weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott hat ein Ziel

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Ziel
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:20
@ maladina

Wenn du natürlich denkst, dass wir nur einmal Leben und derMensch
keine Seele hat. So hat das natürlich für dich keinen Sinn, da solche Menschenkaum was
hinterfragen und oft nur oberflächlich konsumieren im Leben. Was jaeigentlich nichts
schlechtes ist, wenn alles im Mass ist.


Ich glaubenicht, dass jemand, der
nicht an das Leben (resp. ein anderes Leben) nach dem Todglaubt gleich oberflächlich
sein muss...
Was bringt`s denn dem/derjenigen, nur ander Oberfläche zu kratzen??
Richtig: Nix! Schliesslich muss man ja dafür sorgen, dassman im Leben weiter kommt...


melden
Anzeige
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:25
Ja monkey
Dass geht doch jedem so, wenn er was verliert und man fragt sich dann wiesoes so kommen hat müssen, eben wir verstehen es nicht, da wir nur das sehen was unserBewusstsein auch zulässt.

Das finde ich gut das Beste aus der Situation zumachen, denn was bleibt uns anderes übrig.

Die Straussenmethodik habe ich mirnach vielem Sandbaden auch abgewöhnt, denn jedesmal wenn ich den Kopf nach draussenstreckte war die Situation immer noch unverändert gleich.....Lach

BassdarD

Es gibt so viele Glaubensrichtungen und nun zu der GROSSEN QUISSFRAGE welche ist dieRichtige???

Jeder ist von seinem Glauben den er hat 100% überzeugt, doch ob erauf dem Richtigen Weg ist, dass zeigt sich erst im Leben.
Und was ist schon daswahre???

Jeder Mensch muss für SICH selber sein Glaubensbild weben, aus denLebenserfahrungen den Eindrücken die er im Leben sammelt und wie er im Glauben erzogen oder was ihm als Kind mit auf den Weg gegeben wurde

Deshalb sage ich dass wasich schreibe ist mein Glaube, doch da muss nicht jeder meiner Meinung sein, was ja auchsehr gut ist.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:30
Deshalb sage ich dass was ich schreibe ist mein Glaube, doch da muss nicht jedermeiner Meinung sein, was ja auch sehr gut ist.


Das ändert nichts daran,daß es nur eine Wahrheit gibt, was auch nur logisch ist, da es nur einen Gott gibt.

Neben der Wahrheit gibt es Teilwahrheiten, mit denen sich jeder eine eigene Religionzusammenbasteln kann.
Doch versagen diese Gebäude früher oder später alle.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:31
@Lithium

Ich glaube nicht, dass jemand, der
nicht an das Leben (resp. einanderes Leben) nach dem Tod glaubt gleich oberflächlich
sein muss...


Ist aber so !


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:38
lithium

Ja Sorry das war jetzt überspitz geschrieben, doch ich kenne eben soMenschen, wie zum Beispiel meine Schwester oder mein Vater, sie glauben an nichts,hinterfragen nichts, kümmern sich um nichts. Sie leben total oberflächlich sind totaleEgoisten, es gibt nur sie es muss nur ihnen gut gehen, sie würden nie jemandem helfen demes schlecht geht oder so.
Meine Schwester ist chronisch Unfallgefärdet, sie hatteschon zig Unfälle überlebt, sei dass im Strassenverkehr, mit dem Pferd, bei ihren Hobbys
sie hat sich noch nie gefragt wieso habe ich jedes Jahr so viele Unfälle? Sie hatkeine Freunde, wieso sie keine hat hat sie sich nie gefragt, sie macht alles Richtig,doch immer wieder jammert sie, dass sie sich alleine fühlt.
Mein Vater ist da nichtanders aber auf einem anderen Gebiet.
Neben diesen Menschen kenne ich auch nochandere, die ebenfalls nichts glauben und auch sehr kalt und egoistisch sind sie schauennur Profithalber zu sich, da sie nichts befürchten. Dass heisst, sie denken sie könnentun und lassen was ihnen gefällt haben selten ein schlechtes Gewissen.

Fürmich gibt es das Resonanzgesetze
Und wenn ich jemandem was zuleide tuhe, so dass ergrossen Schaden erleidet, fällt das mal auf mich zurück.

Ok gut du wirst jetztsagen, wie dämlich dass zu glauben, dass stimmt nicht usw. wer weiss, was schon wirklichGaube ist. ich denke da muss jeder für sich seinen Weg finden.
Ich für meinen Teilgebe mir mühe im Leben und versuche immer wiederkehrende Probleme zu hinterfragen um sieauch zu lösen.

Es gibt sicher auch Menschen die nur an ein Einmaliges Lebenglauben, die sicher nicht schlecht sind.


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:45
@maladina:

Ich würde sagen, weil du geschrieben hast, dass dein umfeld an nichtsglaubt, dass sie einfach unsicher sein könnten, denn ich glaube genauso wenig an etwas,wie ich ja geschrieben habe, das einzige was ich glaube, ist, dass das Leben nur eine ArtPrüfung ist, und je nach dem wie wir uns halten, haben wir ein gutes oder halt einschlechtes Leben nach dem tod, änlich wie bei den abschlussprüfungen, je besser wirabschneiden, desto eher hat man die chance auf ne ausbildung, die eim gefällt...


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:49
wir glauben nicht an gott...

doch er glaubt an uns....


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:50
taothustra ohhh was für seltene Namen.. Schmunzel

Ok du hast es jetzt feinerAusgedrückt in einem Hauptglauben und in Abspaltungen die ja mittlerweilen so zahlreichsind wie Sandkörner am Meer.
Es ist oft so dass diese Glaubensbilder versagen, dochgibt es Menschen die halten bis zum Tode verbissen daran, obwohl ihnen das Leben schonoft gezeigt hat in Form von Schicksalsschlägen, dass es anders sein könnte.
Wie obenerwähnt meine Schwester 1 Schwester 2 und mein Vater. doch wenn ich sie frage wieso siedenken, dass sie immer wieder ihren Job verliert, schon zig mal es wird ihr immergekündigt und die andere hat immer wieder gravierende Unfälle, so sagen sie dass es ebenso ist und sie an nichts Schuld sind. Weil sie an nichts glauben, sie Leben einmal unddann ist Sense.
Da muss ich mir echt an den Kopf fassen, ich lasse sie, denn ich binkeine Missionarin, sie werden vielleicht irgendwann mal erwachen und sehen, dass es dochmehr gibt. Als wie das was man mit den Augen sehen kann.


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 09:54
"Gott ist tot"

Friedrich Nietzsche
---

Quasi der Zieldurchlauf.


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:07
hmmm weiss nicht BassdarD

Du schreibst an fast nichts zu glauben, dass denkeich nicht du scheinst mir doch feinfühliger zu sein als du zu gibst, sonst währst du wohlkaum hier bei Almy, denn der Gwunder nach mehr wird dich schon noch treiben in deinemLeben und dich auch Erfahrungen sammeln lassen die vielleicht deine Denken ändern, dieZeiten vergehen und du musst zugeben, dass du vor 4 oder 5 Jahren auch noch andersgedacht hast, man verändert sich das ist ganz logisch, so wird sich auch dein Denken,Handeln und Fühlen mit der Zeit und der Lebenserfahrung ändern. Doch dafür bin ich nichtzuständig. Lach...

Natürlich ist es immer gut sich im Leben für eine guteAusbildung für was auch immer zu bemühen, doch hast du auch schon mal an die vielenTausend Kinder in Angola oder in Afrika oder sonst wo gedacht, die können sich noch sobemühen, es ist Schicksal dass sie da gebohren sind und evtl mit 3 oder 4 Jahren anUnterernährung oder Krankheit sterben werden. Obwohl sie sich bemühen, haben sie keineChance, da dass Leben oft Gnadenlos ist, der Starke gewinnt, der Schwachen verliert.

Ok du denkst, der kleine Junge in Afrika hat jetzt halt SUPER PECH, dass er sichso eine Afrikanische Mami ausgesucht um hier zu Leben. Und du kannst Ausbildung machenbist gesund hast Eltern die gut sind usw.

Ja da wäre das Leben schön unfair.

Da kannst du von Glück sagen, dass du in Deutschland geboren wurdest und nichtin Affrika.
Als Affrikanischer Junge würdest du vielleicht das ganze anders sehenoder die Welt verdammen, dass sie so ungerecht zu scheinen mag.


So nunmuss ich weg habe Termine

beyy


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:07
@ maladina & tao: Ich glaube, das ist eine Sache, die jeder für sich entscheidet...

Ich kann es aber nicht wahrhaben, dass solche Menschen in Zeiten, in denen siewirklich eine Minute mal wirklich für sich haben, sich nicht doch Gedanken machen zuihrem Leben.
Dann frage ich mich auch, wie man Entscheidungen fällt und ob manüberhaupt die Zukunft vor Augen hat.


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:09
Hat er nicht! Kann ich mir nicht vorstellen.


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:09
Schreckliche Vorstellung als Afrikanischer Junge einmal Leben zu dürfen und das ganzeLeben hungern zu müssen um dann mit 3 4 Jahren zu sterben.

Und dann??

Ist alles vorbei und ausgelöscht??


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:11
Manche sagen, daß wären im Leben davor schelchte Menschen gewesen


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:24
Manche sagen, daß wären im Leben davor schelchte Menschen gewesen

...undwedeln nebenbei mit den Sektenprospekten vor der Nase rum. Dann doch lieber ein"schelchter" Mensch, was immer das auch ist.


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:25
@maladina

Ich habe keine Eltern, mein Leben war bisher nicht super, ich habe 134Jahgre auf der Straße gelebt, und wohne seit knapp einer woche mit meiner freundinzudsammen(das war bisher das erste schöne ereigniss)


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:29
gott hat ein Ziel? Ja? Welches denn?

zu mal ich nicht an Gott glaube...


melden

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:29
134 Jahre? Wie ging das früher ab? Haste mal ne Reichsmark?


melden
basstard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:31
sorry, ich meine 13 jahre :)


melden
Anzeige

Gott hat ein Ziel

21.06.2006 um 10:31
Naja cybele, Paranews ist auch nicht so die dolle Religion, dann doch lieber wieder denkommerziellen Gott.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden