Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mobbing an Schulen

63 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Schule, Mobbing ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mobbing an Schulen

28.09.2020 um 18:55
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Dauerkampf/krampf und wann immer sich die "Situation" anbietet wird eben auch schriftlich etwas eingereicht. Andere Eltern legten Fotos bei, Arztbriefe usw - passiert ist wie gesagt nichts.
Persönlich vorsprechen ist nicht möglich.
Ganz ehrlich mein Rat dazu ist geht zu Not zur Presse meistens passiert dann auch was wenn die Presse eingeschaltet wird.


melden

Mobbing an Schulen

28.09.2020 um 19:51
Zitat von DerDoctor11DerDoctor11 schrieb:Die Frage ist was kann man dagegen tun damit es an den Schulen besser wird?
Es muss härter durchgegriffen werden, Gesetze anpassen, damit das Signal kommt, dass das nicht toleriert wird und schwere Konsequenzen hat.
Sowas gehört schneller vor Gericht mit Konsequenzen und weniger schulinternes blabla.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

28.09.2020 um 20:59
Zitat von YoooYooo schrieb:Es muss härter durchgegriffen werden, Gesetze anpassen, damit das Signal kommt, dass das nicht toleriert wird und schwere Konsequenzen hat.
Nach meiner Meinung müssen die Eltern zur Verantwortung gezogen werden.
Die haben es dann vergeigt ihr Kind diesbezüglich zu erziehen.


melden

Mobbing an Schulen

23.10.2020 um 22:38
Mobbing beginnt da, wenn ein Lehrer offen zeigt, dass er einen Schüler nicht mag.
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb am 28.09.2020:Man lehnte sogar eine Anti-Mobbing-Kampagne ab weil es "keine auffälligen Probleme mit Mobbing an der Schule gäbe"
Sowas machen die gerne:"An unserer Schule gibt es kein Mobbing"
Jeder der das behauptet, lügt!

Es fängt an, wenn man einen Schüler an die Tafel holt...


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

24.10.2020 um 08:49
Zitat von josie321josie321 schrieb:Es fängt an, wenn man einen Schüler an die Tafel holt...
Inwiefern ist das Mobbing, wenn ein Lehrer einen Schüler an die Tafel holt?


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

24.10.2020 um 08:50
Zitat von HummliHummli schrieb:Inwiefern ist das Mobbing, wenn ein Lehrer einen Schüler an die Tafel holt?
Wenn man den schüchternen Schüler an die Tafel holt, oder den, der es wahrscheinlich nicht kann etc.


2x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

24.10.2020 um 08:52
Zitat von SmasSmas schrieb:den, der es wahrscheinlich nicht kann etc.
Naja gut, das wäre tatsächlich fies, wenn man vorher schon weiß, dass der Schüler es nicht kann.

Aber grundsätzlich finde ich nicht, dass man sagen kann, Schüler an die Tafel holen ist Mobbing.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

24.10.2020 um 17:32
Zitat von SmasSmas schrieb:Wenn man den schüchternen Schüler an die Tafel holt, oder den, der es wahrscheinlich nicht kann etc.
Ja, da wird sich lustig gemacht.Dann kratzt es am Ego.
Zitat von HummliHummli schrieb:Aber grundsätzlich finde ich nicht, dass man sagen kann, Schüler an die Tafel holen ist Mobbing.
Das alleine nicht, aber dann die fiesen Kommentare...


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 08:19
Zitat von josie321josie321 schrieb:aber dann die fiesen Kommentare
Fiese Kommentare sollten natürlich sofort unterbunden werden bzw. sollte gleich von Anfang an klar sein, dass diese nicht geduldet werden.


Ich kann aber gut nachvollziehen, dass manche Menschen genau vor solchen Situationen Angst haben.


melden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 10:48
Im BGE Thread wurde a eine Verhaltensbeurteilung meinerseits vorgeschlagen nachdem ich so überlegt habe wäre es technisch schon ja möglich eine App zu programmieren die gegen poltisches corect Reden zum Einsatz kämen könnte.

In Schulen könnte so der Lehrer entlastet werden und Schüler die andere Verbal mobben elektronisch getadelt werden.

Insired by "Demolition Men"
Youtube: Demolition Man [1993]: Verbal Morality Statute Violation
Demolition Man [1993]: Verbal Morality Statute Violation



1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 12:54
Zitat von 24-7-H24-7-H schrieb:Schüler die andere Verbal mobben elektronisch getadelt werden.
Ja das ist sicher sehr beeindruckend für 15 Jährige, die sich für die aller geilsten halten, wenn ein Seifenspender einen Tadel aussprechen würde.....


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 13:02
Zitat von BruderchorgeBruderchorge schrieb:Ja das ist sicher sehr beeindruckend für 15 Jährige, die sich für die aller geilsten halten, wenn ein Seifenspender einen Tadel aussprechen würde.....
Das wird so erstmal dein Eindruck sein aber wie sieht es dann aus wenn dieser Tadel zeitgleich mit Begründung das Smartphone der Eltern erreicht?


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 13:58
Zitat von 24-7-H24-7-H schrieb:Das wird so erstmal dein Eindruck sein aber wie sieht es dann aus wenn dieser Tadel zeitgleich mit Begründung das Smartphone der Eltern erreicht?
Solange es nicht die sterile Gesellschaft wie in der Zukunft von deinem video betrifft oder wenigstens ein elitäres internat, glaube ich auch nicht dass das irgendwie beeindruckend ist.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 14:24
Was meinst du wieviele Eltern eines Mobbers garnicht wissen wie sich ihr Kind in der Schule verhält(erhlich gesagt weiss ich die Zahl auch nicht müssen aber ne Menge sein) bis zum Elternabend und dann nehmen einige Eltern es bestimmt auch nur zur Kenntnis.

Aber stell dir vor jeden Tag bekommen die Eltern eine Tadelmessage von ihrem Kind und ab einer gewissen Zahl die Einbestllung zum Schuldirektor.Die Eltern werden also schon lange vor einem Elternabend aktiv werden müssen.
Zitat von BruderchorgeBruderchorge schrieb:Solange es nicht die sterile Gesellschaft wie in der Zukunft von deinem video betrifft oder wenigstens ein elitäres internat, glaube ich auch nicht dass das irgendwie beeindruckend ist.
Es sollten ja eigentlisch alle Schule jetzt digitalisiert worden sein also wenn an jedem Tisch Laptops platziert sind kann man so einen Tadelspender wie du ihn genant hast ohne viel knowhow installieren.

Halbjährige Elternabende sind vergeudete Zeit wenn die Eltern nicht einsehen,dass ihr Kind andere mobben tut.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 16:11
Zitat von 24-7-H24-7-H schrieb:Halbjährige Elternabende sind vergeudete Zeit wenn die Eltern nicht einsehen,dass ihr Kind andere mobben tut.
Sehe ich genauso es gibt auch viele Eltern die der Meinung sind das ihre Kinder die liebsten Kinder der Welt sind.
Und alle die schlecht über ihr Kind reden lügen natürlich.
Wenn man sowas macht und die Eltern werden auch nicht aktiv sollten sie auch schön eine Geldstrafe zahlen bis hin zum Schulverweis.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 17:40
Der Einfluss von Eltern auf Jugendliche wird in dem ganzen Thread grandios überschätzt. So einfach wie ihr euch das denkt ist es jedenfalls nicht das eigene Kind, das meisstens bei sowas in einer Gruppe agiert, von seinem Verhalten abzuhalten. Mobbing macht leider 9/10 Beteiligten Spaß und geschieht selten völlig grundlos.

Eingrenzung durch Ausgrenzung. Ein uraltes, menschliches Prinzip.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

25.10.2020 um 18:36
Zitat von capslockcapslock schrieb:geschieht selten völlig grundlos.
Die Opfer sind entweder hübscher oder hässlicher als der Durchschnitt.Sie stehen der Familie sehr nah, haben aber oft mehr Probleme in der Familie als andere.
Aber klar gibt es Mobbing wo es nicht grundlos ist.


melden

Mobbing an Schulen

29.10.2020 um 13:56
Zitat von DerDoctor11DerDoctor11 schrieb am 25.10.2020:Sehe ich genauso es gibt auch viele Eltern die der Meinung sind das ihre Kinder die liebsten Kinder der Welt sind.
Und alle die schlecht über ihr Kind reden lügen natürlich.
Wenn man sowas macht und die Eltern werden auch nicht aktiv sollten sie auch schön eine Geldstrafe zahlen bis hin zum Schulverweis.
Geldstrafe halte ich für unpassend da ja so ein VerbalMoralomat oder Verbalmoralo App gegen die jetzige Meinugsfreiheit verstoßen würde es wird wohl so kommen das es Schulen gibt wo man die Redefreiheit hat und also weiterhin Kraftausdrücke benutzten darf(also auch weiterhin Mobben kann).Und Schulen die so ein Verbalmoralomat benutzen um Mobben zu unterbinden zumindest das Verbale mobben.

Man würde ein zweiKlassensystem haben und man die Freiheit hat zu entscheiden wo man sein Kind auf die Schule schickt auch würde es öffentliche Orte geben wo so Verbalomoralmat vorhanden ist und Orte wo nicht ,denke ich mal.Aber in der Öffentlichkeit haben wir das ja schon nur halt nicht als elkrtonische Tadelspender wenn man sich Debatten im Bundestag mal anschaut werden Leute zurechgewiesen wenn die sie unangemessen Worte benutzen.


melden

Mobbing an Schulen

29.10.2020 um 14:05
Beamtenbeleidigung gibt es ja auch schon nur denke ich kommen Erwachsene besser damit zu Recht wenn sie beleidigt werden als so ein Schulkind ,dass eigentlich betreut werden müsste.

Ich denke das "Alexa" und andere intelligente Sprachassistente einen Konkurrenten bekommen; den intelligenten VerbalMoraloMat der mit dieser Aufgabe vertraut wird und in Schule zum einsatzt kommen könnte.


1x zitiertmelden

Mobbing an Schulen

29.10.2020 um 14:59
Zitat von 24-7-H24-7-H schrieb:Beamtenbeleidigung
Ist eine ganz normale strafrechtliche Beleidigung, wie für jeden anderen Menschen auch.

Siehe §185 StGB

Da gibt es keinen Unterschied.


melden