Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Thor Steinar

481 Beiträge, Schlüsselwörter: Thor Steinar
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

24.08.2012 um 21:35
Ich finde die Designs dieser Marke z.T. auch echt schön :) und nein, ich bin nicht rechts, sondern Mitte...
Wem es gefällt, der soll es tragen, sich aber auch bewusst sein, was er dadurch provozieren könnte.
Wären die Jacken nicht so sauteuer, hätte ich mir auch schon längst eine bestellt. Die haben da echt schöne Motive mit Rentieren und Wikingerschiffen, etc.


melden
Anzeige

Thor Steinar

24.08.2012 um 21:46
@Warhead
ja gut abgesehen von dem korps pullover find ich das weniger schlimm...und die kollektion auf der webiste ist ja egtl auch unspektakulaer...


melden

Thor Steinar

24.08.2012 um 22:13
@Cesair
Mach das Label ab und sag sie sei von Ed Hardy.
Dann lacht dich zwar jeder aus, aber keiner macht dich an. :D


melden

Thor Steinar

24.08.2012 um 22:19
ich geh grundsätzlich nicht als lebendige Reklamefläche für Unternehmen durch die Gegend, und mache quasi gratis Werbung für ihre oft überteuerten Produkte ^^


melden

Thor Steinar

24.08.2012 um 23:15
@Cesair


Ich fühle mich schon etwas unwohl, wenn ich Menschen mit Thor Steinar Klamotten begegne, passiert aber nicht häufig. Da ich schon mal Ärger hatte mit Nazis bin ich einfach vorsichtig und gehe nicht gleich davon aus, dass die Marke ohne politische Hintergedanken getragen wird. ;)

Du kannst ja besonders nett lächeln, falls Leute verängstigt wirken. :D


melden

Thor Steinar

24.08.2012 um 23:34
@Odyssa
Also wenn du einen Nazi mit Thor Steinar siehst, dann darfst du ihn gerne darauf hinweisen, wer denn der derzeitige Investor ist :D

aus Wikipedia:
Am 4. November 2008 wurde die MediaTex GmbH an die Al Zarooni Tureva mit Sitz in Dubai verkauft.


melden
Teermiete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

24.08.2012 um 23:35
Wie sieht es eigentlich mit der Marke "adidas" aus?

Der Begründer "Adolf Dassler" war bekennender Nationalsozialist!


melden

Thor Steinar

25.08.2012 um 11:47
@Teermiete
danke fuer die nette stammtischhintergrundinfo .)


melden

Thor Steinar

25.08.2012 um 11:49
@Achja
ich laechel eigentlich immer recht nett ,D


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

25.08.2012 um 12:55
das ist so wie mit dem hymnenpart "deutschland über alles" nix schlimmes an für sich, aber es wurde seitens der nazis für eigene zwecke missbraucht

so ist das wohl auch mit den nordisch angehauchten thor steinar und bei lonsdale auch, aber bei letzteren hatte man nicht bedacht das man bei offener jacke nicht nsdap sondern nsdal lesen kann

das ist leider schade, den viele menschen stempeln jeden der solche eigentlich schicken klamotten trägt als rechtsradikalen ab

oder jeder kerl der irgendwo rosa trägt könnte schwul sein, jaja kleider machen leute


melden
Teermiete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

25.08.2012 um 13:00
Cesair schrieb: danke fuer die nette stammtischhintergrundinfo .)
Warum? Das stimmt sehr wohl!

Außerdem war die Bemerkung sowieso ironisch gemeint!


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

25.08.2012 um 15:32
@martialis
ja die nordische mythologie ist gut. Thor der sehr gute Kinofilm stammt doch aus den USA.

Thorsteinar da sehen die Klamotten auch nicht schlecht aus.

habe auch schon ein paar damit gesehen die nicht unbedingt ultra rechts sind.

ist aber eigentlich so eine Untergrund Marke für Rechte.

Wenn ihr germanische Kleidung wünscht guckt doch mal bei Manowar oder den anderen Rockbands vorbei die eine germanisch geprägte Musik machen.

http://www.youtube.com/watch?v=s6riVcUOl9Y Manowar Sleipnir


melden

Thor Steinar

25.08.2012 um 15:35
Rhythm schrieb:ja die nordische mythologie ist gut. Thor der sehr gute Kinofilm stammt doch aus den USA.
Stell dir mal vor Deutsche hätten den Film "Thor" produziert, was dann wieder los wäre in den Spatzenhirnen der Geschichtsgeschädigten?^^


melden

Thor Steinar

25.08.2012 um 15:42
Weil's gerade passt:



Thor Steinar muss Geschäft in Plauen schließen

Mittwoch, 22. August 2012 17:15 (Bergedorfer Zeitung)

Glinde/Plauen. Worum die Glinder seit einem Jahr kämpfen, haben die Plauener (Sachsen) bereits geschafft: Das dort ansässige Thor-Steinar-Geschäft muss jetzt schließen. Wie auch in Glinde fühlte sich der Vermieter arglistig getäuscht und kündigte fristlos. Die Glinder kämpfen indessen weiter.

Das hat das Oberlandesgericht Dresden nach einem langen juristischen Streit entschieden. Es wies damit die Berufung des Betreibers, die MediaTEx GmbH in Mittenwalde, gegen ein Räumungsurteil aus dem Jahr 2011 zurück.


Wie in Glinde hat auch der Vermieter in Plauen dem Betreiber kurz nach der Eröffnung des Geschäftes (Ende 2009) in einem Einkaufszentrum in der Plauener Innenstadt fristlos gekündigt. Der Vermieter fühlte sich arglistig getäuscht.

Der Mieter räumte jedoch den Laden nicht, sondern argumentierte stattdessen, dass die Entscheidung zum ausschließlichen Verkauf von der in rechten Kreisen beliebten Thor-Steinar-Mode erst nach Abschluss des Mietvertrages gefallen sei. Vor Gericht hatte das Argument keinen Bestand. Nach Ansicht des Richters hätte der Betreiber den Vermieter über den hohen Stellenwert des Labels im Geschäft aufklären müssen. Der Mieter hatte somit die vorvertragliche Aufklärungspflicht verletzt, zumal ihm die Bedenken des Vermieters gegen die Marke bekannt waren.

Bedenken konnten die Glinder Vermieter im Vorfeld gar nicht äußern, denn in den Vertragsverhandlungen sei nur von norwegischer Outdoor-Mode die Rede gewesen, sagten sie vor dem Landgericht in Lübeck aus.

Der Mieter behauptet das Gegenteil. Es steht Aussage gegen Aussage. In einer weiteren Verhandlung am 11. Oktober will das Gericht weitere Zeugen hören.

Die Glinder müssen sich wohl darauf einstellen, dass es noch eine Zeit dauert, bis es ein Urteil gibt. Der Streit in Plauen währte zweieinhalb Jahre. Eine Revision ist nicht zulässig. Ohne das Plauener Geschäft betreibt die MediaTex GmbH noch zwölf weitere Thor-Steinar-Läden. Bis auf ein Geschäft in Essen und das in Glinde befinden sich die restlichen zehn ausschließlich in den neuen Bundesländern.


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Thor Steinar

25.08.2012 um 20:08
@Doors
@martialis

Thor Steinar ist rechts extrem es geht um die Mitte. CDU

ich meine CDU sollte unsere Germanische Mythologie plus das neue Deutsche Maschinen Denken zusammen führen und ein Bier trinken.


Die SPD ist ja weiterhin für unser internationale Stellung verantwortlich.
Die haben es ja gut gemacht .

Das Die EU hier nicht funktioniert verschuldet die Merikel Regierung.

Unter Schröder wäre das nicht passiert.

Was Merkel gemacht hat das man wieder stolz darauf ist ein deutscher zu sein. und die immigranten einen anerkennen. und sie selber als Gast hier behandelt werden.


melden

Thor Steinar

25.08.2012 um 20:50
Ich finde die Sachen von Thor Steinar echt gut gemacht. Ich trage sie aber nicht weil ich es nicht mit meiner Einstellung vereinbaren kann.
Das der Kopf jetzt in Dubai sitzt hat mir aber schon ein Lächeln ab gerungen .:-)


melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 12:25
geil, gibt sogar nen thread hierzu, dann brauch ich ja keinen aufmachen....

so leute aufgepasst...eure meinung ist gefragt...

steh hier vor nem gewissenskonflikt...

hab neulich, früh morgens an der rheinpromenade, eine jacke gefunden.

ein absolutes teil nach meinem geschmack..., so ein wenig kurzer parker in nem natur ton. gut viele taschen dran zum verstauen.absolut hunde-runden tauglich... kaputze usw. ich mich gefreut wie bolle und dachte, cool so ne schöne jacke fehlt noch in unserem kleiderschrank.

als ich meinem off den freudigen fund zeigte, war er im ersten moment auch begeistert, im zweiten meinte er, geiles teil, aber die zieh ich und auch du besser nicht an. das ist eine nazimarke.

dann hab ich mich mal schlau gemacht und der lütte hatte recht. die ist rechts zuzuordnen.

jetzt steh ich im konflikt...., denke ich: scheiß drauf ! zieh als anarchistisch linksbetonte ..die für lau jacke an...,
oder trenn ich mich von ihr...

wie würdet ihr handeln...
würdet ihr über eure prinzipien springen?

ach so, vergessen...bei der jacke handelt es sich um eine thor steinar


melden
melden

Thor Steinar

30.11.2012 um 12:32
@mae_thoranee

Wenn dir die Jacke gefällt, zieh sie doch an.

Falls du nicht ansonsten wie ein Neonazi aussiehst und da irgendein fetter, ,,arischer Spruch" draufprangt, dann ist das doch egal.


melden
Anzeige

Thor Steinar

30.11.2012 um 12:33
Der Film zum Thema:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/videos/extra4569.html


melden
562 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Globalisierung/Gewalt19 Beiträge