Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hippies

425 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hippies ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hippies

13.12.2006 um 15:40
Bloss weil ich Beethoven höre, bin ich noch lange nicht taub!


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:47
Bloß weil ich hier schreibe glaube ich das noch lange nicht^^


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:48
DAGEGEN


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:50
Hä, könnten Sie bitte etwas lauter tippen, Frau JimboJoe! Ich höre und sehe nicht nurschlecht - ich rieche auch schlecht!


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:54
ach doors dann bist Du garnicht tot, Du riechst nur schlecht? :) :) :)


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:57
So isses, ausserdem rieche ich nicht nur so, ich fühle mich auch so. Vor allem morgensgegen 5:45h, wenn der Wecker klingelt.


melden

Hippies

13.12.2006 um 15:58
bist aber spät dran


melden

Hippies

13.12.2006 um 16:01
Na, mir reichts.
Hat noch wer was zu fossilen Hippies zu schreiben?


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

13.12.2006 um 18:36
Ja,
die sind nicht fossil, ich glaube absolut nicht das sie ausgestorben sind


melden

Hippies

14.12.2006 um 10:04
Nein, die Hippies sind nicht tot, sie riechen nur so.


melden

Hippies

14.12.2006 um 10:25
Ist doch super: Machen was man will, sich nicht waschen, die Haare wachsen lassen, bisman beim Gehen drüber stolpert.
Also wenn das kein way of life ist, dann weiß ichauch nicht.


melden

Hippies

14.12.2006 um 14:33
>>>Ist doch super: Machen was man will, sich nicht waschen, die Haare wachsen lassen, bisman beim Gehen drüber stolpert.<<<

Das die Haare Fettig werden liegt in ersterLinie an den Haarwaschmitteln mit all seinen Inhaltsstoffen.
Würde man seine haareund sich selbst nur mit Wasser oder Sand (ganz alte Praxis), so würden werder die Haarefettig werden, noch würde man solch extreme Gerüche absondern. Ich kenne da so eineEsoterisch überzeugte ältere Dame und die praktiziert das schon ewig so und siehe da, sieriecht nicht und ihre Haare sind kein Fatz fettig! Alles ganz normal!

Nur daswachsen der Haare lässt sich nicht aufhalten ;)


xpq101

:>


melden

Hippies

15.12.2006 um 12:28
Ekelhaftes Gesindel :D


melden

Hippies

15.12.2006 um 12:39
Nun als Skinhaed hat man wohl auch nicht groß schwierigkeiten mit seinen Haaren :D

xpq101

:>


melden

Hippies

15.12.2006 um 12:45
Hippies :)

peace


melden

Hippies

15.12.2006 um 12:50
@xpq:
"Nun als Skinhaed hat man wohl auch nicht groß schwierigkeiten mit seinenHaaren"
Nee, aber oftmals darunter.


melden

Hippies

15.12.2006 um 13:19
:D


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

17.12.2006 um 17:31
und mit der bullizei


melden

Hippies

17.12.2006 um 20:18
Hehehe, da reden wieder mal welche wie die Blinden von der Farbe.
Alte ,handbemalteVW-Busse und Enten waren einfach geil und die Love&Peace-Zelt-Festivals mit Sex&Drugs&rock´nRoll erst recht.
Und das beste war, ein paar lange Haare undselbstgebatikte T-Shirts reichten aus, um die braven Bürger mehr zu provozieren als sichdas heute selbst Hardcore-Punks vorstellen können. :) :D :D


melden

Hippies

03.01.2007 um 22:49
die einstellung .... is mir egal

aber der Lebensstil. Heute kann man mit seinerEinstellung nicht mehr so schocken, wie das damals war :(

nein was soll daranschlecht sein ?! Die wollten doch nur Frieden und white rabbit hörn


melden