weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstbewusst

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstbewusstsein

Selbstbewusst

20.08.2010 um 03:00
@mssunlight Den Film hab ich gesehen und fand ich bedrückend.. Wusste dass es dieses Experiment wirklich gab..


melden
Anzeige

Selbstbewusst

20.08.2010 um 11:28
Kenn den Film auch, mit Moritz Bleibtreu und das Experiment hat es auch wirklich gegeben


melden

Selbstbewusst

22.08.2010 um 21:55
@lateral

Dass Moritz Bleibtreu keine erfundene Person iz, sollte ja bekannt sein.



Ansonsten...denke ich das Selbstbewusstsein sogar weniger eine Rolle spielt, als das Bewusstsein ueber die Aussenwelt und psychologische Analyse.
Dadurch kommt man oft weiter.

Ich kann nur sagen, dass ich weiss, wer ich bin.


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

23.08.2010 um 04:46
Freut mich zu lesen, KoMaCoPy.
:)


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

23.08.2010 um 09:42
KoMaCoPy schrieb:Ich kann nur sagen, dass ich weiss, wer ich bin
Das wissen aber viele nicht und versuchen auf biegen und brechen sich so zu verbiegen, damit sie von der Gesellschaft anerkannt und gemocht werden!
Traurig aber wahr...


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

23.08.2010 um 10:25
Selbstbewußt
Man kann er selbstsicher sein wenn man weiß wer man ist und dazu steht,
soll heiße man muss sich selber lieben können und akzeptieren mit allen flausen und macken und es auch noch GUT finden :P
also,
übt vor dem spiegel, redet mit euch selber und am allermeisten, versucht nur ihr selber zu sein,
ihr selber aber dieses mal in selbsbewusst, denn jeder mensch ist optimal.
Mein ich jedenfalls ,)


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

23.08.2010 um 12:00
@kickboxer85
„soll heiße man muss sich selber lieben können und akzeptieren mit allen flausen und macken und es auch noch GUT finden“

Im Prinzip hast Du Recht. Aber es gibt eine Menge Flausen und Macken, die man beseitigen kann, und sollte. Schließlich wollen wir uns ja weiterentwickeln. Man muss im Laufe des Lebens ganz schön an sich arbeiten, und man kann viel verändern. Selbstbewusstsein hat nichts mit Trägheit und Faulheit zu tun, sondern man muss Kritikfähig sein und an sich arbeiten.

Ich kenn viele Leute die „Selbstbewusst“ sind, aber auf einer ziemlich niedrigen Entwicklungsstufe. Das Ganze würde ich dann als Mischung aus Arroganz und Dummheit bezeichnen.

Was Du vielleicht meintest, ist das man persönliche Grenzen hat die man akzeptieren muss. Und das man Werte hat, die man nicht aufgibt. Sich also nicht zum Affen macht, um etwas zu bekommen. Es gibt Persönlichkeitsmuster die wir nicht verändern können. Ein ruhiger nachdenklicher Mensch, sollte nicht versuchen zum Partylöwen zu mutieren.

Man erkennt wirkliches Selbstbewusstsein daran, das man ausgeglichen und ruhig ist, und das einem das leben Freude macht. Aber gerade der Selbstbewusste stellt sich ständig in Frage, und Selbstbewusstsein ist ein Entwicklungsprozess. Man muss auch permanent daran arbeiten, dieses Selbstbewusstsein zu erhalten. Das liegt zu einem daran, das die Werbung uns ständig das Gegenteil eintrichtert ( das wir schlecht sind, und nur durch Konsum cool werden ), zum anderen aber auch daran, das wir von Neidern ständig attackiert werden.

Zufriedene, selbstbewusste Menschen wirken auf viele provozierend, weil sie spüren, dass sie diese Entwicklungsstufe nicht erreichen können.


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 17:44
VHO-Hunter schrieb:Das wissen aber viele nicht und versuchen auf biegen und brechen sich so zu verbiegen, damit sie von der Gesellschaft anerkannt und gemocht werden!
Traurig aber wahr...
Das iz wirklich das duemmste was man machen kann, da es einem ja auch wirklich nur Nachteile bringen kann.
Ich legs bei keinem an genmocht zu werden, aber...die Menschen die ich eigentlich sehr mag wissen das auch zu schaetzen.
Meistens scheiss ich auf jegliches "Imponierverhalten" , weil es wirklich ueberfluessig iz. Entweder man iz so wie man iz sympathisch, oder...eben nicht.


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 17:46
Die Kust ist doch, mit wenig Selbstbewusstsein gut durchs Leben zu kommen.


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 17:48
@DerFremde

Durchs Leben kommen? Klingt, als kriechst Du. Ich gestalte mir meins.
Wer ist nun selbstbewusst?


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 17:50
@lambretta

Naja viel Selbsbewusstsein hatte ich noch nie. Aber Kriechen hab ich auch nicht nötig.


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 20:46
Einsicht ist der Weg zur Besserung


melden

Selbstbewusst

24.08.2010 um 21:58
Ich lieb mich so wie ich bin, würde mich nie im Leben für andere verändern. Bin ich deswegen selbstbewusst? Ich weiß nicht. Man sagt mir, dass ich sehr ruhig und nicht gerade selbstbewusst wirke. Auch recht depressiv im Moment.

Selbstwurstsein ist also vielleicht doch nicht Zufriedenheit oder bin ich doch nicht so selbstbewusst wie ich denke?

Verwirre. :D


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

24.08.2010 um 22:40
Selbstbewusstsein bedeutet ja nichts anderes als sich seiner selbst bewusst zu sein.
Seiner Stärken und Schwächen.
Für mich bedeutet selbewusst zu sein, man selbst zu sein mit all seinen Ecken und Kanten.
Wenn man sich seiner Stärken und Schwächen bewusst ist, kann man ja auch ganz anders Menschen gegenübertreten.
Mir sagen Menschen oft, dass wenn ich den Raum betrete, erst mal Stille herrscht und das wenn ich spreche, alle zuhören.
Ich selbst kann es nicht beurteilen, da es mir nicht auffällt, manche sagen sogar, dass sie mich an meinem Schritt erkennen...
Bin ich deshalb selbstbewusst ? Ehrlich gesagt ich weiß es nicht !
Ich bin ich. Nicht mehr und nicht weniger.
Ich vertete meine Meinung, zwänge sie aber niemandem auf.
Ich stehe zu meinem Wort, egal was es mich kostet...

Vielleicht ist es das was andere mit selbstbewusst meinen.

LG
crime


melden
mssunlight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

24.08.2010 um 22:44
@ Ainee
Du wirkst auf mich sehr selbstbewusst.


melden

Selbstbewusst

25.08.2010 um 08:24
Der Mensch meines Lebens bin ich. Ich muss es ja am längsten mit mir aushalten. Dann sollte ich mich schon mögen.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

25.08.2010 um 09:14
@Ainee
„Man sagt mir, dass ich sehr ruhig und nicht gerade selbstbewusst wirke.“

Selbstbewusstsein hat doch nichts mit Lautstärke zu tun. Gerade die mit der großen Klappe haben oft ein Problem mit dem Selbstbewusstsein. Und diese lauten Typen enttäuschen oftmals, wenn es darauf ankommt, hingegen stille Wasser bekanntlich tief sind.

„Selbstwurstsein ist also vielleicht doch nicht Zufriedenheit“

Nein Selbstbewusstsein ist nicht Zufriedenheit, aber diese Menschen sind in der Regel zufriedener, da sie nicht ständig Kämpfe mit sich selbst austragen. Natürlich gibt es viele Problemsituationen die sie genau so verspüren wie andere. Z.B. Schule, Arbeitsmarkt Ungerechtigkeit in der Politik etc.

Selbstbewusste beziehen auch nicht unbedingt alles auf sich, wenn mal etwas schief geht, sondern sie wissen auch dass es Dinge gibt, die sie nicht beeinflussen können. Sie kennen halt auch ihre Grenzen.


melden

Selbstbewusst

25.08.2010 um 23:59
“Wenn du dein Selbstbewußtsein beweisen mußt, hast du keines.” (;


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbewusst

26.08.2010 um 11:32
Ich bin mir selbst bewußt, wie geil und toll ich doch bin! :D


melden
Anzeige

Selbstbewusst

26.08.2010 um 11:35
@VHO-Hunter


Genau, sag ich auch immer - Und wenn ich unter 7 Milliarden der einzige bin, der das findet.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden