weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Partnerschaft mit Ausländern/innen

371 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Partnerschaften, Partnerschaften Mit Ausländern
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:38
ich hatte den arsch und das hohlkreuz um in ihren augen als torero

durchzugehen^^

buddel


melden
Anzeige
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:39
ROFL


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:44
Ich bin ein "Mischlingskind" genauso wie mein Freund und wir haben beide verschiedeneVerwantschaft aus verschiedenen Gegenden, das macht doch nichts, dann ist es bei mir ebenso überlich und bei ihm so o.O
Wir haben beide einen Kopf zum selbst denken, da ist esdoch egal wo man her kommt.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:44
und sie war das perfekte abbild meiner annahmen über spanische weiber.
augen,
dieden grössten macho in die knie zwingen,
temperament zum in deckunggehen^^

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:46
logisch, nebelkatze.
der kopf denkt aber nicht mehr nach der hundertstenpaella^^

buddel


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:48
Wir haben beide einen Kopf zum selbst denken, da ist es doch egal wo man herkommt.



Es ist schön, daß es auch solche Beispiele gibt. Allerdings hatnicht jeder das Glück. Freut mich für euch.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:52
die eigenen köpfe beinhalten eventuell aber unvereinbare welten


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

29.07.2007 um 13:55
Das stimmt auch wieder...


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 14:18
@Sorcerer:
"weil alle nur Geld Geld Geld im Kopf haben"

Ja, so ist das nun malin dem Gewerbe!


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 14:35
ich als österreicherin bin mit einem deutschen zusammen, obwohl ich dieschnitzel-mit-soße-esser eigentlich eher ablehne^^ ;)

meinebadenwürtembergerischen schwiegereltern sind voll cool und verhalten sich mir gegenübersehr familiär, jedoch waren sie bei meiner vorgängerin, sie war koksende aldiverkäuferin,glaub ich genau so nett.
naja 0_o

kulturelle verschiedenheiten halten sich beiuns in grenzen, nur mit dem allemannisch komm ich ned ganz zurecht.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 14:52
Allemannisch spricht ja ausser Allemannen auch niemand auf dem ganzen Erdenrund.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 14:55
das stimmt! hehe
er redet eh so gut wie hochdeutsch (für österreichische verhältnisse)aber sobald er mit seinem vater redet versteh ich kein wort mehr!


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 18:52
"Und wenn man sich für das Gegenüber interessiert, lernt man auch sehr schnell die andereSprache ... "

Jemand der keine slawische Sprache von Kindheit an kann, wird esschwer bis unmöglich haben eine zu erlernen. Slawische Sprachen gehören zu den amschwersten zu erlernenden Sprachen der Welt !


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 19:26
Man muss die Sprache ja nicht perfekt sprechen, sonderrn als das erkennen, was sie ist,ein Werkzeug, ergänzend zu Mimik, Gestik, Körpersprache etc., mehr nicht. (Klar wirst dunie der Goethe des Polnischen werden, wozu auch?) Und das gilt für alle Sprachen. JedeSprache hat ihre Tücken, im Vergleich zu westafrikanischen 5-Tonsprachen, Arabisch,Chinesisch, Finnisch, San, Tamil etc. sind slawische Sprachen wirklich Peanuts :)
Viele sagen, dass die jeweilige Sprache des bewunderten Landes sehr anspruchsvollsei, um sie zu etwas Besonderem zu machen, das sie aber nicht ist ...


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 21:00
"Klar wirst du nie der Goethe des Polnischen werden, wozu auch?)"


Woher willstdu es wissen ? Ich spreche schon mein ganzes Leben die polnische Sprache und leseinzwischen viel mehr auf polnisch als auf deutsch und zwar Literatur ! Ich könnte michmit keiner abgeben die nicht polnisch auf hohem Nivau sprechen kann oder es nicht will.Und für mich ist Sprache kein Werkzeug, sondern ein kulturelles Erbe, der Geist derNation.Mir ist mein kulturelles Erbe nicht egal und es war es auch niemals.

"Vielesagen, dass die jeweilige Sprache des bewunderten Landes sehr anspruchsvollsei,"


Und diese Leute haben auch recht !

Davon abgesehen ist Englischvon der Schwierigkeit eine Barbarensprache, die Deutsche ist da schon mehr entwickelt,aber dennoch nicht so komplex wie polnisch,russisch,tschechisch, usw. .


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 21:12
Simpel, einfach, deutlich, perfekt für die Kommunikation... mehr muss eine Sprache nichtsein deswegen ist und bleibt Englisch meine Lieblingssprache. Allerdings wenn ihr wissenwollt welche Sprache ich am ästethetischsten finde dann muss ich japanisch sagen.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 21:18
Ich könnte mich mit keiner abgeben die nicht polnisch auf hohem Nivau sprechenkann

Sind die käuflichen Damen, die Du aufsuchst, alle aus Polen?


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 21:29
"Ich könnte mich mit keiner abgeben die nicht polnisch auf hohem Nivau sprechenkann

Sind die käuflichen Damen, die Du aufsuchst, alle ausPolen?"


OOOOHOOOO, woher nimmst du dir diese Unterstellungen ? Kennst du meinPrivatleben ? Hast du Spitzel auf mich angesetzt die mich beobachten sollen, damit duzynische Posts gegen mich schreiben kannst ? Tja, da muss ich dich leider enttäuschen, dulässt offenbar den Falschen ausspionieren.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

30.07.2007 um 23:31
@Sorcerer
Achso, klar, ich meinte nicht dich, sondern deine potenzielle Fraundin. Aberinhaltlich bleibe ich dabei, nur ein anderer Adressat, sozusagen :)

@secret
Ichkann deine Begeisterung für das Englisch nicht teilen. Im Alltag mag es ja praktischsein, aber an sich ist Englisch eine sehr schlampige Sprache, was bei anspruchsvollenTexten schnell zu Missverständnissen führen kann. Da fehlt einfach die grammatikalischeGenauigkeit des Deutschen.


melden
Anzeige
faya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

31.07.2007 um 15:08
Ich war fast acht Jahre mit einem Marokkaner zusammen, davon sechs Jahre verheiratet. DieBeziehung ging nicht in die Brüche weil er Moslem ist. Es hat so einfach nicht mehrgeklappt. Gut, ich bin selbst halbe Türkin von daher ist mir diese Kultur nicht fremd undder Islam auch nicht. Ich hab mich in Marokko superwohl gefühlt. Ich war noch nie miteinem Deutschen zusammen :-)


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden