Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

233 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: England, Pille Danach ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 20:06
@Cathryn

Bin ich deiner Meinung, wenn ich auch sagen muss, dass ein 11-jähriges Mädchen schon wissen sollte was sie macht. Kann mir keiner erzählen, dass die so blauäugig durch die Welt laufen..


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 20:07
@slubber

Dann runter mit den Samthandschuhen und her mit dem Sandpapier. Kindergeld streichen fuer minderjaehrige Muetter und Vaeter unter 14, weil sie dann als Eltern nicht mehr unter "Kinder" zaehlen, z.B. und dann wird sich das mit dem minderjaehrigen Sex schon aendern.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 20:08
@Cathryn
DAS wäre ne alternative. Find ich gut.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 20:49
Ich hatte meinen ersten "richtigen Sex" mit 13, und ich hätte damals den sehen wollen, der mich daran hätte hindern können.

Wollt ihr die Kinder vom Bauchnabel an einbetonieren?

Es ist ja nicht so, dass minderjährige Mütter nun ein Massenphänomen wären, das jedes zweite Schulkind betrifft. Das ist weder hier noch im UK so. Wohl aber in Ländern, in denen es keine Schulkinder gibt. Mangels Schule.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:02
@Doors

ein massenphänomen........

schau mal wie oft in den nachrichten drüber gesprochen wird das wieder eine 11 oder 14 jährige mutter geworden ist...das kann es doch nicht sein...


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:10
@unheilig

Meinst Du jetzt in der BRD, im UK oder in Afghanistan?

Als Medienmann weiss ich, dass es einen Unterschied zwischen der "gefühlten" Häufigkeit von Ereignissen und der tatsächlichen gibt.
Beispiele: Gewaltkriminalität, Drogenkonsum, sexueller Missbrauch...


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:16
@Doors

ich denke mal es ist nicht nur hier bei uns so...obwohl andere länder andere sitten...in manchen werden sie mit 11 oder 12 verheiratet...aber das sollte nicht mein prob sein...

aber hier bei uns hat man es doch schon sehr sehr oft gehört...oder möchtest du das dementieren?...


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:22
@unheilig

Die BRD zählt, was Teenie-Schwangerschaften angeht, eher zu den europäischen Schlusslichtern. Im Weltmassstab erst recht.
Allerdings gibt es regionale Unterschiede, die durchaus mit Faktoren wie (Jugend-)Arbeitslosigkeit, Schulabbrecher-Qoten und ähnlichem korrelieren. Frühe Mutterschaft ist in der BRD zuallererst eine Klassenfrage. Im UK übrigens auch. Es sind eben nicht die begüterten Upper-Class-Kids, die im Kindesalter "abferkeln", wie man bei uns auf'm Land sagt.
Wer keine Perspektive hat, wählt eben notfalls die Perspektive "Mutter". Wie es mal eine junge Mutter in einer seriösen TV-Doku auf den Punkt brachte: "Dann liebt und braucht mich wenigstens ein Mensch auf Erden. Mein Kind." Darüber lohnt es sich eher nachzudenken, als den Moralapostel aus der Hose hängen zu lassen.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:29
Schon ein bisschen aelter, aber dennoch aktuell wie nie:

"Kripo eingeschaltet - Kind bringt Kind zur Welt

Ein erst zwölf Jahre altes Mädchen hat am Mittwoch in Hamburg ein Kind zur Welt gebracht. Nach Angaben der Feuerwehr haben die junge Mutter und ihr 2.830 Gramm schwerer Sohn die Entbindung gut überstanden und sind wohlauf.

Die Hamburger Kripo leitete ein Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs ein. "Wir ermitteln noch gegen unbekannt", sagte ein Polizeisprecher. Einzelheiten nannte er nicht.

Das Mädchen hatte am frühen Morgen über starke Bauchschmerzen geklagt und war gegen 2.00 Uhr im Krankenwagen zum Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gefahren worden. Dort stellten die Ärzte eine Schwangerschaft fest und registrierten, dass das Mädchen unmittelbar vor der Geburt eines Kindes stand.

Weil in der Kinderklinik kein Kreißsaal vorhanden ist, wurde das Mädchen dann in das katholische Marienkrankenhaus verlegt, wo am Morgen der kleine Junge zur Welt kam.

Die Eltern der Zwölfjährigen lehnten Wünsche nach Interviews mit ihrer Tochter und Fotos von ihrem Enkel ab. "Sie kümmern sich um ihr Kind und wollen, dass Tochter und Enkel ihre Ruhe haben", sagte eine Sprecherin des Krankenhauses.

Der Fall einer zwölfjährigen Mutter ist in Westeuropa nach Einschätzung der Sozialbehörde "extrem", doch gab es nach der Behördenstatistik 1999 und 2002 in der Hansestadt eine Geburt, bei der ein Kind dieses Alters selbst ein Kind bekam. Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden registrierte allein für 2004 in Deutschland 469 Lebendgeburten von Müttern, die 15 Jahre oder jünger waren. Eine genauere Aufschlüsselung des Alters wird nicht erfasst.

Für jedes Kind einer minderjährigen unverheirateten Mutter tritt laut Sozialbehörde bis zu deren Volljährigkeit die gesetzliche Amtsvormundschaft des Jugendamtes in Kraft. Die junge Mutter hat allerdings das Recht, den Aufenthalt des Kindes zu bestimmen und versorgt es. Der Amtsvormund vertritt das Kind nur rechtlich."

Quelle: http://www.n-tv.de/639590.html

Sehr ironisch von den Aerzten in der Kinderklinik fand ich, dass sie die werdende Mutter ins Katholische Marienkrankenhaus brachten.^^


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:29
@Doors

ok...

ich kenn das wort auch "abferkeln"...komm auch vom land...nur so nebenbei...

aber sei doch mal ehrlich es ist doch keine alternative...wenn ich zu faul bin zu arbeitn oder ich bekomm den job nicht den ich haben will dann lass ich mich eben anbumsen und bin schwanger...hallloooooooooooooooo...
ich glaub meine eltern hätten mir damals aber gewaltig in den arsch gelascht wenn ich so gedacht hätte...

aber die "heutige jugend" eben...nüscht mehr im kopp aber wissen wie man f.... ...


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:31
Und dann kann man da noch die *hust* BILD zitieren:

Sexualwissenschaftler Prof. Norbert Kluge (70) aus Landau (Rheinland-Pfalz): „Mädchen haben im Durchschnitt mit 14,8 Jahren, Jungs mit 15,1 das erste Mal Sex. Vor vierzig Jahren waren Mädchen beim ersten Mal 17, Jungs 18 Jahre alt.“

Der Sexualwissenschaftler weiter: „Mädchen werden heute immer früher geschlechtsreif. Sie bekommen heute schon mit 11 oder 12 Jahren ihre Menstruation. Vor hundert Jahren mit 16,6 Jahren. 2010 sind sie wohl schon mit 10,3 Jahren soweit.“

Woran liegt das? Kluge: „Das hat unter anderem mit unserer Ernährung zu tun. Wir nehmen mehr Kalorien, Eiweiße und Hormone zu uns. Kinder setzten mehr Fett an – für den Körper ein Signal zum Einsetzen der Geschlechtsreife. Der Körper denkt, man sei älter, weil er soviel Fett hat wie eine ältere Person.“ Faustregel: Bei einem Fettanteil von 20 Prozent setzt die Periode ein.

Und wie ist das bei Jungs? „Wenn Jungs körperlich reifen, wird die Samenproduktion angeregt“, sagt der Sexualwissenschaftler. „Manche haben schon mit sieben Jahren feuchte Träume.“


Und nun wissen wir, dass alle Aufklaerung nichts bringt - unsere Ernaehrung ist schuld.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:33
@unheilig


Es liegt allerdings nicht an der "heutigen Jugend". Die Zahl von Schwangerschaften Minderjähriger ist zwar in den letzten paar Jahren geringfügig gestiegen, aber deutlich niedriger als beispielsweise vor Jahrzehnten. Neu ist nur die mediale Aufmerksamkeit, damit die Leut' was zum aufregen haben. Früher wurde dergleichen verschwiegen, das Kind abgetrieben oder zur Adoption freigegeben, bzw. vom Jugendamt weggeholt und ins Heim gesteckt. In vielen Fällen sogar von den Eltern der Kindsmutter als dessen Geschwister ausgegeben, wenn der zeitliche Abstand dies zuliess.
Aber besser war's keinesfalls.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:35
@Cathryn

genau...ernährung...fast food...das ist das prob...also weg mit mc doof (schmeckt eh nicht mehr)...

aber es ist doch einfach...wenn mama keine lust zu kochen hat wird halt ne pizza bestellt oder gehn schnell zum dönerstand...

nee nee nee...wo soll das noch hinführen??????


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:36
@Cathryn

Dann hilft nur noch die Nordkorea-Diät: Herzlich willkommen auf meiner Schafkoppel. Gras ist genug für alle da.

Es gibt allerdings Wissenschaftler, die beispielsweise Hormone in Fleisch und Trinkwasser für "Frühreife" verantwortlich machen. Ich hatte mal vor langer Zeit hier etwas gepostet über Mädchen in Mexico, die aus Dörfern an einem Fluss stammen, in den eine Fabrik zur Herstellung synthetischer Hormone ihre Abwässer entlässt. Diese Kinder sind mit vier Jahren bereit körperlich voll weiblich ausgebildet und werden gegen gutes Geld von den Eltern an Bordelle verkauft.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:37
@unheilig

Schöner durch Döner, wie mein lokaler Türke sagt.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:37
@unheilig

Ja, wenn Mama als Teenie selber Mama wurde, hatte sie auch nie Zeit, kochen zu lernen und kann gerade mal den Ofen oeffenen, um die Pizza reinzuschieben. Ein Teufelskreis.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:39
@Doors

nee, besser nicht...das stimmt...

na doch...irgendwo liegt es an der jugend auch...und auch am elternhaus...ist meine meinung...

jetzt ein dummer spruch..."früher war alles anders"... ;-))))))


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:40
@unheilig


Ich habe "früher" gelebt, Baujahr 1954, und kann nur sagen: Früher war vielleicht manches anders, aber ganz bestimmt nichts besser.


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:40
@Cathryn

ein teufelskreis der nie aufhört...nur noch schlimmer wird...und das ist traurig...sehr traurig...

warten wir mal ab (wenn wir es bis dahin noch schaffen) was in 10 oder 20 jahren los ist...


melden

Die Pille danach - kostenlos für 11jährige

25.03.2009 um 21:42
@Doors

ok...bist a bissl älter...

anders ja und besser...gut ok da kann man aber auch geteilter meinung sein...so oder so...


melden