Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

194 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Gefühle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

25.11.2020 um 11:38
Zitat von gruselichgruselich schrieb:Ja, so ist das dann eben. Loslassen einer Person ist ja auch ne faire Option. Ich meine, nur weil einen das Schicksal zusammen geführt hat, muss man sich ja nicht wirklich fuer alle Zeiten binden, in Liebe oder in Freundschaft.
Ja, so ist es. Es ist Glück, wenn die Gefühle von beiden Seiten her gleich stark sind. Aber nicht immer ist das der Fall, und da kann auch niemand etwas dafür.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

25.11.2020 um 17:51
Zitat von nairobinairobi schrieb:Das hätte ich als Teenie gemacht, aber als Erwachsener muss ich doch meine eigenen Entscheidungen treffen. Ich muss ja mit der Person zusammen sein und auskommen - nicht meine Freunde. Genauso wenig steht es mir zu, das Aussehen der Partner meiner Freunde zu beurteilen
Sehe ich ganz genauso. Wenn mich eine Freundin allerdings direkt fragen fragt, ob mir ihr Freund optisch gefällt, sage ich ihr die Wahrheit. Ich muss aber erwähnen, dass ich hier die Erfahrung gemacht habe, dass wenn diese Frage gestellt wird, die jeweilige Freundin den Partner oft selbst nicht körperlich anziehend fand. Sie schien sich dann aber Bestätigung von Außenstehenden holen zu müssen, zumindest war das mein Eindruck.


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

25.11.2020 um 21:43
Zitat von cherry.blossomcherry.blossom schrieb:Wenn mich eine Freundin allerdings direkt fragen fragt, ob mir ihr Freund optisch gefällt, sage ich ihr die Wahrheit.
Ja...aber da muss man trotzdem diplomatisch sein, finde ich. Wenn man sagen würde, dass er doof und hässlich ist wäre sie vielleicht beleidigt. Würde man ihn megageil finden würde sie vielleicht eifersüchtig. Schwieriges Thema.


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

25.11.2020 um 21:49
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ja...aber da muss man trotzdem diplomatisch sein, finde ich. Wenn man sagen würde, dass er doof und hässlich ist wäre sie vielleicht beleidigt. Würde man ihn megageil finden würde sie vielleicht eifersüchtig. Schwieriges Thema.
Wenn ich den Freund einer Freundin extrem unattraktiv fände, würde ich höchstens sagen, dass er nicht mein Typ ist. Niemals würde ich sagen, dass ich ihn hässlich o. ä. finde.

Muss aber sagen, wenn wir einen neuen Typen echt heiß finden, dann sagen wir uns das im Normalfall auch :D Eifersucht gab es diesbezüglich überraschenderweise nie.


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

25.11.2020 um 22:07
Zitat von cherry.blossomcherry.blossom schrieb:Wenn ich den Freund einer Freundin extrem unattraktiv fände, würde ich höchstens sagen, dass er nicht mein Typ ist. Niemals würde ich sagen, dass ich ihn hässlich o. ä. finde.
Genau das meine ich. Wenn man zu direkt ist, kann es verletzend wirken.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 01:28
Man bereut nie, was man getan, sondern immer, was man nicht getan hat.
Marc Aurel
Zitat von nairobinairobi schrieb:Das sehe ich anders. Man kann sehr wohl Dinge bereuen, die man getan hat. Man kann aber daraus auch lernen - für die Zukunft.
Auch verkürzt zitiert als:
Man bereut nur die Dinge die man nicht getan hat.


Das Leben ist sehr kurz und es ist besser die Dinge zu tun, als nichts zu tun.

Was bringt die ganze "Reue". Ich für meine Person würde nie etwas tun, das absichtlich mir oder jemand anderen schadet. Doch oft stellt sich hinterher heraus - auch etwas "Gutes/gut Gemeintes" kann sich zum "Schlechten" erweisen".

Man kann das Leben nur vorwärts leben und rückwärts verstehen.

Wenn die gute Frau einen Mann toll findet ihn aber nicht attraktiv und hin und her gerissen ist, dann wird sie nie erfahren, was wäre wenn. Darum, was soll sie bereuen wenn es schief geht, dass sie einen guten Freund verliert. Vielleicht kommt alles ganz anders. Darum denke ich, dass "Reue" gar nichts bringt. - Sie ist doch in dem Dilemma, dass wenn sie es nicht versucht, vielleicht das die große Liebe geworden wäre und wenn sie es versucht die Freundschaft eventuell hin ist. Was soll sie jetzt bereuen - das eine oder dann das andere?


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 06:53
Zitat von MissiMissi schrieb:Man bereut nur die Dinge die man nicht getan hat.
So kenne ich den Spruch auch, und natürlich ist das zum Teil richtig. Eine verpasste Gelegenheit lässt sich vielleicht nicht nachholen. " Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben ".

Dennoch kann man selbstverständlich auch Dinge bereuen. Und man muss auch nicht jede Chance fieberhaft ergreifen und z.B. alles v*geln, das nicht "bei 3 auf den Bäumen ist".

Aber das hast Du nicht gemeint, und das weiß ich.
Ja, die Threadeinstellerin sollte das Wagnis eingehen. Nur dann kann sie herausfinden, ob es sich gelohnt hat, auf seine Gefühle zu hören und dem Mann eine Chance zu geben.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 11:18
Zitat von CariettaCarietta schrieb:Ich versuche es nochmal und frage einfach mal nach. Fühlst du dich gut damit? Gibt es dir etwas und wenn ja was?
Zitat von nairobinairobi schrieb:Das klingt so, als würdest Du Menschen benutzen/ausnutzen. Denkst Du nicht, dass das durchschaut wird ?
Ein letztes Mal:

Nein, ich fühle mich damit weder gut, noch gibt es mir etwas. Im Beruf zählt nur ein Gedanke: wie schaffe ich so viel Kohle wie möglich an, ohne meine Würde und meinen Stolz zu verlieren.

Nein, ich nutze diese andere Person nicht aus. Sie würde ihr Programm so wie so durchziehen. Der "Deal" zwischen ihr und mir ist, dass wir voneinander profitieren - so läuft es nun einmal in der Arbeitswelt (zumindest in meiner)
Zitat von gruselichgruselich schrieb:Ich hatte schon mindestens 2 mal Partner, die aus meiner Sicht viel besser aussahen, als ich. Irgendwie war das schon etwas seltsam und teilweise hatte ich sicherlich deswegen auch unterschwellig Komplexe
Ich habe zwar keine unterschwelligen Komplexe, aber ich verstehe, was Du meinst.
Mein Partner ist zwar geringfügig älter als ich, wirkt aber deutlich jünger (ca 15 Jahre jünger, als er ist) In Summe wirkt es auf Fremde so, als ob ich einen um ca. zehn Jahre jüngeren Partner habe.
Ich genieße das jedoch und es ist mir egal, was andere denken.

In jungen Jahren hätte ich es wahrscheinlich nicht gekonnt, aber heute bin ich mir sicher: ich kann mich nur in Männer verlieben, bei denen Art, Charakter und Wesen stimmen.
Aber neu verlieben werde ich mich so wie so nie mehr, denn kein Mann im ganzen Universum kann meinem Partner auch nur ansatzweise das Wasser reichen.


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 11:45
Es liegt sowieso alles im Auge des Betrachters. Was andere schön finden, finden andere wiederum nicht so schön und andersherum.
Mein Mann z.B. hat nicht so gute Zähne, eine Halbglatze- ok, dafür wunderschöne Augen - aber ich hab mich trotzdem in ihn verliebt. Andere würden vielleicht weglaufen.
Wenn man einen Menschen aber von vornherein als unattraktiv bezeichnet und sich tatsächlich für diese Person entschuldigt, wie hier schon geschrieben wurde, dann finde ich das keine gute Basis. Auch wenn Gefühle im Spiel sind.


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 11:59
Zitat von MeridyanMeridyan schrieb:aber ich hab mich trotzdem in ihn verliebt. Andere würden vielleicht weglaufen
Ist doch gut, wenn die Geschmäcker unterschiedlich sind. So bekommt fast jeder eine Chance.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 18:43
@nairobi
Auf jedenfall. Ein Quell der unausschöpflichen Möglichkeiten.

Da fällt mir auch was ein. 2003 war das. Per Messenger unterhalten, so leicht verliebte Gefühle gehabt. Dann getroffen, ging gar nicht, so denke ich, man muss sich in Charakter UND der Äußerlichkeit verlieben. Was bringt einem der Charakter, wenn einem das Aussehen nicht anspricht. Das hat auch nichts mit Oberflächlichkeit zu tun. So ist der Mensch.

Das Aussehen entscheidet wer zusammen kommt, aber der Charakter entscheidet wer zusammen bleibt. Isso imho.
Und wenn einem dann beides anspricht ist es optimal 😉


1x zitiertmelden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

26.11.2020 um 19:16
Zitat von MeridyanMeridyan schrieb:Das Aussehen entscheidet wer zusammen kommt, aber der Charakter entscheidet wer zusammen bleibt. Isso imho.
Und wenn einem dann beides anspricht ist es optimal 😉
Gefällt mir, was du geschrieben hast, genauso ist es.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

27.11.2020 um 16:12
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb:Ein letztes Mal: Nein, ich fühle mich damit weder gut, noch gibt es mir etwas. Im Beruf zählt nur ein Gedanke: wie schaffe ich so viel Kohle wie möglich an, ohne meine Würde und meinen Stolz zu verlieren. Nein, ich nutze diese andere Person nicht aus. Sie würde ihr Programm so wie so durchziehen. Der "Deal" zwischen ihr und mir ist, dass wir voneinander profitieren - so läuft es nun einmal in der Arbeitswelt (zumindest in meiner)
Danke für die Rückmeldung. Menschen sind nun mal so wie sie sind. Kann man gut oder schlecht finden. Aber so läuft wohl unsere Ellenbogengesellschaft. Immer nur auf den eigenen Vorteil aus. :note: Carrie, du bist viel zu gutmütig. Gewöhn dir das ab und dann ran an "den" Mann. Aber achte auf deinen Stolz und deine Würde. Hmm. So richtig glücklich werde ich mit dem Gedanken nicht.


melden

Gefühle für einen sehr unattraktiven Mann, ich brauche euren Rat!

01.12.2020 um 16:48
Zitat von red5red5 schrieb am 16.11.2020:Daentschki schrieb:
wundervoll

was meinst Du damit? Das Sie ihm das Gefühl gibt sie würde Ihn Lieben o. Ä. damit drer mann sich gut findet, im tiefsten innern glaubt sie das aber selber niemals und überwindet nur Ihre Aversion? oder ist es für dichz Wunderfollo, das es tiefgründige Menschen gibt? Ist Dir echt HIER erstmals aufgefallen.Unvorstellbar. Oder Verwirrend, echt. Sorry das ich das nicht raffe.
Sorry fuer die spaete Antwort.
Wundervoll fand ich, dass es hier viele Menschen, vorwiegend Frauen zu geben scheint, die sich nach und nach in einen Menschen verlieben koennen und ihn dann auch anscheinend wirklich lieben, und sich das Ganze im Aeußeren dann wiederspiegelt und sie den Menschen den sie einst als sehr unattraktiv erachtet haben, mit der Zeit als attraktiv ansehen.
Das finde ich wundervoll. Und ja, das kenn ich von mir selbst nicht.


melden

Dieses Thema wurde von Mr.Stielz geschlossen.
Begründung: "Thema erledigt" auf Wunsch der Erstellerin