weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Madame, ich liebe Sie!

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Poesie
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 00:15
Heute war ich z.B. tanzen, ich wurde gebeten, den Gastherr in einem Goldkurs zumachen
welchen überwiegend älteres Publikum besucht. Ich tanze also mit einer Damemittleren
Alters und während wir so ins Gespräch kamen sagte sie mir, daß sie schonmit mehreren
Männern (in ihrem Alter) getanzt hätte und diese nach dem dritten Abendgleich heiraten
wöllen^^ oder vorher noch etwas anderes (O-Ton). Sie sagte, es gäbewelche, die nach
einem Abend sagen: "Ich würde alles für sie tun". versteht mich nichtfalscg, diese Frau
interessiert mich (sexuell) nicht. Aber:

Dieser Typ Mannist dann genau das
Gegenteil von dem, welchen ich eingangs beschrieb.

"Madame, ich libe Sie", daß
sat einer, der sich das genau überlegt hat. Einer,der bescheid weiss. Es ist keine
hohle Phrase


melden
Anzeige

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 00:17
@ Topic: schöner Satz, da stimme ich Goldman zu^^

@ SamaelCrowley:
Isirgendwie ne verniedlichung, aber ich finds cool^^


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 00:20
@ Goldman

Jep, das ist von The Doors, soweit ich das weiß war der gute alte JimMorrison irgendwo am Strand und hat sich spontan verliebt und dann dies Lied geschrieben.

Ich finde diesen Satz wunderbar und verstörend zugleich. Könnte mir denken,das es viele verstört, weil sie denken, sie müssen darauf reagieren. Aber dabei ist esdoch nur ein spontanes Gefühl der Zuneigung und Verzauberung, das kann man einfach malhinnehmen und sich drüber freuen.
:)


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 00:21
@alik: Stimme Dir zu.

@Sardonia: Kann man sich wirklich spontan glühendverlieben oder ist das dann auch nur eine vorübergehende "Verzauberung"?


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 02:43
"""Was für einen Skandal hätte dieser Satz, offen ausgesprochen vor 150 Jahren bewirkt.Heute ist ja nichts mehr heilig, Worte sind leer und bedeutungslos, Ehre hat kaum nochjemand und es gibt weder Stände noch Anstand"""




sagen wir es so,das Ehrbewusstsein hat ein paar Kratzer ...

Aber müssen Stände unbedingt seinLOL ...


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 03:22
Goldman
ich glaube der text vermittelt, das die alte edel ist


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 03:30
Wenn mir das jemand sagen wuerde...ich glaube ich muesste mich schon sehr zusammenreissenum nicht loszulachen XD

<

Du hast noch viel zu lernen, komacopy, unteranderem sehr viel über Dich selbst.

@ all

Ein gefestigter Charaktermacht sich nicht lächerlich über andere, denn höchstens sich selbst, nur um zu erkennen,daß auch Gefestigtes wachsen kann.

Ein Offenbarung wie im topic benannt, wasmehr kann mehr Distanz und Nähe zugleich bezeugen?





Gruß,
q.


melden
lpunderdog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 07:47
es hat schon was edles aber ich will meine freundin nicht sietzen das find ich hört sichimmer etwas verfremdet an..
wenn man jemanden siezt dann ist das immer eine geste vonich bin jünger als du und habe deswegen respekt , oder ich muss sie siezten weil sie meinvorgesetzter, lehrer etc. sind oder weil ich sie nicht kenne aber fakt ist das man allefremden zuerst mit sie anredet (normalerweise, es gibt natürlich auch das obligatorische"haste ma ne kippe") und meine freundin ist mir definitif nicht fremd und in eine fremdeverliebe ich mich auch nicht so das ich sagen könnte ich liebe SIE oder wie eben dertitel sagt..
ich bleibe lieber bei dem stink normalen ich liebe dich !
apropo..
schatz ich liebe dich ^^


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 10:33
"Aber müssen Stände unbedingt sein "
@al: Es ist schon gut, daß wir die Ständeüberwunden haben. Stände wären nur noch dann sinnvoll, wenn es unbedingt erforderlichwäre (zB für eine spezielle Aufgabe) nur einen bestimmten, erwählte Kreis zuzulassen bzw.untereinander zu verheiraten.


"ich glaube der text vermittelt, das die alteedel ist"
@tank: Etwas trivial aber durchaus richtig^^ so könnte man sagen


"Ein gefestigter Charakter macht sich nicht lächerlich über andere, denn höchstenssich selbst, nur um zu erkennen, daß auch Gefestigtes wachsen kann.
Ein Offenbarungwie im topic benannt, was mehr kann mehr Distanz und Nähe zugleich bezeugen? "
@quentin: Schön geschrieben, gefällt mir gut. Sehr gut erkannt


melden
diphtherie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 10:44
@JackFrost

Madame ist auch französich. ;)


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 12:34
ja... der satz war damals sicher shcön^^
aber jetzt würde ich ein "Ich liebe Dich"vorziehen :X


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 13:47
@Silberblume: Was wäre wenn sich ein Fremder in Dich verliebt? Sollte er Dich auch gleichduzen?


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 13:55
Ich bin zwar nicht Silberblume ...
aber mir brennt es auf der Seele das zu sagen:

Ich bezweifel dass ein FREMDER...
jemals sagen würde: ICH LIEBE DICH...
wenn wäre es nicht ernst gemeint...
davon mal ganz abgesehen...

Inmeinen Augen könnte er nicht mal sagen "ich habe mich in dich verliebt..."
denn ichbin der Meinung dass man sich dazu näher kennenlernen muss...

Man MAG sichvielleicht sehr... wenn man sich noch nicht kennt...
man findet sich attraktiv...ganz gleich auf welcher Ebene...

___________________________________________________________

Aber sicherzeugt es von Anstand wenn man eine fremde Person siezt ;)
Das gehört sich einfachso... aber auf die LIEBE bezogen... finde ICH es nach wievor nicht mehr zeitgemäß... denndann kennt man sich näher...

Meine Meinung.. ;) Nicht dass mir nun jemand an denHals springt...


melden
diphtherie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 13:59
Es gibt da ein russisches Sprichwort, was die Liebe eines Mannes sehr treffendbeschreibt. Ich versuche zu übersetzen:

Glaube keinem Mann, wenn er sagt "Ichliebe dich."

Glaube ihm, wenn er vor dir kniet und fleht "Sag dass du michliebst."




Wie wahr, wie wahr... Hoffe, das macht nochmal einer fürmich...


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 14:20
@Diphterie: ich wünsch es Dir : )

@Hanadeka: Was wenn einer (zB im Verein oderauf Arbeit) Dich schonjahrelang kennen würde, Du aber bisher nur wenig Notiz von ihmgenommen hättest?


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 14:24


Mag sein dass er dann sagen wird.. dass er sich in mich verliebt hätte...
aberich könnte das für mich nicht so auffassen... für mich wäre es reines Interesse daranmich näher kennenzulernen...

Wie gesagt... ich bin der Meinung dass man damitsich Gefühle entwickeln können... viel Zeit miteinander verbringen muss... und zwar nichtin Situationen in denen man ständig abgelenkt ist.. :D

Aber das kann jeder sehenwie er mag.. :)


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 14:25
HUCH... sorry *schäm*


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 14:34
Was ist denn da passiert^^??

Aber ich bin der Meinung (vielleicht hat das jetztwas mit allgemeinen Frauen/Männer-Unterschieden zu tun), daß man sich sehr wohl in einePerson verlieben kann, welche man bisher noch nicht oder nur oberflächlich sprach wennman sie bereits eine Weile kennt, durch Beobachtung usw.


melden

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 14:39
Ich versteh schon was du meinst... :)
Kann es auch nachvollziehen...

Es magan der Definition des "Verliebtseins" liegen...
dass wir unterschiedlicher Auffassungsind...

Ich bin erst richtig verliebt wenn ich am Anfang einer Beziehungstehe...
davor... ist es für mich ein intensives MÖGEN ... :)


melden
Anzeige
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madame, ich liebe Sie!

17.06.2006 um 16:34
er hat aber irgendwie schon recht....


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Warum dieses Pech?65 Beiträge
Anzeigen ausblenden