weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Partnerschaft mit Ausländern/innen

371 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Partnerschaften, Partnerschaften Mit Ausländern

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:10
Das sagen die Inder auch über Hollywood-Filme ;)


melden
Anzeige

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:12
Wenn du nicht schon genauso viele Bollywood- wie Hollywood-Filme gesehen hast und zudemin der jeweiligen Originalsprache, kannst du dir solch ein Urteil gar nicht erlauben ;)


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:16
>Wenn du nicht schon genauso viele Bollywood- wie Hollywood-Filme gesehen hast undzudem in der jeweiligen Originalsprache, kannst du dir solch ein Urteil gar nichterlauben <<

oh doch , kann ich.
Gibt es überhaupt Bollywood-Filme ohneTanz- und Gesangseinlagen?


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:18
Die Frage zeigt schon, wo das Problem liegt. Du misst indische Filme daran, was du ausdem Westen gewohnt bist. Das kann nicht funktionieren ...


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:20
>Du misst indische Filme daran, was du aus dem Westen gewohnt bist. Das kann nichtfunktionieren ...<

aha. Damit wäre die Frage beantwortet....


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:25
Ich weiß es nicht, ich habe noch nicht jeden einzelnen Bollywood-Film gesehen. Aber Musikist dort in der Tat wichtiger als in Hollywood, wo Musik ja praktisch nur aufHintergrundmusik beschränkt ist. Und westliche Musicals sind ja nun auch nicht jedermannsSache, meine zumindest nicht. Mit Grauen denke ich an Minelli-Filme.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

01.08.2007 um 23:28
"Partnerschaft mit Ausländern/innen "

kann funtionieren, wie jede andere auch undkann ebenso nicht funtionieren, wie eben auch jede andere ;)


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 07:12
@ The_Sorcerer

Natürlich war der Post beleidigend gemeint.Jeara behauptet, dassich nur polnische Huren aufsuche und ich nur deshalb Propolnisch bin.

??

Nach all Deinen Aussagen über FRAUEN - es ging um FRAUEN, nicht umpro-polnisch etc. - habe ich Dich gefragt, ob die entsprechenden Damen alle aus Polenkommen.
Das war keine Beleidigung, sondern eine ernst gemeinte Frage.
DU warst dochderjenige, der geschrieben hat, er würde sich mit keiner Frau abgeben, wenn diese nichtvernünftig polnisch kann.

Sie hat keine Ahnung ob ich überhaupt Bordellebesuchen gehe

Wenn Du meine Aussage bzgl. der käuflichen Damen SO quittierst,kann ich Dich nur daran erinnern, dass Du erst kürzlich wieder geschrieben hast,dass Deine sexuellen Erfahrungen dsich auf genau diese Damen beschränken.

Und wennich Deine eigenen Aussagen aufgreife, soll das plötzlich beleidigend sein?

Nee,The_Sorcerer, selbst wenn es so ankam, war es NICHT so gemeint.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 10:18
Bollywoodfilme sind lächerlich. Wer schonmal paar gesehen hat weiss wovon ich spreche. Dastreiten sich zwei Männer die gegen einander kämpfen wollen und statt zu kämpfen fangensie an zu tanzen. Fast ständig nur tanzen in fast jedem Film. Dieser Bollywoodschund liefdoch mal auf RTL2. Sry, aber dass ist genau so proletarisch und stumpfsinnig wieMusikantenstadl im deutschen Fernsehn, wo alle hirnlos Klatschen und Playbackmusik hören.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 10:38
@The_Sorcerer

Ich find Bollywood lustig.
Männer die gut tanzen können find ichsehr ansprechend.(Frauen auch)
Es ist nur Unterhaltung. Klischees werden bedient,viele bunte Bilder.
Bollywood mit dem Musikantenstadl zu vergleichen istabsurd.
Das ist so als ob du ne perfekte Torte mit nem Fladen vom Vortag vergleichst.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:14
Bei manchen lese ich schlicht einen ausgeprägten Eurozentrismus und Kultur-Chauvinismusheraus ...

"Da streiten sich zwei Männer die gegen einander kämpfen wollen undstatt zu kämpfen fangen sie an zu tanzen."

Sollen sie etwa a la Hollywood eineMagnum ziehen und sich mit einem dezenten "Fuck you" umnieten?


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:17
yoyo schrieb:Sollen sie etwa a la Hollywood eine Magnum ziehen und sich mit einem dezenten"Fuck you" umnieten?
Yeah!!!!!
hot fuzz1

Ich kann das getanze darin auch nicht leiden.
Hab zwar noch keinen der Filmegesehen, aber das was ich in der Werbung gesehen hab reicht mir.
Ist das immer dergleiche Schauspieler in diesen Bollywood-Stücken?
Oder sehen die nur alle gleichaus?
Der war böse, ich weiß. :D


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:26
Es gibt auch in Indien Stars wie im Westen Mel Gibson, die sieht man dann natürlichöfter. Aber viele sehen in unseren Augen in der Tat nur sehr ähnlich aus.

Mirgefallen diese Filme großteils auch nicht, aber nicht weil sie anspruchsloser wären,sondern weil mein Gehirn nicht indisch genug tickt.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:28
Partnerschaft ist doch ok. Man muß ja nicht heiraten!;)


melden
shastria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:37
zu den bollywoodfilmen:bei "uns indern"ist es tradition,leben,kultur.
indien wär einstück ärmer ohne diese filme.uns ist es scheißegal ob irgendwelche westler diese filmetoll,anspruchsvollu.s.w. finden.Ich bin damit aufgewachsen.meine eltern sind damitaufgewachsen,und meine kinder,na ja,das weiß ich halt noch nicht.aber ich kann nursagen,es gibt sehr viele filme die anspruch haben,die werden nur nicht auf rtl2gezeigt,weil das sowieso ein etwas einfach gestrickter sender ist,oder nicht?vondaher...
ich kann verstehen,dass einige davon nichts halten,aber genauso wie yoyogeschrieben hat,es liegt daran,dass ihr einfach nicht indisch tickt.für die armenmenschen in indien z.B.ist bollywood das einzige worauf sie sich freuen können,denn dasist was sich wirklich fast jeder in indien leisten kann;ins kino gehen.
deswegenmacht es mich wütend wenn so leute wie scorer darüber urteilen,obwohl die keinen blassenschimmer darüber haben,und wenn dir so langweilig ist,dass du dir rtl2 anguckenmusst,dann tuts mir echt leid für dich...


melden
shastria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:38
ausserdem mein freund hasst bollywoodfilme...und es mir egal,aber er würde nie soabfällig darüber urteilen.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:48
"Mir gefallen diese Filme großteils auch nicht, aber nicht weil sie anspruchsloser wären,sondern weil mein Gehirn nicht indisch genug tickt."

Das hat nichts mit indischTicken zu tun. Jeder wird mit der selben Vernunft geboren und einem weniger oderanspruchsvollerem Gemüt.


melden

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:49
"und wenn dir so langweilig ist,dass du dir rtl2 angucken musst,dann tuts mir echt leidfür dich..."


Hey ! Da läuft immerhin Frauentausch ! ^^


melden
shastria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 12:50
du scheinst mir echt langsam nur ein opfer zu sein.du armes ding.


melden
Anzeige

Partnerschaft mit Ausländern/innen

02.08.2007 um 14:56
@shastria

Mich brauchst du nicht zu bemitleiden. Du bist doch die jenige dienichts besseres zu tun hat als Bollywoodfilme sich anzuschauen ! xDDDDD


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden