weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Power of love...!

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:37
Der Tod ist stärker :)


melden
Anzeige
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:38
@fafnir

Ich denke aber das man Hass unterdrücken wenn nicht sogar ganz vergessenkann, was man vo der Liebe nicht sagen kann.

Denke auch das Liebe und Haß einegefährliche Mischung ist.

Somit kategoresiere ich Haß nicht als das Gegenstückzu Liebe !!


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:39
"Der Tod ist stärker "

Der Tod ist ein Zustand ...


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:42
Bei manchen Menschen hat man das Gefühl das da gar nichts rüber kommt.


wundert mch agr nciht.. ich wäre auch gerne eiskalt...

es gibt sovieleenttäuschungen im leben, dass manche menschen verbittern, sie lassen neimanden mehr ansich ran, klar das ist nciht so gut, aber ich kanns verstehn. wer will shcon immer nochmehr verletzt werden...


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:43
Der Tod beendet die Liebe...wie auch alles andere. ;)


wenn man keineLieber erfährt geht man ein... zuneigung ist wichtig... es gab doch mal nen irren kaiserder hatte babys auf ne insel weg von müttern und dann mit frauen die keine zuneigungzeigen durften ... die babys sind alle gestorben...


War das nicht mit derSprache, nicht reden, so dass man die "Ursprache" herausfand?^^ :|


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:45
kann sein IL... ich erinner mcih nur noch an dieses "keinerlei Zuneigung..." grausam...-.-


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:48
@silber

"es gibt soviele enttäuschungen im leben, dass manche menschenverbittern, sie lassen neimanden mehr an sich ran, klar das ist nciht so gut, aber ichkanns verstehn. wer will shcon immer noch mehr verletzt werden..."

Es ist schadedas man so denkt ....
Sehen die meisten die Liebe wirklich nur noch als Schmerz an???


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:49
@samael: Wenn es doch die größte Macht ist, warum ist sie dann so schwer einzuhaltengeschweige denn zu finden ???

Weil sie sich nicht aufzwingen kann, wirmüssen und für sie öffen und in uns hineinlassen.


Tja, wo denn noch??

In allen Seinsebenen/Dimensionen.



@fafnir: Aus derLiebe kann nur Gutes hervorgehen, ansonsten wäre es keine Liebe.


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 22:55
@fafnir: Aus der Liebe kann nur Gutes hervorgehen, ansonsten wäre es keine Liebe.


Echt? Was ist wenn z. B. ein Mann zwei Frauen liebt und sich nichteintscheiden kann und dann die Frauen neidisch werden?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:03
@Arikado: Echt? Was ist wenn z. B. ein Mann zwei Frauen liebt und sich nichteintscheiden kann und dann die Frauen neidisch werden?

Dann siehts wohl mitder Liebe der Frauen nicht so gut aus, oder auch mit der des Mannes ;)


melden
prosarge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:05
Ja ja die Liebe...

Sie ist garantiert für uns alle der einzige Weg zum Glück,der Grund und die Bestimmung unseres Lebens, die einzige Hoffnung für Harmonie und dasHeilmittel für die Wunden der Menschheit...

Doch ist es nicht komisch, dass esnur das eine Wort für so viele unterschiedliche Erscheinungen gibt:

-Dieliebevolle Einstellung zum Leben, welche die Grundlage vieler Religionen darstellt

-Die Liebe zu unserem Ursprung, der Natur...

-Die freundschaftliche Liebe,die uns zum Beschützer macht und in der wir hilfsbereit unsere eigenen Interessenzurückstellen und doch so viel gewinnen...

-Die körperliche Liebe, die unsunserer Sinne beraubt und die uns Unterbewusst im größeren Maße antreibt als wirvielleicht glauben...

-Die geistige Liebe, wenn wir uns verstanden finden unduns fühlen als würde sich das Ich im Miteinander auflösen und zu einem Wir verschmelzen,sodass der Horizont des einzelnen überwunden wird und man in der Gewissheit der geitigenVerwandtschaft keine Einsamkeit mehr spürt...

-doch was ist die unerfüllteLiebe... eine Schlinge um den Hals, der schlimmste Schmerz den man sich vorstellen kann,denn er kommt von innen und verbrennt dich...

manchmal denke ich, wenn es einenGott gibt, lacht er doch auch manchmal über das große Spiel in dem wir die Protagonistensind, doch ich bin froh dass ich mitspielen darf, auch wenn es wehtut

entschuldigt bitte wenn dieser geistige Erguss das Thema ein bisschen strapaziert


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:08
@prosarge

*Applaus*

Und keine Angst. Das strapazieren bleibt aus.

Aber schon mal schön das du Liebe so gut untergruppieren kannst.

Sonst würdedas Wort "Liebe" nicht in jedem Punkt vorkommen.


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:12
Und was ist mir der Liebe zum Krieg? (So was soll es ja auch geben)


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:13
@Arikado

Zwei Wörter, zwei Bedeutungen.

Wie würde sich denn deine Liebezum Krieg erklären lassen ???


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:16
Was ist für dich Liebe? Für mich ist Liebe etwas, dass dich von innen berührt. Das kannwie gesagt eine Frau sein, deine Elter, Gott, ein Buch etc.

Es gibt aberMenschen, die lieben die Zerstörung und den Krieg.

Wenn du z. B. auf demSchlachtfeld bist und kämpfst, kann es sein, dass dich das auch sehr berührt und voninnen heraus erfüllt. Man kann regelrecht süchtig danach werden.

Klar hört sichdas jetzt krank an und Krieg ist schlecht, aber ich behaupte man kann auch bei schlechtenSachen Liebe empfinden. ;)


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:22
"Was ist für dich Liebe? Für mich ist Liebe etwas, dass dich von innen berührt. Das kannwie gesagt eine Frau sein, deine Elter, Gott, ein Buch etc. "

Ich sehe dorteinen Oberbegriff.
Ich liebe etwas - das macht für mich auch die Liebe aus.
Erstdann kommt der Unterbegriff, nämlich zu was.
Erst da wird kongretesiert in welcheRichtung !!!

Logisch kann man auch Liebe gegenüber dem Krieg gewinnen.

Aber es sind zwei Begriffe.

Ich sagte ja schon mal das Liebe und Haß einegefährliche Mischung ist.


melden

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:27
Liebe und Frauen sind auch zwei Begriffe. ;)

Einige glauben ja, Liebe habe blossmit Sex (Leben erschaffen) zu tun, dann kann Liebe aber auch grad so gut mit Krieg (Lebenzerstören) zu tun haben.

Und es gibt ja Menschen, die zerstören etwas nicht,weil sie es hassen, sondern weil sie die Zerstörung lieben. Ja, sie lieben es.

Etwas zu zerstören ist eine Versuchung, genau so wie Sex, das ist auch eineVersuchung. :D


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:28
Auch die Liebe kann Menschen zu schlechtne dingen treiben. Eifersucht ist eines derhäufigsten Mordmotive und nach der Legende wurde sogar der Trojanische Krieg nur ausLiebe begonnen.


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:30
@Arikado

Die Liebe wird immer ein Oberbegriff bleiben ....

"Etwas zuzerstören ist eine Versuchung, genau so wie Sex, das ist auch eine Versuchung."

Hmmmm ... da kann ich mich aber ausschließen.
Zerstörung beinhaltet doch mehr alsnur die die Liebe dazu.

Einen Grund ..... und sei es nur Spaß daran !


melden
Anzeige
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The Power of love...!

08.06.2006 um 23:31
@fafnir

"Auch die Liebe kann Menschen zu schlechtne dingen treiben. Eifersuchtist eines der häufigsten Mordmotive und nach der Legende wurde sogar der TrojanischeKrieg nur aus Liebe begonnen."

Die Liebe kann, ja !!

Allerdings hatEifersuchtstat dann mit der Liebe nicht mehr viel gemein ...


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden