Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

408 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Religion, Glaube
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 10:50
seit ihr nicht von dieser erde ? seit ihr keine menschen ?


melden
Anzeige

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 10:54
@larryned

Auf dein sinnloses Geschwafel antworte ich nicht.

Entweder du machst konkrete aussagen oder stellst klar formulierte fragen.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:00
@SaiMen


sagt wer ?


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:07
diese gelebte maerchenwelt existiert nicht ... ich will auch ne extra wurst :D


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:15
@larryned

tja, wenn man nicht dafür offen ist, sich nicht informiert, sich nicht mit den religionen oder was auch immer auseinander setzt, sprich nicht über seinen horizont hinaussieht dann gibt es natürlich all das nicht ist klar ... etwas wille, neugierde und zeit müsste man schon investieren um sein bewusstsein auch mal in andere bahnen zu lenken ;-)

ausserdem frage ich mich was du in diesen forum tust wenn du sowieso an nichts und wahrscheindlich nicht mal an dich selbst glaubst?


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:23
warum bekommst nur du ne extra wurst ?

extra wuerste nach interesse ?


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:27
@-Therion-


da ist nix ... machst auf geheimnisvoll ... weil da nichts ist ? die zeit tickt


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:29
@-Therion-

Hat keinen Sinn mit dem zu diskutieren... Nur rumgeschwafel mit pseudo- Fragen...

Einfach links liegen lassen... Er aktzeptiert nur seine Sichtweise, der Rest, egal was dieser Rest ist, aktzeptiert er nicht


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:31
@larryned

... wenn ich deine wortmeldungen so lese, komm ich zu dem schluß das du noch ziemlich jung sein musst und noch nicht bereit bist über deinen horizont hinauszusehen .... aber das kommt noch mit 100% sicherheit ;-)


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:34
@SaiMen

ja hast eh recht .... ich lasse es auch er/sie ist einfach noch zu jung um für solche themen offen zu sein ;-)


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:36
kommt auf was ihr wollt .. es ist nie zu spät der wahrheit ins auge zu sehen ..


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:51
Es ist ein Gut das wir ohne Gegenleistung erhalten haben.
Warum ist das Leben ein Gut? Ich finde, dass wird nur so allgmein behauptet, um dem Leben etwas gutes abgewinnen zu können. Klar, das Leben hat auch gute Seiten, aber für einen großen Teil der Weltbevölkerung sieht das wohl anders aus. Vielleicht kommt nach dem Tod ja das Paradies, dagegen wäre das Leben ein Ärgernis. Wer weiß.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:53
um sein persoenlich bestes geben zu können, muss es verstanden werden warum und fuer was wir leben... wenn wir an eine 2. chance nach dem tode glauben , werden wir und koennen wir nicht unser bestes geben ..

die menschen auf der erde geben nur ihr 2. bestes weil sie an eine 2 chance glauben ... bäääh erde


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 11:57
wenn wir alle verstehen das diese leben heilig ist und absolut jeder sein bestes geben kann, dann wuerden menschen auf dieser erde anders sein .


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 12:05
@larryned

sehe ich keinen sinn darin weil, wenn es so wäre wie du sagst wir uns sowieso nicht an frühere leben erinner könnten also für mich gesehen macht es keinen sinn .... ich lebe heute und jetzt daher gebe ich immer mein bestes weil ich im moment nur dieses eine leben habe und wenn ein anderes kommt dann werde ich mich erstens nicht darann erinnern können und zweitens wird es sicherlich nicht so ablaufen wie das jetzige leben ....

also wäre ich sehr dumm wenn ich mir selbst im wege stehe nur um in einem VIELLEICHTEN zweiten leben alles wieder gut zu machen ..... also den gedanken hatte ich niemals ..... anderes leben = neue aufgaben, neue herausvorderungen, neue sichtweisen usw. es wird einfach niemals so sein wie es jetzt ist daher habe ich mit diesen leben nur eine chance mein leben so zu leben wie es mir gefällt es gibt keine wiederholung nur einen neuanfang wie und in welcher form auch immer er sein wird ;-)


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 12:16
jedes baby tut seine bestes um zu ueberleben oder glaubt ein baby an eine 2 chance ?
jeder baum tut sein bestes oder nur sein 2 bestes weil er eine 2 chance bekommt ?

wir leben nicht fuer ein leben danach !


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 12:32
@-Therion-

Da kann ich dir nur zustimmen.

Wer weiss schon was danach kommt? NIEMAND!
Also probier ich mein Leben so zu leben das ich am Ende zufrieden sein kann.
So nehme ich mir die Angst vor dem Tod und beruhige mich und kann mich mit voller Energie und Kraft auf das Hier und Jetzt konzentrieren.

Andere Ansichten aktzeptiere ich, erwarte jedoch auch von anderen Usern das sie das gleiche tun und nicht ohne Aktzeptanz ihre eigenen Ansichten für "richtiger" halten. @larryned


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 12:35
@SaiMen


ich akzeptiere aber nicht fuer mich "maerchen"....


melden

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 12:37
@larryned

Was soll daran ein Märchen sein, dass ich in meinem JETZIGEN Leben alles tue um damit zufrieden zu sein?

Ich weiss nicht ob es ein 2tes Leben gibt und es interessiert mich auch nicht.

Es geht um das Leben im hier und jetzt und das kannst wohl selbst du kaum für ein Märchen halten oder?


melden
Anzeige

Die Akzeptanz des Todes! Wie geht ihr damit um?

02.02.2011 um 14:07
@SaiMen

ich werde nicht mehr ganz schlau aus den aussagen von Larryned
kannst du noch folgen was er uns sagen möchte ?


melden
73 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Glücksprinzip19 Beiträge
Anzeigen ausblenden