Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:30
Hallo,

standen wir nicht schon alle mal vor entscheidungen die nicht leicht fielen

soll ich...soll ich nicht....

schaff ich das...oder schaff ich das nicht......

was würdet ihr ändern in eurem leben, wenn ihr nicht versagen könntet ?

lg steff


melden
Anzeige
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:36
Ich würde mit dem Rauchen aufhören, abnehmen und mehr Sport machen, mehr lesen, mein Abitur nachmachen, Psychologie studieren, ich würde reisen, Sprachen lernen und anderen Menschen in allen möglichen Ländern begegnen.


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:40
Ich hätte zu früherer Zeit sicherlich so einiges ändern wollen, aber inzwischen weiß ich was ich wirklich ändern würde. Ich würde eine Person die mein direktes Leben vor kurzem verlassen hat, besser behandeln und ihr den Mensch geben den sie wirklich verdient hat.


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:44
ist ja eigentlich nichts unmögliches, oder?

mit dem rauchen das schaffst du locker, abnehmen sowieso, lesen tust ja eh schon genug im net, abi hast schon fast in der tasche, ein paar abende bei allmystery mit den richtigen leuten dann hast das psycho studium auch schon in der tasche, das reisen, sprachen lernen, viele menschen kennen lernen ergibt sich als gefragter internationaler psychologe sowieso....

oder nicht?


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:47
Klaro. Träumen ist was Schönes.


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:48
@phil3012

das find ich eine gute einsicht, ich glaub es ist nie zu spät um was zu ändern

jeder mensch macht fehler

ich mach einen fehler lieber 20ig mal und komm dann draufwas nicht passt, bevor ich ewig fehler mache und es nie tscheke


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:49
@Maat

als angehender psychologe brauchst aber schon a bissl mehr optimismus...

grenzen setzt man sich nur selber


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 10:57
stefanie, bevor ich hier antworte, würde ich gerne hören was du anders gemacht hättest. ;)


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:05
@Kayleigh

ich überleg schon fast 2 wochen herum was ich ändern würde...

ich muss dir ehrlich sagen, es passt echt so wie es ist...das hat mich selbst gewundert

hab eine tolle familie, wir sind gesund ...... es passt alles

alles was ich bis jetzt gemacht hab, hat mich zu dem menschen gemacht der ich heute bin, wenn mir nur eine erfahrung, egal ob gut oder schlecht fehlen würde dann wär ich heut noch nicht da wo ich heute bin....das macht mich echt stolz auf mich....

das was mir wirklich am herzen liegen würde, wäre echt die welt zu verbessern....

bei den kindern schon anfangen, ihnen positives denken lernen damit sich unsere zukunft verbessert.....

wenn alle menschen auf der erde nur ein wenig umdenken würden, damit man wieder richtig leben kann ohne krieg, ohne angst.....das würd ich wirklich machen wollen


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:23
@stefanie
Stefanie244 schrieb:das was mir wirklich am herzen liegen würde, wäre echt die welt zu verbessern....

bei den kindern schon anfangen, ihnen positives denken lernen damit sich unsere zukunft verbessert.....
auch dies beides ist machbar. ;)


ich habe ein zitat auf meinem profil da steht.


Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein wie ihr mich haben wollt!


das sollten sich viele eltern und auch andere mal durch den kopf gehen lassen.
man sollte keinen irgenwohin biegen wo er nicht hin will, jeder sollte das tun was für ihn in erster linie gut ist.

ich würde mich heute gegen meine eltern stellen und nach frankreich gehen um dort maskenbildnerin zu werden.
ich würde nicht so jung geheiratet haben und ich würde stärker sein wollen mit meinen wünschen und sie einfach umsetzen.
und ich wäre nicht so faul gewesen sein und ein paar sprachen mehr gelernt wie das mindere schulenglisch.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:27
Ich würde alles mögliche ändern, es gibt unendlich viele Dinge, vom kleinen bis zum großen, an denen ich mich beständig stoße, wo ich mir, entschuldigung - anmaße, es besser machen zu können und mich immer wieder frage: Wer hat sich so einen Stuss schon wieder ausgedacht?

Darf man das sagen, ohne gleich überheblich zu klingen?


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:36
@miyu....

lass dir nicht sagen wie du zu sein hast, erfinde dich selbst.....

du hast auf jeden fall recht damit, man sollte kein kind so hin biegen wie man es gerne hätte nur weil man es selbst nicht geschafft hat.....

ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber ich glaube, dass die erziehung "damals" (sorry) schon sehr viel anders lief als es heute ist...naja, wenn ich von mir ausgehe

ich habe selbst 2 kinder, und ich will auf jeden fall das beste für sie, aber letztendlich müssen sie mal entscheiden was sie wollen und wie sie das machen

ich hab sie ja nicht auf die welt gebracht um meine träume zu verwirklichen

sondern um eigenständige menschen zu werden, wie sie das auch immer gestalten werden, das ist dann ihre entscheidung

ich sag ihnen heute schon, dass sie alles machen können (beruflich) was sie wollen, es kann sie keiner dran hindern außer sie sich selbst....

ich probier ihnen mit meinem wissen das ich habe das beste auf den weg mit zu geben....


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:39
Wenn wir nicht grade von was gefährlichem reden, sollte es keine Motivation sein etwas nicht zu ändern, nur weil wir versagen könnten.

Darum habe ich auch anfang dieses Jahres nach langer Zeit aufgehört zu rauchen (da es ohnehin hier ein Beispiel ist^^) und bin bei geblieben. Auch wenn ich mir nicht sicher war, vielleicht doch zu "versagen".


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:44
lass dir nicht sagen wie du zu sein hast, erfinde dich selbst.....t
stefanie, die zeiten sind vorbei das ich mir etwas sagen lasse und dennoch gibt es einige dinge die man nicht einfach mal so machen kann.
man muss mit bedacht vorgehen und abwiegen was passieren könnte.

aber darüber zu reden gehört nun nicht hier her, da es hauptsächlich darum geht, was man ändern würde oder anders gemacht hätte in früheren jahren.


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 11:49
das ist schon klar, dass man gewisse dinge besser bedenken sollte

sei froh darüber, dass du heute selbstbewußt, und dein eigener herr bist,
du hast deine eigene meinung und stehst anscheinend mit beiden beinen im leben

da bist du sicher einigen weit voraus


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:00
Also ich habe schon am Anfang des Jahres angefangen, meinem wahren "Ich" wieder zu mehr Entfaltung zu verhelfen - ich habe mich zum Beispiel von Leuten getrennt, bei denen ich gemerkt habe, dass sie nicht gut für mich sind und mich in eine Rolle versuchen zu drängen, die nichts mit mir zu tun hat...
Das mit dem Rauchen versuche ich erst gar nicht - weil ich jetzt schon weiß, dass ich es nicht schaffe ;)


melden
ultrapaine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:02
Ich würde wohl nichts ändern, und ob ich in der Sache versagt habe, lässt sich auch nur
schwer sagen, da es schließlich zu meiner Persönlichen Entwicklung beigetragen hat, und
ich daraus Erfahrungen gesammelt habe.

Interessanter fänd ich die Frage, ob ich mit den Entscheidungen die ich getroffen habe,
zu frieden war, und da fallen mir einige Sachen ein, bei dennen ich mich doch lieber
nochmal unentscheiden mag.
Vielleicht seh ich atm noch nicht den Sinn dahinter, warum es so dermaßen in die falsche
Richtung gelaufen ist, vielleicht hab ich da auch ohne zu wissen wirklich versagt?
Jedenfalls ist es eine Erfahrung die ich nicht gerne gemacht hab, und auch atm auch kein
Nutzen in meiner Entwicklung sehe, die mir später mal von Nutzen sein wird.

mfg


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:17
>>aber darüber zu reden gehört nun nicht hier her, da es hauptsächlich darum geht, was man ändern würde oder anders gemacht hätte in früheren jahren<<

Das empfinde ich grade andersrum. Viel wichtiger scheint mir zu sein die Dinge zu betrachten, welche man noch ändern kann. Und für diese Themen sollte hier ausreichend Platz sein. ;)


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:38
was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?


melden

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:51
Eigentlich stehe ich zu all meinen Entscheidungen, die ich früher mal getroffen habe, weil ich mir persönlich sage, dass alles irgendwo seinen Sinn hat - auch wenn es nicht sofort sichtbar ist. Irgendwann schließt sich der Kreis und man sagt sich: Aha, dafür war es also gut!


melden
Anzeige

Was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?

22.03.2008 um 12:59
Stephanie,

"was würdet ihr ändern, wenn ihr nicht versagen könntet?"

Irgendwie verstehe ich die Frage nicht, bzw. ergibt sie für mich keinen Sinn.

Etwas ändern um nicht zu versagen?

Deine Diskussionsgrundlage is irgendwie dünn, was verstehst Du unter "Versagen" ?


Veränderung, bzw. einen anderen Weg einschlagen muss meines Erachtens immer frei von Zweifeln, Ängsten und auch (erfolgs-, leistungsorientierten) Ehrgeiz sein.


jimmybondy,


"Viel wichtiger scheint mir zu sein die Dinge zu betrachten, welche man noch ändern kann."

Das sehe ich auch so. :)

Durch Gedanken wie "ach, hätte ich doch damals....blabla" wird sich bloß im Selbstmitleid gesuhlt. Und verändert überhaupt, gar nixe. *g*


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt