Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Narben

333 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Seele, Schönheit, Narben, Ästhetik
nessyy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:02
Hallo zusammen!!

mich würde stark interessieren wasihr von Narben haltet!? eine Freundin von mir hat eine am Bauch und kann fast nicht damitleben....jedoch wäre sie ohne Narbe auch nicht mehr am Leben...!!Sie lebt ziemlich zurückgezogen und kann sich keinem Menschen öffnen!


melden
Anzeige

Narben

23.05.2006 um 20:05
ich habe durch meine schwngerschaft einen ziemlich mitgenommenen bauch...aber ich find estrotzdem okay!
dann habe ich noch einen sehr vernabten oberarm...vom pferd gefallenund in stacheldraht gelandet, kann ich aber auch (mittlerweile) gut mit leben!

wie alt ist denn deine freundin und wie gross ist die narbe?


melden

Narben

23.05.2006 um 20:06
Hab eine übern rechte Augen,mir schnuppe


melden

Narben

23.05.2006 um 20:06
Man kann sich ziemlich leicht an Narben gewoehnen. Frueher hatte ich ziemliche Komplexe,aber..bei so vielen wie ich mittlerweile hab iz es mir mittlerweile sowas von egalgeworden...ieks


Ich verstehe nicht warum sich deine Freundin solcheGedanken um eine Narbe macht..ich emine...es iz nur ne Narbe [!!].
Es gibt bestimmttausende andere Dinge an ihr die einem mehr inz Auge stechen als diese Narbe...malnebenbei machen viele aus Narben oder anderen "Schoenheitsfehlern" ein zu grosses Theaterund merken gar nicht, dass die "anderen" solchen Sachen eigentlich kaum beachtungschenken.


melden

Narben

23.05.2006 um 20:08
@caps

Ich ueberm linken ;)

Voll viele fragen mich, ob ich mir extra nenStreifen durch die Augenbraue rasiere und ob ich denke, dass das denn "cool"waere...meine Reaktion: "Das iz eien Narbe...N-a-r-b-e...NARBE!" *Augenroll*


melden

Narben

23.05.2006 um 20:09
Narben?
Sind unvergängliche Überreste einer Verletzung.

So.
Was ichdavon halte? Narben sind eben Narben...was soll ich davon halten?


melden
killuminati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:10
Ich kenne einen, der hat eine 10cm Narbe am Oberschenkel. Abgesehen davon dass er kifft,is' so ziemlich alles okay mit ihm.
Er ist lebensfreudig, sag ich da nur.

NeSsYy, es kommt immer auf die Erfahrungen der Person an.
Dasselbe bei Leuten,welche z.b. keine Haare mehr haben... Es geht um etwas äusserliches.
Diese Menschenmerken, dass heutzutage (zu) viel Wert auf das Äussere gelegt wird. Und das ist eineschlimme Erkenntnis, für alle.

Behandelt diese Menschen wie Menschen.
Soeinfach wäre das.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:11
Die Oberflächlichkeit anderer wird entlarvt, und somit die Ernsthaftigkeit ihrerSympathie zu einem, je nachdem, wei sie sich der Äußerlichekeiten als Leitlinie bedienen.

q.


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:12
ich hab zwei auf der Brust und auf dem Knie, von Sportunfällen, komme super damit klar,was ist ein Mann ohne Narben? Das ist ein Zeichen von Action und Leben, wenn es nichtgerade diese Depriselbstverstümmelung ist, wie wohl die häufigsten in diesem Forum..


melden
killuminati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:12
@=quentin=

Dieser Meinung bin ich eben.


melden

Narben

23.05.2006 um 20:13
@killuminati


~50 Narben linker Arm, ~10 rechter Arm, linker Oberschenkel umdie 30, rechter um die 20...blahblah...

Ich glaub die anderen Stellen muss ichnicht erwaehenn. Wen interessierts?

Ich lauf trotzdem auch mit aermellosenOberteilen rum und zieh kurze Roecke an.


melden
killuminati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:14
Und... wieso war das.... jetzt an mich gerichtet ?


melden

Narben

23.05.2006 um 20:15
Narben!
zeigen,dass man keine memme ist und was aushält!


melden

Narben

23.05.2006 um 20:17
Als Beispiel.

Sollte ja nicht nur direkt an dich gerichtet sein...ieks

Egaal...



Noch was zum Thema:

Manche lassen sich auch imSinne von Scarification Narben machen in Motiven die ihnen gefallen.

Soo...schlimm kanns daher eiegntlich gar nicht sein.
Und Menschen die nrabenwirklich ekelig finden...ich weiss ja nicht, aber...ich find das etwas argOberflaechlich.
Ausserdem iz es doch eiegntlich etwas natuerliches.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:18
@ hypnotized

>was ist ein Mann ohne Narben?<

Interessante Ansicht, dieDu hier vertrittst.

Frage mich, woher dies rührt.

Und weiter, was eineFrau wohl ohne was sei, nach Deiner Meinung...

q.


melden

Narben

23.05.2006 um 20:20
Ich find Narben irgendwie cool...
Also, wenn jemand eine Brandnarbe/-wunde übersganze Gesicht hat, dann natürlich nicht, sowas ist schon schlimm.

Aber sokleinere Narben find ich cool. Ich erinner mich dann immer, was ich früher nicht allesaufgeführt habe.. die meisten Narben hab ich, weil ich früher täglich im Wald war, ab undzu vom BAum gestürzt oder eine Schlucht runtergerutscht bin...


melden

Narben

23.05.2006 um 20:20
Ich hab viele kleine an den Händen...mein kleiner Bruder hat mich früher immer gekratzt.

Im Gesicht hab ich zwei, die sind rund und klein. Die sind von ner Windpocke.Ich finds witzig das hat ja mal keiner !!!

Und am Bein,da hab mich geschnitten.

Ich find nicht schlimm...is mir sooooo egal.


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Narben

23.05.2006 um 20:21
ach quentin ;) das sind die Worte meines Arztes, um ganz genau zu sein. Narben alsZeichen von Männlichkeit können u.a. auch gut aussehen. So war es gemeint.


~50 Narben linker Arm, ~10 rechter Arm, linker Oberschenkel um die 30, rechter umdie 20...blahblah..

Das ist was anderes, selbst zugefügt kann ich nichtnachvollziehen.


melden

Narben

23.05.2006 um 20:23
Ich habe mehrere Narben am Arm, am Oberarm, am Knie und am Rücken. Manchmal ist es rechtentnervend, sie den ganzen Tag sehen zu müssen.

Dennoch schätze ich sie, da siemich an gewisse Zeiten erinnern... und somit erinnern sie mich daran, wer ich bin.


Allerdings beeinträchtigen die Narben meine Lebensqualität in keinster Weise,sie sind nicht wirklich auffällig bzw. erst dann, wenn man genau hinsieht. Wenn es sichaber um große Narben an gut sichtbaren Stellen handelt, ist es durchaus nachvollziehbar,wenn jemand damit nicht klarkommt.

Nichtsdestotrotz würde ich meinen, viel vonNarben zu halten. Von meinen eigenen zumindest.


Gr,

A.


melden

Narben

23.05.2006 um 20:24
was soll an solchen narben denn schlimm sein?


melden
Anzeige

Narben

23.05.2006 um 20:26
Narben habe ich keine, aber einen Knorpel der leicht durch die Haut drückt. Sieht manzwar nicht auf den ersten Blick, aber er erinnert mich immer daran beim Sport keineScheisse zu bauen. Endet sonst mit einem bösen Beinbruch. Doch Moment, dank diesemKnorpel habe ich eine Punktnarbe. Zwar nicht spektakulär, aber deren Grund dafür umsomehr.


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Möchte ein Kind!180 Beiträge
Anzeigen ausblenden