Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

329 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Treue ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:08
@Every
ist mir schon klar das es auch um berührungen geht.... aber er ist einfach der typ der nur in bestimmten momenten zugänglich ist und gefühle glaubhaft, egal in welcher weise, erwiedern kann


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:16
@Helarion
Hat er denn schon immer so reagiert?..


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:21
@Every
anfangs nicht.... er hat sich sehr verändert... er ist überfordert und ich befürchte das das schon in richtung burn out geht... aber er ist zu stolz um sich in meine arme fallen zu lassen... und dann gibts wieder die momente in denen er wie ein kleiner junge nach schutz sucht... ist ned einfach momentan


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:25
@Helarion
Ich hoffe du verstehst das jetzt nicht falsch, aber es geht ja an euch beiden nicht ganz spurlos vorbei.. Habt ihr euch beide denn mal hilfe gesucht, dass du das z.B. besser verkraften kannst, als es einfach zu akzeptieren & sich dran zu gewöhnen? Ich meine, wenn man Probleme hat, muss man sich das Leben nicht noch schwerer machen...


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:30
@Every
wir sind erst ein halbes jahr zusammen und hatten vorher eine innige freundschaft.... in den momenten in denen er offen ist taste ich mich eh heran... aber ich weiß das man ned mit der tür ins haus fallen sollte... ich geb ihm soviel halt wie er es zu lässt... ist halt nur das er am haus herrichten ist, schicht arbeiter ist (und die arbeit ist zu sch...), eifersüchtig ist, sein rücken durch die schwere arbeit sehr geschädigt ist und immer mehr schmerzen hat.... ist halt ned einfach


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:32
@Every
manchmal hab ich das gefühl das ich ihn mit meiner liebe einenge... was natürlich nicht meine absicht war... aber hab halt auch in meinen jungen jahren so einiges mitgemacht und halte mich an jedem funken glück fest... seine launen sind halt oft sehr extrem... und das richtig hand zu haben ist ned immer einfach obwohl ich weiß wie man sich fühlt


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:35
@Helarion
Mh, verständlich...
Mit der Tür sollte man eh nicht ins Haus fallen, denn die Psyche oder Gesundheit eines Menschen sollte man nie selbst überfordern mit solchen Problemen... lieber langsam und bedacht..
aber ich würde euch doch sowas ähnliches mal vorschlagen wie sone Beratung oder so, oder zumindest für Dich... Hm? :)


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:40
@Every
ich kann mich ja voll in ihn hineinversetzten hatte vor garnicht solanger zeit ne ganz schlimme phase... ist halt nur komisch das jetzt von der anderen seite mitzuerleben... kenne daher genug ärztliche etc. hilfe... aber für ihn kommt nichts davon in frage... nach dem motto: Es ist von allein gekommen und geht auch allein wieder... nur das das bei psychischen sachen leider nicht zutrifft


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:40
@Helarion
Zu deinem letzten Beitrag nochmal:
Das Gefühl jemanden einzuengen und das es wirklich so ist, ist immer ein Unterschied.
Ich glaube mal, selbst wenn seine Launen so "extrem" sind, wie du meinst, kann er doch trotz allem ehrlich, offen und direkt mit dir reden, wenn es mal einem zuviel wird.
& besonders wenn man Schichtdienst hat, hat man meistens die Schnauze voll...
Klar ist es dann auch nicht wirklich richtig, es an jemanden anderen, besonders wenn es der Partner ist, auszulassen.. aber ... Ich hoffe mal dass es sich nicht in Aggressionen äußert oder nur in stimmungsschwankungen, dass er mal was lauter wird? und du nicht weiter weißt in dieser Situation? ...
Vielleicht machst du dir deswegen soviele Vorwürfe, was das Einengen betrifft, da du genauso wie ich Angst hast allein gelassen zu werden?!


Wenn man schon nen schwierigen Lebensbeginn hatte, ist das Verständlich...


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 19:47
@Every
ich hab immer angst davor allein zu sein und allein gelassen zu werden... was natürlich für eine beziehung ned förderlich ist... aber er hat die selbe angst nur das er sie in eifersucht zeigt... könnt ja wer kommen der mir besser gefällt, mich besser versteht, mir mehr bieten kann etc. ... die angst kann ich ihm aber auch ned nehmen... er sagt eh das er mir schon sagt wenn was ned passt.... nur bin ich sehr feinfühlig und spüre wenn was im busch ist ohne auch nur mit ihm zu reden... weiß wenn er sagt es is alles ok, wann es wirklich so ist und wann ned... er wird ned laut oder handgreiflich... aber er is dann leicht reizbar und dann ist ein streit unumgänglich... und ich hasse streit


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 20:01
@Helarion
Das stimmt, es kommt nie was von alleine...
aber vllt. solltest du es ihm aber trotzdem mal ans Herz legen, wie du dich in solchen Situationen fühlt, ohne dass er "ausrastet"


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

14.08.2010 um 20:07
@Helarion
Streit ist natürlich auch nicht so toll...
Aber selbst wenn es nur ein halbes Jahr ist, was eure Beziehung jetzt trägt, Vertrauen basiert ja zunächst erstmal auf ne Freundschaft & erst dann kann mehr draus werden...
Ich denke ihr nehmt euch da beide nicht viel..
Bin mit meinem Freund jetzt auch nen bissl über nen halbes Jahr zusammen, bin auch sehr glücklich mit ihm und er mit mir.. Ich mache mir auch viele Vorwürfe, ob ich ihm überhaupt soviel bieten kann, dass er glücklich ist, sowie er es verdient. Wir sind beide auch von Eifersucht getrieben, ein ausgewogenes Maß davon ist ja okey.. und die Angst den anderen zu verlieren ist auch groß.. Trotzdem solltet ihr auf euer gegenseitiges Vertrauen bauen und fördern.. Klar wird es seine Zeit dauern, aber es wird helfen ;D und Hilfe in Anspruch nehmen auch wenns nur durch Reden ist mit Freunden ist auch völlig okey! ^^


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 03:26
@Helarion
Sprichst mir aus der Seele... danke dafür, dass nicht nur ich sowas erlebe.


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 08:13
Muss man wirklich den Partner sagen das man ihn liebt?
Man sollte es doch spüren und das ohne das man diesen Satz 'Ich liebe dich' mehrmals am Tag hört.
Spricht man ihn zu oft, wird er zur Gewohnheit und ist nichts besonderes mehr, so denke ich darüber.


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 10:42
@Kayleigh


aii genauso denke ich auch darüber...^^


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 15:10
@GCFan

ich hab mal ein paar Fragen...:

wie lange seit ihr jetzt zusammen und wie alt seit ihr beide?

wohnt ihr bereits zusammen?


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 15:11
http://www.seidseit.de/

@Welten


Und es scheint, als ob die beiden über ihre Computer im Kinderzimmer kommunizieren.


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 15:18
@lateral

irre ich mich oder wurde wurden 2 beiträge von gc entfernt????


melden

Wie oft sagt Ihr eurem Partner/in dass Ihr ihn/sie liebt?

15.08.2010 um 15:25
Nicht von ihm, aber von einem Moderator.. ich kann mir aber auch schon denken wieso.
Er schreibt ja auch immer seitenlanges kopiertes Kindergartengedöns.
@Welten


melden