weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Irgendwas stimmt nicht.....

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Pech, Unnormal

Irgendwas stimmt nicht.....

23.06.2006 um 21:22
Hm, am wünschen ist nichts verkehrt, zu reagieren ist durchaus normal, aber dieFrage
ist, was wir uns wünschen und warum und wie wir es uns erarbeiten wollen. DeinFreund war
in erster Linie an Sex interessiert und diesen hätte er sich sogar in derVorstellung mit
brachialer Gewalt geholt, wenn er ihn nicht freiwillig bekommen hätte.Das alles hat mit
Liebe überhaupt nichts zu tun. Es können Menschen mehrere Jahrezusammen sein und es hat
nicht viel mit Liebe zu tun, gelegentlich vielleicht inMomenten grosser Intimität und
Übereinstimmung.

Tatsache ist: Jeder Wunschhat in sich die Eigenschaft des
Leides, des Schmerzes und der Frustration. Denn imWunsch selber ist schon die Anlage
enthalten, dass er nicht erfüllt werden kann, dasses nicht so sein wird, wie man es sich
vorstellt. Es gibt gar kein wunschloseserwartungsloses wünschen, also bringt dir jeder
Wunsch automatisch Schmerz undFrustration. Das ist eine Eigenheit des Wunsches.


Doch der Liebe zu begegnenkönnen wir eben ganz ohne einen Wunsch zu tragen in uns.
Wir lassen es auf unszukommen und halten die Augen offen. In dieser Spontaneität fällt
uns dann vielleichtein guter Job oder eine Beziehung in die Hände. Der Wunsch kann hier
nicht vielbewerkstelligen.

Wir mögen vielleicht denken, nicht jeder Wunsch
bringt Frustoder Leid, weil es ja auch Wünsche gibt, die in Erfüllung gehen. Aber wenn
wir esgenauer betrachten, wenn der Wunsch in Erfüllung gegangen ist, ist es nicht länger
einWunsch. Aber solange er ein Wunsch ist, ist er zugleich eben auch die Angst, dasser
nicht in Erfüllung gehen kann oder wird.

Einen Wunsch zu haben ist diekranke
Eigenschaft des illusionären Ich's und die meisten Menschen jagen leider voneinem Wunsch
zum anderen und sehen nicht, würden sie damit aufhören, plötzlich ihnenalles in die
Hände fallen würden.

Du kannst dir auch eine Analogievorstellen. Ein
wunschloser Mensch ist wie ein Kerzenlicht, es leuchtet einen rundenkreisförmigen
Bereich rund um die Kerze herum aus und so sehen wir alles in diesemRaum und dieser
Umgebung. Der Wunsch ist aber so, wie wenn wir nun die Kerze auf dreiSeiten abdecken
würden und nur noch in eine Richtung schauen würden (dieWunschrichtung), dadurch nehmen
wir plötzlich viele wichtige Sachen in unserem Lebennicht mehr wahr.

Gerade
weil du selber so in Wünschen gefangen bist, erkennstdu nicht, warum du müde bist, warum
alles so ist in deinem Leben wie es ist. Dennalles hat einen Grund, aber den erkennen
wir erst, wenn wir einmal aufhören, etwas zuwollen oder etwas zu suchen oder etwas zu
wünschen.


melden
Anzeige

Irgendwas stimmt nicht.....

23.06.2006 um 21:29
hmm............ du scheinst ja wirklich arm dran zu sein...versuch dich vielleichtirgendwie mehr durchzusetzen.. dabei irritiert mich, dass du das beispiel mit demzigarettenautomaten und der tankstelle erwähnst, nachher aber sagst, dass du definitivkein ja-sager bist...
probier wirklich dich durchzusetzen, ich meins ernst... wenn dubeispielsweise mit einem messer bedroht wirst, wie dus angeführt hast, dann erstatteanzeige usw...ich mein, du bist 21.
dann noch was:
schau, ob du die problemeirgendwie zurückverfolgen kannst, sprich, denk darüber nach ob der fehler womöglichirgendwo "weiter hinten" sitzt, oder bei jemanden anderen. denn ich glaub du bist sichernicht schuld daran, dass du so viel scheiße durchlebst..


melden
matrixerror
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

23.06.2006 um 21:43
Habe eine Frage an dich ist in deiner Familie auch jemand der mit solchen Aggressionen zukämpfen hat. Das könnte der Bruder, Vater, Onkel, Grossvater, Urgrossvater oder so sein?

Manchmal sieht man so Muster gehäuft in einer Familie auftreten.
Es gibtviele so Fälle wo Menschen wie ein roter Faden im Leben, die gleichen Sachen anziehen.

Dass können auch Unfälle sein.

Bei dir ist es das Thema Aggression

Nachforschungen sind da nämlich noch sehr intressant


----------------------------------------------------------------------------------

nein komischerweise niemand....Nur mein Dad wird selber sehr schnell agressivbzw. neigt zu zorn! Er ist sogar noch über Dinge zornig die schon jahre her sind!
Muss mir oft Vorwürfe anhören von Dingen die schon 5 Jahre her sind und das fasttagtäglich! außerdem schiebt er mir gerne die Schuld in die Schuhe!

aber ihmgegenüber ist man immer korrekt...

als er jung war war er zwar mal Opfer vonMobbing aber solche (paranormalen) Zustände wie bei mir gab es nicht! Mein Opa (seit 10Jahren verstorben) wurde 94 war angeblich gewalttätig zu ihm, aber auch eher hatte nichtsolche Probleme, er war Arzt, meine noch lebende Oma (81) hatte ebenfalls nix mit solchenDingen zutun, sie ist ebenfalls Ärztin, mein Dad ist C4 Physikprofessor Ordinarius undzählt wohl zu den 30 fähigsten Physikern des Erdballs, er hat eine eigene Firma undarbeitet mit großen Unternehmen zusammen, ist auch relativ bekannt -er glaubt nicht anübersinnliches-, nur meine Mum hatte mit paranormalen Zuständen zutun, und zwar sind alssie noch jung war in ihrer Umgebung innerhalb von ein paar Wochen sämtliche ihrerFreunde/Bekannte >!11! zu unterschiedlichen Zeitpunkten an unterschiedlichen Ortenjeweils "rein zufällig" durch tödliche Unfälle ums leben gekommen! ansonsten verlief ihrLeben bis auf 2 Krankheiten aber relativ normal, sie hat einen Universitätsabschluss undwar früher Lehrerin, nebenbei seit 20 Jahren aber Astrologin und Wahrsagerin sowieexotische Künstlerin (ihre Prognosen sind bei mir allerdings weitgehend falsch)
meinOnkel hat keine Probleme gehabt, er hat eine große Firma und ist Millionär...
meinCousin (19) macht grade Abi, hat überhaupt keine Probleme, bei ihm läuft alles glatt, erhat viele Kumpels, geregeltes Leben, Hobbys, ist sehr sportlich arbeitet an mehrerenProjekten und hat seit >1 Jahr eine bildhübsche Freundin!

bei mein anderenCousin ebenfalls aber den hab ich erst 2X gesehen....

Meine Tante isterfolgreiche Chef-Regisseurin beim Theater und hat sehr viel mit der Öffentlichkeitzutun...

Meine Schwester (16) -letztes Jahr Hauptschulabschluss- neigt zuDepressionen und steht sehr auf Gothik/Satanisten, zudem astreine Atheistin sie geht fastnie raus und hat nur eine Freundin, interessiert sich auch nicht für jungs, dafür hängstsie den ganzen Tag am Pc rum, aber bei ihr sind solche Phänomene/Probleme bisherebenfalls nicht aufgetreten, sie glaubt auch nicht an übersinnliches im übrigen haben wirkaum miteinander zutun, sie bekommt also auch fast nichts aus meinem Leben mit...wir sindübrigens quasi das komplette Gegenteil voneinander -auch vom Aussehen-! (ich sehr dünn,sie dick!)

Es ist wie ich schreibe: (Fast) alle Leute um mich herum bringen esvoll weit nach oben und denen könnte ich auch nicht von diesen Sachen erzählen!

keine Spur von Agressionsproblemen oder den anderen beschriebenen Problemen oderdergleichen....


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

23.06.2006 um 22:26
Was denkst du denn, was es für ein Phänomen bei dir sein könnte, meinst du etwa eineVerwünschung oder so??
Und wenn aus welchem Grund??

Ich denke eher nicht.
Den Film den ich dir angegeben habe wäre vielleicht sehr aufschlussreich für dich.Wenn du die Möglichkeit hättest ihn zu sehen würde ich es tun.

Deine Familiescheint sehr viel auf Korrektheit zu achten ihnen scheint es allen wichtig zu sein. Dassalles geregelt abläuft. Es scheint bei vielen von eurer Familie so dass derPerfektionismus im Leben ein wichtiger Teil ausmacht. Doch dass hat wenig mit deinerSituation zu tun.

Wahrsagen in der Familie ist nur möglich wenn man alles, auchdas Wunschdenken ausblendet. Auch ich bin nicht perfekt und kann was verwechseln oderfalsch intepretieren oder ne falsche Aussagen machen.
Das Wahrsagen ist nur aus derGegenwart möglich. Dass heisst, dass was du heute ansähst erntest du morgen.
So istes aber möglich dass du dich oder etwas was dir Vorausgesagt wurde, jetzt in der Zeitzwischen der Gegenwart bis zum eintreffen des Vorausgesagten veränderst dann bedeutetdas, dass das Vorausgesagte nicht eintrifft, da du was verändert hast.
Dass heisstnur dass du ein grosser Teil des Schicksals Schmied bist und nicht alles so kommen musswie es zu diesem Zeitpunkt angegeben hat.


Es gibt viele Möglichkeiten maldie Aura von einem Selbst zu reinigen. Wenn du denkst, dass du mit deiner Ausstrahlungden anderen Angst machst. Und wie gesagt dein Leben mal genau analysieren.
Ich denkedass die Menschen dich ohne Respekt behandeln, da du dich vielleicht selbst nicht so sehrliebst oder respektierst. Oder es ist so dass du so fest daran glaubst, dass die Menschendich respektlos behandeln, dass dir das immer wieder passiert, weil du es schon vonAnfang an so erwartest von deien Mitmenschen. Dann können noch karmische Aspekte einenEinfluss haben, wenn man an sowas glaubt.
So ist es jedem überlassen ob er mal neRückführung machen möchte um solche Probleme mal genauer zu beleuchten.
Doch dasswird sich von alleine mal legen, da bin ich überzeugt.
Ich würde mal Bücher lesenüber das Resonanzgesetz oder was Gedanken für Kräfte sind usw. So wirst du dir eher ambesten helfen können.


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

23.06.2006 um 22:40
Da haben wir ja ein gutes Beispiel was man mit Wünschen erreichen kann, wenn man genugintensiv daran arbeitet, so kann es tatsächlich eintreffen.

Das kann bei dirmir der Aggression das gleiche sein, da du dich täglich mit dem zu befassen scheinst.Also gibst du der Aggression immer Nahrung und bestätigung, dass es so ist.

Auchist in deiner Aussage hört man gut....DER ANDERE BEKOMMT EH ALLES WAS ER WILL. Dass duvon dir Unbewusst oder Bewusst glaubst, dass du zu den Menschen gehörst die nie oder nurselten dass bekommen was sie möchten. Schon wieder Nahrung für die Negativität. Und vielPlatz für die eigene Aggression da du dich heimlich als Vesager siehst. Der ander meinVater bekommt trotz aggressiven Verhalten Respekt, ICH NICHT....wieder ne schlechteAffirmation. Und so weiter.....


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

26.06.2006 um 13:34
DIE GANZE WELT STIMMT NICHT ich habe auch manchmal visionen nur sie sind mir net bewusstich weiß das es passiert aber ich weiß net woher


das is net normal


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

26.06.2006 um 16:38
Vielleicht hast du ein Karma aus einem früheren Leben abzutragen und machst jetzt genaudas durch, was du damals anderen angetan hast, nur diesmal bist du das Opfer.....

Eigentlich bin ich ja nicht so auf der Esoterikschiene, aber möglich ist vielleichtso manches....

Allerdings, wenn du glaubst, dass andere deine Gedanken lesenkönnen und sonstige krasse Dinge, die so auf dich einstürzen, kann genausogut ein Fallvon psychischer Störung vorliegen, denn einige solcher ähnlichen Elemente habe ich schonvon einem an Psychose erkranktem Menschen gehört, der hat sich auch lange Zeit von allenbedroht und so weiter gefühlt und hat eben irgendwie alles, auch normal alltäglicheSachen auf sich bezogen. Das soll jetzt nicht heissen, dass ich dich für krank halte,sondern dass man diese Möglichkeit auch in Betracht ziehen kann, vor allem wenn dann nochsolche Sachen, wie vermehrtes Dejavu und plötzliche Erinnerungseingebungen aus heiteremHimmel geht..... Habe leider so meine Erfahrungen machen müssen und war längere Zeit miteinem an psychose erkrankten Menschen zusammen und es fing ziemlich harmlos an, bis sichalles immer mehr und mehr zu wirklich seltsamen Dingen summierten...... Derjenige, derdavon betroffen ist kann halt eine totale Realitätsverkennung erleiden......


melden
kysan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

26.06.2006 um 17:50
@matrixerror

mhmm also erstma hallo

du scheinst ja ganz schöneprobleme zu haben.....

vllt steht das was ich jetzt schreibe schon irgendwovorher im thread aber ich hab kein bock das alles durchzulesen....

also erstmalan alle menschen die das hier lesen:

IHR SEID DIE EINZIGE QUELLE EURERSITUATION!!! >.<

d.h.

ihr selbst entscheidet (sehr sehr oftunbewusst) wie euer leben verläuft...

ihr glaubt mir warscheinlich nicht aber esist so dass man sein leben steuern kann man kann nicht alles steuern aber das meisteschon....

ich erklär euch mal die ausnahmen.....

kleines beispiel:

jede geschichte hat ihre hauptperson und ihr seid erzähler und gleichzeitighauptperson einer geschichte... soo.... ihr könnt also erzählen was als nächstes mit derhauptperson (also mit euch) passiert...

so jetzt kann es aber vorkommen dass ihrin einer anderen geschichte nur die nebenrolle spielt d.h. es gibt eine anderehauptperson die die erzählerrolle für diese situation/umgebung übernimmt....

d.h. ihr habt wenig einfluss auf den verlauf der handlung...

aber wenn ihrin eurer umgebung seid dann seid ihr sozusagen "gott" ihr macht eure regeln undbeeinflusst alles so wie ihr es wollt

z.b. wenn ihr an der haltestelle stehtund wartet auf den nächsten bus aber eure verabredung muss noch kommen doch der bussollte schon in 2min eintreffen dann könnt ihr durch euren eunfluss bewirken dass der busbelibig zu spät kommt (z.b. 10min)

wie das funktioniert:

wenn ihr eucheine zukünftige situation vorstellt und einen besonderen wunsch habt dann darf das nichtals form eines wunsches in euer gehirn eintreten weil in einem wunsch verbirgt sichgleichzeitig die aussage dass eine 80% chance besteht dass es nicht in erfüllung geht....
ihr dürft genausowenig dran glauben dass es passiert weil wenn ihr dran glaubenheisst hoffen und wenn man es hofft gibt es immernoch eine 50% chance dass es nichtklappt

also muss man es wissen.....

ihr müsst euch sozusagen einredendass ihr es wisst.....

wie bei der situation mit dem bus (siehe oben)

wenn ihr jetzt denkt

"ich hoffe dass der bus eine verspätung hat"

"ich wünsche dass der bus eine verspätung hat"

oder

"ich glaubedass der bus eine verspätung hat"

dann wird der bus sicherlich pünktlich kommen

aber wenn ihr denkt

"ich weiß dass der bus zu spät kommt"

dannwird er sicherlich zu spät kommen

"sicherlich" weil es ja noch die chancebesteht dass ihr nicht die erzählrolle habt und wenn das der fall ist dann könnte espassieren aber es könnte auch daneben gehn aber in 99% der fälle die ich bisher erlebthab passiert genau dass was man will.... aber man darf auf keinen fall versuchen dinge"herbeizurufen" die menschen direkt betreffen... und wenn man es doch macht trifft fastimmer das gegenteil ein....



das alles hier ist nur eine theorie zumleben d.h. ihr müsst nichts von dem da oben glauben aber wenn ihrs tut könnten sich euchvllt neue wege öffnen ^.^ also viel spaß haut rein und danke fürs lesen

gezKysan


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

16.10.2009 um 19:50
@matrixerror
und wie geht es dir heute?
mfg,


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

17.10.2009 um 01:30
ein bild von ihm würd mich interessieren :)


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

17.10.2009 um 23:05
ey der is nicht mehr hier angemeldet


villeicht ist ihm was schliummeres passiert


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

20.10.2009 um 21:42
murphys law.
what ever can go wrong, will go wrong.


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

21.10.2009 um 14:48
Oh...da hat glaub ich jemand ein aehnlich wirres Leben wie meines.

Mir passieren oft so Zufaelle, bei denen ich denke, dass sie auch welche sind und nachher kommt die Strafe hinterher, weil ich anscheinend keine Warnzeichen in diesen Zufaellen gesehen hab.
Manchmal...wenn ich sehr aufmerksam bin, verstehe ich diese...Hinweise, aber manchmal bin ich zutiefst verwirrt.

Beispielsweise wurde ich von einem Roller mit dem Fahrrad angefahren weil ich ein handzeichen gegeben hab, aber man mich trotzdem haette unfallfrei ueberholen koennen bzw...an mir vorbeifahren, nachdem ich ein paar Stunden davor jemanden vorbildlich beim mich ueberholen gesehen hab, der ein handzeichen gab, dass er nach rechts abbiegt. Mein Erster Gedanke war natuerlich "Mist...und ich bin die Person, die das staendig vergisst.'

Ich schaue an meiner Tasche meinen allerersten Button an und denke mir, wie traurig ich waere wenn ich diesen verliere und dass ich sehr aufpassen muss, wenn ich ein Klackgeraeusch auf dem Boden hoere. Mit einigen leutzen auf fahrraedern, fahren wir abends weg und genau als wir anhalten und ich einige Meter laufe, hoere ich ein Geraeusch und sehe den Button neben mir liegen.
Freue mich, ihn nicht verloren zu haben, aber spaeter wird mir meine Brandneue Jacke geklaut. O.o

Nya...nur gut, dass mich niemand als Diener ansieht XD


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

21.10.2009 um 16:20
"ey der is nicht mehr hier angemeldet villeicht ist ihm was schliummeres passiert"

Was kann es schlimmeres geben?


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

21.10.2009 um 17:25
@Doors
Da fragst du noch Doors? Die FDP hatte genug Wähler! :D


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

21.10.2009 um 17:26
@VHO-Hunter


Doppeldiagnose: Allmyst und FDP-Wähler.
Therapievorschlag: Kopfschuss.


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irgendwas stimmt nicht.....

21.10.2009 um 17:36
Doors schrieb:Therapievorschlag: Kopfschuss
Das wäre es hier wohl verdammt leer nach einiger Zeit! :D


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

06.11.2011 um 21:46
@VHO-Hunter
das stimmt wohl


melden

Irgendwas stimmt nicht.....

06.11.2011 um 21:56
@matrixerror
setz dich durch und lass nicht mehr alles mit dir machen....

Dein Umfeld scheint dich als Duckmäuser mit zubekommen, ändere das und es wird besser ;)

Zeig diesen ganzen Leuten mal, das du eine Persönlichkeit für dich bist ,mit einer eigenen Meinung..., du wirst dich wundern wie die reagieren.

Auch wenn sie dann erst einmal ablehnend sind, sieh darüber hinweg, das wird sich geben ;)


melden
Anzeige

Irgendwas stimmt nicht.....

07.11.2011 um 00:02
@Goby
Dein Text gefällt mir gut, aber @matrixerror ist hier nicht mehr ;)
ich hätte ihm auch geraten sein Ding zu machen, ein möglichst neues leben zu beginnen.


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden