weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott hat ein Ziel

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Ziel
=quentin=
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 05:06
Diese Vorstellung.

Eure Vorstellung.

q.


melden
Anzeige
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 06:57
Ich glaube nicht an Gott... zumindest nicht als solches, wie er dargestellt wird.

Welches Ziel sollte er denn verfolgen?
Zusehen zu können, wie der Mensch sichselbst zerstört? Mit dem Ziel "Belustigung"?

`tschuldige, das war aber mein 1.Gedanke dazu.


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 07:20
Vielleicht die selbst-erkennung das jeder Gott ist?

Ich denke also bin ich...


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 07:27
@ alone: nja, so hab ich das jetzt noch nie angeguckt...
Find die Aussage aberirgendwie schon passend...

@ quentin: Darf ich fragen, was deine Vorstellungist?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 07:57
Gott hat kein Ziel, weil er selbst das Ziel ist.
Er ist der Anfang und dasEnde.

Es wird keinen einer Gotterkenntnios näher bringen, wenn er Gott nur alseinen besseren Menschen mit Befehlsgewalt ansieht.

Gott ist Gott und für denMenschen nicht vorstellbar.
Die Größe des Universums gibt uns eine Ahnung darüber wiegroß und mächtig Gott ist.
Da gibt es keine Vergleichsmöglichkeiten zum Menschen.

Der Mensch aber sollte ein Ziel haben.
Und wenn es das Richtige ist, dannwird er auch die Unterstützung Gottes erlangen.


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:01
Gott hat ein Ziel ?

@ =quentin=

Es lebe die Oberflächlichkeit...


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:08
;)jaaa, aber es ist ein grosses Geheimnis...


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:19
Was denkst du denn, was das Ziel ist quentin??


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:26
42


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:26
Vermutlich denkt er, es ist Gottes Ziel ihn persönlich jeden Tag fertigzumachen


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:29
42??


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:32
@Lithium :

42 => Per Anhalter durch die Galaxis ff / Douglas Adams


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:35
Alle Menschen sind doch automatisch auf ein Ziel im Leben ausgerichtet um es irgendwannauch mal zu erreichen. Dass gleiche ist auch mit der Schöpfung und Gott. Es ist unmöglichstehen zu bleiben, den unsere Ziele sind unsere Motivation und den Treibstoff für dieWeiterentwicklung in allem. Gottes Ziele sind sicher zum Guten ausgerichtet und wirwerden sicher immer wieder als Mensch vor Prüfungen gestellt die wir denken kaum zu lösenvermögen.

Wo das Ende der Weiterentwicklung ist????

Ich glaube dassgibt es nicht, es wird immer ein neues Ziel geben, dass die Schöpfung oder Gott für unsMenschen oder Seelen bereit hält.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:37
@ Mikesch: Ach sooo... danke!!
(kenn nur den Namen...)

...wir werdensicher immer wieder als Mensch vor Prüfungen gestellt die wir denken kaum zu lösenvermögen.
Mit welchem Zweck?


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:46
Gottes Gedanken kann man niee ganz verstehen..


melden
phlearner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:52
@Lithium
42 ist nämlich die ultimative Antwort auf alle Fragen, die es gibt! also indem Buch!

@Topic
warum denn nicht?;)
Meine Vorstellung ist, dass Erdieses Ziel nur eingerichtet hat, damit wir unsere Ziele erreichen können!:)
Undehrlich gesagt, falls es interessieren dürfte... es funktioniert!^^


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:53
@maladina

Wie kannst Du Dir anmaßen über Gottes Ziele bzw, daß er überhauptwelche hat, Bescheid zu wissen ?


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:54
es würde auch nichts bringen,wenn mans verstehen würde..
Und ausserdem, weiss dochjeder Mensch für sich, was richtig und falsch ist..
man sollte mehr mit seiner Stimmereden( GEFAHRZONE)..dann könnte man dieser Schöpfungskraft auch näher kommen...

(jedoch wenn du dein Leben so weiter führen willst, wie bisher, solltest du so Spässedoch besser lassen)


aber mir persönlich ist es ein zu kritisches Thema...
Man siehts ja überall, wenn es um Gott geht, verbinden sich Menschen...
oder siespringen sich gleich gegenseitig an die Gurgel!

jeder muss es selbstrauskriegen...



es ist ein grosses Geheimnis..


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 08:59
lithium
mit welchem Zweck, ja das fragte ich mich auch immer wieder, doch im Endefektwenn ich dann nach der Absolvierung der Prüfung einen Rückblick machte, so verstand ichwas von mir verlangt oder gefordert wurde zu lernen. Und ich denke dass ich dadurch etwasvernünftiger wurde.

Wenn du natürlich denkst, dass wir nur einmal Leben und derMensch keine Seele hat. So hat das natürlich für dich keinen Sinn, da solche Menschenkaum was hinterfragen und oft nur oberflächlich konsumieren im Leben. Was ja eigentlichnichts schlechtes ist, wenn alles im Mass ist.

Ich denke jede Prüfung oder jedeStation die wir im Leben meistern, macht uns stärker und selbstbewusster. Was ja auch wasgutes ist.

monkey

Weil wir eben nicht das Bewusstsein von Gott haben,deshalb das Unvermögen wieso er jetzt diese Situation ( z. B. was schlimmes wie einVerlust, Tot oder schlimme Kranheit eines Menschen) zulässt.


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:03
Weil wir eben nicht das Bewusstsein von Gott haben, deshalb das Unvermögen wieso er jetztdiese Situation ( z. B. was schlimmes wie ein Verlust, Tot oder schlimme Kranheit einesMenschen) zulässt.


Aber wenn wir dann nachträglich an so Situationenwachsen, kann es unser Lebensgefühl auf Zeit auch verbessern..

aber ich weiss,ein Schicksalsschlag kann ein Leben auf den Kopf stellen..
und ich weiss auch, dassich persönlich toben kann, wie ein Wald voll Affen, wenn sowas passiert!
Und schlechtdie Dinge so nehmen kann, wie sie sind...geht sowieso nicht...


doch heuteversuche ich aus allem Negativem das Gute zu ziehen...wenn es irgendwie geht..

es bringts nicht, den Kopf ind en Sand zu setzen...


melden
Anzeige
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:08
Ich glaube zwar schon, dass es Gott gibt, denn warum sonst sollten so viele Menschen anihn glauben, ich denke auch, dass es die anderen Glaubensrichtungen alle gibt, aber ichdenke NIVT, dass irgendeine Von ihnen irgendwelche Macht hat, schon gar nicht, dass"Gott" mich beeinflusst, geschweige denn mitbestimmt, wie mein Leben abläuft, wie gesagt,ich denke, es gibt alle glaubensrichtungen, und letzendlich denke ich noch weiterhin,dass es aber auch sein könnte, dass sich Menschen Gott nur vorschieben, damit sie einenhaben können, mit dem sie reden, oder auf den sie die schuld schieben können, oder auch,mit wem sie anderen Angst oder Mut machen können.
Das verhalten, welches ich mit demreden angesprochen habe ist ja auch bei Leuten zu sehen, die Psychisch krank sind, undmit sich selber reden, genauso, wie wenn ein Mensch zu lange zeit kein Kontakt zu anderenLebewesen hat, dass er dann nach und nach verrückt wird, wenn er z.B. auf einer einsamenInsel ausgesetzt wird...

Nun ja, das ist nur meine persönliche meinung, um denenvorzubeugen, die gleich wieder kommen von wegen,:"Du weisst aber gut bescheid (Ironieliegt in der Luft)"


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden