weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Streit in der Beziehung

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Streit

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:47
@Stonechen
aber die meisten Scheidungen gehen von den Damen aus. Das musst Du schon sehen. Also muss es etwas damit zu tun haben, wie ich meine.


melden
Anzeige

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:48
@Allesforscher
Allesforscher schrieb:aber die meisten Scheidungen gehen von den Damen aus.
Und das weißt Du woher?


melden

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:48
@DiePandorra
das ist Statistik. Also bitte nicht so naiv sein.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:49
@Allesforscher

Hast du einen Beleg dafür?
Diese Behauptung hätte ich gern bewiesen !!
Allesforscher schrieb:aber die meisten Scheidungen gehen von den Damen aus. Das musst Du schon sehen. Also muss es etwas damit zu tun haben, wie ich meine.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:50
Allesforscher schrieb:das ist Statistik. Also bitte nicht so naiv sein.
her mit der statistik !

@DiePandorra
ja, sei bitte nicht so naiv ;) :troll:


melden

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:50
@Stonechen
fahre nach Wiesbaden und frage beim statistischen Bundesamt nach!!


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Streit in der Beziehung

29.09.2014 um 23:52
@Allesforscher

Du gibst mir jetzt bitte ne Quelle für die Behauptung die du hier aufgestellt hast.
Hier in diesem Thread.
Und nicht in Wiesbaden


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:04
de.wikipedia.org/wiki/Scheidungsrate

also dort heißt es, dass im Jahr 2007 55% der Ehen von der Frau geschieden wurden und 36 % vom Mann. Also bewiesen. Höchstrichterlich.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:16
noch Zweifel an meiner Theorie?? An wem liegt es, wenn häufig Streit vorkommt? Alle so ruhig auf einmal. Das zeigt, dass Frauen offenbar nicht konfliktfähig sind.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:36
@Allesforscher

Lol, 2007 ist schon eine Weile vorbei. Eine aktuellere Statistik wäre genehm.

Weshalb es so "ruhig" hier ist? Weil es wichtigeres gibt als hier die Zeit zu vergeuden, so mancher muss morgen früh raus (auf die Uhr schiele).

Viele Scheidungen werden gemeinsam beschlossen, viele Scheidungen gehen von den Männern aus und viele gehen von Frauen aus. So ganz pauschal ist also kein einzelnes Geschlecht hauptschuldig.

Noch etwas zum Thema Streit: Streit ist gut, ein Gewitter reinigt. Bei einem Streit kommt üblicherweise das zu Tage was man sonst runterschluckt oder beiseite wischt. Es wird also endlich auf den Tisch gebracht und man kann dann gemeinsam daran arbeiten.
Natürlich vorrausgesetzt das man konstruktiv streiten kann.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:39
Allesforscher schrieb: und 36 % vom Mann. Also bewiesen. Höchstrichterlich.
Verlustangst


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:44
@slobber
es gibt Menschen, die Dauerspätschicht arbeiten. Nicht jeder arbeitet von 8-16 Uhr. Und die meisten Scheidungen werden von den Frauen beantragt und nicht vom Manne. Also bitte nicht herumeiern. Und bei einem Streit hören neugierige Nachbarn mit und ergötzen sich darüber. Man sollte in Wohnsiedlungen generell ruhig sein, vor allem in Mietwohnungen. Es kommt auf die Wohnlage an. Also nicht jeder darf streiten, weil es neugierige Nachbarn mithören und sich darüber belustigen.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:46


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 00:51
@Allesforscher
de.wikipedia.org/wiki/Scheidungsrate

also dort heißt es, dass im Jahr 2007 55% der Ehen von der Frau geschieden wurden und 36 % vom Mann. Also bewiesen. Höchstrichterlich.
noch Zweifel an meiner Theorie?? An wem liegt es, wenn häufig Streit vorkommt? Alle so ruhig auf einmal. Das zeigt, dass Frauen offenbar nicht konfliktfähig sind.
Die Schlüsse die du ziehst, sind natürlich dir überlassen, aber für mich sind sie wenig rational und oft, wie auch hier, einfach nur unsinnig.

Wenn du schon mit Statistiken kommst, soll ich mit Statistiken über häußliche Gewalt kommen? Oder mit der Statistik die besagt das Männer der Hauptgrund #1 sind für vorzeitige Todesursachen bei Frauen? Statistiken beiseite gelassen - vielleicht haben Frauen einfach mehr Eier und beenden eine kaputte Beziehung eher als Männer, die einfach klammern und nicht loslassen können?

Wer die Beziehung beendet ist im Grunde egal und kein bisschen ausschlaggebend dafür zu sagen, dann muss auch derjenige der Grund gewesen sein, wieso man die Beziehung beendet hat. Im Gegenteil, viel wahrscheinlicher ist es, das man als derjenige die Beziehung beendet, der von der Konfliktunfähigkeit des Anderen genervt ist.

Sprich, genauso kann ich schlussfolgern das es die Männer sind, die nicht Konfliktfähig sind. Ist genauso wahrscheinlich wie deine Schlussfolgerung, daher ist beides nicht Aussagekräftig.


Und sorry wenn ich das so offen sage, aber deine anmaßende Art wirkt wirklich irritierend auf mich. Du gibst vor, irgendwelche Fakten auf deiner Seite zu haben, dabei siehst du nicht das Gesamtbild und wie irrational deine Schlüsse sind. In fast jedem Thread. Ein bisschen mehr Selbstreflektion bevor du auf den 'sofort Eintragen' Button drückst würde nicht schaden.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 01:15
@zidane
die Männer klammern und können nicht loslassen, weil sie nach einer Scheidung häufig keine Beziehung mehr finden. Und irrational sind meine Schlussfolgerungen nicht, so sind die Zahlen. Das einzig falsche was ich habe anklingen lassen war, das Frauen schuld sind an Scheidungen. Die meisten Scheidungen gehen von Frauen aus, weil sie schneller wieder einen neuen Partner finden. Außerdem kann eine Scheidung finanzielle Nachteile haben. Also man sollte nicht verallgemeinern.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 01:51
@Allesforscher

Okay, anhand deiner Aussage
Allesforscher schrieb:Man sollte in Wohnsiedlungen generell ruhig sein, vor allem in Mietwohnungen. Es kommt auf die Wohnlage an. Also nicht jeder darf streiten, weil es neugierige Nachbarn mithören und sich darüber belustigen.


habe nun auch ich endlich mal kapiert das man dich nicht durchgehend ernst nehmen kann.
Allesforscher schrieb:die Männer klammern und können nicht loslassen, weil sie nach einer Scheidung häufig keine Beziehung mehr finden
und
Allesforscher schrieb: Die meisten Scheidungen gehen von Frauen aus, weil sie schneller wieder einen neuen Partner finden
aha? Sprichst du da aus persönlicher Erfahrung oder weshalb reitest du auf dieser "möglichen Ursache für Trennung" herum? Ich habe schon so einige Beziehungen zerbrechen sehen. Selbst alte oder schwertpflegebedürftige Menschen trennen sich manchmal wenn es absolut nicht mehr klappt mit der Beziehung. Und zeig mir mal einen Kerl der nach einer Trennung für alle Zeit alleine bleibt, genauso wie Frauen finden auch Männer irgendwann mal wieder eine neue Beziehung (vorrausgesetzt Mann/ Frau ist nicht zu kaputt).



@Schmandy
Mimimimi.... ich mag besonders diese Figur von der Muppet Show ^^
Wobei, "beast" ist auch nicht schlecht


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 01:59
@slobber
viele Männer fangen nach einer Scheidung das große Saufen an und bekommen Probleme im Job.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 06:30
Ich persönlich finde Streit furchtbar. Allgemein und vorallem in meiner Beziehung. Mein Mann und ich streiten alle paar Monate mal. Selbst das geht mir schon auf die Nerven. Ich mag es ruhig, harmonisch und friedlich. Natürlich sind wir nicht immer einer Meinung, wäre ja auch irgendwie unheimlich ;). Deswegen entsteht jedoch meist, zum Glück, kein Streit. Wir mögen es, wenn bei allem immer die Liebe mitschwingt :troll: ja, wir sind so Hippie-Kinder :D.


melden

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 08:18
@Allesforscher
viele Männer haben in der Beziehung schon zu viel getrunken,
nur ist es da keinem aufgefallen, weil die Frau es vertuscht hat.
Und irgendwann hat sie halt auf so eine Beziehung keine Lust mehr.
viele Grüße,
sandra


melden
Anzeige

Streit in der Beziehung

30.09.2014 um 14:42
@Allesforscher
Aether bist du es? :D
Diese Beiträge könnten fast von ihm sein. Du solltest mal versuchen nicht all deine Probleme in die Schuhe der Frauen zu schieben.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden