weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wofür lohnt sich das Dasein?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Verhalten

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 20:58
@MIKESCH
Wenn du's so sagst ,ist es verständlich... (Manchmal bin ich aber auchwie
vernagelt...;))


melden
Anzeige

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:02
@=quentin= :

Kein Problem, solange er nicht Boshaft gegenüber KRSNA ist...

@illia :

Wer etwas aus freiem Willen für GOTT tut (s. o.),
Über denwird ER sich freuen.
Und diese Freude wirkt zurück auf den Menschen !

Probier es aus, - stell KRSNA ein Schälchen mit Wasser und
evtl. noch mit einerBlüte hin.

Schlaf darüber eine Nacht und wenn Du morgen das Schälchen siehst,
wird Dich Freude erfassen !


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:06
Aha....Wenn du es sagst:)
Leider glaube ich nicht an Götter oder dergleichen...;)

@ Mikesch
Wer ist KRSNA? (Bin ich so unwissend? Ich weiß es wirklichnicht....:()


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:09
@illia :

KRSNA ist der Name GOTTes ( des EINEN ) bei den Hindus...


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:13
Ach ja... tschuldige ,jetzt fällt's mir wieder ein( hatte ich mal ganz kurz imReligionsunterricht...)


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:17
>>>@=quentin= :

Kein Problem, solange er nicht Boshaft gegenüber KRSNA ist...
<<<


Hmm...

Man darf Deines Erachtens boshaft gegenüber seinenMitmenschen sein?


q.


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:21
...wenn sie daraus etwas lernen können, na klar !


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

30.06.2006 um 21:27
Man straft ja auch mal kleine Kinder , wenn sie nicht artig waren...:)
Und dannlernen sie eigentich auch was daraus...


melden
abdullah.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 10:25
Wie du schon sagtest jeder Schluck Wasser, jeder Schritt den wir nach vorne gehen, jedesgeschenk das wir jemandem machen, jeder Besuch den wir jemandem ertstatten, machen wirnicht für uns, sondern nur für einen. Allah. Und nur für ihn und für keinen anderen. Ermag jenen welche sich ihm in Reue zeigen. Würden die Menschen keinerlei Fehler begehen(Sündenfrei), aber auch nicht einen einzigen, so würde er "diese" Menschen vernichten.

Dies alles ist eine Prüfung die wir bestehen müssen, um unser Ziel zu erreichen,es ist die Ewigkeit. Dieser "Dunjaluk" (Diese Erde), ist wie wen ihr euren Finger insMeer eintunkt, ihn wieder harausnimmt. Nun, das was auf eurem Finger übrig ist, ist derDunjaluk, das Meer ist der Ahiret (Das ewige), auf was wir alle hinaussteuern...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 10:32
moin

wie seltsam, abdullah.
das sind alles dinge, die mich in den selbstmordtreiben würden.
diese abhängigkeit...

buddel


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 10:37
Ich finde solche Abhängigkeit ätzend, ich möchte über mich selbst bestimmen können undnicht ständig nachfragen müssen ,ob das auch (nach der Meinung eines Gottes oder auchanderer Menschen...) in Ordnung ist.


melden
abdullah.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 11:19
Warum Nachfragen? Er schafft dich, also befolge seine Regeln ! Er schafft den Menschenaus einem Tropfen geronenen Blutes, wie soll er unsere Knochen nach dem Tod nicht wiedervereinen, er ist schließlich allmächtig !!!

Die Sure Al-IHLÂS bringt es zurDeutung bringt.

mfg


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 11:26
moin

nee, abdullah,
dafür, für ewige knechtschaft würde ich nicht lebenwollen

buddel


melden
abdullah.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 12:10
Eines Tags da wirst du dich an den Kopf fassen, und alle werden sich Fragen, wohin, wohinsollen wir laufen. Doch wir werden alle wieder zu ihm zurückkehren.

Wenn AllahsHilfe kommt und der Sieg. Und du die Menschen in Scharen in Allahs Religion eintretensiehst, Dann Lobpreise deinen Herren und bitte ihn um Verzeihung.

Hast du dengesehen, der das letzte Gericht leugnet? Er ist es, der die Waise wegstößt. Und nicht zurSpeisung des Armen anspornt. Wehe denn den Betenden, Die in ihren Gebeten nachlässigsind, Die nur dabei gesehen werden wollen. Und HILFE versagen.

mfg


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 18:08
@ Abdullah
Ich habe jetzt nichts gegen deine Einstellung ,aber sag ,was würdest dumachen, wenn es den Koran usw. nicht mehr geben würde ?
Wenn es bewiesen wäre, dasses keinen Gott gibt ,was würdest du DANN denken?


melden
parakletos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 18:20
Wofür lohnt sich unser Dasein? Was ist der Sinn unseres Lebens?
Meine m Einung istdiese und ich hoffe das ihr mir Gehör schenkt: Wer sich ernsthaft, wirklich ernsthaft,mit dem Thema auseinander gesetzt hat und sich aufrichtig gefragt hat “Was ist der Sinnunseres Lebens?” der wird einsehen das unser Leben eigtl. überhaupt keinen Sinn hat,es sei denn, man vermutet dahinter eine höhere Instanz. Ohne die Existenz einesSchöpfers macht unser Leben keinen Sinn, es ist sinnlos. Wenn man davon ausgeht das eseinen Schöpfergott gibt muss man die Frage folgendermaßen stellen: Warum hat Gott unserschaffen? In der Lehre des Augustinus fand ich eine sehr einfache Antwort:
Fragen wir, wer alles erschaffen hat so lautet die Antwort: “Gott”, fragen wirwodurch er´s geschaffen, hören wir: “Er sprach: es werde, und es ward”, fragen wirweshalb, heißt´s: “Weil es gut war.” …
(DE CIVITATE DEI, Augustinus vonHippo)
Eine schockierend einfache Antwort auf biblischer Grundlage die Augustinusoffenbar selbstverständlich gewesen ist. So einfach ist die Antwort. Warum hat Gottuns erschaffen? Weil es gut war. Das muss uns als Antwort genügen. Gott erschuf unsweil es gut war, mehr nicht.


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 18:29
@parakletos
Ich glaube nicht so recht ,dass das die richtige Antwort darauf ist ...Duhast recht damit ,dass das Leben eigentlich frei von Sinn ,aber warum sollte die Antwort"Weil es gut war" richtig sein? Also ich finde ,wen ein Gott die Menschen tatsächlichgeschaffen hat ,dann hat er aber ne Menge falsch gemacht...Ich glaube nicht, dass die"Erschaffung" des Menschen gut war , sieh dir die Erde doch mal an... Die Menschenzerstören ihre Umwelt und das Leben , imPrinzip zerstören sie sich selbst ,sie schaufelnsich im vollen Bewusstsein ihr eigenes Grab...


melden
parakletos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 18:40
Ich glaube du verstehst es nicht richtig. Natürlich schuf Gott uns nicht weil wir guteWesen mit einen vortrefflichen Charakter seien - so sind diese Zeilen auch dem Werke desAugustinus nicht gemeint. Gemeint ist es so: Gott erschuf uns, weil es richtig war uns zuerschaffen. (Warum weiss nur er selbst…) - Das der Mensch nicht das Gelbe vom Ei (bzw.von der Schöpfung) ist, das wissen wir wohl alle ;)


melden

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 18:50
Tja ,könnte sein ,dass ich es falsch verstanden habe...:)


melden
Anzeige

Wofür lohnt sich das Dasein?

01.07.2006 um 19:35
Vielleicht (auch wenn es jetzt beknackt klingen mag....^^)läuft einfach alles aufSelbstzerstörung hinaus...Vielleicht ist es ja unerklärlicherweise der Sinn des Daseins,dass man sich zerstört ....dass man es auch noch mit vollem Bewusstsein mitbekommt, undso erkennt ,dass das eigene Leben ganauso wie das der anderen endet...


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden