Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Mythos Genie und Wahn

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Schizophrenie, Mythos, Genie, Wahn, John, Nash
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 15:44
Ist es Wahrscheinlich das Menschen die viel Wissen schnell,psychisch krank werden können?Ich rede hier nicht von Hochbegabten mit einem IQ von 120,ich meine wirkliche Genies.Da besteht doch die Möglichkeit das die Gehirne von Geniesandere Strukturen aufweisen wie die von Normal Begabten.Könnt man bei Ihnen nicht eine erhöhte Gehirnaktivitätfeststellen?Was passiert wenn beide Gehirnhälften besser vernetzt sind?Kennt Ihr Bespiele von solchen Personen?


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 15:48
benbuske schrieb:Kennt Ihr Bespiele von solchen Personen?
Autisten ?


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 15:59
Newton ist da wohl das Paradebeispiel


Newton war launisch, missmutig, nachtragend und rachsüchtig. Er verbrachte machmal Monate in seinem Labor, ohne einen anderen Menschen auch nur zu empfangen, war kaum in Gesellschaft anzutreffen, interessierte sich weder für Essen, noch Kleidung, noch Kunst, noch Frauen. Newton vertrug absolut keinen Widerspruch.

Aldous Huxley schrieb da wohl ganz zu recht :
Wenn wir eine Menschenrasse von Newtonen hochzüchten könnten, würde das keinen Fortschritt bedeuten. Der Preis, den Newton für seinen höheren Intellekt zahlen musste, war zu hoch : Er war unfähig ein soziales Leben zu führen.
Als Mensch war er ein Fiasko, als Koloss aber majestätisch.

Ist es Wahrscheinlich das Menschen die viel Wissen schnell,psychisch krank werden können?
Das ist für mich keine Definition eines Genies, so mal by the way


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:00
Link: de.wikipedia.org (extern)

Richtig 100 Punkte,

Nehmen wir Kim Peek,
dessen Leben im Film Rain Man verfilmt wurde,
er leidet am Savant Syndrom, einer Inselbegabung,
d.h er ist auf wenigen Gebieten fast ein Genie,

mit 4 Jahren kannte er aber schon ein mehrbandiges Lexikon auswendig,

das wurde Ihm bald Langweilig also lernte er die Bibel auswendig,
jetzt mit über 50 Jahren hat er 12.000 Bücher Wort für Wort in sein Gedächnis
gespeichert.


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:02
d.h er ist auf wenigen Gebieten fast ein Genie

Eigentlich hat er nur ein unglaublich gutes Gedächtnis.


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:04
Oder Orlando Serrell er wurde von einem Baseball am Kopf getroffen seitdem,
kennt sein Gedächnis keine Grenzen


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:04
jau würd ich auch mal sagen.. van gogh, hermann hesse(manisch depressiv..) und charles bukowski sind da wohl passendere beispiele..


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:05
Das faszinierende an solchen Personen ist ja der Aufbau ihrer Gehirne !

Ein einfaches Beispiel,von deinem abgeleitet,benbuske:
Ihnen fällt es total leicht,komplexe & lange Bücher auswendig zu lernen,aber im Alltag scheitern sie dann an vermeintlich einfachen Problemen ! :|

Richard Borcherds ist auch so ein Fall. Ist zwar nicht so berühmt,aber auch ein Beispiel ;)


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:06
dali!. wie konnte ich dali vergessen..


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:07
Ja manche Menschen haben 2 Gehirne aber nur eine Portion Herz


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:07
Ich bin der Meinung das jeder Mensch Begabt sein müsste bloss nicht alle finden
heraus in was er gut ist :)

Diese Personen haben den Richtigen Schlüssel nicht gefunden um bestimmte Hirnregionen zu Aktivieren Warscheinlich !

Das können Bestimmte Umwelt Reize Sein oder auch Unfälle das Gehirn ist schon Sehr Kompliziert.


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:07
Was hat man von der größten Festplatte, wenn Prozessor und Betriebssystem Kacke sind ...


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:10
yoyo schrieb:Was hat man von der größten Festplatte, wenn Prozessor und Betriebssystem Kacke sind ...
Von Natur aus Gesehen besitzt der Mensch schon die Beste Festplatte und ein Dazu Passendes Betriebssystem :)


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:12
Manche Genies besitzen eine außergewöhnliche Kreativität,
so auch Nikola Tesla,

manchmal sah er Visionen, hatte panische Angst vor Bakterien,
und war nicht nur verrückt sondern seiner Generation um Lichtjahre vorraus.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:14
ich würde autisten nciht als genies bezeichnen. sie sind nur in sehr begrenzten gebieten begabt. ein genie mahcen noch andere dinge aus, ich würde einstein als ein genie ohne wahnsinn und nietzsche als wahnsinniges genie ansehen


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:14
Jaja unser guter,alter Herr Tesla.
Hätten wir auf ihn gehört,gäbe es jetzt keine lästigen Stromkabel... :|


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:15
Also Van Gogh kann ich als Genie betrachten der auch nicht gerade Richtig Tickte :)


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:19
Vielleicht bilden ja die Hardware und die Software beim Menschen eine Art Einheit


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:21
tja wie Edgar Allan Poe sagte "Genie und Wahnsinn sind eng verbunden."


melden
benbuske
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:24
mir fallen noch ,Tolstoi und Picasso ein


melden

Der Mythos Genie und Wahn

26.05.2008 um 16:26
Und warum sind umgekehrt kaum Wahnsinnige Genies? :|


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt