Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegan, Massenmord, Weinachten, Gans
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:14
Auch dieses Jahr wird wieder ein Massenmord an Gaense geschehen. Ein Massenmord, nachdem die Gaense ihr Leben ihr Leben in Massentierhaltung verbracht haben.

Ich denke das ist ein gutes Thema gerade zu dieser Zeit, um darueber zu diskutieren.

Ich bin naemlich auf diesen Blogeintrag gestolpert:

Wird das "Fest der Liebe" wieder ein Massenmordfest?

Das "Fest der Liebe"...

Auch ich ziehe mich nun in den Weihnachtsurlaub zurück und bereite mich auf das kommende Weihnachtsfest vor. Ob man nun überhaupt Weihnachten feiert, ob man es aus "Tradition" oder theistischen Gründen tut, das ist alles Privatsache...

Weniger privat ist der Aspekt, dass allein für das "Fest der Liebe" jedes Jahr weltweit Millionen von Tieren in Rekordzeit gemästet und hingerichtet werden.


Sollte es Weihnachtsbraten geben, bangen Gänse um ihr Leben. Wie kann es sein, dass gerade zum "Fest der Liebe" so ein Massenmord von Gänsen, Truthähnen praktiziert wird? Ist das ein Überbleibsel aus noch archaischeren Zeiten, als heidnische Götter ihre "Blutopfer" forderten (Erstes Buch Mose)? Oder ist das einfach nur Dummheit, die ganz offensichtlich wird, wenn das Kind einen Hund oder ein Meerschweinchen geschenkt bekommt, während auf dem weihnachtlichen Gedeck die abgenagten Knochen eines zerrupften Vogels liegen?

Auf jeden Fall zeigt es, dass ein christliches Fest heute scheinbar noch immer nicht ohne Blutvergießen ablaufen kann. Zwar werden heutzutage kaum noch "Osterlämmer" und "Pfingstochsen" geschlachtet (das rituelle Töten von Vierbeinern schien der Kirche scheinbar irgendwann zu bedenklich), aber für Vögel gibt es keine Gnade. Vielleicht fallen Vögel nicht unter den Aspekt der "liebenswerten" Tiere, da sie nicht so kuschelig sind, wie "Osterlämmer"...

Wie viele Menschen denken, Gänse wären dumm, weil sie das speziesistische Vorurteil "dumme Gans" ernst nehmen? Doch kann eine solch subjektive Wahrnehmung als Rechtfertigung für Mord gelten?

Naja, wie auch immer, ich möchte, dass all die omnivoren und vegetarischen Christen und Gewohnheitsweihnachtsfeierer bei ihrer kommenden Fressorgie mal über das Wort "Liebe" nachdenken. Ein "Fest der Liebe" mit Tierleid auf dem Teller macht keinen Sinn und ist pure Heuchelei. So wie auch die Tag und die Beichte. Alles Heuchelei.


http://alles-nur-programm.blogspot.com/2009/12/wird-das-fest-der-liebe-wieder-ein.html

Und auf diesen bin ich auch "komischerweise" gestolpert ;) :

http://informiert.blogspot.com/2009/12/massenmord-bei-weinachten-antwort.html


Ist dieser Massenmord gerechtfertigt? Warum ist es tradition, eine gebratene Gans in weinachten zu essen?
Fragen ueber Fragen.


melden
Anzeige

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:18
und wieder ein fleischesser gegen vegetarier/veganer streitthread

hurray...
"
Warum ist es tradition, eine gebratene Gans in weinachten zu essen?"

ich würde wetten mit 2 min googlen erfahre ich die antwort...


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:24
Fuer mehr Information wiki:

Wikipedia: Weihnachtsgans ;) @fregman


Das war aber auch nur eine nebenfrage. Die Hauptfragen bleiben bestehen. Ist dieser Massenmord fuer etwas sinnlosem gerechtfertigt!


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:27
@informator

warum sollte er das nicht? es ist eine Tradition unserer Kultur und warscheinlich auch anderer

wo ist also der konflikt?

mal ganz abgesehen davon das die gänse getötet werden


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:30
Irgendwie eine kuriose Frage. Wo ist denn der Unterschied, ob Tiere Weihnachten geschlachtet werden oder an irgend einem anderem Tag im Jahr?


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:31
@fregman

Ja, man kann sich streiten. Nur weil es Tradition ist, heisst es noch lange nicht, dass es gut ist, oder? Es gibt viele komische Tradition in verschiedene Kulturen, die nicht umbedingt toll sind.

Der Konflikt besteht darin, dass man diese Tiere fuer das Fest der LIEBE auf grausame art und weise in massentierhaltung heranzuechtet damit wir es aufessen koennen. Warum duerfen diese Gaense auch nichts von der Liebe spueren? :)


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:31
Das eine ist traditionelles Schlachten das andere dient der "normalen" Lebenserhaltung.


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:31
@moredread

Es passt gerade, da wir Weinachten haben.


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:32
@informator

ih denke die nächstenliebe mit dessen namen sich das fest schmückt gilt den menschen und nicht den tieren

bzw den hasutieren halt die einem am nächsten stehen

darunter fällt die gans von irgendeinem hof nicht


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:32
@samael23

Richtig. Ich bin Muslim und bei uns gibt es auch ein aehnliches Fest. Da kann man auch viel kritisieren.


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:34
@fregman

Von Liebe spuere ich im Weinachten aber UEBERHAUPT nix, mein Freund.


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:34
@informator

Ja eine Ziege zu schächten ist schon scheiße! Pardon! Wenn wir töten dann bitte nicht all zu inhuman. Aber bei solch einem Denken sollte man nie ein Schlachthaus betreten.


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:34
@informator

das ist ja nicht die schuld des festes sondern die deiner "nächsten" ;)


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:36
Massenmord ist es in meinen Augen nicht. Dann eher wenn Tiere prophylaktisch geschlachtet werden, weil sie ja angeblich mit einem Virus infiziert sein können.


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:38
@samael23

Du hast zum (teil) Recht, denn es ist auch meiner Anischt, brutal. Es gibt aber trotzdem Unterschiede. Das Thema Schaechten ist aber ein extra Thema fuer sich, finde ich.


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:40
@informator

aber ist das nicht auch ein massenmord an einem festtag?


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:41
Der Bericht über "Massenmord" und "Hinrichtung" an Gänsen ist aber schon brutal überzogen. Und denke streng subjektiv.


melden
informator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:43
@fregman

Doch. Aber dahinter sind andere Motive und wie das Fleisch verwendet wird, ist auch eine andere Sache. Ich persoehnlich koennte nie ein Tier schlachten und deshalb esse ich auch in der letzten Zeit weniger Fleisch. Mehr Salat. Wir koennen das aber auch hier besprechen, wuerde aber eher im Bereich Religion passen, meiner Mienung nach.


melden

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

22.12.2009 um 23:44
@samael23
samael23 schrieb:Das eine ist traditionelles Schlachten das andere dient der "normalen" Lebenserhaltung.
Nö. Beide Schlachtvorgänge sind identisch. Und in beiden Fällen dient es der "Lebenserhaltung". Ich weiß ja nicht, was andere anderswo mit einer Weihnachtsgans machen, aber wenn man mir eine vorsetzt, esse ich sie. Ist genauso sinnig oder unsinnig wie an irgend einem anderen Tag im Jahr. Insofern sehe ich da einfach nix besonderes.


melden
Anzeige

Massenmord an Weihnachten - jedes Jahr

23.12.2009 um 00:05
@moredread
Meine Meinung. Gänse werden das ganze Jahr über vertilgt, Weihnachten ist da allerhöchstens eine tendenzielle Ausnahme.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hypnose15 Beiträge