weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesund leben

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Sport, Ernährung, Gesund
amalek87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

04.12.2008 um 10:54
Nichts zu essen ist ungesund. Der Körper braucht Vitamine um zu arbeiten.....

Eine Maschine die nicht geschmiert wird, läuft irgendwann ned mehr...
Nur vom Trinken her reichen die Mineralstoffe und Elektrolyte nicht aus....

Iss und verzichte einfach auf die bösen Salze, Zucker und die bösen Fette.


melden
Anzeige

Gesund leben

04.12.2008 um 10:56
Welches sind denn nicht böse Salze, gibt es da Unterschiede?


melden
freund77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

05.12.2008 um 13:45
Wikipedia: Himalayasalz gilt als liebes Salz ;)
Schmeckt ganz anders als das normale Salz


melden
amalek87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 11:43
Jmd wollte wissen, wie man Fressattacken in den Griff bekommt.
Meine Antwort: Durch Körperliche Aktivität. Das klingt jetzt zunächst erst mal banal. Aber es ist wahr. Je mehr du dich bewegst und anstrengst, umso mehr Energie benötigt dein Körper.
Wenn du 4 Wochen einfach mal zu Fuß oder mit dem Rad zur Arbeit fährst bzw. gehst und dazu noch 3- 4 mal Laufen gehst (halbe bis stunde) und keine Süßigkeiten kaufst. Dann wirst du feststellen, dass du Süßigkeiten nicht benötigst und deine Fresslust ist gehemmt.
Disziplin ist natürlich auch nötig. Am besten in Verbindung mit einer Motivation. Ich höre mir oft ein altgriechisches Kriegerkonzept-Zitat an zur Motivation.....klingt banal, aber es hilft mir("Ihr braucht nicht viel um zu kämpfen. Wenn ihr eines Tages auf dem Schlachtfeld einem nord. Barbarenstamm in die Augen schaut, dann findet sich euer Mut nicht in einem wohl gefülltem Magen, nein, er steckt im Herzen eines Mannes. Du musst nicht jeden Tag essen und auch nicht soviel um satt zu werden, und du musst nicht noch am Morgen in deinem Bette liegen, wenn du nach einem Nachtmarsch eine gute Bohnensuppe genießen kannst.") Naja jeder motiviert sich anders...


melden
koboldmaki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 11:45
Schaufel mir grade mein Müsli rein, ich konnte würgen>.>


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 12:02
ich lebe mehr oder weniger gesund.. ich kombiniere gesundes mit ungesundem..
mal treib ich sport mal wieder nicht..
manchmal muss man sich einfach mal auspowern.

ich bin nich der typ, der sich für lange etwas begeistern kann.. obwohl ich zb gerne schwimmen gehe.. das mach ich dann eine weile, aber dann kommt mir irgendwas dazwischen, oder ich habe keine lust.

letztes jahr hab ich mal 10 wochen gesund gegessen :D, da hatte ich auch kein bedarf an schokolade, oder dergleichen.
es hat richtig spass gemacht und ich hab mich vitaler gefühlt...

nur heutzutage, hat man/ich keine zeit, nach der arbeit noch zum sport zu gehen, oder sich für das teure geld immer obst/bioprodukte zu kaufen...

mittlerweile koch ich aber frisch, ess mein obst/gemüse.. hin und wieder gibts auch mal pommes currywurst..

trinke keine zuckerhaltigen getränke mehr und achte schon bewusster auf die dinge die ich zu mir nehme als früher..

solang man sich wohl fühlt und gesund ist.. kann man auch mal sündigen.

zu viel von allem, seis noch so "gesund", kann auch nicht unbedingt gesund sein!


melden

Gesund leben

13.12.2008 um 12:32
Himalayasalz kenn ich nur in Form von Salzkerzen.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 14:00
salz in maßen braucht der körper..
und dafür muss es nich das salz aus timbuktu sein!


melden

Gesund leben

13.12.2008 um 14:07
Timbuktu?

Fehlt mir die Zeit dazu, sich gesund zu ernähren. Wenn ich koche dann mal schnell in der Microwelle :D
Dafür ist Sport aber ausgleich..


melden
freund77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 14:08
Das andere schmeckt viel besser..
Gibt`s zB als Granulat in 10-30-Kilo-Säcken -reicht vermutlich ein halbes Leben lang
und kann in der Salzmühle "frisch" gemahlen werden

Ein göttliches Aroma -das normale schmeckt demgegenüber sehr bescheiden


melden
Spookykiki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 14:36
*schlafen
*schlafen
*schlafen
*viel Wasser und grünen Tee trinken
*viel Fisch
*viel Gemüse
*Obst
*Algen
*gute Fette
*Müsli
*sich auch mal was gönnen worauf man Lust hat (Süßigkeiten,Alkohol...)
*netten Umgang
*Bewegung wies einem gefällt
*gute Bücher/Musik


melden

Gesund leben

13.12.2008 um 15:33
Bewegung wies einem gefällt

das hat mir am Besten gefallen^^


melden
Spookykiki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 15:41
ich hab noch was vergessen
*gezielte Entspannung


melden
amalek87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 19:41
ZUm Thema Salz:

Natriumarm soll es sein. Böses Salz ist Natriumreich, sehr schädlich.
Empfehle Meersalz.


melden

Gesund leben

13.12.2008 um 19:43
also was ganz gut ist, ist Brühe zum Würzen zu verwenden...noch besser als Meersalz...Beispiel, Gefro, Egle...usw..


melden

Gesund leben

13.12.2008 um 20:46
Vor allem sollte man sich auch nicht zu viele Gedanken machen und ängstlich auf alle Wehwehchen grosse Aufmerksamkeit richten.
Sich immer wieder in Gelassenheit üben und positiv denken, so bleiben Geist und Körper gesund ...... :)


"Leute, die sich stets um ihre Gesundheit sorgen, sind wie Geizhälse die Schätze horten und nie den Geist aufbringen, sich daran zu erfreuen."
- Laurence Sterne


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 20:55
Gesund leben ist für mich persönlich voll was für'n Arsch. Zum einen; Gesundes schmeckt nie, da rauch ich z.T. echt lieber (weil ungesundes- was Geschmack hat- meist fett macht- am liebsten ess ich Fleisch und Vegitarier kann ich so gar nicht verstehen). Hör ich auf zu rauchen nehme ich SOFORT zu. Ohne Alkohol zu leben kann ich mir gar nicht vorstellen, wie ÖDE wären da meine Wochenende ohne dies und anderes, was die Wahrnehmung verändert und mich vergessen lässt. Ich hasse die Natur, ich hasse das Landleben und bin eh gegen alles aus der selbigen allergisch.

Das einzig gesunde was ich mache ist, dass ich nicht wenig Sport mache aus Eitelkeit- um halt gut auszusehen und dass ich verhüte beim Sex. Das war's aber auch schon.


melden
prinzvalium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 21:05
@marquis wohhoooo deine lebenseinstellung is ja eig bis aufs schwul sein wie bei mir ^^ scheiß aufs gesund ernähren solang du jung bist


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 21:11
Also ich halte mich mit Sex in Form - frühs - mittags - abends und am Wochende ne Runde Golf - von irgendwas muß man ja schließlich leben - dann mach ich gerne Sackhüpfen, Eierlauf und Völkerball


melden
Anzeige
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

13.12.2008 um 21:17
Übrigens : Was ist Natrium?

Natrium ist ein positiv geladenes Ion, ein Kation. Natrium ist das wichtigste Kation im Raum außerhalb der Zellen, im Extrazellulärraum. Es ist dort ca. 15-mal höher konzentriert als im Zellinneren. Der größte Teil des Natriums steht als Reserve zur Verfügung, wenn durch starkes Schwitzen, Durchfall oder Erbrechen Natrium kurzfristig verloren geht.

Die tägliche Natriumaufnahme liegt in Mitteleuropa bei 160 mmol/Tag, was 5 Prozent der Natriumreserve entspricht. Natrium gelangt vorwiegend als Kochsalz in den Körper.

Natrium ist nichts anderes als Salz


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden