Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Scheidungsrate steigt

352 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie, Ehe, Scheidung, Werte., Scheidungsrate
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:38
@alderan

Das sollte jeder für sich entscheiden? Glaubst du, mit meiner Meinung
nehme ich hier anderen ihre Entscheidungen ab? Ich sage nur MEINE Meinung...


melden
Anzeige
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:41
>Das sollte jeder für sich entscheiden? Glaubst du, mit meiner Meinung
nehme ichhier anderen ihre Entscheidungen ab? Ich sage nur MEINE Meinung...
<

Ach so,dann möchtest du wohl keine Kinder haben, denn das ließe sich wohl schwer mit deinemgewünschten Lebensstil vereinbaren


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:44
Im Moment möchte ich keine Kinder, nein. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es derEntwicklung eines Kindes scheissegal ist, ob die Eltern immer im selben Raum schlafenoder nicht.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:44
Zusammen im selben Raum natürlich...


melden
asm0deus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:44
Komischerweise steigt die Rate nur bei den angeblich befreiten Frauen der westlichen Weltmit ihrer ständigen Nörgelei und Unzufriedenheit.

Aber macht ja nix, wir haben ja"neue Familienmodelle".
Die trditionelle Familie hat ausgediehnt!

Bei denTürken siehts gleich ganz anders aus.


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:46
Wozu überhaupt irgendwelche "Familienmodelle"?

Warum können so wenige Leute selbstihr Leben in die Hand nehmen und selbst erkennen, was ihnen guttut und was nicht?


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:46
>Allerdings muss ich dazu sagen, dass es der Entwicklung eines Kindes scheissegalist, ob die Eltern immer im selben Raum schlafen oder nicht.
<

Aha, dannwird dein Kind wohl dauernd die wohnugn wechseln müssen, oder wie sieht dasaus?

Oder soll das kind nur bei der Mami wohnen?


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:47
@alderan

Nein, das sollte dann schon bei einem Elternteil bleiben... wenn es dasvon geburt an gewöhnt ist, bezweifle ich, dass es sich daran stört.

Scheidung,wenn es bereits im fortgeschrittenen Alter und das Zusammensein beider Elternteilegewöhnt ist, ist ja wieder was anderes.


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:48
Weil sowas sehr schwierig abzuschätzen ist, die erste woche wo du einen neuen partner/innhast ist wundervoll, die 2 woche auch noch, doch dann wird es gewohnheit und dieschmetterlinge verpinkeln sich so allmälich.
es wird nornal und 2 menschen auf engemraum ein leben lang? geht selten gut.

Heute hat man das gefühl wenn man das geldfür die hochzeit hat sollte man noch solange mit dieser warten bis man das geld zurscheidung auch beisammen hat.


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:49
>Nein, das sollte dann schon bei einem Elternteil bleiben...<

Ja, ich kannmir schon gut vorstellen ,welcher Elternteil das ist...


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:53
Lass doch bitte mal die dummen Kommentare ...


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 14:55
und im Gegenzug könnte man fragen, wieviele Leute überhaupt noch heiraten, heutzutage.noch so viel wie vor 20 Jahren?

eine Heiratsurkunde ist sowieso nur ein Garantie-und Besitzschein und überflüssig, eigentlich.
denn das einzige Problem ist, glaubeich, dass ein Vater seine eigenen Kinder adoptieren muss, wenn ein Paar unverheiratetist. ist dem noch so?


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 15:15
ich denke mal ehen werden zu überstürzt geschlossen das ist das haupt problem an derganzen sache.
man kennt sich noch garnicht richtig und ist so hals überkopf verliebtdas man diesen schritt aus liebe in diesem moment tut aber die liebe ist eben nicht immerewig!
ich bin zwar auch schon verlobt aber das hat auch ein jahr lang gedauert bis essoweit wahr und bin noch nicht verheiratet weil wir und beide dait zeit lassenwollen!
man sollte sich schon sicher sein und nicht nur weil man grade mal verliebt isfinde ich!

gruß LPdog


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 15:27
Sicherheit gibt es aber nicht. das ist nur ein Wunschtraum. eine Einbildung quasi, da derMensch sich generell gerne für die Zukunft absichert.


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 15:31
das auserdem noch menschen verändern sich einfach und wenn das dem anderen nicht passtdann kann es schnell zum streit kommen und wenn man sich dann nicht am riemen reißt istdie scheidung nicht mehr weit entfernt!


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 16:40
Ist doch logisch! Eine Ehe paßt nicht zum Lebensabschnittsgefährtentum (und zurmenscnlichen Natur?;))!
Wer eine Ehe eingeht, sollte erst mal einen "Pflichtkurs" imScheidungsrecht absolvieren!


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 17:46
Ich bin selbst nicht der Mensch, der an Heirat und Frau fürs Leben denkt, trotzdem denkeich, dass die Ehe etwas besonderes ist.

Vllt ist es auch nur der Gedanke eineFrau zu "besitzen" oder einen Mann zu "besitzen" der den Wunsch zur Hochzeit bestärkt,aber ist doch ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Frau/ der Mann mit dem man für immerzusammenbleiben will auch das gleiche Bedürfnis hat wie man selber.

Es ist halt,wie schon erwähnt, ein "Liebesbeweis" und der letztenendes letzte Schritt einerBeziehung. Quasi der letzte Schliff.

Naja vllt spinn ich auch nur mal wieder mitmeinen 19 Jahren und träum wieder vor mich hin und hab null Ahnung von der Welt.

Lassen wir mal die "älteren" verheirateten Menschen hier posten und fragen sie,warum sie geheiratet haben!


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 18:09
Erstens kann mann keinen Menschen besitzen mit oder ohne Trauschein.
Liebesbeweis? Ichweiß nicht! Wenn jemand aus freien Stücken ohne Schein bei mir bleibt, ist mir das1000-mal mehr Wert!
Die Älteren werden sagen, daß es früher undenkbar gewesen wäre,ohne Trauschein zusammen in einer Wohnung zu leben! Und wegen der Kinder usw.
Giltheute alles nicht mehr!

Natürlich ist eine Hochzeit, eine schöne Feier (je nachArt und Geldbeutel), aber ich kenne mehr als eine handvoll Paare, welch sich kurz nachder Hochzeit, die Scheidung einreichten. Die Immos wurden wieder verkauft und die Krediteplatzen! Soll sich mal jeder überlegen was "Zugewinngemeinschaft" im Scheidungsfallbedeutet! Da ist es dann schnell vorbei mit Romantik!!

Grad Jüngere habenüberhaupt keinen Grund zu heiraten, außer die "Show"!

Ältere Paare könnten sichüberlegen, ob aus Versorgungsgründen zu heiraten, damit der überlebende Partner im Falldes Todes des anderen, versorgt, erbberechtigt ist und überhaupt ein Recht hat Dinge fürden anderen zu regeln. Und wenn es nur eine Information über eine Krankheit ist!
ZurNot könnte man auch ein Testament machen. Dabei ist der unverheiratete Partner"schlechter" gestellt.

Also langer Rede, kurzer Sinn! Heiraten läuft nichtdavon!
Aber ich weiß, ich war wieder furchtbar unromantisch! ;)


melden

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 18:13
die leute heiraten zu schnellund mit den falschen
mehr noch als früher
da musssowas ja passieren


melden
Anzeige

Die Scheidungsrate steigt

09.06.2007 um 18:18
Zu schell Heiraten und zu schnell Scheiden.
Es freuen sich Anwälte, Banken undUmzugsfirmen.
Na ja, jeder wie er es braucht!;)


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden