weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Wille, Hannah Jones
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 12:02
@Realistin
das wachkoma war kein vergleich damit wollte ich nur sagen
die angehörigen hatten es bei ihm auch zu entscheiden läßt man ihn sterben oder tut man alles um ihn am leben zu erhalten
sie haben sich für das leben entschieden und müssen ihren sohn bruder nun so nehmen wie er ist..... das sollte meine aussage damit sein sein

in übrigen tod ist kein krankheitsbild .
sooo ik mag mich aber sicher hier nicht rumzicken sorry wenn ich mich nicht gut genug äußere aber nu ja dafür ist das ein forum um drüber zu diskutieren und dinge grade zu rücken die nicht immer gleich verständlich sind


melden
Anzeige

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 12:07
@Hexe_Taja
Hatte ich auch nicht als "Zickerei" verstanden. Unter anderem prallen in Foren ja auch verschiedene Meinungen aufeinander. Und dafür ist es ja auch (unter anderem) gedacht ;-).


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 12:17
diese ganze sachen mit der sterbehilfe ist doch sowieso ne scheinheilig sache
da sieht man mal wie wir wirklich permanent anderen vorschreiben wollen was sie tun soll,was das beste für sie wäre

ob sie nun 13 oder 30 ist sie hat in jedem fall das recht über ihr eigenes leben zu entscheiden und kein anderer mensch darf ihr das streitig machen

dasselbe bei der altersdiskusion: warum sollte ein jüngerer mensch weniger recht haben als ältere ? wieder so ein punkt wo wir anderen unseren willen aufzwingen


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 13:55
@Gabrieldecloudo
gebe dir vollkommen recht
da werde grundgesetze geschaffen
und werden doch nicht eingehalten ....für alles gibt es immer ein hintertürchen

@Realistin
schön dan sind wir uns ja da einig..... lieblächel


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 21:30
@gabrieldecluodo
"dasselbe bei der altersdiskusion: warum sollte ein jüngerer mensch weniger recht haben als ältere ? wieder so ein punkt wo wir anderen unseren willen aufzwingen"

Das ist absurd. Natürlich müssen wir Kinder auch gegen ihren "Willen" zu etwas zwingen. Das nennt man Erziehung.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:07
@Realistin
ich gebe dir da schon recht. doch denke ich das es anders gemeint war von @gabrieldecluodo
ich habe es so gelesen das gemeint war
das es halt keinem wirklich trotz grundrecht erlaubt ist zu entscheiden wann er /sie aus dem leben scheiden mag
selbst wenn man eine patientenverfügung hat...wird ein arzt immer versuchen leben zu retten ob es sinn macht oder nicht.
bitte korigiert mich sollte ich es falsch verstanden haben.


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:09
@Hexe_Taja

Der Wunsch nach dem selbstgewaehlten Tod widerspricht eventuell dem hypokratischen Eid.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:13
@Cathryn
ja ebend .... es ist für einen arzt auch nicht immer einfach ..und ich möchten denen ihre verantwortung auch nicht haben...sie dürfen ebend nicht über leben und tod entscheiden sie müssen immer in erster linie für das leben kämpfen und das ist ja auch gut so
doch gibt es ebend immer wieder solche ausnahmen ...und wer möchte da schon sagen was richtig oder falsch ist...ich möchte niemals in eine solche situation kommen


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:16
@Hexe_Taja

Sollte ich jemals in eine solche Situation geraten und mich gegen eine Behandlung entschliessen, werde ich ganz sicher keinen Arzt aufsuchen, der mir dann aus lauter Verzweiflung und wegen dem Eid, den er einst leistete, vielleicht einen psychischen Schaden bescheinigt, nur um mich zu entmuendigen und in Staatsobhut zu bringen, damit er mich behandeln kann.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:39
@Cathryn
wenn es um meine person geht und ich je in diese situation komme weiß ich was zu tun ist.....
ich meinte ehr ich möchte mal nie über eine andere person entscheiden müßen
zb sollte meinen eltern mal was passieren oder so ich möchte mal nie sagen schalten sie die maschienen ab.....weißte was ich meine.
denn hinterher stehst du mit sicherheit da und wirst dich immer fragen ob das wohl richtig war


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:45
@Hexe_Taja

Ich weiss was du meinst. In meiner Familie gibt es Patientenverfuegungen usw. Ich selbst will auch nie an einer Maschine dahin vegetieren. Das ist menschenunwuerdig und hat mit Leben nichts mehr zu tun. Leben bedeutet fuer mich Genuss und Aktivitaet und beides ist an einer Maschine nicht moeglich.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 22:48
@Cathryn
da hast du sowas von recht.... ich sehe es jeden tag auf arbeit wie schlimm des sein kann
und das macht einem echt angst mal selbst zu zu enden aber fest steht sollte ich in der lage zu sein da zu verhindern dann werde ich es auf jeden fall tun ik möchte kein maschienenbetriebenes dasein haben .


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 23:00
@Cathryn
"Leben bedeutet fuer mich Genuss und Aktivitaet und beides ist an einer Maschine nicht moeglich."
Schon wieder. Du stellst dein Empfinden als allgemeingültig hin. Andere Menschen -andere Wahrnehmungen.
Nach diesen Maßstäben wäre ein Stephen Hawking heute vermutlich bereits tot. Wünschenswert?
Klar - Provozierung. Aber....?


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 23:03
@hexe
Diese Mädchen kann aber sprechen. Sich äußern, Freude zeigen etc... Hier ist nicht die Rede von einem dahin vegetierendem (nichts oder wenig mitbekommenden) alten Menschen. Das ist ein junges Mädchen bei vollem Bewußtsein - die durchaus eine Chance hat.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

13.11.2008 um 23:11
@Realistin
ich habe genug mitbekommen ...wie willst du das einschätzen
kennstdu das mädel persönlich um zu sagen das sie lebensenergie noch hat das sie wirklich freude am leben hat ,das sie tatsächlich ne chance hat zu überleben?
das was wir grad geschrieben haben war eine abweichung herjeeee..
doch hat niemand das mädel mit alten menschen verglichen ..... hättest du mal richtig gelesen... so und nun bitte mal wieder runter kommen ich möchte bei solch einem thema sicher kein gezicke weil des wäre sehr unangebracht ..dafür ist es viel zu ernst

ich sage doch nicht das meine meinung deine sein muss
aber genauso muss deine meinung nicht meine sein und deine ansichten auch nicht.


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

14.11.2008 um 00:08
@Realistin

Du kannst das sehen wie du willst, jeder von uns kann nur von seinem eigenen Empfinden ausgehen und ich moechte in keinem Wachkoma liegen. Musst du leider so akzeptieren.


melden

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

14.11.2008 um 08:05
@Cathryn
Ich habe nicht über das Wachkoma, sondern über das Mädchen gesprochen. Ein Wachkoma ist eine ganz andere Sache.
Und natürlich kann hier jeder nur seine persönlichen Ansichten äußern. Was auch sonst?

@Hexe_Taja
Mir ist nicht ganz klar was dieses dauernde Verweisen auf "Gezicke" soll. Wie erwähnt liegt das nicht in meiner Absicht. ich habe meine Meinung, ihr/du die deine. Ist doch ok so.


melden
Hexe_Taja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

14.11.2008 um 08:27
@Realistin
realisten genauso wie du haben wir über das mädel auch geschrieben
und sind durch diese diskusion halt auch auf anderes gestossen
und natürlich haben wir auch über dinge geschrieben die uns mal nicht passieren sollen
wo ist da dein prob.....
und das was ich von dir lese ...liest sich etwas gereizt
wenn wir von buchstaben reden
sprechen wir doch auch nicht nur vom A.
also verstehe ich nicht warum du unsere ansichten die im zusammenhang mit den mädel
stehen weil wir das grundgesetzt miteinbrachten,und über erlebte dinge schriebenund über das was einem selbst mal nicht passieren soll...also weiss ich nicht.

und wem das nicht gefällt die art zu diskutieren
der ist ja nicht gezwungen dieses zu lesen noch etwas zuschreiben.
keiner von uns nimmt dir deine meinung und deine ansicht.
und leider schreibe ich nun gar nicht mehr um das eigendliche
sooo liebe realistin ...das war mein letzter komentar dazu
mfg Hexe Taja


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

14.11.2008 um 08:28
Ich finde so wie Hannah bei den Interviews wirkt, glaube ich schon, das der Wunsch bewusst von ihr gefällt ist und das es ihr gutes Recht ist, die Behandlung zu verweigern !

Es gibt keine Garantie, dass mit der Herztransplantation ihr gesundheitlicher Zustand bezüglich der Leukämie besser wird und sie hat schon genung in ihren jungen Jahren mitgemacht.

Es ist ja nicht so, dass in Hannahs Fall aktiv Sterbehilfe geleistet wird, sondern sie spricht sich nur gegen eine lebensverlängernde Maßnahme aus, die zudem ebenfalls erhebliche Risiken birgt, so eine Herztransplantation ist wirklich nicht ohne, von daher ich will ihr ihre Entscheidung nicht verübeln und einen reif genugen Eindruck machte sie mir, wie sie argumentierte !


melden
Anzeige

Hannah Jones darf nach ihrem Willen sterben

14.11.2008 um 08:32
@Hexe_Taja
Wie du meinst. Es scheint eh, als würdest du nicht verstehen worum es mir geht bzw wir aneinander vorbei schreiben.

Nur mal ganz allgemein. Es erschliesst sich mir nicht, weshalb der sichere Tod eine bessere Option sein soll, als eine OP die -laut der Berichte- durchaus erfolgsversprechend wäre.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden