Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Töten unter Hypnose?

118 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Hypnose

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 21:24
@Dysnomia
Dysnomia schrieb:Ja man kann unter Hypnose töten. Da gabs sogar mal eine Galileo Mystery Folge dazu.
Man kann sogar beim Schlafwandeln töten.


melden
Anzeige
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 21:28
Oh Gott. Hätt ich jetzt echt nicht gedacht. Das dass möglich ist. ô0


@wünsche


melden

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 21:29
@Feingeist
Full_of_Rage schrieb:im drogenrausch bist du weil du wissentlich drogen genommen hast und du deren wwirjkung kennst.
Ja aber wer würde denn, bevor er Drogen nimmt, auf die Idee kommen, dass er jemanden eventuell umbringen könnte?

Klar es ist eine Straftat. Aber andererseits macht man das ja auch nicht 'wissentlich'


melden

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 21:29
@Dysnomia
Muss du aber ^^


melden

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 21:31
@wünsche
abgesehen davon das drogenkonsum an sich schon verboten ist, ist es egal.
man kann so gut wie alles anstellen unter dem einfluß von drogen. das weiß der größte dummbatz.
wenn du allerdings unter hypnose stehst tust du das was andere dir sagen.


melden

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 22:06
es gab mal einen arzt oder wissenschafter (sry ich weiß es nicht mehr so genau), der ein experiment mit einem menschen durchführte:
er verband einem mann die augen und schnitt ihn kleine wunden an hände und füße.
er sagte ihm, dass er viel blut verliere und wollte schauen wie es sich auf seine psyche aufwirkt.
das ergebnis war...nach ein paar stunden war er tot, nur durch die bloße angst, dass er zu viel blut verliere. darum denke ich auch das man jemanden durch hypnose töten kann, zum beispiel in dem man ihm klarmacht, das er einen herzinfakt hat.


melden

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 22:09
@Miano
Miano schrieb:nach ein paar stunden war er tot, nur durch die bloße angst, dass er zu viel blut verliere.
Das ist krass..


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 22:40
@Miano

Da kenn ich was ähnliches. :)

Da gabs was ähnliches in Amerika. Sie haben einen Verbrecher gesagt das sie ihn die Unterarme aufschneiden werden. Sie verbanden ihn die Augen und gossen ihn warmes Wasser über die Unterarme. (Um zu sehen wi er reagieren wird) Ergebniss: Der Verbrecher ist durch die Angst gestorben. Dies war aber eigentlich nur als Expiriment gedacht. Najah.


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten unter Hypnose?

21.11.2010 um 22:53
natürlich kann man menschen töten wenn sie unter hypnose stehen. steht doch außer frage


melden

Töten unter Hypnose?

22.11.2010 um 09:15
@Miano
@Dysnomia


Für derartige Geschichten hätte ich gern eine belastbare Quelle.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten unter Hypnose?

22.11.2010 um 09:22
mystery90 schrieb:natürlich kann man menschen töten wenn sie unter hypnose stehen. steht doch außer frage
Tja, wenn das doch mal die Frage des Diskussionsleiters gewesen wäre. Manche scheinen nicht einmal in der Lage zu sein den Eingangsbeitrag zu lesen. :|

@Dysnomia

Dazu hätte ich aber gerne, wie doors, mal ne Quelle.

*blubb*


melden

Töten unter Hypnose?

22.11.2010 um 15:00
@datrueffel
@Doors

sry..ich hab jetzt bestimt 2h im inet gesucht und nichts gefunden was nach diesem fall aussieht. ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das bei galileo gesehen hab, aber auch da konnt ich das nicht auf die schnelle finden. wenn ich mal mehr zeit habe werde ich gründlich suchen und vllt finde ich ja doch etwas.


melden

Töten unter Hypnose?

22.11.2010 um 17:25
Wenn der Hypnotiseur dem Menschen unter Hypnose sagt, er wuerde zB eigentlich ganz andere Dinge tun (zB statt vom Hochhaus werfen, in den Pool schubsen), dann halte ich das durchaus fuer moeglich, da derjenige dann der Ueberzeugung ist, nichts unbedingt verwerfliches zu tun.

Aber auch ohne das, halte ich das gut fuer moeglich. Wer hat nicht schon mal gedacht "Wenn ich den umbringen koennte.."? Ich denke nahezu jeder Mensch ist in der Lage, andere umzubringen.


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten unter Hypnose?

22.11.2010 um 18:36
Dazu hab ich keine Quelle, da wir das im Unterreicht (Psychologie) besprochen haben und es eine Lehrkraft erzählt hatte. Ich werde sie dann bei nächster Gelegenheit darüber fragen.

@Doors
@datrueffel


melden

Töten unter Hypnose?

23.11.2010 um 07:53
@Miano
@Dysnomia


Keine Quelle = keine Nachricht, wie mir mal einer meiner Chefredakteure sagte.


@SiaDelicious

"Ich denke nahezu jeder Mensch ist in der Lage, andere umzubringen."


Ja!


melden

Töten unter Hypnose?

29.01.2011 um 08:50
töten unter hypnose möglich ?
wenn dich jemand mit einer waffe bedroht oder einem messer, wenn du weist du wirst sterben wenn du nicht handelst! diese person wird töten!
da in im sonmabulismus haluzinationen erzeugt werden können, ist es also keine kunst einem "probanden" dieses scenario zu suggerieren vorausgesetzt diese person erreicht dieses trancestadion. mit ein bischen geschick - einen sicheren tricker gesetzt und diese person wird auch nach der hypnose sofort wenn der tricker ausgelöst wurde wieder in trance fallen und das besagte scenario durchleben und auch danach handeln.
da ich mit hypnose beruflich arbeite weis ich das es wirklich funktionieren kann anderslautende lehrmeinungen kann man mit einem lächeln ingnorieren. das ist genauso falsch wie das das unterbewusstsein keine negationen verarbeiten kann.

1 mensch von 10 kann innerhalb von weniger als 20 sekunden somnambulismus erreichen.
gegen schreckhypnose techniken können nur sehr wenige menschen wehren.
nur rund 5 prozent der menschen sind nicht hypnotisierbar dafon 3% bedingt.

dies hat aber alles nichts mit therapeutische hypnose!
unbewusste manipulation sind genauso mit NLP möglich.


melden

Töten unter Hypnose?

08.02.2011 um 21:57
na aber ganz so ungefährlich ist die schock-hypnose bestimmt nicht.ich möchte nicht wissen wie viele pannen es dabei schon gegeben hat,weil unwissende diese doch sehr einfache methode versucht haben.


melden

Töten unter Hypnose?

08.02.2011 um 22:21
Töten unter Hypnose ist nur dann möglich, wenn dere Hypnotisierte das auch bewusst tun will !!!!


melden

Töten unter Hypnose?

25.02.2011 um 19:50
blödsinn


melden
Anzeige

Töten unter Hypnose?

07.06.2011 um 17:59
Aldaris schrieb am 08.02.2011:Töten unter Hypnose ist nur dann möglich, wenn dere Hypnotisierte das auch bewusst tun will !!!!
das ist nicht ganz richtig....

Hier ist mal ein Auszug aus einem angefangen Buch über Hypnose und Manipulation, welches ich nie fertig schrieb, da ich dadurch wahrscheinlich nur Probleme bekommen würde:


"Kriminell in Hypnose?

Wenn Sie jemanden auf traditionelle Art und Weise hypnotisieren und Sie geben dem Hypnotisierten die Suggestion etwas zu tun was gegen seine eigene Moralvorstellung ist, so wird diese Suggestion nicht ausgeführt. Wenn Sie ihm zum Beispiel die Suggestion geben, er solle in den nächsten Supermarkt gehen und dort etwas stehlen, dann wird diese Suggestion nicht ausgeführt. Vorausgesetzt, dass stehlen für die hypnotisierte Person, nicht in Frage kommt.
Sagen Sie aber der gleichen Person, dass sie Eigentümer des Supermarktes sei und dass er ja alles mit den Waren dort machen könne, weil es ja schließlich sein Supermarkt und somit auch seine Waren sind, dann können Sie die Person leichter überzeugen etwas aus dem Supermarkt für Sie mitzubringen.
Immer wieder hört man dass man mit Hypnose nichts Kriminelles machen könne. Wie sie jetzt wissen stimmt diese Aussage nicht.

Hier noch ein echtes Beispiel: Nach dem zweiten Weltkrieg versuchte der amerikanische Psychologe John Watkins jemanden zu hypnotisieren und die Versuchspersonen zu antisozialem Verhalten zu bringen. Als Versuchsperson diente ein junger Soldat der einen Vorgesetzten Offizier angreifen sollte. Der junge Soldat bekam die Suggestion, dass es sich bei dem Offizier um einen japanischen Soldaten handle. Der japanische Soldat würde ihn umbringen wenn er ihn nicht umbringt. Er habe also die Wahl, entweder umgebracht zu werden oder ihn umzubringen. Schnell stürzte er sich auf den „japanischen Soldaten“. Das Experiment endete damit, dass drei Männer den jungen Soldaten, vom Offizier wegzerren mussten, da er versuchte ihn zu Tode zu würgen.

Bei einem anderen Versuch nahm der Psychologe John Watkins zwei befreundete Offiziere als Versuchspersonen. Einer bekam die Suggestion, dass der andere ein japanischer Soldat ist, welcher ihn gleich umbringen will. Auch er bekam die Suggestion: Kill or be killed (töte oder werde getötet). In seiner Vorstellung nun um sein Leben zu kämpfen, zog er plötzlich ein Messer, welches er versteckt bei sich hatte, mit dem er den „japanischen Soldaten“ töten wollte. Glücklicherweise konnte einer der anwesenden den Mann entwaffnen ohne dass jemand zu Schaden kam."


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt