weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn Beziehungen auseinander gehen

460 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Beziehungen auseinander gehen

20.02.2009 um 08:00
@Gonzola

Du erinnerst mich wirklich sehr an meine Schwester. ggg

Ich wette, Du würdest ihm die Liste nur allzu gern zeigen, denn Du willst ja eigentlich, dass es so richtig kocht in ihm, nicht? Du liebst ihn ja noch und deshalb willst Du auch sehen, wie er wütend wird. Es soll ihm ja nicht egal sein, das wäre das Schlimmste für Dich, wenn es ihm egal ist, stimmt´s?

Das mit dem Machtkampf kenne ich und ich glaube Dir das alles auch, aber ich denke, dass Du ebenso Macht haben willst: Du willst bestimmten, dass er das Geschirr nicht vorspült etc. Bist Du sicher, dass Du nicht auch vieles befielst? Meine Schwester z. B. schimpft die ganze Zeit mit ihrem Mann und wundert sich dann, wenn er aggressiv wird. Sie sagt dann zu mir, sie habe sich Mühe gegeben und er habe völlig grundlos überreagiert. Doch dann erfahre ich von meiner Mutter, welche dabei war, eine ganz andere Version. In Wirklichkeit befahl sie ihm dies und das, sie piekste und piekste, bis er auf 100 war. Die beiden sind sich ähnlich, beide impulsiv. Sie hat ihn so gar nicht um den kleinen Finger wickeln, sagt ihm immer alles brutal ins Gesicht und wundert sich, wenn er dann ausflippt.

Dabei könnte es ganz anders sein, wenn sie ihre weiblichen Waffen einsetzen würde und ein bisschen diplomatischer wäre. Und solange sie mit ihm zusammen ist, sind wir - ihre Familie - die allerliebsten Wesen auf Erden, doch sollte sie sich von ihm trennen, wären wir wieder die Bösen, denn auch sie gibt immer allen anderen die Schuld. Klar, er ist nicht besser, aber sie macht auch Fehler.

Erkennst Du Dich ev. in der Beschreibung meiner Schwester wieder? zwinker


melden
Anzeige

Wenn Beziehungen auseinander gehen

20.02.2009 um 15:31
Text Sicher bin ich nicht ohne... aber er hat den Komandoton drauf,
da kann man ganz schön schnell aus der Haut fahren!
Ich bin nicht sein Kind, er Bevormundet mich auch noch, ich lasse mir
das einfach nicht mehr gefallen!
Lg


melden
Cosma_Leah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Beziehungen auseinander gehen

21.02.2009 um 20:46
@Gonzola
Und, konntest Du schon etwas in die Wege leiten?

Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Kraft, ist so oder so nicht leicht. Ich schlag mich ja auch immer mit den Eheproblemen meiner Schwester rum, weil sie maßlos überfordert ist. Vor allem muss ich mich um alles Amtliche kümmern. Sowas sammelt sich an.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

22.02.2009 um 01:00
Cosama.... er merkt das ich was vorhabe, jetzt isser wieder so lieb,,,,
ein ewiges Spiel.........bis alles wieder um platzen kommt...
Hab gerade nur mal reingeschaut,,, ist schon spät,, von Fasching keine Spur
hier...langweilliges Kaff eben!
ich melde mich wieder
LG
Gogo


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

15.04.2009 um 23:21
Oh man, sowas ist ja mal echt dämlich!
Errinert mich an meine kleine Schwester, ich glaub so ist das mit der ersten großen Liebe halt meistens...
Man hat noch nicht genug Erfahrungen gesammelt,

wenn eine Beziehung auseinander geht, merkt man das doch schon vorher am Verhalten des Partners!


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

15.04.2009 um 23:55
Das stimmt aber nicht Honey
man merkt erst einmal gar nichts......weil die Verliebtheit die Rolle spielt,
dann vergehen die Jahre, jeder hat mal Streit, und Versöhnt sich ja auch
wieder!


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 00:54
Die Phase des Verliebt seins endet nach ca. 2 Jahren, dann entscheidet sich ob Liebe daraus wird oder nicht. nach einer Mehrjährigen Beziehung kennt man die Verhaltensweisen/Macken des Partners ganz genau.
Sicher kann man am Verhalten viel festmachen, es sei denn man ist zu gutgläubig.

Das eigentliche Problem ist ganz einfach die Gewohnheit, Finanzieller Aspekt und ob noch eine Familie vorhanden ist, sprich ob man gemeinsame Kinder hat.
Viele haben einfach das Klischeedenken, allein wegen der Kinder/Haus zusammen zu bleiben und toleriert damit vieles und verschließt die Augen, was aber definitiv der falsche Weg ist. Man belügt sich und die Liebsten nur selbst damit.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 10:14
Wenn man jemanden verlässt, dann heisst das auch,
liebgewonne Gewohnheiten zu verlassen.

Ich bezweifle sehr stark, dass alle Paare die lange zusammen sind,
auch immer noch verliebt und glücklich sind.

Eigentlich müssten die meisten Menschen mehr Mut zur Trennung haben.
Mut, etwas altes hinter sich zu lassen.
Und Mut, etwas neues zu beginnen.

Die wenigsten tun es.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 10:23
Hmm @Merlina ....

Es wird jede 2. Ehe geschieden.... Das empfinde ich als sehr viel.

Ich denke allerdings, dass Trennungen sehr lange herausgezögert werden .... aus den Gründen, die Du ja auch schon angesprochen hast.
Das kann ich auch aus eigener Erfahrung sagen ;)

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt es nur noch ein einziges Pärchen, dass wirklich schon ewig zusammen ist.
Alle anderen sind getrennt oder mindestens einmal geschieden....


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 10:34
@skeptikerin

Jede 2. Ehe, ja.
Vielleicht sollten die Menschen erst nachdem sie ein paar Jahre zusammen sind,
heiraten.
Viele heiraten schon nach ein paar Monaten, da kann man sich doch noch gar nicht richtig kennen.
Mit der Zeit, kommt dann das Erwachen, weil der Partner doch nicht so ist,
wie zu Beginn gedacht.

Wobei- es gibt selbst nach vielen Jahren, keine Garantie dafür,
dass es wirklich für immer ist.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 11:09
@Merlina


Die Ehe ist heute nichts Besonderes mehr.... manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass die Bedeutung einer Ehe den meisten nicht wirklich bekannt ist.

Nenne mich altmodisch, aber eine Ehe überlege ich mir doch ein wenig länger.

Früher hat sich fast niemand getraut, sich zu trennen und heute werden Scheidungen doch eher schnell vollzogen.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 20:16
Ja skeptikerin, das solltest du dir auch gut überlegen!
Ich habe mit 21 und mein Mann war 22Jahre geheiratet, ich sage meinen Jungs
immer, heiratet nicht so früh wie wir! Aber da gibt es immer einen Grund dafür, entweder
mal will zuhause raus, oder die Blindheit der Liebe überragt!
Und tatsächlich nach 2 Jahren kennt man sich wirklich so gut, alle Macken die der
Partner hat!
Scheidungen gibt es darum so viele heute, weil die Jungen Menschen keine Lust
zum kämpfen haben, schmeißen alles gleich hin, geben zu schnell auf, aber gerade
um die Beziehung kämpfen ist der Punkt der Zusammengehörigkeit!
Dies mal zu sagen


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

16.04.2009 um 21:25
Man weis nie wann Beziehungen auseinander gehen und wann die eigene Liebe stirbt!
Auch ich lebe in einer Beziehung und liebe meinen Partner nicht mehr!
Es kann einem von einem Tag auf den anderen bewust werden, das man den anderen nicht mehr liebt! Aber man wird geliebt!
Ich weis auch noch wie sehr ich gelitten hab als der den ich liebte von einem Tag auf den anderen nicht mehr mit mir reden wollte! Ich hab Jahre gebraucht darüber hinweg zu kommen! Aber irgendwann gehts immer weiter! Und niemand ist es wert, das man ewig um ihn weint!
Ich kann nur den Rat geben: Geniese jeden Tag mit seinen kleinen Freuden, den du weist nicht was noch kommt! Denke an die schönen Tage in deinen vergangenen Beziehungen! Ja es gibt die große Liebe, aber auch die kleine Liebe kann dir wenigstens einen Tag verschönern! Egal wie weh die letzte Liebe getan hat, jede neue Liebe ist es wert gelebt zu werden!
Manchmal muß man erst ganz unten sein um die kleinen Dinge zu lieben!
LG S
@honeyblossom @Gonzola @skeptikerin @NoSilence @Cosma_Leah
usw.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:33
Mein Literaturtipp zum Thema:


http://www.amazon.de/100-ways-leave-your-lover/dp/3378010940

Und dazu hören wir Paul Simon: 50 Ways to Leave Your Lover.


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:43
@Doors
Dazu passt ja dieser Song perfekt von Paul Simon : Fifthy ways to leave jour lover ;)



melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:44
@elfenpfad

Eben jener.

Da kriegt man doch richtig Lust, seine Ehe sausen zu lassen!


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:45
@Gonzola
Gonzola schrieb:Partner hat!
Scheidungen gibt es darum so viele heute, weil die Jungen Menschen keine Lust
zum kämpfen haben, schmeißen alles gleich hin, geben zu schnell auf, aber gerade
um die Beziehung kämpfen ist der Punkt der Zusammengehörigkeit!
Ja da ist ganz sicher was dran !
Passt irgendwie auch zum Trend der Wegwerfgesellschaft dazu ....


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:50
Doors schrieb:Da kriegt man doch richtig Lust, seine Ehe sausen zu lassen!
Um eine neue zu beginnen ? ?

Viel zu anstrengend -- bis man sich an die Macken und Gewohnheiten des neuen Partners wieder so richtig gewönt hat ---- :D ;)


melden

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:56
@elfenpfad


Diese Ansicht teile ich nicht. Ich denke, es sind andere Gründe, so z.B. der Wegfall des gesellschaftlichen Makels, der noch vor einigen Jahrzehnten Geschiedenen anhaftete, die besseren Möglichkeiten der Kinderbetreuung für Alleinerziehende, der Fortfall der "Schuldfrage", die verbesserten Unterhalts-Regelungen, auch in Hinblick auf Altersversorgungen, die besseren lebensmöglichkeiten für Singles und Wieder-Singles insgesamt, die dazu beigetragen haben, dass die Zahl der Ehescheidungen höher ist als früher, als sie in einigen katholischen Ländern ja sogar noch verboten waren. Stichwort: Scheidung auf italienisch.
Da der Anstoss zur Trennung in den meisten Fällen von der Frau ausgeht, kann man schon sagen, dass die verbesserten juristischen, ökonomischen und kulturellen Rahmenbedingungen es ihnen erleichtert haben, so manche Ehehölle schneller und leichter zu verlassen als früher.

Was ich allerdings nicht kapiere, warum manche Menschen vor ihrer Trennung schnell noch heiraten. Ein Phänomen, dass ich in meinem Umfeld schon sehr oft beobachtet habe.


melden
Anzeige

Wenn Beziehungen auseinander gehen

17.04.2009 um 13:56
@elfenpfad


Diese Ansicht teile ich nicht. Ich denke, es sind andere Gründe, so z.B. der Wegfall des gesellschaftlichen Makels, der noch vor einigen Jahrzehnten Geschiedenen anhaftete, die besseren Möglichkeiten der Kinderbetreuung für Alleinerziehende, der Fortfall der "Schuldfrage", die verbesserten Unterhalts-Regelungen, auch in Hinblick auf Altersversorgungen, die besseren lebensmöglichkeiten für Singles und Wieder-Singles insgesamt, die dazu beigetragen haben, dass die Zahl der Ehescheidungen höher ist als früher, als sie in einigen katholischen Ländern ja sogar noch verboten waren. Stichwort: Scheidung auf italienisch.
Da der Anstoss zur Trennung in den meisten Fällen von der Frau ausgeht, kann man schon sagen, dass die verbesserten juristischen, ökonomischen und kulturellen Rahmenbedingungen es ihnen erleichtert haben, so manche Ehehölle schneller und leichter zu verlassen als früher.

Was ich allerdings nicht kapiere, warum manche Menschen vor ihrer Trennung schnell noch heiraten. Ein Phänomen, das ich in meinem Umfeld schon sehr oft beobachtet habe.


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden