung, in der entweder französische Akkordeonmusik oder deutsche Blasmusik im Hintergrund lief. Bei den späteren Auswertungen stellte sich heraus, dass bei Klängen aus Frankreich ¾ der verkauften Weine französische waren, und in etwa ebenso viele Weine aus Deutschland wurden verkauft, wenn deutsche Musik gespielt wurde.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:44
FlamingO schrieb:Bei den späteren Auswertungen stellte sich heraus, dass bei Klängen aus Frankreich ¾ der verkauften Weine französische waren, und in etwa ebenso viele Weine aus Deutschland wurden verkauft, wenn deutsche Musik gespielt wurde
Klar, Menschen lieben ihre Schubladen. Man hat das Gefühl, sich in etwas wiederzufinden, dass man irgendwoher kennt. Vertrautheit macht viel aus.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:45
Bei deutscher Blasmusik würde ich tatsächlich die Flucht ergreifen 😂 . Aber vom Prinzip her durchaus sinnig, bei spanischer Musik wäre ich auch eher geneigt lecker Jamon Iberico und Manchego zu kaufen, als Maultaschen oder Spätzle.
Im meiner Kindheit liefen bei Eza übrigens immer Heimatmelodien mit Blasinstrumenten gespielt, das war mein totaler Horror. Entweder ist nir tatsächlich davon schlecht geworden oder mir war einfach nur mal zufällig schlecht, als wir da waren, und mein Gehirn hat beides miteinander verwoben, aber mich überkommt heute noch ein ganz schauriges Gefühl, wenn ich nur an melancholische Trompetenklänge denke 🙈


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:46
SallyBelly schrieb:Ich mag Musik beim Einkaufen, zumindest wenn sie halbwegs meinen Musikgeschmack wiederspiegelt, ich hab automatisch bessere Laune (was natürlich beim Arbeiten durchaus von Vorteil ist). Mein Einkaufsverhalten beeinflusst es eher nicht, ich kauf stur nach Einkaufszettel ein und bei Klamotten bin ich eh eigen.
Ich höre da tatsächlich nicht drauf. Entweder ich habe sowieso eigene Musik laufen, dann beeinflusst mich höchstens die, oder ich bin zu konzentriert :D In Klamottenläden stört sie mich meistens, weil sie da oft sehr laut und aufdringlich ist. Könnte aber auch daran liegen, dass ich einfach nicht gerne klassisch Shoppen gehe.

Ich höre dann sehr auf Musik, wenn ich ein Lied erkenne, welches ich vielleicht dort nicht erwarte.
Ob mich irgendwas davon allerdings beim normalen Einkauf im Supermarkt beeinflusst, kann ich nicht sagen. Dort läuft doch sowieso meistens nur Radio, oder nicht?
Wenn ich denn mal ein edleres Ladengeschäft betrete (was eher selten vorkommt) und dort irgendwelche ruhige Musik läuft, finde ich das dies doch zur Entspannung beiträgt.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:48
Fuhsaz schrieb:Klar, Menschen lieben ihre Schubladen. Man hat das Gefühl, sich in etwas wiederzufinden, dass man irgendwoher kennt. Vertrautheit macht viel aus.
Deswegen hat irgendwer einmal irgendwann irgendwo eine Nationalhymne ersonnen. ;)


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:50
@Luminita: Bei uns läuft schon so ein Spezialsender, da kommt zwar Werbung und auch Nachrichten, aber keine Moderation oder Nennung von 'nem Sender. Ich nehm die Musik dann wahr, wenn ein Lied kommt, das ich mag. Und abends eher als mittags, wenn der Laden voll ist hört man das Radio gar nicht mehr.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 18:59
Bei der Bundeswehr wird bei Werbeveranstaltungen z.B. Musik eingesetzt: Der Reservistenverband schreibt in seinem Organisationshandbuch: „Musik geht unter Umgehung des Verstandes direkt ins Gemüt und schafft ein positives Klima für unsere Gespräche mit den Bürgern."


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 19:55
Ich kann ja nun nur von mir erzählen und ich muss sagen: Supermarktberieselung geht mir auf den keks und löst einen fluchtreflex aus. Ist einfach nicht meine musik. Ich fühle mich eher unwohl. Daher habe ich in 99% der fälle meine eigene musik im ohr. Diese beeinflusst mich allerdings ebenfalls nicht spürbar. Ich hab ne liste und die wird abgearbeitet. Ein einziger artikel pro einkauf gestatte ich als "will haben, steht aber nich auf liste" und dabei bleibts dann auch. Aber... ich renne bei meiner musik grinsend wie ein honigkuchenpferd durch die gänge, bin weniger von diesen leuten genervt, die sich in grüppchen mitten in den gang stellen und erstmal erzählen müssen. Mit supermarkt mukke lauf ich da innerlich teilweise amok, vor allem, wenn es sowieso schon brechend voll ist.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

06.02.2020 um 20:09
@frivol
Bei der Bundeswehr mussten wir immer selbst singen 🤘


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 10:54
abberline schrieb:Das ist wie Candlelight Dinner mit Death Metal Beschallung...
also wenn meine Freundin wie ich auch Death Metal hören würde, dann wäre das mit Sicherheit was schönes.

Ich bekomme immer die Krise wenn ich irgendwo diese Morning Shows im Radio hören muss. Dieses gezwungene witzig sein der Moderatoren und wirklich jeden Tag mehrmals die gleichen Lieder.

Wenn ich allerdings im Festzelt sitze und gute Blasmusik läuft, beeinflusst mich das schon. Dann trinke ich gerne mal statt 5 Maß Bier auch mal noch ein 6. Maß Bier


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 11:13
@Obse89
"Fucked with a knive" von Cannibal Corpse oder "Chainsaw Gutsfuck" von Mayhem mögen ja zu Schweinebraten passen, aber beim Candlelight Dinner mit der Liebsten passt es dann doch eher nur bedingt 😉
Was das Festzelt angeht, stimm ich zu... 🤘


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 11:24
Der Mensch ist von Natur aus auf Musik "programmiert", denn der allererste Rhythmus, den er wahrnimmt, ist der Herzschlag seiner Mutter, noch im Mutterleib. Und sein eigener, schwächer, aber viel schneller. Deshalb ist Musik für den Menschen universell, nur die Art der Musikrichtung ist individuell und kulturell unterschiedlich, auch abhängig von den zur Verfügung stehenden Musikinstrumenten. Vorlieben werden schon in der Kindheit geprägt, denn bei manchen Sorten Musik (orientalisches Blechgedudel) denke ich mir wirklich, mit solcher Musik muß man aufgewachsen sein, um sie zu mögen. Wer erst als Erwachsener darauf stößt und längst melodischeres, angenehmeres kennt, sagt nur noch "igitt".
Was man aber als Kind als gut, angenehm, vielleicht sogar inspirierend empfunden hat, behält man sein ganzes Leben lang bei, ergänzt es vielleicht um neue Musikstücke, die in die gleiche Richtung gehen. So hat jede "Generation" ihre eigene Musik. Elvis war z. B. noch vor meiner Zeit, und sein Geschmalze konnte ich nie ab. Deutsche Volksmusik genausowenig, daran hat sich meine Mutter noch aufgegeilt.
Ich bin Disco-Pop-und-Rock-Generation. Rap, zu 90 % igitte. Klassiker wie Falco gehen noch, aber was heutzutage an Schweinkram gerappt wird ... pfui. Wer rappen muß, kann meistens nicht singen. :troll:


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 11:32
Aber bei einigen wenigen, "richtigen" Musikstücken geht bei mir das Kopfkino voll ab. "Summer Wine" in der 2002-Version zum Beispiel = Romeo und Julia in einer Version von Quentin Tarantino. :D
"Deserts of Mars" von La Bionda = Best of Captain Future.
"Who wants to live forever" von Queen = heule wie ein Schloßhund.
und so weiter. :)

Unterbewußt? Da geht die Post ab, Mann!


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 14:18
Interessante Frage, da habe ich mir so auch noch keine Gedanken drüber gemacht :D

Nun, ich würde sagen, ich bin ein recht emotionaler Mensch. Das kann ich nach außen hin sehr gut verbergen, weil es mir meist einfach zu privat ist und noch dazu recht anstrengend werden kann, aber Musik beeinflusst mich durchaus. Wenn ich mich meinen manchmal merkwürdigen Gefühlslagen hingeben will, wie auch immer die heißen, höre ich bewusst Musik - auf Musik beim Einkaufen z. B. kann ich ganz gut verzichten. Ob sie mich beeinflusst, etwas zu kaufen oder länger zu bleiben, hängt natürlich davon ab, ob ich die Musik grundsätzlich leiden kann oder nicht.
Die meisten Geschäfte, gerade Klamottenläden, nehmen mir diese Frage allerdings ab: wenn ich rein komme und die immer gleichen, totgespielten Pop-Songs aus dem Radio ins Ohr gezwungen bekomme, bin ich schnell dahingehend beeinflusst, wieder zu gehen :D

Aber ja, ich glaube schon, das Musik uns beeinflusst, und das durchaus in jeder Situation oder Lebenslage.


melden

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 18:24
@SallyBelly

Ich will mich in einem Laden nicht "wohlfühlen". Wollte ich das, dann würde ich da arbeiten. Ich will aber bloss einkaufen und zwar geradewegs meinen Einkaufszettel abarbeiten. Wenn ich Musik hören will, gehe ich in ein Konzert oder lege eine CD ein. Ich will auch nicht auf Bahnhöfen oder Airports vollgedudelt werden. Ich will, dass mein Zug oder mein Flugzeug pünktlich ist. Sonst sässe ich in einem netten Club und würde mir alten Blues anhören bzw. sässe in einem Konzertsaal und würde mir Klassik gönnen.

Gern erinnere ich mich an ein Experiment des Hamburger Verkehrsverbundes vor vielen Jahren, als man U-Bahn-Stationen mit klassischer Musik beschallte, weil irgendwelche Wissenschaftler angeblich heraus gefunden hatten, dass Alkohol- und Drogenkranke keine Klassik mögen. So eine Art akustisches Vergraul-Programm. Dumm nur, dass die Akustik von U-Bahnschächten nicht annähernd mit der eines Konzertsaales zu vergleichen ist. Wenn schon nicht vergrault, so doch wenigstens genervt von den scheppernden, hallenden Klängen, für die sich Bach, Brahms, Mozart oder Beethoven vermutlich im Grabe anschnallen mussten, sorgten die Berufspendler dafür, dass dieser Lärmterror wieder abgestellt wurde. Die Einzigen, die offenbar von dem Krach nichts mitbekamen, weil sie zu zugedröhnt waren, waren die Junkies und Alkis. Die nahmen für das Dach überm Kopf auch den Krach in Kauf.


melden
Anzeige

Wie werden wir durch Musik unterbewusst beeinflusst?

07.02.2020 um 21:42
@SallyBelly
Ich finde die beschallung meistens furchtbar, warum brauch ich im Auto Copy Pasta Popmusik, warum soll ich mich wohler fühlen wenn zwischen Nudeln und Würstchen der nächste belangenlose Bumm Bumm Bumm Popsong läuft? Von den Menschenmassen lenkt mich Popgedudel nicht ab, Kanye Wests New Slaves wäre da was anderes. Es soll ja Leute geben die es mögen weil sie nicht genau hinhören und sich unterbewusst berieseln lassen, stille scheint für manche Leute was ganz gräsdliches zu sein, vor allem auf der Autofahrt. Vielleicht lenkt die Musik auch nur vom Menschenlärm ab, leerer wird der Supermarkt dadurch leider nicht.


melden
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt