Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Vergangenheit, Lebensplanung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 18:51
Es gab schon ein paar Daten zu denen ich gerne "zurückgereist" wäre.. um einfach etwas "anders" zu machen.. aber ich denke.. wäre ich nun wieder in dieser Zeit würde ich es sehr wahrscheinlih wieder genau SO machen..

Auch wenn mans sich wohl nciht vorstellen kann, so hat wahrscheinlich jede Zeit einen Sinn.

Ich für mich habe meine Vergangenheit angenommen, bzw bin dabei diese anzunehmen um im Hier und Jetzt damit arbeiten zu können.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 18:52
@Miss_Hippie
Warum genau da hin?


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 18:55
@Schnaki
Am 11.08.1999 ist mein bester Freund verunglückt, ein halbes Jahr später ein anderer Freund. Ich könnte eingreifen und es wäre nicht passiert.
Und ich hätte noch genug Zeit, Dinge, die falsch gelaufen sind zu ändern. Ich könnte noch genug Zeit mit meiner Familie verbringen und beruflich andere Wege gehen.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 22:31
Oh ja, und sehr gerne sogar. Und dann alles anders machen und dann ganz sicherlich aie innere Stimme ernst nehmen, genau wie einen damaligen Freund. Schade das das nicht geht


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

20.05.2014 um 23:03
Da müßte ich aber weit zurückgehen. Ich glaube, daß ich viele Fehler gemacht habe in meinem Leben. 1984 hätte ich nicht an einen bestimmten Ort gehen sollen. 1986 hätte ich nicht in den Urlaub fahren sollen. Davor die Jahre waren auch schon nicht so dolle und ich hätte etwas besser machen können. Ob es dann aber heute besser wäre, kann einem keiner beantworten.
Das letzte Jahr würde ich auch gerne streichen bzw. wünschte ich mir einen Fehler nicht begangen zu haben, aber dann hätte ich wieder eine Bekanntschaft nicht gemacht, über die ich mich freue.
Wer weiß, was noch kommt? Es bleibt spannend. Jedoch das Eine oder Andere ist abzusehen, wenn ich es nicht in den Griff bekomme.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 00:39
@Valkyre
Zitat von ValkyreValkyre schrieb:wenn ich früher gewusst hätte was ich heute weiß, wäre mir vieles erspart geblieben, aber was hilft es dir wenn du es ändern könntest, den dann bist du nich mehr der mensch der jetzt wegen der erfahrungen bist.

.. mit jedem mist der uns passiert wachsen wir, werden stärker.
und da genau der Mist den wir mal gemacht haben, bzw. der uns passiert ist uns zu dem Menschen gemacht hat, der wir jetzt sind, würde ich mir selber empfehlen wieder alles so zu machen wie ich es gemacht habe, auch wenn ich oftmals klüger hätte handeln können, aber dann wär ich jetzt nicht da wo ich jetzt bin.


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 02:35
@DieSache

*ggg*, sieh an, ein alter Fred wiederbelebt...

Denke noch immer zurückdrehen will ich die Zeit nicht, wer weiß, ob ich sonst meinen Mann kennengelernt hätte und heute will ich den nimmer missen!

Sicherlich harder ich hier und da mit früheren Entscheidungen und Fehlern, aber nö, ich bin heute der Mensch, den mich Erlebtes hat werden lassen und ich glaub ganz so verkehrt bin ich nicht...wobei...hm?... ;)


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 06:53
@Miss_Hippie
Das kann ich verstehen! Tut mir sehr leid, was Dir da widerfahren ist!


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 08:55
Ich möchte nichts mehr anders machen, denn es hat mich zu dem gemacht was ich heute bin..
Ich würde mich in die Zukunft wünschen, darauf freu ich mich schon :)


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 08:56
Da gibt es tatsächlich mehrere Zeitpunkte, die ich überspringen/anders machen würde...

Aber andererseits bin ich genau die, die ich jetzt bin, durch diese Zeiten, es ist halt mein Leben, obwohl ich jetzt im Nachhinein schon einiges anders machen würde...

Man soll aber auch nicht zu viel über diese Zeitpunkte im Leben, die man gerne anders gemacht oder übersprungen hätte nachdenken, denn das hilft nichts.

Auch das "Spielchen", das man oft im Kopf hat: Was wäre gewesen, wenn... hilft nichts... Im Nachhinein ist man immer schlauer...
Man kann zurückdenken - das hilft nichts
Man kann vorausdenken - das ist gerade schädlich
Wo beides zusammentrifft - ist das Nichts
An das Nichts denken - das hilft

Die Vergangenheit bedauern - hilft nichts
Vor der Zukunft zittern - das ist gerade schädlich
Zwischen beiden liegt - der Augenblick
Im Augenblick leben - das hilft

Das Geschehene beklagen - hilft nichts
Das Kommende fürchten - das ist gerade schädlich
Wo beides zusammentrifft - ist das Schicksal
Dem Schicksal gehorchen - das hilft
Liebe Grüße
Luma30


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 09:39
01.01.2014...
Da zurückspringen und weglaufen. Es einfach nicht zulassen...

Es hätte weit mehr Vorteile für meine Gesundheit, meine Gefühle und der einzige Nachteil... ich hätte wohl die 15kg nicht abgenommen... aber was sind die schon für dieses Chaos das jetzt gerade herrscht...


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 09:57
@Jinana
Was ist denn da passiert? Wenn ich fragen darf, bin halt neugierig, worum es sich bei anderen gehandelt hat...

Liebe Grüße
Luma30


melden
DieSache Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 10:34
@Luma30

denke ich mittlerweile auch und ich glaube auch, dass das gedankliche Festhalten von verpassten Chancen und das Sinnieren darüber einen nur im Vergangenen gefangen hält und man den Kopf dann nicht frei bekommt um nach Vorne zu schaun!

Was wäre wenn, wie hätte es besser laufen können? Man klebt dann regelrecht in einer gedanklichen Fliegenfalle und kommt nicht vom Fleck ;)


1x zitiertmelden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 14:15
@DieSache
Zitat von DieSacheDieSache schrieb:man den Kopf dann nicht frei bekommt um nach Vorne zu schaun!
na ja, ich denke mal auch nach vorne schauen ist nicht unbedingt immer gut. Als erstes sollte man mal, wenn man immer mit der Vergangheit beschäftigt ist, lernen im Hier und Jetzt zu leben. Das beherrschen nämlich die wenigsten finde ich. Und wenn es mir z. B. im Moment schlecht geht, dann ist das eben im Moment so! Das muss man einfach dann auch aktzeptieren und leben, denn es bringt überhaupt nichts sich damit zu beschäftigen, dass es anders wäre, wenn ich in der Vergangenheit Dinge anders gemacht hätte oder mir auszumalen wie es in Zukunft sein kann. Wenn ich nicht im Jetzt lebe, dann war alles aus der Vergangenheit umsonst und unter Umständen versaue ich mir die Zukunft dann auch noch.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 14:18
Das Leben ist kein Spielfilm.. indem man alles passend machen kann.
Daher ist ihm Leben alles vertreten.
Würde ich etwas rausstreichen, so wäre ich nicht der Mensch, der ich bin.
Wir lernen und wir entwickeln uns.. und das geht nicht nur mit positiven Erfahrungen.

Menschen die nicht daraus lernen und sich auch nicht weiterentwickeln, werden auch durch Streichen keine Veränderung erzielen.


1x zitiertmelden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 14:32
Zitat von HornisseHornisse schrieb:Menschen die nicht daraus lernen und sich auch nicht weiterentwickeln, werden auch durch Streichen keine Veränderung erzielen.
Stachelvieh hat Recht.
Die meisten Menschen lernen ja nicht einmal aus den Fehlern, die sie gemacht haben. Schon gar nicht aus denen, die Andere machen. Also wie soll es ihnen dann helfen, Fehler auszuradieren?


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 16:23
Ich würde nichts verändern. Es gab gute und schlechte Dinge in meinem bisherigen Leben, und all das macht mich letztendlich zu dem Menschen, der ich heute bin. Ich lerne aus meinen Fehlern (und aus den Fehlern anderer), um mich durchgehend weiter zu entwickeln.

Mit anderen Ereignissen wäre ich nicht so, wie ich bin, und ich bin letztendlich der Mensch, der ich sein will.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 16:38
Um der Mensch zu sein, der ich sein will, muss ich noch ne ganze Menge an mir arbeiten.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 22:03
Wünsche dir nicht das du früher anders gehandelt hättest. Dein Leben wäre zwar anders verlaufen aber du wärst nicht mehr du selbst. Du bist ein Produkt deiner Erfahrungen die aus deinen Handlungen in der Vergangenheit resultieren. Denke nie was hätte ich der Vergangenheit ändern sollen sondern denke daran was du heute und Morgen besser machen kannst.


melden

An welchen Zeitpunkt eures Lebens...

21.05.2014 um 22:03
2011, so denke ich, hätte ich gerne auf ein Erlebnis verzichten können
bzw., auf dessen beschissene Folgen

wobei die Ausgangssituation so einfach und unkompliziert vermeidbar gewesen wäre
hätte ich eine Ahnung der Folgen gehabt

tja
weiß nicht -.-


melden