weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Medienhuren

276 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Prostitution, Medienhuren
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

08.06.2008 um 20:15
@Eleanor_Lamb
Vor allem immer in den besten Momenten kommt Werbung! Ich raste hier dann regelmässig aus !!


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 20:26
@Eleanor_Lamb
Eleanor_Lamb schrieb:Also ist es für die Leute interessanter zuzusehen, wie eine Scheibe Brot einen Vogel heiratet, als sich zu informieren WAS wichtig ist?!
Klar, es ist einfacher über sinnlosen und vorallem HIRNLOSEN Müll zu lachen als sich Gedanken über ernste und reale Dinge zu machen.....schlimm!
Lebt man denn nur um sich über ernsthafte Themen gedanken zu machen???
Als ob die Leute ständig diese Sendungen sehen würden..

Es ist doch nur eine Beschäftigung von vielen im Leben!
Du tust ja gerade so, als würden die Menschen fürs Fernsehen leben.

Ich glaube du irrst, wenn du denkst, das die Leute sich keine tieferen Gedanken machen.
Aber muß das denn unbedingt die ganze Zeit so sein, wenn man sich mal entspannen will??
Darf man denn nicht mal auch was anderes tun, als ständig zu grübeln und ständig sinnvolles zu tun!!?


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 20:47
@spin
spin schrieb:Darf man denn nicht mal auch was anderes tun, als ständig zu grübeln und ständig sinnvolles zu tun!!?
Sorry, klingt ziemlich nach einer billigen Ausrede.

Klar darfst du auch via Mobiltelefon eine SMS an DSDS schicken und glauben, du würdest den nächsten Superstar kreieren.

Ganz sinnfrei und entspannt.


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 21:02
derDULoriginal schrieb:Sorry, klingt ziemlich nach einer billigen Ausrede.
Aus was sollte ich mich denn rausreden?? Wegen was sollte ich denn ein schlechtes Gewissen haben???
derDULoriginal schrieb:Klar darfst du auch via Mobiltelefon eine SMS an DSDS schicken und glauben, du würdest den nächsten Superstar kreieren.

Ganz sinnfrei und entspannt.
Na siehst du. Du beginnst zu verstehen!:-))
Das macht manchen Leuten nun mal Spaß. Was ist denn dagegen einzuwenden?
Man will nun mal nicht immer "klug denken". Wenn ich das immer müßte, wär mir schon der Kopf zersprungen.
Ich bin normalerweise ziemlich tiefsinnig. Aber auf dauer ist das extrem anstengend.
Seit doch ma nicht so intollerant!
Meine Güte.

So ist das LEBEN!!

Aber bitteschön, wenn ihr immer alles so negativ sehen wollt.


melden
Eleanor_Lamb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

08.06.2008 um 21:05
@lonestar: Das ist ja auch der Grund warum die meisten Zuschauer während der lästigen Werbepausen dranbleiben. ;)

@spin: Für mich ist es einfach unbegreiflich WARUM man sowas guckt! Mein Hund hat mehr Niveau und einen höheren IQ als die meisten Zuschauer solcher Sendungen! WAS genau fasziniert euch denn daran?
WARUM interessiert euch ein Mädchen namens Gülcan? Ist es so interessant zu wissen wann ein Möchtegern-Celebrity aufs Klo muss oder was er zu Mittag ist?

Ich habe kein Problem damit, wenn einer Sitcoms oder so nen Dreck guckt, weil da ja noch irgendein Sinn drin zu erkennen ist....aber WAS zur Hölle gibt es euch ALEXANDER HOLD zu gucken, wo eh alles gefaked is......
Oliver Geissen, gut und schön...Man kann sich an der Dummheit und Schamlosigkeit, der zur Schau gestellten Personen laben...

Aber mal ernsthaft: Was hat Paris Hiltons verschwundener 5.000,- Dollar Slip mit Humor geschweigedenn Unterhaltung zu tun???

Das TV spiegelt eindeutig unsere Gesellschaft wieder. :(


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 21:25
@Eleanor_Lamb

Was einem daran gefällt? Na ich kann da ja nur von mir sprechen, aber mir gefällt daran ja GERADE daß es so schön oberflächlich ist.
Wie schon gesagt. Mir ist das nix, immer so vernünftig zu sein.
Es macht doch Spaß rumzuspinnen.
Bei so gefakten Richtersendungen, ist es lutig zu beobachten, wie die Laienschauspieler sich so anstellen.
Ich find es süß.

Aber alles schau ich auch nicht.
Ich frag mich auch manchmal, warum mich jetzt die privaten Angelegenheiten mancher bekannter Leute interessieren soll.
Aber andererseits find ich auch witzig, wie Menschen so fanatisch nach anderen Menschen sein können.

Aber du mußt schon zugeben, daß es wahnsinnig komisch ist was Menschen so bewegt.:-))
Stimmt das mit Paris Hiltons 5.000,-Dollar Slip??

Find ich herrlich schwachsinnig.:-)


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 21:56
Ich hab auch ne Freundin,die Psychologin ist. Da hat sie geistig viel zu tun über den Tag.
Und sie sagt auch, daß es ihr viel zu anstregend wäre, dann auch noch abends was anspruchsvolles zu gucken.


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 22:26
@spin
sorry wenn ich dich mißverstanden habe. Natürlich kann jeder Mensch so leben wie er will und auch mal was Blödes tun, wenn es ihm Spaß macht.


melden

Medienhuren

08.06.2008 um 22:57
derDULoriginal schrieb:sorry wenn ich dich mißverstanden habe. Natürlich kann jeder Mensch so leben wie er will und auch mal was Blödes tun, wenn es ihm Spaß macht.
Is nicht schlimm! =) Ich wollt ja auch nur gern darüber diskutieren.


melden

Medienhuren

09.06.2008 um 11:50
Spin, eins verstehe ich nicht ganz. Warum soll etwas anspruchsvolleres Fernsehen so anstrengend sein? Ich meine, z.B. von einer Dokumentation kann man sich doch genauso berieseln lassen wie bei einer Talkshow.

Während bei der Show mehr auf Dramatik, Kuriosität und Belustigung gesetzt wird, liegt der Unterhaltungswert bei einer eher auf der sachlichen Ebene, ein Mix aus Information und Bildern. Natürlich sollte auch ein Thema behandelt werden, das den jeweiligen Zuschauer interessiert.

Ich denke, bei einer normalen Doku (keine Doku-Soaps) kann man genauso den Kopf auf Leerlauf fahren lassen, wie bei den diversen anderen Formaten.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 12:22
Diese Medienhuren gibt es, um die niederen geistigen bedürftnisse, einiger Menschen, zu befriedigen. Diese Menschen tun nix produktives oder gar intellektuelles, das wäre ja auch zu viel verlangt.

Ergo: Wer´s braucht.


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 13:00
@spin
Du hast in einem Punkt recht, der Mensch muss nicht nur ernste Themen sehen! Selbstverständlich kann man auch mal auf Seichte Dinge zurückgreifen! Wenn es mal gute Comedy ist, alles in Ordnung! Aber SuiCiDaL_IvY ging es speziell um die Sendungen, die den Menschen nur Schrott liefern! Wir hatten hier zum Beispiel das Thema Big Brother , Gerichtssendungen und Talkshows !
Ich zum beispiel sehe sehr gerne South Park zum abschalten, dass ist zu einem ganz lustig und parodiert oftmals ernste Themen!!


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 13:03
South Park ist der Hammer!!!!!!!


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 13:11
@ralf1986
Diese Medienhuren gibt es, um die niederen geistigen bedürftnisse, einiger Menschen, zu befriedigen. Diese Menschen tun nix produktives oder gar intellektuelles, das wäre ja auch zu viel verlangt.

Ergo: Wer´s braucht.


Das schlimme daran ist ja , wenn sie einen selektieren, weil die Quoten fallen, werden zwei neue mit anderem Brisantem Müll ins Rennen geschickt!
Das ist wie bei den Fliegen, tötet man eine kommen hundert zur Beerdigung !


melden
Amaryllis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 13:22
Ist auch eine Frage der Kommunikation.
Früher, in den 50er Jahren gab es bei uns so ein kleines Dorfkino. Davon hat mir meine Mutter erzählt. Sie haben Filme für unterschiedliches Publikum gebracht, und am Ausgang konnte man dann Bewertungszettel in einen Kasten werfen. Die Jugend hat sich nicht drum geschert, die alten Damen haben ihrer Begeisterung für Heimatfilme Ausdruck gegeben.
Folge: Es war nur Lob für Heimatfilme drin, sie haben immer mehr Heimatfilme gebracth, und nach einiger Zeit mussten sie das Kino mangels Besuchern schließen.
Die Frage, die sich mir hier stellt: Wann schließen RTL und Co.?
:} :} :}


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 13:24
@Amaryllis
Da kannst Du lange drauf warten! Da sind noch so viele Dübeldrücks und Loretinas!!


melden

Medienhuren

09.06.2008 um 15:19
Jetzt, wo ich weiss, was die aufgeklärten, kritischen und alles hinterfragenden Mitglieder der allmy-Community so alles weggucken (rein zufällig reingezappt und nur Sekundenbruchteile, ist logo) wundert mich hier eigentlich nix mehr.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medienhuren

09.06.2008 um 15:33
Ach Gott, ich habe die ganze Zeit MedienUHREN gelesen und dachte, daß ich den Dünnpfiff wohl nicht lesen müsse.

Ich habe auch den Eindruck, daß es eine ganze Mengen von diesen Leuten gibt, die sich prostituieren. Ich bin manchmal ernsthaft am Überlegen, die Flimmerkiste abzuschaffen, aber es ist so schön easy, das Hirn abzuschalten und sich berieseln zu lassen. Ehrlich gesagt könnte ich mittlerweile bei einigen Lichtgestalten, die mich aus dieser Idiotenlaterne dumm angrinsen, permanent kotzen.


melden

Medienhuren

09.06.2008 um 15:34
Prostituieren tun wir uns doch alle. Alles eine Frage des Preises, von der Ein-Euro-Job-Nutte zum Top-Callmanager. Wir verkaufen uns. Schon immer.


melden

Medienhuren

09.06.2008 um 15:37
ich guck lieber dokus auf phoenix wenn ich früh aufsteh. private sender haben bis auf spielfilme nichts besseres zu bieten, als mir zu sagen das ein von paris hilton gelebtes leben erstrebenswert sei.

@Doors: bei welchem sender/ welcher Zeitung bist du? darf man das erfahren?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt