Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hippies

425 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hippies ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hippies

11.12.2006 um 17:07
Zur Strafe gehst Du ins Museum und staubst die Hippies ab. <<

loooooool :D


melden

Hippies

11.12.2006 um 22:38
Hmm leider gibt es diese Art von Kultur nichtmehr

Und es stimmt schon vielejunge Leute rennen dieser Zeit hinterher, indem Sie auf Goa Partys gehen und sich waseinbauen

Man hat teilweise heute aber auch ein falsches Bild von ihnen, dennviele ihrer Idole wahren Crowley Anhänger oder in der Church of Satan

Beatles,Eagles, Stones etc.

Und Black Sabbath hat dieser Epoche endgültig dennTodesstoss versetzt.

Auf einmal waren sie nicht mehr Blumenkinder sondernChildren of the grave.


melden

Hippies

11.12.2006 um 22:45
Ja leute, einige wussten von sex schon vor 1000 jahren ,und sie wussten das es einerevolution geben wird also zuerst denken dann schreiben und hippis sehe ich vereinzeiltwelche sie sind für mich exoten in der gesellschaft genau hinschauen mit die gucker.


melden

Hippies

11.12.2006 um 22:46
Nur wissen sie das nicht.


melden

Hippies

12.12.2006 um 08:45
@samael:
ich denke, es war eher die Kommerzialisierung des Hippie-Kults, dieVermarktung der äusseren wie inneren "Werte".
Hair, VW, Afri-Cola, C & A, Prilblume -jeder, der damals mit Jugendlichen 'ne schnelle Mark machen wollte, sprang auf den Zugauf: Bunte Klamotten, lange Haare, Blumen, Sex & Drugs & Rock'n Roll.
DieseGeldmaschine "Jugendkultur" kommerzialisierte man erstmals im Zuge der Halbstarken derfünfziger Jahre. Vorher waren Jugendliche nicht von ökonomischem Interesse.


melden

Hippies

12.12.2006 um 09:29
nee, davor waren sie ja meist auch Kanonenfutter in diversen kriegerischenAuseinandersetzungen


melden

Hippies

12.12.2006 um 09:58
Das war altersübergreifend, Sumpfi.
Irgendwann hat man gelernt, dass man mehr Kohlemachen kann, wenn der Konsument kosumiert, nicht, wenn er krepiert.


melden

Hippies

12.12.2006 um 10:00
richtig, aber selbst das ändert sich wieder, die Rentner sind die Konsumenten von morgen.


melden

Hippies

12.12.2006 um 10:01
Aber nur meine Generation. Für Euch bleibt nix ausser in China Mülltonnen leerfressen.Endlich mal ein Vorteil, schon alt zu sein!


melden

Hippies

12.12.2006 um 10:03
nix, da geh ich nicht hin. Ich ernähre mich dann von dem, was der Sumpf mir gibt.


melden

Hippies

12.12.2006 um 10:05
Dann schon mal guten Appetit auf alles was schleimig ist.
Cuisine Nehberg!


melden

Hippies

12.12.2006 um 10:07
yes, kannst mir ja nen paar von Deinen Viechereien überlassen


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:30
ich hasse hippies!
die stinken! :)

die sch***** ökofritzen!

diesagen ein man solle die umwelt nicht verschmutzen,und dann fahren sie selbe urartevw-busse (diesel-betrieben) ohne so n filterteil....naja

ich mag sie halt nicht!:)


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:31
hey, Peeeaaace Bruder


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:32
wenn es hier hippiesgibt,nicht sauer sein...^^


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:32
GOA nicht zu vergessen und GOA mag ich ;)


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:33
also ich habe nichts gegen die im grunde wollen sie (fast) das richtige


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:34
Friede auf Erden und Drogen für Alle :)


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:35
wegen den drogen ja au nur fast^^


melden

Hippies

12.12.2006 um 14:37
Friede auf Erden ist auch ganz einfach, schaff die Menschheit ab :)


melden