weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jugend von Heute

298 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugend, Volksverdummung, Erwachsene, Respektlosigkeit

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:42
So sieht's aus.

Gegenseitiger Respekt ist sehr wichtig. Dieser scheint mir aber oft zu fehlen-auf beiden Seiten.


melden
Anzeige

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:43
Also ich habe auch so meine Problemchen mit der oftmals altklugen Jugend von heute.
Mit Höflichkeit, hat dies allerdings nur insofern zu tun, als dass ich diese bei den meisten Vertretern einer gewissen Altersgruppe vermisse. Man sollte halt nicht erwarten, was man nicht zu geben bereit ist.;)

Wenn ich z.B. gegrüßt werden möchte, dann grüße ich zuerst. (Nur um mal eines der gegebenen Beispiele herauszugreifen.)


melden
alssa84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:43
ich erlebe das auch oft wie unhöflich manche erwachsene gegenüber jugendlichen sind......wie Rosenmädchen schon sagte....in geschäften oder restaurants z.b.
oder in der bahn....ich werde auch immer für 18-19 jahre gehalten obwohl ich 24 bin.....und bekomme mit das manche erwachsene respekt und höflichkeit von jugendlichen erwarten....aber den jugendlichen auch kein respekt oder höflichkeit entgegen bringen.....wobei ich nicht alle erwachsene unter einen hut stecken will........klar....es gibt auch jugendliche die einfach nur "am rad" drehen und weder respekt vor anderen noch höflichkeit kennen.......aber man kann nicht alle ob erwachsen oder jugendlich unter einen hut stecken......und würden auch die jugendlichen aus der unterschicht eine chance auf einen anständigen beruf haben.....würde es vielleicht auch anders aussehen......


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:44
Man o man wie die Jugend heutzutage drauf ist.
Was hätte ich mich in dem Alter damals geschämt, wenn die widerlichen Erwachsenen mich möglicherweise sogar gemocht und respektiert hätten. Pfui!


melden
Rosegirl15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:45
@ all!
die jugend von heute hat sicher nicht nur party und alkohol im kopf, wir haben nämlich hier in niedersachsen so gut wie keine möglichkeiten mehr, mit dem realschulabschluss einen ausbildungsplatz zu bekommen. so einfach ist es heute als jugendlocher glaube ich nicht mehr!


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:45
@Rosegirl15

Schon aber nicht als 2-jähriger;)
Auserdem ist es ein weiterer fataler Fehler das Kind mit Süßigkeiten verwöhnen zu wollen.
Das Resultat ist nur das die Geschmacksnerven verarmen und das Kind Zuckersüchtig wird.
Es werden die vollkommen falschen Verhaltensweisen verstärkt, viele sind unkonsequent, etc.
Als mir eine Mitschülerin von mir erzählte wie sie ihre Kinder erzieht, nach welchen Standarts, mir ist die Kinnlade runtergeklappt so gut ist sie.
Keine Markenklamotten und Co, was sollen die Kinder auch damit in ihrer Kindheit wenn sie erst einmal rausgehen sollen um unterschiedliche Reize aufzunehmen und im Matsch zu spielen.
Die Jacke ist kaputt?
Macht nichts, schmeiß sie in die Mülltonne, hat eh nur 20 euro gekostet.
Sowas braucht ein Kind, und keine "Markenklamotten"


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:47
@jimmybondy

Die Jugendlichen wollen akzeptiert werden, weil sie auf dem Weg in die Gesellschaft sind und in ein paar Jahren auch auf eigenen Beinen stehen wollen/müssen ;)
Da möchten sie doch von Erwachsenen ernst genommen und respektiert werden, wie alle andern in der Gesellschaft auch.


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:48
>>Die Jugendlichen wollen akzeptiert werden, weil sie auf dem Weg in die Gesellschaft sind und in ein paar Jahren auch auf eigenen Beinen stehen wollen/müssen
Da möchten sie doch von Erwachsenen ernst genommen und respektiert werden, wie alle andern in der Gesellschaft auch.<<

Na mir war das vor 20 Jahren auch nicht vergönnt, man muß es sich erarbeiten und rutscht schleichend in die Aktzeptanz.


melden
Rosegirl15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:49
@eyecatcher genau so hätte ich das gerne, ja!


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:50
@Rosegirl15

Alles eine Frage des eigenen Selbstbewusstseins.
Du lebst nicht in einer Welt voller netter Menschen, dass wird dir in deinem Leben noch auf verschiedene Arten bewusst gemacht.

So was muss dir am Arsch vorbei gehen, die Welt ist nun mal so wie sie ist.


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:50
und bekomme mit das manche erwachsene respekt und höflichkeit von jugendlichen erwarten....aber den jugendlichen auch kein respekt oder höflichkeit entgegen bringen....

Sehr treffend. Hab ich auch schon oft beobachtet.

die jugend von heute hat sicher nicht nur party und alkohol im kopf,

Es gibt schon so Jugendliche bei denen ich mir nur denke: Man, die Jugend von heute...

Aber es gibt auch ne Menge Erwachsene von denen ich ähnlich denke.;)

Ich habe durch die Betreuung einer Jugendgruppe gemerkt dass nicht alle nur Saufen, Party und Cool sein im Kopf haben.

Ich habe in dieser Gruppe sehr viele kreative Menschen kennengelernt die sich auch mit viel Engagement für eine Sache einsetzten und auch mal über den Tellerrand hinwegsehen können. Solche Leute habe ich in meiner Jugend nur selten getroffen.


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:51
Also echt, da hat die Jugend früher alles getan um sich abzugrenzen, Klamotten zerschnitten, Haare blau gefärbt und einen auf Revolution gemacht --
und heute wollen sie einfach nur so Teil des Systems sein.^^


melden
Rosegirl15
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:54
@Nereide wenn ich mal ganz ehrlich bin, will ich cool sein, wie jeder andere. trpzdem sitze ich an meinem erweiterten realschulabschluss die meisten jugendlochen kriegen nur nicht beides auf die reihe.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:54
@jimmybondy

Ah okay also ist das ein allgegenwärtiges Phänomen, dass die Zukunftsträger der Erwachsenen, was z.B. die Rente oder so betrifft, nicht gerne gesehen werden? ;)

Vielleicht haben die Erwachsenen auch schlichtweg nur Angst vor neuen jüngeren, vielleicht fitteren Arbeitskräften... wer weiß :>


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:56
jimmybondy schrieb:Also echt, da hat die Jugend früher alles getan um sich abzugrenzen, Klamotten zerschnitten, Haare blau gefärbt und einen auf Revolution gemacht --
und heute wollen sie einfach nur so Teil des Systems sein.^^
Hmmm ;) daran habe ich noch nicht gedacht *g*


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:56
Auf dem Bau kann ich mir sowas vorstellen aber in Dienstleistungsbereichen......


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:57
Ja klar ist das ein allgegenwärtiges Problem.
Jugendliche haben die Schnauze zu halten und im Bus Platz zu machen.
Mehr wird nicht verlangt und auch das Gegenteil erwartet....

Bis sie so seriös oder halt Erwachsen aussehen, das man sie Ernst nehmen muß.


melden

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:58
@jimmybondy

Was hat das ganze nun mit dem Aussehen zu tun?


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jugend von Heute

29.10.2008 um 18:58
Ich bin 14 und verachte die heutige Jugend. Unfaire, raue Behandlung ist absolut wünschenswert.


melden
Anzeige

Jugend von Heute

29.10.2008 um 19:00
@Mr. Dextar

Schonmal nen Anzug angehabt? Kleider machen Leute, das gilt auch für Jugendliche.- Nicht das ich drauf stehe, das sind nur meine eigenen Erfahrungen.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden