Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ideen zur Weltverbesserung

1.216 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltverbesserung
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Ideen zur Weltverbesserung

Ideen zur Weltverbesserung

30.05.2008 um 18:59
@fish ich hoffe das du weist das Delfine keine Fische sind sonder Walle :),
doch der Sinnn der Idea war Wasser
zu sparen und das geht auch wenn man sich eine Washmaschine teilt oder sich die Haare zusammen wäscht.
Was micht dazu bewogen hat ist das das Welt verbessern nur aus dem Grund auf lange sicht Sinn
macht wenn man gemeinsamkeiten sucht ... den die Profitgier berut meistens auf Egos ...
Profit maximierung des Indiwideums (Monopolstellung).
Wir sind letztes jahr durch die innen Stadt gezogen und haben in ganz schönen Restaurangs
info material zum Thema CokaCola vertail bzw deren Politick im bezug auf Gewerkschaften
und Arbeiter Rechte.
Stadessen ihnen ein neues Getrank (Mate) angeboten.
Nicht radikal verbiten sonder was neues anbiten.
So haben sich im endeffekt 20 Restaurangs von 100 endschieden umzusteigen ...
auch um ihrem Image einen eine neue Note zu verpassen ...


melden
Anzeige

Ideen zur Weltverbesserung

30.05.2008 um 23:44
@nummer8lebt ich hoffe, das du weist, daß billiardkugeln nicht leben, respektive keine menschen sind :)
Es gibt auch walfische, sogar als sternbild.
Allerdings, wäre ich auch nicht der erste , der die delfine "falsch" klassifizieren würde, wenn ich es den tun würde.

Bereits der griechische philosoph aristoteles (384 – 322 v. Chr.) ordnete in seiner „tierkunde“ die delphine bei den fischen ein.


Deinen ansatz, die welt zu verbessern, in dem man gemeinsamkeiten sucht, finde ich sehr interessant. :)


melden

Ideen zur Weltverbesserung

15.06.2008 um 17:40
@Topic
Weitgehende Elimierung von Förderungen

Landwirte erhalten von der EU förderungen, wenn sie ihre felder nicht bebauen.(brache). Daneben aber nützen sie ihre felder umso intensiver, mit hilfe von nochmehr kunstdünger.

Folge davon ist, das wir in unserer gegend hier erhöhte nitratwerte im grundwasser haben, und es verboten ist das wasser von unseren hausbrunnen zu trinken.

Ich glaube , daß der "markt" sich weitgehend von alleine regeln würde.

Die enormen geldmittel, die in die administration verschleudert werden, für zahlreiche beamte, die die zahlreichen förderungsrichtlinien ausarbeiten, politisch in kremien diskutieren, beschließen und letztlich vergeben, kontrollieren und auszahlen, könnte man, denke ich, sinnvoller einsetzen.

Jeder der selbst schon mal mit förderungen zu tun hatte, weiß von den unbeschreibbaren sinnlosen bürokratismus.

Auch erschreckend wie viele studien, expertengutachten etc. im vorfeld bezahlt werden um dann oft eine förderung zu kreieren, die anschließend wieder abgeschafft wird. (z.b. aktuell abschaffung von förderungen für agrarflächen zur biospriterzeugung. )


melden

Ideen zur Weltverbesserung

24.06.2008 um 12:45
Die ressourcen auf unserer erde werden immer schneller weniger.
(rohstoffe wie öl,gas etc., fruchtbarer boden, nahrung, sauberes wasser,..)

Dafür werden die menschen immer schneller mehr und mehr.
Aktuell: ca. 6,8 milliarden.
Wenn ich den "menschenzähler" auf http://www.platschi.de/htm/weltcounter.htm
beobachte und feststelle, daß stündlich die gesamtbevölkerungszahl ca. um 10000 Personen steigt, so denke ich, daß das wahrscheinlich nicht ewig so weiter gehen kann.

Wir sollten weltweit politisch dafür eintreten, daß nach wie vor starke weltbevölkerungswachstum radikal zu bremsen.

Auch sollten wir statt herkömmlicher entwicklungshilfe vor allem verhütungsmittel
und aufklärung zur verhütung entsenden.
Wir würden damit, glaube ich, nicht nur mehr leiden verhindern, sondern auch das leiden für die bereits lebenden reduzieren.

Wenn wir mithilfe unser intelligenz nicht erkennen und ändern, wird die natur irgendwann irgendetwas verändern.
Wenn die änderung vom menschen kommt ist sie menschlich.
Wenn sie von der natur kommt wird sie "natürlich" sein.


melden

Ideen zur Weltverbesserung

24.06.2008 um 14:23
Auf den UNO-Konferenzen zur Bevölkerungsentwicklung der Welt sind es in seltener Einhelligkeit katholische und islamische Vertreter, die sich vehement gegen Massnahmen zur Geburtenkontrolle einsetzen.


melden

Ideen zur Weltverbesserung

25.06.2008 um 01:29
Doors schrieb:Auf den UNO-Konferenzen zur Bevölkerungsentwicklung der Welt sind es in seltener Einhelligkeit katholische und islamische Vertreter, die sich vehement gegen Massnahmen zur Geburtenkontrolle einsetzen.
Auf dass noch mehr Menschen gute Ideen zur Weltverbesserung austüfteln können ? ^^ :)




Mir spricht dieser Herr aus der Seele, und so kann es auch nur klappen :)

„Jeder möchte die Welt verbessern und könnte es auch
- wenn er nur bei sich selber anfangen würde.“

Karl Heinrich Waggerl


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideen zur Weltverbesserung

25.06.2008 um 01:30
Da gibt es ein lied von Sondaschule zu...


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideen zur Weltverbesserung

25.06.2008 um 01:31
Link: de.youtube.com (extern)

sorry Link vergessen


melden

Ideen zur Weltverbesserung

25.06.2008 um 01:35
Naja - mit Musik soll ja bekanntlich auch alles besser gehen :D


melden

Ideen zur Weltverbesserung

25.06.2008 um 14:57
@elfenpfad

"Ein guter einfall ist wie ein hahn am morgen. Gleich krähen andere hähne mit."

ist auch von Karl Heinrich Waggerl.

Er verleiht damit auch meinen thread gedanken kraft, daß gute ideen oft die eigenschaft haben sich schnell zu verbreiten.

Bei sich selbst anzufangen, ist sicher einer der wichtigsten schritte.
Doch bevor man bei sich selbst anfangen kann, sollte man doch auch die wirklichen richtigen und erstrebenswerten ziele in hinsicht zur weltverbesserung im auge haben, oder ?

Um das jedoch herauszufinden, glaube ich, ist kommunikation in jeder hinsicht hilfreich.


Insofern möchte ich dir hier etwas widersprechen wenn du meinst " und so kann es auch nur klappen". :)

Wir haben verstand und können den gebrauchen, und er ist darüberhinaus eine gute basis für eine bessere welt, glaube ich. :)

In diesem sinne hoffe ich noch auf zahlreiche anregungen. :)


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 08:09
Manchmal glaube ich, die beste Idee zur Verbesserung dieser Welt wäre kollektiver Suizid.


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 09:44
Ich habe keine Ahnung wie das gehen soll , aber wenn es kein Geld gäbe und jeder Mensch einen Dienst für die Gemeinschaft freiwillig weiter tut und dafür Jeder schön und gut leben kann , dann wird Neid und Armut vielleicht aufhören .
Klar das der Mensch das nich hinbekommt , aber so wie in Startreck - das wäre doch cool ;)

Um Ungerechtigkeiten und Kriege zu bekämpfen , wäre es vielleicht auch nicht schlecht den Weltraumtorismus zu fördern . Das wäre Fortschritt wenn auch normale Leute ins All könnten ... ich bin nämlich davon überzeugt das Astronauten nicht nur wissen das wir alle auf der gleichen Kugel leben ( so wie wir das wissen ) , sondern sie haben es wirklich begriffen ! Warscheinlich muß der Mensch alles mit eigenen Augen live sehen um warhaftig zu verstehen .... rings um die Erde ist das schwarze Nichts , ohne Technik keine Chance zu überleben - und hier auf der Erde haun sie sich die Köppe ein ... tzzzzzzzz


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 09:45
Um Ungerechtigkeiten und Kriege zu bekämpfen , wäre es vielleicht auch nicht schlecht den Weltraumtorismus zu fördern . Das wäre Fortschritt wenn auch normale Leute ins All könnten ... ich bin nämlich davon überzeugt das Astronauten nicht nur wissen das wir alle auf der gleichen Kugel leben ( so wie wir das wissen ) , sondern sie haben es wirklich...

Reicht es denn nicht schon ,das wir Mutter Erde kaputt machen???


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 09:52
Wenn die Menschen nicht übers All herfallen wie Heuschrecken .... dann machen wir doch nix kaputt . Is ja nur son Gedanke ....


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 09:54
... und wenn sich das Bewustsein des Einzelnen wirklich ändert , machen wir anschließend Mutter Natur weniger kaputt .... hoffendlich ....


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 09:58
Vergiss nicht die Rechnung mit Einbezug der Menschen zu machen.
Wenn es etwas auszubeuten gibt,wird man auch vor den Weiten des Weltalls nicht halt machen,sofern es technisch möglich wäre.
Gnade uns Gott!!!


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 10:02
... Gott ? Nicht alle fürchten Gott ;)


melden
nibelunga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 10:09
Wenn der Klügere nicht immer nach gibt, hat der Dümmere keine Chance mehr die Welt zu verschlechtern.


melden

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 10:17
wurde hier schon gesagt: sich füreinander verantwortlich fühlen, des anderen art zu leben respektieren, religiöse o. kulturelle verschiedenheiten können einander bereichern -

bewusstsein bestimmt das sein - simple gesagt: tue was du willst aber schade niemanden, (wert)schätze alles was dich umgibt und das sein wird friedlicher, um-weltfreundlicher .....

starten wir im kleinen umfeld

irgendwo hat jemand geschrieben, dass tägl. 10000 kinder geboren werden - wieviele davon sterben an krankheit, hunger, krieg?


melden
Anzeige

Ideen zur Weltverbesserung

26.06.2008 um 11:08
hi kiki, :)

ich hatte weiter oben geschrieben:

"Wenn ich den "menschenzähler" auf http://www.platschi.de/htm/weltcounter.htm
beobachte und feststelle, daß stündlich die gesamtbevölkerungszahl ca. um 10000 Personen steigt, so denke ich, daß das wahrscheinlich nicht ewig so weiter gehen kann."

Also das heißt, daß die anzahl der kinder die täglich geboren werden um einiges höher ist. :)
Pro tag kommen ca. 240 000 Menschen auf unsere erde hinzu !

Es werden also täglich 240 000 kinder geboren und zusätzlich nochmal die anzahl jener menschen die sterben.

Besonders dramatisch daran finde ich, daß bereits alle 6 sekunden ein kind grausam verhungert.

lg
fish


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zauberei37 Beiträge
Anzeigen ausblenden