Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Du kennst einen Mörder...

221 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psyche, Verhalten, Mörder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:16
Stellt euch vor, ihr kennt jemanden schon fast euer ganzes leben lang (Freund, Bekannter,Verwandter .. ) und wisst, das er ein Mörder war / ist.

Wie würdet ihrreagieren?
Macht es für euch einen Unterschied ob er seine Strafe abgesessen hat odernicht? Wenn er sie nicht abgesessen hat, würdet ihr ihn verpfeifen? Und ist die Zeit, wodas Verbrechen begangen wurde auch wichtig?
Oder wenn ihr wisst, dass er es berreutbzw. er diesen Mord nur aus eigenwehr begangen hat, wegen einer schlechtenLebenssituation oder dergleichen?

Mir gehen diese Gedanken schon die ganze Zeitdurch den Kopf irgendwie o_0 ... kA wieso


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:21
Ich habe einen Bekannten ,der schon einen Menschen getötet hat ! Er ist aber kein Mörderim Sinne eines Verbrechens !Sondern aus einer Not herraus !dieser Bekannte leidet selbstunter dieser situation und musste sie Aufarbeiten ! Al s Mörder stufe ich ihn nicht ein! Er ist vom Wesen her ein sehr sanfter Typ !


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:23
moin

ich kenne und kannte mörder und totschläger.
alle unauffällig

buddel


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:23
@buddel
Denke das sind die meißten !


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:24
moin

mord wird meiner meinung nach soziologisch überbewertet

buddel


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:27
@buddel
Das denken der Gesellschaft mal wieder ! Man macht sich gedanken ohne dieHintergründe zu kennen ! Ich denke das stimmt mit Deiner Aussage überein !


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:27
Mein Opa hat im Krieg schon gut gemetzelt damals


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:28
Ich weis nicht so recht, habt ihr von dem Bekannten jetzt ein anderes Bild? Behandelt ihrihn anders?

Ich denke es kommt sicherlich teilweise auf die Situation drauf anund ich kann auch verstehn, das dieser Mensch dann irgendwie alles aufarbeiten muss. Ichdenke, z.b. Albträume und sowas zeigen wenigstens ein bisschen was von Räue.


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:29
@caps

Krieg ist ist irgendwie etwas anderes in meinen Augen. Da heißt es immer -entweder du oder ich. Da hat man wirklich keine andere Chance als abzudrücken, glaub ich.


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:30
Wenn dir jemand im Zoo mitm Messer gegenübersteht heisst es auch "Du oder Ich" das istjeder Konfrontation so.


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:31
@capspauldin
Das ist wohl ein klassischer Fall ,mit dem Krieg ! Sehe diese Menschennicht als Mörder ! Unter Vorbehalt ,Soldaten machen ihren Befehl !Ich beführworte diesaber nicht damit !
@Chiby
Ich behandel den Bekannten normal ,da ich den Umstandakzeptiere !


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:32
@capspauldin
Das ist eine Notwehrsituation und Ok !


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:32
Ich habe auch schon so einige Erfahrungen da hinter mir es ist keine gute Überraschung...

Ja ich kenne auch 2 aber es ist so das es einen nicht leicht loslässt das zuwissen zeigt das jeder einer sein könnte wenn er einen Grund und Mittel dazu hat . Aberich glaube auch an das Gewissen .


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:33
Naja, deswegen sagt man ja auch bei so einer Situation im rechtlichen von Notwehr. - daist der Begriff Mörder eher verblasen.

Ich kenne einen Menschen, der hat früherfür Geld andre Leute zum Schweigen gebracht. Nun ja ,.. irgendwann wars klar das sie sichwehren und er hat 2 menschen umgebracht.
Er hats nie erzählt, vor paar Tagen hat ersaber mir und meiner besten freundin erzählt.
Klar, ich war geschockt. Aber jo .. erhat das Geld gebraucht für seine Tochter.

Gerechtfertigt?


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:34
die meisten mörder verhalten sich unauffällig .. und zurückhaltend ..
wenn cih soeinen kennen würde (also ich kenn niemanden der jemanden ermordet hat oder , zumindestensnicht dass ich wüsste ) würde ich erst mal versuchen mit ihm zu reden , wenn er seinenfehler einsieht und seine strafe abgesessen hat , dann würde ich es so belassen , wenn erden fehler nicht einsihet denke ich mal würde ich ihn bei der polizei verpfeiffen damiter seine strafe absetzen kann .... die zeit der tat spielt eigentlich nit so wirklicheine rolle ..

liebe grüße blackdead


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:34
@Chiby
Ganz klar .......Nein !!!!!


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:35
Gerechtfertigt?




melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:37
@caveman

Jo das finde ich auch irgendwie.
Man muss aber dazu sagen, er war15 damals - jetzt ist er 20.
Er hat eine Heroinabhängige Freundin gehabt.
SeineEltern haben ihn rausgeschmissen.
Er hat jetzt noch albträume und berreut es.

Und wenn man das alles weis ist es schon schwer ..
besonders weil er jetzt einganz anderer Mensch ist, gehts mir schlecht ist er einer meiner besten Ansprechspartner.Der würd wirklich den letzen Cent für mich hergeben.


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 17:58
Ich kenne viele Mörder- in unserer Gegend ist das nichts Außergewöhnliches. Sie werdenbehandelt wie jeder andere auch. Früher fand ich das auch äußerst abstoßend, abermittlerweile habe ich "akzeptiert", dass sie dazugehören.
So ganz nebenbei - habsogar einen in der Familie. Sitzt aber noch.


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 18:02
Ich bin ein Mörder! :}


melden

Du kennst einen Mörder...

12.08.2006 um 19:28
Stichwort:"Anders behandeln"
Wenn es Notwehr war hätte ich kein Problem,
falls esein anderer guter grund war, z.B.: Rache etc.
es wäre mir egal.
Aber einfachso... dann wollte ich nie wieder was mit ihm zu tun haben.


melden