Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

430 Beiträge, Schlüsselwörter: Sachsen, Inzest, Geschwisterliebe

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:23
scheinbar nicht.

bei solchen zoten würde sogar der wirt die augen verdrehen.

zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..." -=ebai=-


melden
Anzeige

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:30
"aber bei mir würde so einer keine 5 tage weiter leben"

Jaja, dieBalkanisierung westlicher Demokratien ist gottseidank nur in den Köpfen einigerfaschistoider unzufriedener Einwanderer präsent.


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:40
@Chepre

Wen willst du eigentlich noch alles "an die Gurgel"?

Dennwenn es nach deinem Willen gehen würde,
müssten wieder Konzentrationslager eingeführtwerden.
Für all diejenigen, die du abmurksen willst.
Kannst dich unmöglich alsgeistig gesund betrachten.


Was Moral ist und wie man mit ihr umgeht, wieman sie
durchsetzt, darüber kann sich nur jemand ein Urteil bilden,
der einegewisse Objektivität besitzt.

"Wo alle verurteilen, muss man prüfen und wo alle loben, auch."
Definitely Maybe :}



melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:50
CHepre hast dich auf 4 Seiten mindestens 5 mal Wiedersprochen , Respekt.

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:53
@Caps

Das Problem ist, er merkt das nie :o) Er glaubt, das bedeute "seineMeinung vertreten" :)

Lässt SEHR tief blicken, oder????


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 15:55
Naja wenn Wiedersprüche eine Meinung bilder muss er ja eine Große haben ^^

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 16:17
ich bin immer noch geschockt über den ausruf nach sterilisation....

wie kann mannur einfach mal so über den körper oder die seele eines MENSCHEN bestimmen.

wieschon gesagt, wer setzt denn hier die grenzen?

unverständlich solch einen wunschzu haben über andere zu bestimmen , wie sie zu ticken haben oder wie sie anatomischaufgebaut weiter exestieren dürfen.


irgendwann ist der, der sich solchenwünschen hingibt und sie verwirklicht (und politisch unterstützt,indem er solchen leutendie stimme gibt)selbst dran...und plötzlich hat derjenige keine eier mehr, weil sie zuschief erscheinen...jajajaja...aber wer nicht weiter denkt muß dann wohl fühlen.

Sein Name war Schwanzus Longus.Er hatte eine schöne Frau ....


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 20:43
TUt mir leid um die Kinder...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 20:46
Deadpoet
---Wen willst du eigentlich noch alles "an die Gurgel"?

denabschaum der geselschaft
kinderschänder,mörder,menschen händler,drogen dielern,
vergewaltigern,usw
es gibt ja leider gotes imer mehr davon

und warumist das so
weil die gesetze zu lasch sind und diese subjekte sehen
das siekeiner richtig bestrafen wird
also machen die es imer weiter und weiter



---Kannst dich unmöglich als geistig gesund betrachten.

ja ne klaraber gestig gesund sind alle die solche pänner resozialisieren und therapieren wolen undwen die dan raus komen und wieder scheisse bauen
dan wundern sich alle
ohhhhhhhhh der war doch geheilt und so

von wegen geheilt so einer sagtalles mögliches nur damit er raus komt
und er benehmt sich auch so nür bis er rausist

also wer ist hier geistig gesund

ich will die geselschaft von sowas befreien
und nicht soche subjekte frei rum laufen lasen



---Was Moral ist und wie man mit ihr umgeht, wie man sie
durchsetzt, darüberkann sich nur jemand ein Urteil bilden,
der eine gewisse Objektivität besitzt.


wen Objektivität heist das ich so einen frei lase weil er so tut als ob ergeheilt ist und sozial vetretbar

dan bin ich nicht objektiv und will es auchnicht sein

und was moral ist weiss ich wohl besser als so einige hier

die solche leute noch in schuzt nehmen und sie therapieren wolen




Credendo Vides --- E nomine patre et fili et spiritu sancti Amen


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 22:08
Hallo Chepre,

da das Thema sich leicht gedreht hat, trau ich mich nochmal, Dirzu antworten. ;)

und warum ist das so
weil die gesetze zu lasch sind unddiese subjekte sehen
das sie keiner richtig bestrafen wird
also machen die esimer weiter und weiter


Chepre, härtere Bestrafungen ändern nichts an derTatsache, dass es solche Menschen gibt, das zeigen Länder, die diese Strafen verteilen.

Ein Kinderschänder hat diesen Trieb auch, wenn er bestraft wird dafür.

Ich stimme mit Dir überein, dass mit der Resozialisierung teilweise der falsche Wegeingeschlagen wurde, was Wiederholungstäter immer wieder zeigen.

Nur ändert auchdie Todesstrafe nichts daran, dass es solche Menchen gibt.
Der eine, der auffälligwurde, wird dann nicht mehr auffällig, aber es folgen immer wieder welche nach. DeineIdee führen NICHT zu einer Ausrottung von kranken Menschen, denn die werden immer wiedergeboren.

Wie man mit Tätern umgeht, und wie man mit eventuell zukünftigen Täternund Taten umgeht, das sind zwei völlig verschiedene Themen.

Das Auslöschen vonTätern ohne weitere Maßnahmen ist letztendlich auch nur ein Augenverschließen vor denDingen, die aktuell und immer geschehen.

Was nötig ist, ist ein freier, gesunderUmgang mit Sexualität, kein Verstecken und Aufklärung. Aufklärung über die Zusammenhängeund darüber, dass sich kein Mensch selbst aussucht, was seine sexuelle Präferenz ist.
Wie viele Menschen wissen schon, dass ein Kinderschänder in der Regel nicht pädophilist ? Ich wette. es sind sehr wenige.
Hier könnte ich noch mehr Beispiele bringen,lasse es aber erstmal dabei, da es ein Beispiel ist, das ein Thema von Großem Interessetrifft.

Die Gesellschaft muss sich verantwortlich fühlen und aufgeklärt sein,erst dann kann sie hilfreich sein, denn ein Gesetzgeber allein kann nicht die Bürgerschützen.

Um bei dem Beispiel zu bleiben:

Wenn kaum jemand weiß, dassder "durchschnittliche Kinderschänder" NICHT pädophil ist, weiß auch kaum jemand, welcheEreignisse ein Alarmzeichen sein können etc.

Ich kann Deine ursprünglicheAbsicht nachvollziehen, aber das Töten von Tätern hat kaum Einfluss auf dieGesamtsituation.

Jeara


melden
tu_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 22:36
@Chepre

Woher nimmst du dir eigentlich das Recht, zu bestimmen wer sterilisiertwird und wer nicht. ?
Denkst eigentlich auch mal darüber nach, was du schreibst?

*fassungslosbin*


tu (franz/ital.) ...du


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:30
jeara

---Wenn kaum jemand weiß, dass der "durchschnittliche Kinderschänder"NICHT pädophil ist


eh ich höre (lese) wohl nicht richtig
wie wurdest duden einen beschreiben der sex mit kindern hat

also für mich ist jeder der sexmit kindern hat pädophil
und das ist ne tatsache

egal wie du oder jemandanders das dreht
es ist und bleibt so




Credendo Vides --- E nomine patre et fili et spiritu sancti Amen


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:30
@Chepre:
du hast bisher keinen einzigen beweis geliefert, das es heutzutage mehrverbrecher gibt als früher. beweise mir also bitte, das es z.b. vor hundert jahrenweniger vergewaltiger, mörder und andere "kranke" menschen gab. ich gebe dir auch mal eingutes stichwort: die macht der medien.

hier hingegen wurde dir jetzt schonetliche mal gesagt, das manche länder sehr wohl sehr drakonische strafen haben. da kommtvor der hinrichtung noch ein bißchen folter hinzu. komischerweise ändert sich aber amverbrechen garnichts: es existiert immer noch.

weißt du, wir hatten schon maleine zeit, in der fanatische, rachegeile und machthungrige menschen regiert haben. oftwird es auch als das dunkle zeitalter angesehen. und jetzt frag dich mal warum.

alles was du tust, ist dich von den medien einlullen zu lassen. auf einmal bist duohnmächtig aufgrund das "plötzlich" so viel mehr verbrechen auf der welt geschieht. undder einzige weg den du kennst ist tod und verderben. wenn uns eines die geschichtegelehrt hat, dann das es mehr als schlecht ist gleiches mit gleichem zu vergelten. aberleider lernen die menschen so ungerne aus der geschichte und du machst da amallerwenigsten eine ausnahme.

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Was sind das für Zeiten, in denen Gespräche über Bäume fast ein Verbrechen sind, weil sie ein Schweigen über soviele Untaten mit einschließen.


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:31
@Chepre:
und wer bestimmt was kinder sind und was nicht?

das ist selbst vonland zu land unterschiedlich. sind also deiner definition nach ganze länder krank?

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...
Was sind das für Zeiten, in denen Gespräche über Bäume fast ein Verbrechen sind, weil sie ein Schweigen über soviele Untaten mit einschließen.


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:32
tu
---Woher nimmst du dir eigentlich das Recht, zu bestimmen wer sterilisiert wirdund wer nicht. ?


meine menschlichkeit und mein moral als Christ und alsnormaler mensch geben mir dieses recht


---Denkst eigentlich auch maldarüber nach, was du schreibst?


yep das mach ich
du auch ???

oder die vielen anderen hier die solchen subjekte verteidigen




Credendo Vides --- E nomine patre et fili et spiritu sancti Amen


melden
tu_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:42
Ich habe niemanden verteidigt, sondern lediglich eine Frage gestellt.

tu (franz/ital.) ...du


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:50
zoddy
---du hast bisher keinen einzigen beweis geliefert, das es heutzutage mehrverbrecher gibt als früher.

das muss ich auch nicht darum geht es hier garnicht
auserdem gibt es heute oder soll es geben besere gesetze als damals
und besereemetodhen die verbrechen zu lösen



Credendo Vides --- E nomine patre et fili et spiritu sancti Amen


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:51
Chepre die Inzest Gottes haste aber immer noch nicht beantowrtet , Gott will Inzucht!

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:57
zoddy
---und wer bestimmt was kinder sind und was nicht?


halooooooooooo

was kinder sind weiss wohl jeder oder ???

da gibt esnicht zu bestimen
wir sind nicht in afrika oder in indien


in demsinne ...


mfg


Credendo Vides --- E nomine patre et fili et spiritu sancti Amen


melden
Anzeige

"Inzestmutter" aus Sachsen zum fünften Mal schwanger

22.03.2006 um 23:59
Wie war das mit Adam und Eva, ohhhhhhh nein die Früchte ihrer Leiber alles Schmutzfinken,igitt.

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gedanken lesen43 Beiträge