weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Zeit

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Dimensionen
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

02.07.2006 um 15:39
Oh, die Schweiz pennt während der Nacht ;)
Sogar die Züge und der Bus haltenein
Schläfchen... und das ist nun wirklich was, da reg ich mich echt drüber auf...


melden
Anzeige
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

02.07.2006 um 15:41
In Deutschland gibt es Nachtexpress egal ob Bus, Zug, Bahn...
man will zu jeder ZEITmobil sein um ZEIT zu haben :)


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

02.07.2006 um 15:45
ich kann mir vorstellen, dass das was ganz Tolles sein muss, wenn man ständigVerbindungen hat... vor allem, wenn man kein Auto besitzt :)


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

02.07.2006 um 15:46
Ja man ist durchaus felxibel und frei...man kann letzendlich seine Zeit anders einteilen,egal ob man Zeit für sich nutzt oder wichtige Termine in Anspruch nimmt.


melden

Keine Zeit

15.08.2009 um 21:51
Der Tag hat 24 Stunden, ansich ist das für ein erfülltes Leben viel zu wenig.Stellt euch mal vor, man müsse am Tag 12 Stunden arbeiten und das sieben Tage die Woche.

Ich war grad am suchen nach entsprechenden Threads und fand den hier.

Als Altenpfleger hatte ich eine 56 Stunden Woche und ich kann nicht behaupten, dass ich noch viel Zeit übrig hatte, um etwas anderes zu tun, allenfalls faul auf dem Sofa liegen und den kaputten Rücken streicheln.

Irgendwo ging ich in diesem Job auf, aber ich bin auch jemand, der gerne nach draußen geht und sich dann Zeit dafür nimmt, um mal ausgiebig Beobachtungen anzustellen, Wolken beobachten, Vogelschwärme zählen oder eben einfach nur die Sonnenstrahlen aufzusaugen.

Ich glaube, wenn man all dies nicht mehr kann, weil man nur irgendwo auf der Maloche steht, geht man ein als Individuum, es sei denn, man arbeitet wirklich irgendwo, wo man einen Platz im Leben hat.

Um meinetwegen auch eine beschissene Arbeit zu verrichten müsste der Tag 36 Stunden haben, damit man sich erholen kann und dann noch die Zeit hat, mittels Motivation hervorgerufen durch körperliche und seelische Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, etwas anderes zu tun, als sich immer nur Gedanken darüber machen zu müssen, wie man Wohnung bezahlt und den Kühlschrank vollkriegt.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 18:58
Ich hab oft irgendwie keine Zeit weil ich rumtroedel oder sonstiges mache, was eiegntlich komplett sinnlos iz, aber ziemlich aufwendig. lol

Bzw...hab ich manchmal keine Zeit, weil ich alles auf den letzten Druecker mache und teils wirklich bei soetwas nicht abgelenkt werden moechte, wenn ich im Hochstress bin und alles an mir nur so vorbeifliegt und alles mich vn meinem Vorhaben abhaelt um...einfach mit meinem eigenen Kram fertig zu werden...

Bei Terminen iz es auch ziemlich schlimm..da renne ich meistens hin und komme total aus der Puste irgendwo an. Aer...immerhin puenktlich.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 20:14
Manch einer versucht vielleicht auch, als wichtig zu erscheinen, indem er/sie behauptet, keine Zeit zu haben.

@KoMaCoPy

Trödeln ist eine meiner Spezialitäten :D
Schätze, wenn ich nicht so gut wie immer dennoch die Kurve kriegen würde, hätte ich es mir schon abgewöhnt.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 20:40
@KicherErbse

Genau das iz auch mein "Problem".

Solange man rumtroedelt und es imernoch hinkriegt, zwar...unter mehr stress als sonst, oder...wie mans nimmt, weil..troedeln ja entspannend wirken soll ^^ , sehe ich eben keine Grund was daran zu aendern.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 20:49
Rumtrödeln rockt.....am Freitag muss ich Dokumente abgeben....morgen installier ich schonmal nen Druckertreiber xD


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 20:55
@GilbMLRS
Das nennst du trödeln?
mir wäre am Freitag erst klar geworden das ich kein Drucker habe und mich dann mittags fragen ob der Copyshop um die Ecke die neuen PDF Standards überhaupt unterstützt.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 21:00
@CmYk87

Das nennst du trödeln? Ich hab mein Berichtsheft, welches ich bei der Prüfung eigentlich hätte dabei haben sollen bis heute nicht gefunden :D


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 21:04
keine zeit...gibts nicht!

man hat immer zeit für alles.
ist nur eine sache der prioritätensetzung...sagt man...
...und der disziplin...
ich schaffs auch nicht....
die zeit terrorisiert mich...je mehr zeit, desto mehr terror.
ich hasse die zeit.


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

19.08.2009 um 21:11
leseratte schrieb:Warum sagen alle Menschen "Ich habe keine Zeit"?
Sie haben doch Zeit. Der Taghat 24 Stunden, und normalerweise kann man doch viel machen in dieser Zeit.
Wiekann jemand sagen, er hätte keine Zeit?
Klar, die Zeit wird einem genommen. Abersteckt nicht irgendwie mehr dahinter?
"Ich habe keine Zeit", stehenzubleiben undein paar Wolken am Himmel zu betrachten.
"Ich habe keine Zeit", jemandem einLächeln zu schenken.
"Ich habe keine Zeit" zum Essen und stopfe mir deshalbhektisch irgendwelches Fast Food rein.
"Ich habe keine Zeit" zum Schlafen und trinke deshalb Unmengen von Kaffee.
Was soll das Ganze?? O.o
die menschen verplanen ihren alltag und vergessen das leben... sie dienen ihrer arbeit, dem geld, welches sie verdienen wollen, dem staat, den gesetzen, ohne sich selbst dienen zu können. die erwartungen anderer sind dermaßen stark, dass ihnen nichma auffällt, wie sehr sie eigentlich ihre zeit verschwenden.
sie vergessen einfach sich selbst, und sie können in ihrem leben augehen und aufblühen. die erwartungen anderer, die erwartungen an sich selbst zwingen einen menschen immer wieder das leben gegen die regelung des alltags einzutauschen und daran zu denken, was man noch alles zu tun und zu lassen hat.


melden

Keine Zeit

19.08.2009 um 21:15
@GilbMLRS
Anfänger...
Ich kann bis heute noch nicht laufen, außerdem tippt das alles hier ein Papagei der darauf trainiert ist meine nichtgewonnen Sprachkenntnisse in Worte zu fassen.

mg27410,1250709337,knuttz ueba 04


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Zeit

19.08.2009 um 21:24
:D


melden

Keine Zeit

20.08.2009 um 00:02
Verdammt...ich geb mich geschlagen :D


melden

Keine Zeit

22.08.2009 um 11:04
CmYk87, das ist ein Kakadu.

Die Zeit ist das Ziehende. Verzeihen steht in diesem Zusammenhang. Wer oder was aber zieht an uns?

Heute geht die Erde eine neue Verbindung ein, sagen wir: es kommt zu einem anderen Akkord oder zu einer anderen Farbe, wenn es vom Löwen in die Jungfrau geht. Das sind die Zeiten, die sich fortlaufend ändern, und wir ändern uns in ihnen. TEMPORA MUTANTUR NOS ET MUTAMUR IN ILLIS.

Da es aber nicht nur die Sonne (Löwe), die Erde (Stier) und Chiron (Jungfrau) gibt, sondern die ganze Sphärenmusik, wie es schon genannt wurde, unterliegen wir eigentlich allen Kombinationen von mindestens zwölf Einflüssen. Da sind noch Merkur, Venus, der Mond, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und die Plutoniden.

Die Zeit ist etwas Empfundenes. Das wird einem klar, wenn man an vergangene Zeiten denkt, vielleicht ans Jahr 1801. Leben wir noch so wie die Menschen damals? Warum leben wir so, wie es heute ist? Bitte, ich möchte keinen Fatalismus vertreten, röm. fatum ist das Schicksal, aber wir können uns der Zeit nicht entziehen.

Zum Glück! Es leben die verschiedenen Generationen!


melden

Keine Zeit

22.08.2009 um 11:24
keine zeit...gibts nicht!

Das stimmt natürlich nicht, aber es passt insofern in deine Aussage, als das Du den Wunsch formulierst, sich seine freie Zeit zu strukturieren, und eigenständig zu planen.

Jedoch gibt es Lebenssituationen in denen man tatsächlich keine Zeit hat, um die primärsten Tätigkeiten zu verrichten, sozialen Kontakte zu halten.

Wenn man zB im mmitleren Management tätig ist, und keinen regelmäigen Feierabend hat, und gleichzeitig noch im Studium ist.

Oder wenn man einen Pflegefall in der Familie hat, aber keine Möglichkeiten jobmäßig etwas zurückzutreten.


Soetwas endet dann häufig im Burn-out.


melden

Keine Zeit

22.08.2009 um 13:31
Klar das man hier und da mal wegen eng zusammentreffender Termine etc. mal keine Zeit hat um in die Wolken zu starren weil der Zug in den nächsten 5 Minuten geht.
Aber sich das über einen längeren Zeitraum und 24 Stunden am Tag einzureden ist Schwachsinn, wenn nicht sogar Gesundheitsschädlich.

An einem stressigen Tag, leg ich mich meistens am Abend mit Kumpels raus. Trink eine Flasche Bier und dann schaun wir in die Sterne. Und ihr werdet nicht glauben wie viel Sternschnuppen man so ergattert wenn man einfach mal 1 Stunde lang doof da rauf schaut.


melden
Anzeige

Keine Zeit

30.08.2009 um 16:32
Gedanken über die Zeit

Wenn der Tag kommt an dem man gehen muss, werden viele Menschen sich fragen:
„Warum hatte ich keine Zeit? Wo ist sie geblieben? Warum habe ich sie mir nicht genommen?“
Hätte ich doch noch Zeit – könnte ich sie zurückdrehen..........
Ich hatte keine Zeit zu leben, keine zu lieben, warum habe ich mir die Zeit nicht genommen? stünde ich doch noch mal am Anfang meiner Zeit......
Es gibt nur eine Zeit im Leben, fast alle lassen sie zerrinnen, ohne jemals richtig glücklich gewesen zu sein.
Nur im Universum ist die Zeit unendlich.....
Die Zeit der Menschen ist nicht mal ein Wimpernschlag, nicht mal ein Tropfen aller Wasser auf Erden, weniger als ein Sandkorn der Wüsten unserer Erde.
Wie oft hören wir uns sagen“ schade, es ist nicht unsere Zeit, hätte ich dich früher getroffen zu einer anderen Zeit .......dabei vergisst man, dass es ja seine eigene Zeit ist, die man jetzt hat.
Zeit geht und kommt niemals wieder. Man kann sie nicht zurückholen, sie nimmt uns mit jeder Sekunde ein Teil unseres Lebens.
Unsere Zeit ist nicht mal wie ein kurzer heller Blitz am Himmel – aber manchmal kann eine Stunde - wie ein ganzer Tag sein.
Für alle Menschen ist die Zeit einmal zu Ende. Bei dem einen von einer Sekunde zur anderen.
Es wird auch Menschen geben, die noch Zeit haben, bevor ihre Zeit abgelaufen ist.
Genau diese werden sich dann selber die Frage stellen – wo ist meine Zeit geblieben?
Habe ich meine Zeit richtig genutzt?
Dann wird einem klar, dass man genau diese nicht zurückholen kann.......
Aber man hat ja noch Zeit zurückzublicken und zu träumen, was wäre, wenn gewesen?
Diese Zeit kann dir keiner nehmen, aber auch sie vergeht.....bis der Zeiger der Lebensuhr steht.
@ C.Hahn


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Zeit ist reif19 Beiträge
Anzeigen ausblenden