Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hippies

425 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hippies ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hippies

16.01.2007 um 14:57
rofl ihr zwei witzbolde :D


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

16.01.2007 um 15:37
Lieber Schweizer als ami!

ich kann da nix schlimmes dran finden


melden

Hippies

16.01.2007 um 21:04
Hallo was haltet ihr eigentlich von den Alkis?


melden

Hippies

16.01.2007 um 21:07
@standart:
Nicht wenige von ihnen waren früher mal Hippies. Letztlich hält KollegeAlki die Wirtschaft am Laufen, bringt Steuereinnahmen, ist schön brav und angepasst underfreut durch sozialverträgliches Frühableben die Rentenversicherung. Darauf einenDujardin!


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

20.01.2007 um 11:49
richtig Doors

aba letztlich is jede art von droge schlecht für die gesundheit,gut für die rentenversicherung

doch manche erweitern den horizont


melden

Hippies

20.01.2007 um 11:57
axelb.haarung
//doch manche erweitern den horizont //

das glauben sie ,weillsie es nicht mercken das sie schon bereits haengen gebliben sind.


einbeispiel ich kannte mal einen der war bischen bala bala, wegen einer kopfverlezung(damals in DE) und der ging normal arbeiten, dann ploezlich nahm der drogen, so nach 2jahren sah ich denn wieder total veraendert ,bunte schirm muetze und verteckt, war dannarbeitsloss .
und noch dummer geworden, als davor.


melden

Hippies

21.01.2007 um 00:39
hippies sind dumme faker, aber ich befürchte ein kleiner hippie und ein kleinerjämmerlicher punk steckt leider in jeder unserer seelen, irgendwo verborgen.
ichhasse unser geheucheltes "friede, freude, eierkuchen!" (
was für'n widerspruch insich)
und das "piep piep piep, wir haben uns alle lieb" gelaber.
scheinheiligekriege, scheinheiliger frieden
beherrschen unsere welt.
wenn überhaupt dannhab ich eher ne affinität zur beatnik bewegung, die vor den naiven hippies schon da war.
Hunter S. Thompson (R.I.P.), Jim De Korne, Christian Rätsch,
Aldous Huxley, C.G.Jung, Robert.A.W., Hakim Bey, irrgendwas in diese richtung.


melden

Hippies

21.01.2007 um 00:44
Hippies sind cool , sie widerstehen dem Estebishment, und heulen nicht rum sondern lebenden Lebenstil, im Gegensatz zu vielen die ihr Leben nur darauf begründen, andereEinstellungen zuhinterfragen.

Hippies sind absolut illusionierte programmatischeindokrinierte menschen und sowas muss es auch geben sonst hätte ich niemanden mehr überden ich mich lustig machen könnte.

Nagut es gibt ja noch Prometheus.


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

22.01.2007 um 15:39
Nagut es gibt ja noch Prometheus:

Ja man:
Bedecke deinen Himmel, Zeus,
Mit Wolkendunst!
Und übe, Knaben gleich,
Der Disteln köpft,
An Eichendich und Bergeshöh'n!
Mußt mir meine Erde
Doch lassen steh'n,
Und meineHütte,
Die du nicht gebaut,
Und meinen Herd,
Um dessen Glut
Du michbeneidest.

Ich kenne nichts Ärmeres
Unter der Sonn' als euch Götter!
Ihr nähret kümmerlich
Von Opfersteuern
Und Gebetshauch
Eure Majestät
Und darbtet, wären
Nicht Kinder und Bettler
Hoffnungsvolle Toren.

Da ich ein Kind war,
Nicht wußte, wo aus, wo ein,
Kehrt' ich mein verirrtesAuge
Zur Sonne, als wenn drüber wär
Ein Ohr zu hören meine Klage,
Ein Herzwie meins,
Sich des Bedrängten zu erbarmen.

Wer half mir
Wider derTitanen Übermut?
Wer rettete vom Tode mich,
Von Sklaverei?
Hast du's nichtalles selbst vollendet,
Heilig glühend Herz?
Und glühtest, jung und gut,
Betrogen, Rettungsdank
Dem Schlafenden dadroben?

Ich dich ehren?Wofür?
Hast du die Schmerzen gelindert
Je des Beladenen?
Hast du dieTränen gestillet
Je des Geängsteten?
Hat nicht mich zum Manne geschmiedet
Die allmächtige Zeit
Und das ewige Schicksal,
Meine Herren und deine?

Wähntest du etwa,
Ich sollte das Leben hassen,
In Wüsten fliehn,
Weilnicht alle Knabenmorgen-
Blütenträume reiften?

Hier sitz' ich, formeMenschen
Nach meinem Bilde,
Ein Geschlecht, das mir gleich sei,
Zu leiden,weinen,
Genießen und zu freuen sich,
Und dein nicht zu achten,
Wie ich!


melden

Hippies

06.02.2007 um 20:31
besser als nazis sin sie immer



mein erster eintrag jawoll


melden

Hippies

06.02.2007 um 21:56
Und dann gleich so tiefgründig und informativ!
Leute wie dich brauchen wir hier!


melden

Hippies

06.02.2007 um 22:57
ha lol auf jeden!
hippies sind doch krass, grade die rebellion gegen die scham findeich gut.scham ist nur durch unsere gesellschaft entstanden und sollte ,finde ich,deswegen möglichst abgebaut werden.drogen sind natürlich auch von nöten um seinbewusstsein voll auszukosten (oder kollektives..wow).heut is das alles durch denamerikanischen "war on drugs" nicht mehr möglich..soviel anti-drogenpropaganda gabs nochnie!
schade, dass die zeit tot ist


melden

Hippies

07.02.2007 um 08:48
@Sigismundo:
1. Wo gibt es in dieser "befreiten Gesellschaft" desHandy-Pornodownloads, des Swingerclubs und des medialen Outings denn noch "Scham"?
(Nicht, dass ich sie vermissen würde ;-)

2. Drogenkonsum um das "Bewußtseinvoll auszukosten" - Tja, ist Leuten wie Harald Juhnke oder Peter Green und ganz vielenanderen mehr oder weniger Prominenten ziemlich gut gelungen.

3."Antidrogenpropaganda"? Schon mal auf die Bandenwerbung im Sport geachtet. Bier zählt zuden Einstiegsdrogen einer Alkoholkarriere mit 50.000 Toten pro Jahr in der BRD.

Immer wieder spannend zu sehen, dass andere diese Gesellschaft so ganz anderswahrnehmen als man selbst.


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

10.04.2007 um 12:33
http://www.myvideo.de/movie/978067


Sooo geil!


melden

Hippies

10.04.2007 um 12:37
Hippies sind zwar besser als Nazis, jedoch viel schlechter als Dosenmilch.

Mirgehen Hippies, genau wie jede andere Psydogruppierung am Arsch vorbei.


melden

Hippies

10.04.2007 um 12:42
@Caps:
"Hippies sind zwar besser als Nazis, jedoch viel schlechter alsDosenmilch."

Halten aber schon länger!


melden
axelb.haarung Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hippies

10.04.2007 um 15:13
joh!

wieso eigentlich Psychogruppierung?


melden

Hippies

15.08.2007 um 21:03
Hippies 4 ever!

Make LoVe not WaR


melden

Hippies

15.08.2007 um 23:04
findet ihr es nicht etwas seltsam dass ihr über eine gruppierung in dieser gesellschaft redet als wäre es eine dosensuppe?
es ist doch wohl nicht jeder hippie gleich und überhaupt die meisten hier kennen wahrscheinlich garkeine "echten" hippies dazu gehört schließlich mehr als nur bunt gekleidet zu sein und gras zu rauchen.
ich denke die meisten menschen die hier von irgendwelchen leuten auf der straße gesehen und für "scheiß hippies" gehalten werden,würden sich selbst garnict als solche bezeichnen.

gerade capspauldin wieso schreibst denn ausgerechnet du etwas von oberflächlich und reaktionär?
ich denke es ist eher verdammt oberflächlich alle menschen die nach dieser "hippie" sache leben zu verurteilen und so zu tun als wüsste man alles über sie,insbesondere wie scheiße sie doch sind.
für mich ist "hippie"tum oder wasauchimmer kein modischer firlefanz und hat überhauptnichts mit der oberfläche zu tun,es ist eine lebenseinstellung die wie jede andere ihreschlechten und ihre schönen seiten hat.
ich verstehe soetwas nicht,wieso schreibst du in dieses thema überhaupt beiträge wenn dir hippies am arsch vorbeigehen?
wie wäre es denn wenn man sich in einem thema das "hippies" heißt tiefgründig damit auseinandersetzten würde was überhaupt dahintersteckt,wie es heute gelebt wird sonstwas.
nein zu soetwas kommt es garnicht weil einfach die meisten leute schreiben ich mag hippies/ich mag sie nicht/hippies sind tot/sonstwas (tut mir leid falls ich irgendwo was überlesen habe).
ich denke wenn ich eine antwort hierzu bekomme wird sie wahrscheinlich gemein sein oder fett geschrieben oder mein text wird kursiv kopiert und dann kommen super coole sprüche drunter die nur zum fertigmachen geeignet sind,aber es wäre zur abwechslung auch mal nett wenn hier irgendeiner etwas schreibt für dass es sich lohnt (weiter) zu diskutieren.


1x zitiertmelden

Hippies

16.08.2007 um 00:39
also die mugge is schonmal gut^^


melden