Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was sind deine Wurzeln

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Wurzeln
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 22:35
Rocketfinger,

die London-Sache ist nur eine Flucht, da macht sie sich nichts vor. Aber mal zur Ruhe kommen ist auch schön. Ich finds schade, dass sie sich hier nicht wohl fühlte. Für mich ists natürlich super praktisch, ich kann sie schnell besuchen - wäre sie in Kolumbien, hätte ich Angst um sie. Wir haben schon beide überlegt, dass wir mal zusammen rüber gehen - aber ich hab einfach Angst.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
Anzeige
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 22:40
Mysterium,

halb Engländer? Welche Hälfte und woher? Und der Rest deiner Familie? Woher kommt er und hast du schon die Stätten deiner Vorväter besucht?

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 22:41
wovor genau angst???

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 22:44
Rocketfinger,

leider gibts immer noch keine sichere Möglichkeit, das Land zu besuchen. Man kann sich dort nicht frei bewegen und wir sind beide keine Lara-Croft-Typen;)

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
milochri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 22:53
Also...wo soll ich mal anfangen?...

Hmmmm...das Einzige was ich über meine Ahnen weiß ist, dass sie irgendwann einmal in Deutschland gelebt haben und dann nach Rumänien ausgewandert sind.
Ich selber bin in Rumänien, genauer gesagt Siebenbürgen (da leben großteils Deutschstämmige) geboren. Als ich 6 Jahre alt war, verließen meine Eltern, meine damals 2-jährige Schwester und ich Rumänien und sind zurück nach Deutschland ausgewandert.Das war kurz nach dem Fall der Mauer hier in Deutschland. Meine Eltern mussten solange warten, weil es zu der Zeit gefährlich und schwierig war das Land zu verlassen, da grade ein Bürgerkrieg herrschte.

Meine Muttersprache ist deutsch (ja, obwohl ich in einem anderen Land geboren bin ;)). Rumänisch musste ich zwangsläufig lernen, als ich in den Kindergarten kam, weil mich dort niemand verstand. Allerdings habe ich es auch wieder verlernt rumänisch zu sprechen, was ich sehr schade finde.

Das komische an der ganzen Geschichte ist, dass wir uns irgendwie nirgends richtig zu Hause gefühlt haben, weil man uns in Rumänien als "die Deutschen" betrachtet hat und hier in Deutschland als Aussiedler.

Für mich ist jetzt aber Deutschland doch ein zu Hause geworden, weil ich hier alles habe. Meinen Lebensgefährten und meine Freunde...trotzdem bin ich ein Mensch, der sich eigentlich auf der ganzen Welt zu Hause fühlen kann. Mich packt ziemlich oft das Reisefieber. ;)

Gruss


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:02
Hallo MiloChri,

da möcht ich doch gleich mal fragen was dein Nickname bedeutet.

Ja, ist das nicht interessant, Menschen, die schon in der Familie eine Reisetradition entwickelten, fühlen sich dem Reisen verbunden und stellen für sich fest, dass sie überall zuhause sein könnten. Aber Heimat ist doch was anderes...Find ich schön, dass du eine Heimat gefunden hast.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
milochri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:07
Hi gsb23,

diese Frage kann ich dir gerne beantworten. Ist aber nicht so spannend. ;)

Damit du das auch richtig verstehst musst du noch zwei Dinge wissen: Mein Name ist Miriam und mein Freund heißt Christian. ;)

Vielleicht verstehst du es ja jetzt schon. ;) Trotzdem löse ich das Geheimnis mal. ;)

MiloChri = Miriam loves Christian

Gruss


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:10
MiloChri,

ein sehr persönlicher Nick. Dann wünsche ich dir damit viel GlücK! :)

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
milochri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:12
Ja, in der Tat. :) Und danke schön. :)


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:19
MiloChri,

in welcher Gegend Rumämiens habt ihr denn damals gelebt und seid ihr in die Heimat deiner Vorfahren zurückgewandert, als ihr hier nach Deutschland kamt? Hattet ihr hier schon Verwandtschaft wohnen oder habt ihr ganz von vorn angefangen?

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
gayboy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:27
Ich bin Deutscher Indo-Germanischen Ursprungs…

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die
Anderen erst einmal reden.



melden
milochri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:28
@ gsb23

Wie gesagt wir haben damals in Siebenbürgen gelebt, genauer gesagt in Hermannstadt (rumänischer Name Sibiu). Meine Ahnen waren Sachsendeutsche. Wir sind allerdings sofort in den Norden Deutschlands gezogen (Hamburg und Umgebung).

Wir hatten damals schon Verwandschaft hier, aber die wohnten auch erst seit einigen Jahren in Deutschland. Zuallererst sind wir hier in sogenannten Ausländercontainern untergekommen. Wir hatten damals ganze 9 Mark mit denen wir auskommen mussten. Wir hatten also nicht sonderlich viel Unterstützung von unseren Verwandten. Wir haben tatsächlich von 0 angefangen.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:48
>>> Rocketfinger,

leider gibts immer noch keine sichere Möglichkeit, das Land zu besuchen. Man kann sich dort nicht frei bewegen und wir sind beide keine Lara-Croft-Typen <<<

ja, leider..... sind ihre eltern hier in deutschland??


Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

03.10.2005 um 23:58
MiloChri,

ihr habt mit 0 angefangen und habt trotzdem euren Weg gemacht. Das freut mich sehr. Wie lange ist das her? Haben sich deine Eltern ebenfalls so gut eingelebt wie du? Wart ihr zwischenzeitlich schonmal wieder in eurer alten Heimat? Und, würde jemand von euch zurückgehen wollen, wenn Rumänien in der EU ist?

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
skatermieze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:05
>Was sind deine Wurzeln?
Woher kommst du? Wo bist du geboren? Woher kommen deine Eltern? Welches ist deine Muttersprache? In welchem Kulturkreis fühlst du dich zuhause?(*) <<

Geboren bin ich hier und bin auch Deutsche.Mein Vater is der Deutsche und meine Mutter nach ihrem alten Pass eine Macedonierin - ihre Wurzel was nun ja auch meine sind stammen aber bis ins tiefe Indien/Pakistan (Roma)....und ich fühle mich selber auch mehr zu Indien angezogen - und dank meine Muttersprache "romanes" verstehe ich sogar etwas indisch... toll ,wa?

*g*


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:07
Hallo Rocketfinger,

nein, ihre Eltern sind tot. Natürlich gibts noch auffindbare Verwandte...evtl...Es ist sehr schwierig genauere Infos zu bekommen. Aber, sie wird eines Tages mal hinfahren müssen.
Allein, damit Ruhe ist im Kopf.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
milochri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:08
@ gsb23

Das müsste mittlerweile 15, wenn nicht 16 Jahre her sein, seit dem wir hier in Deutschland sind. Meine Eltern haben sich, glaube ich, nicht ganz so gut eingelebt wie ich. Mein Vater besser als meine Mutter, mag aber auch daran liegen, dass mein Vater ebenfalls wie meine Schwester und ich akzentfrei Deutsch spricht und meine Mutter nicht. Meine Mutter leidet sehr darunter, dass sie immer alle fragen woher sie kommt. Sie hat es nie richtig überwunden, dass sie nirgends richtig zuhause ist.
Wir waren vor 10 oder 11 Jahren das letzte Mal wieder in Rumänien, da meine Mutter dort noch ihre komplette Verwandschaft hat. Aber seitdem sind wir nie wieder hingefahren. Meine Oma und mein Opa sind immer jedes Jahr nach Rumänien gefahren, weil sie dort noch ein Haus besitzen. Aber das muss meine Oma jetzt verkaufen, da mein Opa letztes Jahr gestorben ist und ihr das zu viel Arbeit wird.
Auch wenn Rumänien in der EU sein sollte, würde keiner mehr zurückgehen. Meine Schwester und ich eh nicht und meine Eltern würden es nicht tun, weil sie nicht sehr weit von uns entfernt leben wollen...und so 2000 km Entfernung überwindet man nicht so leicht, auch wenns mittlerweile Flugzeuge gibt, die bis nach Hermannstadt fliegen. ;)


melden
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:10
Hallo Skatermieze,

ja, das ist toll!! Und, wie fühlst du dich hier? Kommst du gut klar?

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:14
darf ich fragen, was sie für ein charakterlicher mensch ist??

sprich, hat es ihrer charakter entwicklung geschadet, mit solchen vorurteilen und intolleranz aufzuwachsen???

wie reagiert sie auf das soziale umfeld????


tschuldigung, wegen meinem satzbau. bin bissl müde.... ;)

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden
Anzeige
gsb23
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind deine Wurzeln

04.10.2005 um 00:23
" Meine Mutter leidet sehr darunter, dass sie immer alle fragen woher sie kommt. Sie hat es nie richtig überwunden, dass sie nirgends richtig zuhause ist. "

Ja, MiloChri, das verstehe ich gut. Sicherlich ist es für deine Muter auch schwierig, da sie ja leider nicht so gut Deutsch spricht, wie ihr, deine Schwester und dein Vater. Deine Grosseltern hielten also noch die Verbindung in die alte Heimat. Das dies nun nicht mehr so einfach ist, ist schade. Aber, die nächsten Generationen müssen sich ihren Weg neu finden. Und den Anfang habt ihr ja ganz gut gemeistert. Das freut mich.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot....Oo.NWIO-WBIN.oO


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt