Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

84 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kind, Mutter, Jung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Eisblumen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:20
Szene aus dem Kindergarten beim Elternabend:

Alle sitzen zusammen, die Blicke gehen durch die Runde und bleiben bei einem ''Mädchen'' hängen.
Vermutlich die neue Praktikantin.

Die Erzieherin:''Schön dass ihr alle gekommen seid. Ihr seht alle jemand neues in der Runde. Das ist die Mutter von XY.''

Anhand der Blicke kann man die Gedanken erraten:
Was? Sie? Mutter? Die ist doch nicht mal Volljährig.

Die Frauen reden untereinander, lästern ohne auch nur einmal mit der jungen Mutter gesprochen zu haben.





Wieso kann man die Mutter nicht erstmal kennenlernen.
Sie fragen wie alt sie ist.
Wieso sie so früh ein Kind bekommen hat.
Ob sie evtl. Hilfe braucht.


Lieber wird gelästert, ausgegrenzt und abgestempelt.

Ist das einfacher als einfach mal zu fragen???


3x zitiertmelden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:24
@Eisblumen

deinen letzten satz von wegen "lästern etc" ist mir bestens bekannt!
ich stell mir auch nicht mehr die frage, wieviele dumme menschen es unbedingt noch geben musst damit dieses scenario niemals aufhört !

Das vorerst niemand die junge dame fragen will ist ganz klar:
alle warten erstmal, bis überhaupt einer sie angesprochen hat, dann kommt der rest und sie wird überhäuft.
2. ist es selbst die deutsche gesellschaft, die so ist !!
erzogen durch medien etc..


1x zitiertmelden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:25
Klar ist das einfacher, der sensationsgeile Mob dichtet sich seine Skandale lieber selber zusammen als eine unspektakuläre Wahrheit zu hören....klingt doof aber so sind Menschen....leider.


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:25
Steh doch da einfach drüber, irgendwann wendet sich das Blatt und du kommst mit der ein oder anderen ins Gespräch.
Dann werden sich deren Meinungen über dich auch legen und sie werden eventuell mal drüber nachdenken, dass das Vorurteil dir gegenüber anfangs nicht fair war...


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:26
Ist der Thread autobiografisch? :D


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:27
Das ganze erinnert mich an den ort "Saterland" man könnte glatt glauben, das es was in diesem ort wat zu tun hat :D
ja wirklich!

dort bis richtung ostfriesland ist es teilweise besonders schlimm..
aber, sehr schöne landschaft drüben.. nächstes jahr wohne ich wieder in niedersachsen.. juhuuuuu

okay, aber nun zum thema zurück..
selbstbewusst sollte man sein, und keinerlei bange haben.. dann geht dat!!


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:28
Junge Mütter?! Gut oder schlecht? (Seite 7)
Ähnliches Thema ...


melden
Eisblumen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:29
@ Seelenglanz


Ja das stimmt.

Es ist ja klar, dass hier von mir die rede ist. :-)

Nach 3 !! Monaten Kindergarten hat mich ein Vater der mich noch nicht kannte bei einem Fest total normal gefragt wie alt ich eigentlich sei.


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:32
Sieh es als Erwachsen-werden Prozess an und steh dadrüber!


melden
Eisblumen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:32
@ lateral


Ja da hast du auf jedenfall recht.

2 haben mich gefragt und es darf/will kein Kind mal zu uns kommen um mit meinem Sohn zu spielen.

Anscheinend bin ich nach 3 jahren alleinerziehung(??) nicht fähig zwei kinder Brote zu machen.

Drüber stehen, ja. Sicherlich. Aber nicht leicht, jeden Tag dort hinzugehen und die Blicke zu spüren. :-(


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:34
@Eisblumen

hab keine angst, sondern sieh es gelassen! sicherlich wirst du auch merken, um soo meehr du die sache eingehst um so mehr damenneid wirst du ertragen müssen ;) und wieder wird dann gelästert :D daher, kopf hoch !!
du packst es.. lass dich nicht einsperren von solch dummes dorf gesochst ;)


1x zitiertmelden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:35
@Eisblumen

In dörfer haben die menschen nämlich eines: angst ;) daher lass dich nicht einschüchtern !!


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:37
@Seelenglanz
Zitat von SeelenglanzSeelenglanz schrieb:lass dich nicht einsperren von solch dummes dorf gesochst
In dem Fall geht es wohl mehr ums AUSsperren (=Ausgrenzen)^^


melden
Eisblumen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:38
@Seelenglanz

das ist sehr lieb von dir.

Ich komme aus Berlin Spandau. Nicht unbedingt Dorf. :-)



Selbst wenn man zeigen will, dass man es kann, wird man zurückgewiesen.


Sogar vom Arbeitsamt!!!!


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:42
@kingofqueens
uiuiui, danke fürs korrigieren :) ja dat ist ausperren, auch nicht schön :D

@Eisblumen
Berlin! hmmm.. ich habe dort recht lockere erfahrungen gemacht mit leuden...
tja, man lernt nie aus.. selbst ich nicht was menschen und umgebungen betrifft :D

Arbeitsamt ist selbst kacke, die haben von nichts ne ahnung!
man muss da immer selbst an sachen ran gehen, und erkundigen..
Arbeitsamt, jobcenter etc.. alleine auf das personal, wird man verlassen !!


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:42
@Seelenglanz
Zitat von SeelenglanzSeelenglanz schrieb:2. ist es selbst die deutsche gesellschaft, die so ist !!
erzogen durch medien etc..
Das war vor 100 Jahren noch viel schlimmer- auch OHNE Medien! Du hast selber die "Dorfmenatalität" erwähnt - gerade eben....


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:45
@jafrael
aah, nun habe ich deinen post gefunden :D peinlich meinerseits..

Ja, die technik entwickelt sich rasant weiter, aber bei einigen menschen... bleibt sie leider auf der strecke..

da hast du recht @jafrael


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:46
@Seelenglanz
war weniger als Korrektur, mehr als Wortspielerei gedacht

owohl es weder an Status noch Region liegt mE, Menschen finden doch immer und überall irgendwelche Gründe zur Ausgrenzung oÄ seltsamen Machenschaften (mobben, etc)


melden
Eisblumen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:47
@Seelenglanz

Jobcenter, hahahaaa! Jetzt stufen sie mich arbeitsunfähig ein. Da alleinerziehend! :-)


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:48
@kingofqueens

wortspielen !? hmmm... du, dat machen wir per pn.. ich glaube das fördert unsere rethorik :D

aber nun wieder zum thema...
Mich wundert dat, das es in berlin auch soo ist !? hmmm....

aber das hast du schon gut geschrieben, erst die ausgrenzung, dann wird gemobbt!! sehr schlimm dat ganze..


melden

Ist es ein Verbrechen junge Mutter zu sein?

24.05.2009 um 16:49
Verbrechen ist es nicht, es ist nur ungewöhnlich.
Die Leute akzeptieren es nur, wenn es irgendwann Normalität ist.


melden