Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue alte Namen

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Namen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 02:06
"Sie können ihren Sohn aber nicht Tulpenjosef nennen lassen."
"Warum nicht?Meine
Tochter heisst doch auch Rosemarie."
;-)

---

Im Ernst, beiein
befreundeten Ehepaar wollte AFAICR der Vater den Sohn Peter nennen und dieMutter
Alexander (möglicherweise auch umgekehrt, spielt jetzt ja nicht so dieRolle).
Durchgesetzt haben sich beide, ihr könnt euch wohl denken, was das für denJungen
bedeutet - wenn nicht dann hatten die Eltern wohl recht mit der Erwartung"Bevor der
Junge groß ist kennt so wie so keiner mehr Perter Alexander." ;-)

CU m.o.m.n.


melden
Anzeige

Neue alte Namen

07.01.2007 um 02:52
Ich hatte mich sehr gewundert , das "Wolke"als Mädchenname anerkannt wurde.


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 22:55
Irgendwann hat es sich auch bis in den hintersten Winkel herumgesprochen, dass inAdelskreisen und auch bei anderen höhergestellten Familien eher traditionelle Namengegeben werden und jetzt ist es allerortens Mode geworden. So läuft es doch oftmals, dassman ein vermeintliches Stückchen Glanz auf sich scheinen lassen möchte.....


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:05
@xy
Wolke ist doch ein sehr schöner Name. Haben ihn mal vor etwa 10 Jahren elesen.aber ein schöner Name.

Schade ist doch nur, das die meisten Menschen gar nichtmehr wissen, was ihr Vorname bedeutet - und sich auch nicht dafür interessieren.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:09
@derdul: Schade ist doch nur, das die meisten Menschen gar nicht mehr wissen, was ihrVorname bedeutet - und sich auch nicht dafür interessieren.

Das finde ichauch, dabei ist ein Name doch soviel mehr als nur Schall und Rauch.


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:11
Für die, die es interssiert:

www.kunigunde.ch

Viel Spaß dabei!


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:14
Leider sind die Bedeutungen mancher Namen, die recht alt sind, heute nicht mehr richtigoder nur unzureichend überliefert.


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:18
Habe meinen Sohn Finn genannt, obwohl die bedeutung im Dunkeln liegt, weil einer derältesten Namen Eurpas überhaupt. In den altgermanischen Sagen gibt es einen Thorsfinn,was soviel heißt wie Thors Wanderer oder Weltenbummler.

Ich finde den Namenschön und die Mädchen in seiner Klasse fidnen das auch ganz süß.
Inzwischen ist Finnbei uns fast sowas wie eine Modename geworden ;-)


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:20
Finn gefällt mir, er stammt doch aus dem irischen, oder?


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:22
Nein, er ist in Irland und Dänemark sehr weit verbreitet. Aber die eigentliche Herkunftliegt im Dunkeln.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:24
Ach so. Nordisch angehaucht klingt er jedenfalls schon, und da ich auch die Variante"Fynn" kenne, nahm ich das Irische als gegeben an.


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:26
Nordisch ist natürlich richtig. Wie gesagt, die älteste Variante die bekannt ist, istThorsfinn.

Kann aber nur jedem raten nicht mal www.kunigunde.ch in die Favoritenzu setzen. Ist wirklich interssant.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:30
Ich kenne die Seite, es gibt sogar eine Software dazu ;)


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:37
Namen sind schon etwas seltsames... es ist nach gewießen das manche Menschen bei derBewerbung mit anderen Namen erfolgreicher sind.


melden

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:37
Sollten alle werdenen Eltern oder auch potentiell werdende Eltern kennen.

AlteNamen sind einfach spannend. Wer weiß eigentlich, warum uns die Engländer Germans undunser Land Germany nennen?


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue alte Namen

07.01.2007 um 23:43
@ Weil wir germanischer Abstumung sind? Keine Ahnung bin kein historiker aber auf soetwas läufts wohl hinaus...


melden

Neue alte Namen

08.01.2007 um 10:48
Mich hat es sehr verwundert, dass von einem "Trend" gesprochen wurde. Diese alten (zumeist schönen Namen) ziehen sich doch schon seit ewiger Zeit leise durch die neuerenGenerationen. Ich selbst bin 20, heiße Charlotte Elisabeth, meine Nichte heißt Paulina,der Sohn meines Freundes heißt Paul, ich würde mein Kind gerne Iphigenie nennen...
Ich müsste mich schon sehr täuschen, aber ein Trend, nein der kommt nicht auf, derwar schon lange Zeit.

Was ich persönlich allerdings zuweilen grässlich findesind die neuen Manieren der Eltern, ihren Kindern Städtenamen zu geben... Wäre nicht meinDing.. Obwohl: Europa als Mädchenname finde ich schon sehr interessant.

LG
Sturm


melden

Neue alte Namen

08.01.2007 um 12:58
Ich würde es schon als eine Art Trend bezeichnen, denn es gab schon längere Zeiten, indenen wurden die Altdeutschen Namen fast ausschliesslich in gehobeneren Kreisen gegeben,wobei sich "Otto-Normal-Verbraucher" oftmals an Filmen (siehe Kevin) oder anBerühmtheiten orientierte. Das hat sich die letzte Zeit gewandelt, da kann man vom Namennicht mehr so einfach auf den Lebensstandard der Eltern schliessen, was bis vor 10 Jahrensicherlich noch ziemlich einfach möglich war.


melden

Neue alte Namen

08.01.2007 um 13:03
Ich habs mal im Vorbeigehen im Souvenierladen auf einer Namenstasse gelesen: Andrébedeutet "der Tapfere". Und daneben war so ein Comic - Ritter abgebildet. Man ich sagseuch, was war ich stolz. ;)


melden
Anzeige

Neue alte Namen

09.01.2007 um 11:42
Franzi von Almsik hat auch Nachwuchs..

der name: DON HUGO ..wie bescheuertist das denn?


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt