Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann eine Droge so etwas bewirken?

88 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psyche, Chemie, LSD ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 11:58
wobei das auch immer schwankt...es ist unwahrscheinlich das auf 2 pappen die gleiche menge lsd drauf ist...also ist die dosierung und damit die wirkdauer von mal zu mal verschieden :)

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 12:02
Ich kann nur davon berichten das (damals) vor 5-6 Jahren die Dinger so heftig waren das man eigentlich nur eine nehmen sollte aber nur eine halbe geschafft hat.
Jubiläums Hoffmänner hießen die...

Seit dem gibts irgendwie nur noch sch****.


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 12:20
mmhhh, jubiläums hofmänner..... ;)

/dateien/mg18960,1131535244,acidblotterbikeride

das waren auch mit die heftigsten pappen die ich je genommen habe.





~Die Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an THC hervorgerufen wird~


~Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch !!~



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 17:31
Und was bewirkt Meskalin ?

DRUM AND BASS FOREVER !

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 17:35
habs einmal genommen.
aber relativ gering dosiert.
war dufte.


(will nat. niemanden animieren)

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow: "hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hatt *hehe*"



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 17:37
>>> Und was bewirkt Meskalin ? <<<

nen dicken arschtritt!

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow: "hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hatt *hehe*"



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

09.11.2005 um 17:43
also wenn das so ist dass er wegen LSD so abdreht dann is das US-Militär dran schuld dass menschen sterben mussten durch seine hand!

ich bin nicht faul ich hab nur einfach keine Lust


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 07:50
Ich bin der Meinung das man durch das Zeug auf jeden Fall diverse Ausfälle bekommen kann. Bis hin zu Mordgedanken. Reicht ja schon wenn man von seinem Flash nicht ganz zurück kommt - schwups isses passiert und dir kann nix mehr helfen außer hochdosierte gegenmittel und ne schicke weiße Jacke.


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 13:27
gegenmittel?gegen was?geisteskrankheiten? :D

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 13:50
Jup.. Sowas nennen die Psychos glaube ich Psychofarmaka. Auf das zeug bringt dich der Staat wenn du in die Klappe gehst und sagst das du drogenabhängig bist.
Kontrollierte Suchtumerziehung! :)


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:31
1. Es heißt "Psychopharmaka".


2. Wenn man auf einem schlechten Trip hängenbleibt, dann hilft nicht mehr viel.
Es kursiert unter LSD- Konsumenten der Mythos, man müsse auf einem Horrortrip nur genügend Valium (Diazepam) schlucken, dann käme man ganz sanft auf den Boden der Tatsachen zurück und würde keinerlei Schaden nehmen.
Das stimmt so aber nicht ganz. Das Valium behält natürlich auch in Kombination mit LSD seine anxiolytische und sedierende Wirkung, was aber nicht bedeutet, daß der Trip einfach aufhört.

Es gibt genügend Leute, die "hängengeblieben" sind, und mit dem Zeug bis unter den Deckel vollgestopft wurden. Gebracht hat es nichts.

Allerdings wird jemand, der auf einem Trip hängenbleibt, wohl nur schwerlich ein normales Leben ohne starke Medikamente führen können. Bei manchen tritt ein normaler Zustand wieder nach einiger Zeit ein, bei manchen niemals wieder. Medikamente sind da lediglich eine Krücke, mehr nicht.







Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:35
So isses....
Kennt ihr auch die Story von dem Typen der inner Klappe ist und glaubt er wäre ein wasserglas und könnte auslaufen??


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:39
muaha.

manche leute lassen sich so einfach für dumm verkaufen.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow: "hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hatt *hehe*"



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:45
Hey Kreisel, brumm mal


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:46
Ich kenne durch einen Kollegen einen typen relativ flüchtig (zum Glück)...
Der konnte anscheind nicht feiern gehen ohne LSD zu konsumieren (Pappen).

Irgendwann war er nicht mehr feiern...
man hörte nur von allen möglichen Leuten in dem Club, dass er in einer Therapie ist...

Heute ist es sein Hobbie Eier aus zu pusten und die anzumalen....
Und er hat Angst vor Orten wo sich viele Menschen aufhalten...Einkaufscenter, Bahn usw.


NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 18:51
Laß ma ich kenn genug. Obwohl die eigentlich alle recht intelligent sind kommen die nun nicht mehr in dieser Welt klar...


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 19:00
/dateien/mg18960,1131645649,mickey6xm



*fearandloathingsoundtrackanmacht*

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat lesslow: "hehehe ^^ kreis wird dir schonsagen,dass das ein fake ist ^^"
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hatt *hehe*"



melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 20:12
"Jup.. Sowas nennen die Psychos glaube ich Psychofarmaka. Auf das zeug bringt dich der Staat wenn du in die Klappe gehst und sagst das du drogenabhängig bist.
Kontrollierte Suchtumerziehung!"

hm...die sind aber sicherlich kein gegenmittel gegen geisteskrankheit...sondern sollen die sympthome lindern...

übrigens das mit lsd-horrortrip und valium....valium...ka...aber ich kann aus erfahrung sagen das bei einem horrortrip,neben dem guten zuredens einer person der man vertraut,diazepam hilft..da diazepam eigentlich dafür gedacht ist krämpfe zu lösen und angstzustände zu behandeln,hat das bei einem horrortrip die wirkung das man sich leichter und schneller entspannen kann...wenn einem dann noch gut zugeredet wird kann man sich (meistens) von den negativen gedanken lösen die auslöser des horrortrips waren. :)

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 20:16
übrigens ist lsd,meiner meinung nach, KEINE party droge!am besten in gesellschaft von leuten einnehmen denen man vertraut und am coolsten(finde ich :) ) in der natur...also park oder sowas :)
auch sollte man sich nach einem lsd rausch ein bischen auszeit und ruhe gönnen um die eindrücke zu verarbeiten...übrigens würde ich immer genug zeit zwischen dem konsum lassen...sprich nicht 3 mal im monat...sondern einmal picken und danach erstmal ein zwei monate warten :)...wenn man es übertreibt...siehe den beitrag von joy :)

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden

Kann eine Droge so etwas bewirken?

10.11.2005 um 20:19
@ Ne0

Das gute Zureden würde ich als wichtiger ansehen, als das Diazepam. Wie gesagt, das Medikament wirkt natürlich angstlösend, aber den Trip selber beendet es nicht.

Wenn man aber jemanden dabeihat, der weiß, wie man sich auf dem Zeug fühlt, und der dann beruhigend auf einen einwirken kann, ist das mit Sicherheit eine recht gute Versicherung. Es kommt aber in erster Linie auch auf den Konsumenten selbst an.

Ich denke, daß es ab einem bestimmten Punkt einfach zu spät ist, da man mit den Gedanken schon so "hinter sich" gekommen ist, daß einem weder gute Freunde noch Valium helfen können. Wenn aber sofort und unverzüglich gehandelt wird, sieht die Sache wahrscheinlich etwas günstiger aus.






Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.



melden