weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alte Menschen abgeschoben?

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Altenheim, Hospiz, Alte Menschen

Alte Menschen abgeschoben?

14.03.2007 um 16:26
Ich jedenfalls bin froh, für meine neunzigjährige Mutter einen Platz gefunden zu haben.


melden
Anzeige

Alte Menschen abgeschoben?

15.03.2007 um 00:37
Ich denke es kommt immer auf das jeweilige Heim an. Es gibt gute und schlechteEinrichtungen und wenn man seine Angehörigen in einem unterbringen möchte sollte man auchnicht grad das erstbeste nehmen. Gibt genug Einrichtungen deren Qualitätsarbeit so gutist, dass ein gutes Wohnen, für die Betroffenen möglich ist und das diese sich dort auchwohl fühlen und nicht abgeschoben vorkommen.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

15.03.2007 um 10:35
Ich sehe es ebensowenig als "Abschieben" an, einen pflegebedürftigen Menschen inqualifizierte professionelle Obhut zu geben, wie ein Kind in eine pädagogisch kompetenteKita.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

20.06.2007 um 14:06
ich leben in einem dorf und da sind viele alte einsame menschen..gestern hab ich eine aufeiner bank getroffen, sass einfach da, ich redete mit ihr. ihre kinder besuchen sie schonlange nicht mehr, für das geld ist sie gut genug...ich denke junge leute wie wir solltenein bischen mehr respekt für alte leute zeigen und sie öfters besuchen..wir werdenschliesslich auch mal alt.
ich denke die alten leute warten einfach die zeit ab bissie sterben, sie sind allein und die eigenen leute intressieren sich nicht für die..ichweiss nicht, immer wieder wenn ich mit einer alten einsamen frau rede tut sie mir soleid.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

20.06.2007 um 14:17
schaut euch mal dieses gedicht einer alten frauan:
http://uk.youtube.com/watch?v=JDNHigH-Obo


melden

Alte Menschen abgeschoben?

20.06.2007 um 14:40
Solange ein alter Mensch noch rüstig ist, ist alles sehr einfach, wird dieser Mensch aberkrank un bedarf an Pflege so sieht es schon anders aus, Das erfordert Zeit, Kraft undzwar psychisch und physisch, dem ist nicht jeder gewachsen. In der Hinsicht verurteileich niemanden. Doch den Menschen dann nicht zu besuchen, das finde ich ist schon untersteSchublade. Ich schäme mich für so ein Verhalten. Doch es passiert nichts umsonst und siewerden auch mal alt.....


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:26
Das müssen alte Menschen manchmal in Heimen über sich ergehen lassen!
Teilweise passiert dies aus Personalmangel und die dadurch sich ergebene Überforderung, die schlussendlich manchmal sogar zur körperlichen Gewaltanwendung führt.

Ein trauriges Kapitel welches die Frage aufwirft, was - und wie man diesen Zustand ändern könnte.

http://www.mdr.de/escher/4851488.html

Hier ein Ausschnitt aus dem link:

Formen von Gewalt gegen alte Menschen

* körperliche Gewaltanwendung
* verbale Gewaltanwendung
* missbräuchlicher Einsatz von Medikamenten (z. B. Beruhigungsmittel)
* missbräuchliche Anwendung freiheitsentziehender oder -einschränkender mechanischer Mittel (Bauchgurte, Bettgitter, Einsperren der Bewohner)
* Durchführung von Maßnahmen, die unter pflegerischen und medizinischen Gesichtspunkten verzichtbar wären
* vorsätzlich oder grob fahrlässig unsachgemäße Durchführung pflegerischer Maßnahmen
* Unterlassen oder Verzögern pflegerischer Maßnahmen


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:29
Es gibt Nationen ,da werden die Alten in der Familie mit durchgezogen,bis sie für immer gehen.
Dort wäre es unvorstellbar sie in ein Heim zu stecken.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:32
Alte Menschen abgeschoben?

Nun ja...Viele wollen nicht, Viele können auch nicht und Manche trauen sich auch nicht, da Sie Angst davor haben.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:44
Alte Menschen abgeschoben?

Ja teilweise ! Ich arbeite seit 10 Jahren in einem Altenheim !
Und kann das nur bestätigen !


Gewalt gibt es auch haben jedenfalls auch Bewohner wo du vorsichtig sein musst weil ich immer eine fang ;D !

Aber das ich die Hand erheben würde trotz Stress und 14 Schichten ? Nein das könnte ich nie !


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:44
Zum Eröffnungsbeitrag:

Es kommt mir oft so vor als ob alte Menschen immer wieder in Altenheimen oder Hospizen abgeschoben werden

Ein Hospiz ist eine "Einrichtung mit Sterbebegleitung". Wer dorthin kommt, weiss also auch, dass er/ sie dort sterben wird.

(Um den Unterschied zum Altersheim hervorzuheben)



@ elfenpfad

Wenn mein Leben so abläuft, wie ich es mir vorstelle, komme ich nicht ins Altersheim. Es ist aber auch nichts "schlechtes" in meinen Augen.
Es hat nicht mehr jeder Alte/ Kranke/ Schwache Einfluss darauf, seinen Alltag -selbst- zu bestimmen.

Lass uns über die Möglichkeiten sprechen, die ein Heim bietet, anstatt mit "Schreckensmeldungen" ("Formen von Gewalt gegen alte Menschen") aufzuschlagen.
Die Einrichtungen sind dafür ausgelegt, (durch die Grösse, Fahrstühle, Rampen usw..), bieten ein Mass an Unterhaltung und Gesellschaft, und verfügt über gut ausgebildetes Personal usw..usf..

Bitte erstmal was Positives. ;)


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:46
Aber es sollte ja eigentlich so sein, dass alte Menschen auch in einem Altersheim menschenwürdig gepflegt werden.
Besonders in Deutschland herrschen katastrophale Zustände in den Heimen.

Warum ändert sich an dieser Tatsache trotz Wissen darum nichts ?
Was sind die Gründe dafür?


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:47
@ Rabe1982

Gewalt gibt es auch haben jedenfalls auch Bewohner wo du vorsichtig sein musst weil ich immer eine fang ;D !


Bist Du da als "Beobachter" unterwegs, oder siehst Du auch Pflichten, die Dich aktiv werden lassen?
Angenommen, Du bekommst etwas von agressiven Kollegen mit:

Was unternimmst Du?


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:49
@niurick

Deshalb schrieb ich ja auch diesen Satz:

Ein trauriges Kapitel welches die Frage aufwirft, was - und wie man diesen Zustand ändern könnte.

Das es Heime braucht, ist schon klar. Weil nicht jeder seine Angehörigen zuhaus pflegen kann.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:53
Elfenpfad...natürlich gibt es auch schwarze Schafe in Altersheimen...aber nicht alle:). Bedenke man das dort genauso Personalmangel herrscht. Oftmals bleibt den Pflegern wenig Zeit sich mehr um die Alten zu kümmern,also mehr Gespräche einzubringen, da sich auch unter Zeitdruck stehen und ihr Pensum erfüllen müssen.

Wir haben hier auch zwei Altenheime..ich kenne das Eine ganz gut, gutes Klima:)...liebe Menschen..ich habe selbst dort gearbeitet. Es gibt wahrlich viele Altenpfleger die mit Leib und Seele bei der Sache sind. Bedenke man wie unterbezahlt dieser Job ist ist...katastrophale Arbeitszeiten man in diesem Beruf hat.


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 19:54
@ elfenpfad

Ein trauriges Kapitel welches die Frage aufwirft


Warum denn "traurig"?
Können wir -einmal- versuchen, ein Thema halbwegs "neutral" anzugehen?

Es darf nicht wahr sein, dass immer "die Emotionen" argumentieren, statt des Verstandes.
Ich würde gern über Gründe/ Lösungen diskutieren, anstatt über "die Schuldigen"...


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 20:10
Heute ist übrigens der Tag der Pflege! :D


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 20:16
niurick

Also Gewalt von Kollegen sind mir noch keine Bekannt geworden
Verbal ja es gibt paar alte die haben bei mir in der Strasse gewohnt und die wollen besser behandelt werden das geht nicht jeder ist gleich ! Meierin jetzt hoitst bitte mal dei Bappen sonst schlafst heut auf dem Balkon ;D Und 30 Leute müssen lachen *gg* Mich nimmt eh keiner erstn da unten ;-D

Es kommt aber auch vor das die 1 oder andere Oma was erfindet ;-D Kann immer recht lustig werden ;D


Bis jetzt hatte ich noch keiner dieser Situation von Gewalt und Schläge obwohl ich schon sehr lange dort arbeite auch im Pflege Notstand !
Da wir aber öffentlicher Dienst sind und nicht Privat hat das Vorteile !

Wir besuchen Zirkus und Volksfest und es gibt ausgelassene Sommerfeste mit guter Musik !


melden

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 20:57
Ich weiss, dass es auch gute Pflegeheime gibt. Aber ich habe leider sehr viel über Missstände in Pflegeheimen gelesen, und es war mir ein Bedürfnis, das einmal zu thematisieren.

@niurick

Warum denn "traurig"?
Können wir -einmal- versuchen, ein Thema halbwegs "neutral" anzugehen?

Es darf nicht wahr sein, dass immer "die Emotionen" argumentieren, statt des Verstandes.
Ich würde gern über Gründe/ Lösungen diskutieren, anstatt über "die Schuldigen"...
----------------------------------------------------------------------------------
Bevor man neutral diskutieren kann, muss man aber auch über gewisse Fakten Bescheid wissen.
Ich habe diesen Thread wieder ins Leben gerufen, weil er das Thema Heime aufgreift.
Vielleicht hätte ich doch einen neuen Thread eröffnen sollen, der lautet : Missstände in deutschen Pflegeheimen


Und scheinbar ist es ein trauriges Kapitel, auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen!
Es gab einen Journalist, der sich als Hilfspfleger in verschiedenen Heimen anstellen liess, und der ein Buch über sein Erfahrungen geschrieben hat. Er war erschüttert darüber, was er erlebt hatte.

Er berichtet z.B., dass die alten Leute manchmal tagelang nur von Joghurt und Säften ernährt wurden, weil kein Personal da war, die Zeit zum "Füttern" hatten.


melden
Anzeige

Alte Menschen abgeschoben?

12.05.2008 um 21:05
Nein nicht alle, meine Omi zB. wohnt bei uns.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden