Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Vergangenheit, Lebensplanung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

16.04.2007 um 10:53
Even the bad times are good, wie EngländerInnen sagen.
Jede schlechte Erfahrunghat
auch ihr Gutes. Da bestimmte Entscheidungen bestimmte Entwicklungen nach sichziehen, die
wiederum bestimmte Entscheidungen erfordern, die... usw. bis zum Tode,könnte ich nicht
sagen, wann ich mir hätte wünschen sollten, in mein Leben änderndeinzugreifen, nicht
wissend, welche Folgen das gehabt hätte.
NutzloseGedankenspielereien.

Na gut,
hätte meine Mutter mich abgetrieben, wär mir vielerspart geblieben.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

16.04.2007 um 10:56
Man denkt immer alles kommt noch, aber man vergisst, dass man meistens schon mitten imGeschehen ist. Zudem überlegt man auch zuviel, anstatt dass man die Dinge mal etwassachlicher sieht.. und einfach sagt...

Ja ich bin eine Schriftstellerin, oder jaich will ein Künstler werden.. oder ja ich bin ein Bauarbeiter...oder nein ich bin keinKänguruh...
Zitat von DieSacheDieSache schrieb:Ich glaube die eigene Zukunft kann dann gut verlaufen, wenn mananfängt sie auf den Erfahrungen beruhend zu strukturieren und sich selbst ein wenig "nachzu erziehen"
Ja man lernt nie aus, aus kommt immer wieder der Moment,indem man sich denkt, scheisse! Was mach ich eigentlich, aber meistens ist es einfach nurganz normale vibration.. 8)
aber es kann auch mal ein erdbeben draus entstehen...


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

16.04.2007 um 11:00
hätte, wäre, wenn...


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

24.04.2007 um 13:51
"Ich will weder zurück noch vor, weil ich Angst hätte dass mir dafür vielleicht wichtigesim Jetzt fehlen würde"

Da hast du meine Zustimmung.

Koennte ja sein dassmeine eigene Entwicklung durch Dinge die ich in der Vergangenheit veraendern koennteanders verlaufen waere.
Es gaebe eiegtnlich nur Kleinigkeiten die ich in meinem Lebenveraendern wuerde wenn ueberhaupt, denn letzendlich ueberlege ich mir ob es dieKleinigkeiten wert waeren mein JETZT zu veraendern.

Ich bin froh aus vielen meinerFehler gelernt zu haben und sogar anderen gezeigt hab wie man aus ihren Fehlern lernenkann.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

24.04.2007 um 13:59
Ich würde gern die Zeit bis zum Umzug nach Baden-Württemberg zurückdrehen und es sogestalten, dass wir in Niedersachsen geblieben wären.

Mich würde interessieren,was da mit meinem Leben passiert wäre. Ob ich mit dem Jungen, mit dem ich im Kindergartenkennen gelernt habe, zusammengeblieben wäre oder ob wir uns dann doch auseinander gelebthätten.

Aber der Umzug hat mir auch viele neue Freunde gebracht. Da kann man sichecht nicht entscheiden.
Ob ich im Norden auch so einen klasse Job bekommen hätte, wieich ihn jetzt habe...


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

24.04.2007 um 14:34
der ist doch schon vor dir weggezogen, der dennis!


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

24.04.2007 um 15:29
Wieso sollte ich was ändern wollen? Meine Entscheidungen und Taten haben zu dem geführtwas jetzt ist. Und zurzeit ist das der Himmel auf Erden. Hey ich hab ne Mengedurchgemacht, davon verdammt viel Übles. Aber würd ich jetzt die Zeit zurückdrehen, werweiß ob ich wieder den Himmel auf Erden bekommen würde? Ich bin durch ganz düstere Zeitengewandert und habe letztendlich meinen Frieden gefunden, das mag ich nicht mehr hergeben:)

Davon ganz abgesehen, hat alles was geschieht einen Sinn, auch die schlechtenDinge. Ich habe einiges in meiner Vergangenheit gelernt und diese Erfahrungen, obwohl sieteilweise wirklich böse waren, will ich nicht missen.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

26.04.2007 um 00:29
Ich hab da mehrere Möglichkeiten...

Um nicht zu weit in die Vergangenheit zugehen, würde ich gern wissen, was wäre, wenn ich meinen Ex-Freund ins Kino eingeladenhätt, statt mit ihm schluss zu machen...
Das war im November 06...

Wenn ichweit zurückgehe, würde ich bei 12 ansetzen und gewisse Orte niemals betreten...Ich denke,dann hätt ich heute keinen Knall^^

Oder zum 4.1.99... Wäre da einiges andersgelaufen, dann wäre ich nicht schon mit 17 ausgezogen...Hätte bestimmt Abitur gemacht undwürde keinen Lebenslauf voller Lücken haben...

Aber, egal was ich vorher hätteverändern wollen...Ich muss auf jeden Fall meinen Ehemann treffen...Denn sonst hätte ichmeine wunderbare Tochter nicht!
Aber wahrscheinlich hätte ich nur einen One-NightStand mit ihm...^^

Bisher ist mir in meinem Leben nur 1 Mann begegnet, mit dem ichmir ein ganzes Leben vorstellen kann...

Da das aber alles nicht geht und ichzufrieden bin, wie mein Leben ist, ist alles tutti! ;)


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

26.04.2007 um 08:13
Ach da gebe es schon so manchen augenblick in meinen Leben den ich gern anders machenwürde, aber was hilft es mit der Frage was wäre wenn zu stellen, was ist dasist................


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

26.04.2007 um 08:32
Ich denke jeder hat mal irgendwas in seinem Leben erlebt oder getan,was er mit seinemheutigen Wissen anders machen würde!
Ich würde zum Beispiel meinen Eltern nichtsoviel Kummer bereiten und ein braves Mädchen sein!^^ Da dies aber nicht mehr möglichist,kann man in Zukunft nur das Beste daraus machen und aus seinen vergangenen Fehlernlernen. Zum Leben gehören eben auch negative Erfahrungen...


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

31.07.2007 um 19:53
Zeitweilig denkt man sich immer, könnte man die Zeit doch noch mal zurückdrehen, aberwenn, dann schon mit dem Verstand von heute alles nochmal erleben.

Naja,jedenfalls würde man nicht aus Fehlern lernen und keine wircklichen Erfahrungenmachen!

Also:

Hätt der Hund nicht in die Ecke gemacht, wär die Katze nichtreingetreten! ;)


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

31.07.2007 um 19:59
Nein, ein Schmetterlingseffekt würde ungern Auslösen wollen!


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:15
Ja es gibt eine gewisse Zeit die ich gern einfach ungeschehen machen würde.
Und dafür jeden Butterfly - Effekt in kauf nehmen.
Diese Situation hat mein Leben einfach sehr negativ beeinflusst und ich lebe jeden Tag mit den Konsequenzen daraus. Wenn ich es selbst verschuldet hätte - hätte ich im Laufe der Jahre igendwie lernen können damit umzugehen. Das ist mir aber einfach nicht möglich und so bestimmt oft Angst wie ich mich zu Verhalten habe.

Ich würde an diesen Tag zurück gehen und einfach nicht ans Telefon gehen - mehr müsste ich nicht tun. Nur nicht ans Telefon gehen. Und 10 darauf folgende Jahre würden anders verlaufen.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:19
Ich würde auch gern die Zeit zurück drehen und so manches besser machen

@kaffeejunkie
was is denn an dem Telefonat so schlimm gewesen?


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:20
Ich stelle mir öfter mal vor, wie es wäre jetzt wieder ins Jahr z. B. 1990 zurück zu springen. Was wäre da, wo wäre ich dann, wüsste ich überhaupt wie ich wieder heim komme? Wann fahren die Busse? Wer ist gerade bei mir? Was habe ich überhaupt gerade vor. Im schlimmsten Fall gerade eine Mathearbeit :D

Oder das Jahr 1997 ... was war da denn meine Handynummer? Mit wem war ich damals zusammen? Muss ich den jetzt mal anrufen? Oder habe ich das gerade?

Ich würde da gar nicht irgendwas besser machen wollen oder anders sondern einfach mit meinem Wissen von heute auf die Geschehnisse blicken und vermutlich anders beurteilen.

Das stell ich mir komischerweise öfter mal vor!


1x zitiertmelden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:21
Ich bin aktuell in einem Lebensabschnitt in dem ich mir wünschen würed, vorwärts oder Rückwärts reisen zu können....
Vorwärts, weil ich grad mitten im Umzug stecke und ich absolut keinen Bock hab den ganzen Stress schon wieder mitzumachen, ist das dritte mal innerhalb von anderthalb Jahren...dazu diverse Geldprobleme, das Kind meiner Freundin was momentan total anstrengt und das ganze noch mehr "anfeuert"...

...zurück würde ich gern weil ich es heute sehr bereue nicht auf der Beerdigung meines Opas gewesen zu sein nur weil ich mich mit meiner Oma verkracht habe, und evtl. um nochmal meinen eingeschlagenen Lebensweg etwas zu überdenken...aber ich denke solche Phasen hat jeder mal.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:27
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:Oder das Jahr 1997 ... was war da denn meine Handynummer?
Du hattest 97 schon ein Handy? :) Also ich mit Sicherheit nicht. :)

Zum Thema - nein, ich wuerde nichts anders machen wollen. Meiner Meinung nach gibt es fuer alles, was passiert, einen guten Grund. Und eine Veraenderung ist auch keine Garantie dafuer, dass es danach besser wird.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:27
@feklah

Es hat bewirkt das ich einen anderen Lebensabschnitt einging


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:28
@kaffeejunkie
Also ich muss gestehen ich bin jetzt wahnsinnig neugierig darauf, was damals passiert ist. :)


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 14:29
Ist nicht im Grunde jede Zeit ne geile Zeit, selbstwenn man ab und an mal etwas entbehrt aber ohne wirklichen Schaden davon zu tragen, wennman wirklich gelernt hat bewußt zu leben ?


Ich will weder zurücknoch vor, weil ich Angst hätte dass mir dafür vielleicht wichtiges im Jetzt fehlen würde,was denkt ihr ?
Klasse geschrieben, unterschreibe es so.
Man kann mal melancholisch Kurz zurückschauen, aber dann geht’s weiter nach vorn.
Das was ich heute bin, möchte ich nicht missen, habe ich mich doch schon so an mich gewöhnt. ;)


1x zitiertmelden