Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

107 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Geld, Zukunft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:40
@aspie

Genau das


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:41
@Balumpa

Schon klar, allerdings ist meine Lebensqualität so oder so sagen wir sehr bescheiden. Und die wird auch immer sehr bescheiden bleiben. Schlussendlich macht es wenig unterschied ob Obdachlosenunterkunft oder Strasse. Oder auch Heim. Ich würde immer einsam bleiben, immer arm, immer behindert vor mich hinvegetieren.


1x zitiertmelden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:48
Zitat von Jalamar9Jalamar9 schrieb:Schon klar, allerdings ist meine Lebensqualität so oder so sagen wir sehr bescheiden. Und die wird auch immer sehr bescheiden bleiben. Schlussendlich macht es wenig unterschied ob Obdachlosenunterkunft oder Strasse. Oder auch Heim. Ich würde immer einsam bleiben, immer arm, immer behindert vor mich hinvegetieren.
Das tut mir sehr leid für dich. Ich bin allerdings weiterhin der festen Überzeugung, dass ein Dach über dem Kopf neben Nahrung und Wasser das wichtigste Grundbedürfnis eines Menschen ist. Wenn du jetzt schon Schwierigkeiten hast, wird es auf der Straße sicherlich nicht besser. Dort bist du alles und jedem nahezu schutzlos ausgeliefert.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:49
@Balumpa

Aber besser ein früher Tod, als ein Leben lang in Einsamkeit und Armut, oder etwa nicht? Doch genau das.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:49
@Jalamar9
Die Art und Weise, wie du dein eigenes Leben betrachtest, ist dein prekärstes Problem.
Mit so einem le­thar­gischen Gedankengut, raubst du dir sämtliche Energie, um dein Leben in eine prä­de­s­ti­nierte Richtung zu lenken.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:50
Zitat von Jalamar9Jalamar9 schrieb:Vorallem ist mein Leben aufgrund meiner Behinderung nie Lebenswert, wird es nie sein.
Zitat von Jalamar9Jalamar9 schrieb:Ich hab mich schon lange aufgegeben. Weil ich immer in armut leben werde immer einsam etc.
Du vermischst hier jetzt aber ein paar Dinge, oder?

Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Klingt trivial - ist es aber auch. Hm, also - was genau willst du denn hören?

"Gib auf und bring dich um" oder 'Beweg deinen Arsch und mach das Beste draus, aus dem was du hast"? Das wäre ungefähr die Spanne, zwischen dem sich das bewegt. Ich rate zu Letzterem. :)

Wer kann schon wissen, was noch kommt? So wie es sich anhört - sehr viel schlimmer kanns ja jetzt auch nicht mehr werden.^^

Also los, nach vorne gucken!


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:50
@aspie

Aufgrund meiner Behinderung würde ich niemals etwas erreichen.


2x zitiertmelden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:51
@Yoshimitsu

Wie gesagt ich hab mich schon seit 2012 aufgegeben, das heisst mit 13 jahren weil ich die aussichtslosigkeit meiner Zukunft voraussehen konnte.


1x zitiertmelden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:56
Zitat von Jalamar9Jalamar9 schrieb:Wie gesagt ich hab mich schon seit 2012 aufgegeben, das heisst mit 13 jahren weil ich die aussichtslosigkeit meiner Zukunft voraussehen konnte.
Deine Eingangsfrage war doch aber eine ganz andere?

Und überhaupt, - niemand weiss, was die Zukunft bringt.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:56
Ich will Obdachlos werden um eigentlich früh zu sterben, versteht ihr? Wenn ich Obdachlos werden dann werde ich ja nicht 80 oder so. Also Obdachlosigkeit ist gut.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:56
@Jalamar9
Mit einer Behinderung, solltest du nicht so ein negativ gestimmtes Bild von dir selbst hegen.
Sei nicht so grausam zu dir selbst und habe Gnade mit dir.
Du kannst nichts für deine Situation. Du hast das Privileg, das optimum aus deiner Situation zu schöpfen.
Aber um das zu erreichen, benötigst du ein gewisses Maß an selbstliebe.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:57
Zitat von Jalamar9Jalamar9 schrieb:Aufgrund meiner Behinderung würde ich niemals etwas erreichen.
Das mag sein, aber wäre das denn tragisch? Ich weiß nicht, an welcher Art Behinderung du leidest und wie stark sie dich in deinem Alltag einschränkt, aber ich habe im Laufe meines Lebens einige Behinderte kennengelernt, die ein insgesamt schönes Leben mit Job, Familie und Hobbys führen, wenngleich natürlich Hürden und Hindernisse bestehen.

Nach deinem letzten Post glaube ich aber, dass du professionelle Hilfe benötigst, die hier in einem anonymen Forum nicht zu leisten ist.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:57
@aspie

Wie gesagt, ich habe nicht vor viel länger zu leben, das wollte ich schon immer, tun, und jetzt ergibt sich die Möglichkeit endlich bald aus der Welt zu scheiden, und darüber bin ich glücklich. Keine Sorgen mehr, nur Erlösung.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:58
@Balumpa

Ich war schon seit 5 Jahren in Therapie, ständig immer wieder in der Psychiatrie, und es ist schlimmer als je zuvor. Auch die Psychologen haben aufgegeben.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 00:59
@Balumpa

Eigene Familie geht sowieso nicht, da ich Schwul bin.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 01:01
@Jalamar9
Aber einen kleinen Funken Hoffnung scheinst du doch noch in dir zu tragen.
Sonst würdest du ja nicht wissen wollen, ob Obdachlose womöglich doch ein erfülltes und glückliches Leben führen können.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 01:02
@aspie

Ja, wenigstens stirbt man dort früh, ist doch auch gut, ich entscheide mich dafür Obdachlos zu sein.


melden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 01:02
@Jalamar9
Nun, die zweite Seite dieses Threads scheint mir mit deinem EP nicht mehr viel zu tun zu haben. Von dem her frage ich mich, worum es dir denn nun eigentlich geht?

Wobei ich gestehen muss, mir gerade nicht sicher zu sein, ob du nicht trollst, wenn ich mir vor allem deine letzten Beiträge ansehe ...

Sollte das alles ernst gemeint von dir sein, dann bitte - such dir erneut professionelle Hilfe. Das Forum ist nicht der geeignete Ort dafür, vor allem nicht, wenn es in die Richtung abdriftet, dass sich dein Leben bald dem Ende zuneigen wird.


melden
Jalamar9 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 01:05
@cherry.blossom

Das spielt wohl kaum eine grosse Rolle als Obdachloser, oder?


1x zitiertmelden

Kann man als Obdachloser glücklich sein?

04.01.2021 um 01:08
@Jalamar9
Dein Hab und Gut definiert nicht deinen menschlichen Wert!


melden