Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Obdachlose Menschen

527 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Mensch, Gesellschaft, Gewissen, NOT

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:14
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Weil man nicht aktiv darum bittet?
"Bittet, so wird euch gegeben." Das wusste sogar schon der olle Jesus.

@Funzl
Funzl schrieb:Was glaubst du wohl, was passiert wenn jemand völlig verdreckt dort rumsitzt?
Keine Ahnung. Gestern in einem anderen Thread haben wir festgestellt, dass man solche Menschen ertragen muss, und wenn man sie nicht erträgt, sollte man sich von ihnen entfernen. Das ist die Situation. Auf den Penner bezogen heißt das, wenn er dort sitzt und stinkt, dann liegt es an mir als Passant, ihn zu umgehen und zu ignorieren. Auf Neudeutsch nennt sich das dann "Toleranz".
Funzl schrieb:Auf Menschen welche die Umstände nicht kennen ( wollen )
Richtig, ich will die Umstände auch nicht kennen. Der Mann sitzt in meiner Fußgängerzone, und ich nehme mir das Recht, diese Tatsache gut oder schlecht zu finden.
Funzl schrieb:Willst du Menschen vorschreiben wo sie was wie zu lesen haben?
An welcher Stelle habe ich wem was vorgeschrieben? :ask: Ich habe mein Missfallen über die Situation zum Ausdruck gebracht, mehr nicht. Und ich habe es damit verglichen, wie die meisten anderen Menschen ihre Zeitung lesen - auf der Bank, und nicht in einer versifften Ecke, wo sonst die Hunde hinpinkeln.
Funzl schrieb:Vielleicht weil er Hunger hat? Vielleicht weil ihn das Essen in der BM nicht gereicht hat?
Genau. Und dann setze ich mich mit dem Becher direkt vor eine Fressbude, anstatt die anderen Gäste mal höflichst anzufragen, ob sie denn nicht mal eine Currywurst ausgeben könnten. Bittet, so wird euch gegeben.
Funzl schrieb:geh doch z.B. diesbezüglich mal auf dein Rathaus zur Ordnungsbehörde, und lass dir die Definition von "Betteln in der Öffentlichkeit GENAU erklären
Ach, so wird ein Schuh draus? :X Weil Betteln möglicherweise verboten ist, zieht er die "passive" Variante vor? Mein Ekel wird immer größer.
Funzl schrieb:weil jemand ein "Penner" ist, darf er weder Stolz noch Würde besitzen
Nun, ich würde nicht behaupten, dass Penner ein hohes gesellschaftliches Ansehen haben.
Funzl schrieb:am besten sich noch jederzeit treten und verprügeln lassen, zur Belustigung aller
Ich habe mal von einem Penner gehört, der sich für Geld hat anpinkeln lassen - so selten scheint das also nicht zu sein.


melden
Anzeige

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:14
@sanatorium

Ähhmm..schreib mir das alles lieber als PN


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:17
@KillingTime

Na...hoffentlich läuft in Deinem Leben immer alles glatt :D


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:18
@KillingTime
DEINE Fußgängerzone? Aha, wieso gehört die Dir?
Dir würde doch als erstes der Appetit vergehen, wenn Du, beim verspeisen Deiner Currywurst, von einem "Penner" angesprochen wirst, oder nicht? Man darf auch die Gäste irgendeines Ladens nicht einfach so ansprechen und quasi "belästigen", da schreitet dann der Ladenbesitzer ein. Aber nochmal, Du findest betteln scheisse, wenn man es aktiv betreibt, Du findest betteln scheisse, wenn man es einfach den Menschen OHNE sie anzusprechen überlässt, ob sie einem etwas geben wollen........es stört Dich, egal wie.......warum?


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:22
KillingTime schrieb: Der Mann sitzt in meiner Fußgängerzone,
Wow....

Du hast eine eigene Fußgängerzone? Respekt.Dann lass sie doch "säubern" ^^
KillingTime schrieb:anstatt die anderen Gäste mal höflichst anzufragen, ob sie denn nicht mal eine Currywurst ausgeben könnten.
Würdest du ihn den eine Currywurst ausgeben?
KillingTime schrieb:ch, so wird ein Schuh draus? :X Weil Betteln möglicherweise verboten ist, zieht er die "passive" Variante vor? Mein Ekel wird immer größer.
Er macht das, was jeder in seiner Situation machen würde...versuchen zu überleben, ohne mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen.
KillingTime schrieb:Ich habe mal von einem Penner gehört, der sich für Geld hat anpinkeln lassen - so selten scheint das also nicht zu sein.
und es gab "Nicht-Penner" die dieses "Angebot" auch noch wahrgenommen und umgesetzt haben...vor solchen Menschen ekel ich mich mehr als vor einem versifften " Penner"..
KillingTime schrieb:Nun, ich würde nicht behaupten, dass Penner ein hohes gesellschaftliches Ansehen haben.
Was bitte hat Stolz und Würde mit gesellschaftlichen Ansehen zu tun?

So ein Vergleich, so eine Aussage ist für mich schon realitätsfremd...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:22
@KillingTime
Es gibt auch obdachlose Stricher. Ich kann zwar nicht verstehen wie man sich so entwürdigen kann, aber ich verstehe auch nicht deine Arroganz und Ignoranz gegenüber Obdachlosenen im Allgemeinen.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:25
@Funzl
Funzl schrieb:und es gab "Nicht-Penner" die dieses "Angebot" auch noch wahrgenommen und umgesetzt haben...vor solchen Menschen ekel ich mich mehr als vor einem versifften " Penner"..
Da haste sowas von Recht....


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:29
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Dir würde doch als erstes der Appetit vergehen, wenn Du, beim verspeisen Deiner Currywurst, von einem "Penner" angesprochen wirst, oder nicht?
Du kennst mich eben nicht. Ich bin sehr mitfühlend, und ich würde nie jemandem so eine Bitte ausschlagen. Egal wie er aussieht. Aber einfach nur rumsitzen und auf meine Münzen warten, nein, das macht mich fuchtig!
Tussinelda schrieb:Du findest betteln scheisse, wenn man es aktiv betreibt, Du findest betteln scheisse, wenn man es einfach den Menschen OHNE sie anzusprechen überlässt
Ich finde Bettelei scheiße, weil mich diese Mitleidstour ganz massiv ankotzt. Wenn jemand wirklich nichts hat, und er bittet mich, dann soll er bekommen. Aber bei dieser Selbstverständlichkeit, einen Becher hinzustellen und auf Geld zu warten, da schwillt mir der Kamm!

@Funzl
Funzl schrieb:Würdest du ihn den eine Currywurst ausgeben?
Ja, selbstverständlich, wenn er mich fragen würde. Ich habe auch schon Leuten Zigaretten gegeben.
Funzl schrieb:Was bitte hat Stolz und Würde mit gesellschaftlichen Ansehen zu tun?
Eine ganze Menge. Der sitzt den ganzen Tag in der Gosse, wo Leute hinrotzen, ihre Kaugummis und Zigaretten entsorgen, wo Hundescheiße liegt, wo es schmutzig ist. Nein, das hat für mich nichts mit Würde zu tun.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:32
@KillingTime
Wenn du obdachlos wärst, dann würdest du auch früher oder später keine Lust haben die Leute aktiv anzubetteln, wenn du 1000 mal am Tag "nein" hörst und viele Leute dich einfach nur verächtlich anschauen oder ignorieren.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:34
sanatorium schrieb:wenn du 1000 mal am Tag "nein" hörst und viele Leute dich einfach nur verächtlich anschauen oder ignorieren.
Ist das wirklich so? Sind die Menschen da draußen so geizig und hartherzig? :o:


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:37
@KillingTime
Ja^^ Ausnahmen bestätigen die Regel.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:40
KillingTime schrieb am 16.06.2013:In meiner Landeshauptstadt sehe ich öfter solche Gestalten. Abgerissene Klamotten, schmutzig, aber in erwerbsfähigem Alter. Hauptsache, ein oder mehrere Hunde sind dabei. Wenn ich diese Leute sehe, mache ich einen weiten Bogen. Mich würde es ekeln, so jemanden anzufassen, darum gebe ich denen in der Regel nichts.
aha, aber wenn sie um eine Currywurst bitten, dann gibst Du sie Ihnen :ask:
@KillingTime


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:44
KillingTime schrieb:Eine ganze Menge. Der sitzt den ganzen Tag in der Gosse, wo Leute hinrotzen, ihre Kaugummis und Zigaretten entsorgen, wo Hundescheiße liegt, wo es schmutzig ist. Nein, das hat für mich nichts mit Würde zu tun.
Schon mal überlegt WARUM er dort sitzt?

oder reicht deine Energie nur dafür aus, dich über diese Umstände auf zuregen
Ist das wirklich so? Sind die Menschen da draußen so geizig? :o:
Nein, ab und zu geben sie auch Zigaretten aus ^^
sanatorium schrieb:enn du 1000 mal am Tag "nein" hörst und viele Leute dich einfach nur verächtlich anschauen oder ignorieren.
Leider ist es sehr oft mehr als nur ein "Nein" - Beleidigungen sind an der Tagesordnung....aber das darf man ja als " nicht-Obdachloser" schließlich lebt der ja auf " unsere Kosten" ^^
KillingTime schrieb:wo Leute hinrotzen, ihre Kaugummis und Zigaretten entsorgen, wo Hundescheiße liegt,
Haben dann diese Leute mehr Stolz und Würde( gesellschaftliches Ansehen ) als der, der in diesen Dreck sitzt? ^^


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:45
@KillingTime
Du schreibst so oft so menschenverachtend (aus meiner Sicht), warum ist das so?


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:47
@sanatorium
sanatorium schrieb:ich verstehe auch nicht deine Arroganz und Ignoranz gegenüber Obdachlosenen im Allgemeinen
Der französische Philosoph J.P.Sartre hat mal einen schönen Spruch gebracht: "Die Hölle, das sind die Anderen." Ich ging bisher davon aus, dass Penner und Obdachlose auf der "anderen Seite" stehen, und dass alle Nicht-Obdachlosen, so wie ich, zu den Guten gehören. Jetzt schreibst du aber:
sanatorium schrieb:viele Leute dich einfach nur verächtlich anschauen oder ignorieren
Und das macht mich sehr betroffen. Ich ging bislang davon aus, dass andere Menschen ebenso mitfühlend sind wie ich. Das war wohl ein Irrtum.

@Funzl
Funzl schrieb:Nein, ab und zu geben sie auch Zigaretten aus ^^
Deine Häme ist hier fehl am Platze.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:54
Tussinelda schrieb:aus meiner Sicht), warum ist das so?
Nicht nur aus deiner Sicht...
KillingTime schrieb:Deine Häme ist hier fehl am Platze.
Deine teilweise in meinen Augen menschenverachtenden Äußerungen auch.

Darüber habe ich es als sachliche Feststellung geschrieben. Auch mit einer Zigarette kann einen Menschen schon ( wenn auch nur kurzzeitig ) geholfen werden.

Was mich grundlegend befremdet ist deine an den Tag gelegte,pauschalisierende Einstellung. Wohl wissend um dein Erlebnis, als mal einer mit dem Messer hinter dir her ist, kann und darf dieses Erlebnis keine Basis für Pauschalverurteilungen sein...ein Gebot zur Vorsicht ja, aber nicht zu so einer Einstellung, Was wäre gewesen, wenn es kein Penner, sondern ein ausländischer Mitbürger in "guter" Kleidung gewesen wäre, der dich mit einem Messer angegangen wäre?

Ich bin früher öfters von Menschen anderer Abstammung verprügelt worden, das gab mir aber noch lange nicht das Recht alle zu verurteilen.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:54
KillingTime schrieb:dass andere Menschen ebenso mitfühlend sind wie ich.
Deine Häme ist hier fehl am Platze


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 15:59
@Funzl
Funzl schrieb:reicht deine Energie nur dafür aus, dich über diese Umstände auf zuregen
Auf deiner Profilseite steht, du willst von Allmy-Usern nicht angerufen werden. Das ist dein gutes Recht, aber bei Pennern da gerierst du dich als edler Robin Hood, der sogar saubere frische Decken verteilt. Ich finde das sehr bigott. Im Gegensatz zu mir hast du keine klare Linie.
Funzl schrieb:Was mich grundlegend befremdet ist deine an den Tag gelegte,pauschalisierende Einstellung.
Ich pauschalisiere nicht. Ich sage klar, welche Penner bei mir Mitleid bekommen, und welche nicht. Bei dir, da sind Penner = Penner. Das! nenne ich pauschalisieren. :vv:

@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Du schreibst so oft so menschenverachtend (aus meiner Sicht), warum ist das so?
Ich muss mir oft sagen lassen, dass meine Worte eine verheerende Wirkung haben. Mir selbst ist das meistens gar nicht so bewusst.


melden

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 16:22
KillingTime schrieb:Bei dir, da sind Penner = Penner. Das! nenne ich pauschalisieren. :vv:
Mit Sicherheit *lach*
KillingTime schrieb:Auf deiner Profilseite steht, du willst von Allmy-Usern nicht angerufen werden. .
Falsch.
ch telefoniere aus Prinzip NIE! mit Usern
Verdreh bitte nicht die Tatsachen zu deinen Gunsten, um deine Äußerungen die mich persönlich betreffen zu untermauern.
KillingTime schrieb:aber bei Pennern da gerierst du dich als edler Robin Hood, der sogar saubere frische Decken verteilt. Ich finde das sehr bigott. Im Gegensatz zu mir hast du keine klare Linie.
Wenn ich in deinen Augen ein Robin Hood bin - mir egal.
KillingTime schrieb:der sogar saubere frische Decken verteilt
die wärmen länger als eine Zigarette...und nicht nur das, auch Seife, Zahnputzzeug, Wäsche, usw.usw.
KillingTime schrieb:Im Gegensatz zu mir hast du keine klare Linie
Doch die habe ich:Ich helfe wo ich kann, so gut ich kann, wenn möglich individuell und personenbezogen - das ganze aufgebaut auf einem Fundament aus Respekt und Achtung der Person mir gegenüber.
Du selektierst..entscheidest für dich - ohne diese Menschen, ihr Schicksal zu kennen, wer dein erhabenes Mitgefühl und deine "göttlcihe Gnade" erfahren darf und wer nicht.
Ist dein gutes Recht,ohne Zweifel...aber in meinen Augen mehr als "ambivalent".


melden
Anzeige

Obdachlose Menschen

23.06.2013 um 16:29
@Funzl
Funzl schrieb:Verdreh bitte nicht die Tatsachen zu deinen Gunsten, um deine Äußerungen die mich persönlich betreffen zu untermauern.
Ob du von Usern nicht angerufen werden willst oder nicht mit ihnen telefonieren willst - das ist das Gleiche.
Funzl schrieb:Ich helfe wo ich kann, so gut ich kann, wenn möglich individuell und personenbezogen
Aha. Und, wenn @sanatorium jetzt zuhause rausfliegt, wirst du dich um ihn kümmern?
Funzl schrieb:Du selektierst..entscheidest für dich - ohne diese Menschen, ihr Schicksal zu kennen
Richtig. Genau so, wie ihr mich selektiert und verurteilt, nur mit dem Unterschied, dass ihr meine Beweggründe kennt, da ich mein Verhalten und meine Ansichten erkläre und begründe.


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erlesendes Gefühl13 Beiträge
Anzeigen ausblenden