Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

1.313 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Sex, Verantwortung
enigma1968
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 17:16
@james1983

wenn du mit deiner affaire all das tust, was du auch in einer sagen wir mal, normalen beziehung tust, kann man dies dann noch als affaire bezeichnen? also ich würde niemanden, mit dem ich ab und zu mal meine bettstatt teile, nicht meinen eltern vorstellen.

affaire heßt wörtllich übersetzt "sache" und dient der gegenseitigen befriedigung und zwar ohne verpflichtungen.

sicher steht dies nirgends. aber es wird halt so praktiziert:-) und ich bleibe bei der aussage, die ich einen thread über dir schon geäußert habe.

und noch etwas: wer mir eine affaire vorschlägt, dem bin ich keine wirkliche beziehung wert. ich möchte nicht geteilt werden, ich will keine frau für mal eben zwischendurch sein, weil grad nix anderes in sicht ist. und guten sex habe ich in meiner festen beziehung auch- also warum diese halbgare arrangement?


und auch wenn ich mit einer affaire andere sachen machen kann- sie bleibt dennoch eine affaire, weil sich der andere nicht zu mir bekennen will.

oder stellst du die frau deinen freunden mit den worten vor "hi, das ist die manu- wir vögeln ab und zu mal":-D


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 17:25
@enigma1968
deswegen meinte ich ja eh dass das wort affaire scheiße ist.

Einem menschen das vetrauen zu geben sich ihm ganz verletzlich und nackt zu zeigen und einen Moment zu teilen in dem mann sehr beeinflussbar ist, ist ein geschenk das viel wert hat.

Warum muss man denn damit angeben und sagen hey dass ist meine feste Freundin (übersetzung wir ficken aber sie darf keinen anderen ficken)

was sind denn wirkliche beziehungen?

Ich muss jedoch auch zugeben dass ich in einer affaire auch nur mit der einen Frau geschlafen habe und nicht nebenbei mit anderen und vermute dass es auf der anderen seite auch so wahr. aber selbst wenn nicht dann war das nicht wichtig.

Kann ich denn nur einem menschen dieses geschenk geben wenn ich das richtige bündel an gegenleistungen erhalte? ist es dann nicht emhr ein gecshäft als ein geschenk?

Wir sind viel zu sehr vom kapitalismus geprägt

du sagst selbst

Wenn mir jemand eine affaire anbietet dann bin ich ihm eine echte beziehung nicht WERT.
was hat das mit deinem wert zu tun? bestimmen den andere deinen Wert und nicht du selbst?

das heißt nur dass er ich will. ob wegen deinem Körper oder deinem geist oder beidem. nur dass seine gene ihn nicht per hormon zwingen dich für sich allein haben zu wollen

Es gibt auch viele beziheungen in dennen partner ihre beziheung nicht in der öfffentlichkeit breit getretten haben wollen.

wie gesagt viele der frauen mit denen ich affairen hatte stehen noch heute zu mir. sind gute freunde .vertraute. und ich beobachte mit freude wie sie sich weiter entwickeln ohne vor anderen mein revier makieren zu müssen


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 17:40
"Der Feminismus hat den echten mann fast ausgerottet."

Hab' ich irgendwas verpasst?

Was sind eigentlich "echte Männer" - und was wären dann "falsche Männer"?

Ich fürchte, auch für "Ausrottung" durch "Feministinnen" gilt die alte Beutegreifer-Weisheit: Es erwischt immer die Schwachen zuerst.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:11
ich kanns nur immer wieder sagen.. für mich gehören sex und liebe zusammen... ich find sex mit jemanden den man gern hat, ist doch besser als mit jemanden der einen emotional egal ist.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:17
@Valkyre
Ich sehe das auch so. Genau deshalb ist Sex in einem Nachtclub nie so gut wie mit der Freundin. :)

@Doors
Wie sieht fuer dich denn der echte, harte Mann aus? Erlaeutere mir das mal. Die Zeiten haben sich geaendert, du hast eine Menge verpasst.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:19
@Valkyre
Valkyre schrieb:ich find sex mit jemanden den man gern hat, ist doch besser als mit jemanden der einen emotional egal ist.
Man kann jemanden auch gern haben, ohne dass man ihn gleich liebt.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:21
@Subway
hab mich vielleich tundeutlich ausgerückt.. gernhaben = liebe ind em post


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:22
@Valkyre

Man kann jemanden auch für seinen Körper lieben *frech grinsen*


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:23
Wieso nicht wenns beide glücklich macht seh ich da kein problem darin, vll entwickelt sich im laufe der Zeit auch mehr daraus.

Hatte selbst schon mal so eine beziehung und es hat sich dan eine richtige beziehung entwickelt in der es nicht bloß um Sex ging.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:24
@slider

:P das is aber dann scon seehr oberflächlich. und ich weiß ( aus sicht dessen it dem guten körper) dass das ziemlich frustrierend is auf dauer wenn man nur auf den körper reduziert wird


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:25
@slider

Das sehe ich auch so ;)

Ich denke, sowas ist in Ordnung, wenn man den Partner sympathisch findet und ihn mag. Muss ja nicht gleich Liebe im Spiel sein: Sex ohne Liebe, aber nicht ohne Gefühle :)


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:33
@Valkyre
Natürlich ist das oberflächlich. Ist ja auch so gewollt :-).

Ich persönlich betrachte es übrigens als Kompliment, wenn eine Frau meinen Körper begehrt und es fällt mir ehrlich gesagt schwer nachzuvollziehen, warum das anderen Menschen anders geht. Aber gut ... is wohl so.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:39
@slider

du natürlich is es balsam fürs ego keine frage.. nur wenn man quasi NUR wegen dem körper gemocht wird.. das is nich schön. ich mein, ich um meinetwegen gemocht werden, nicht nur weil ich gut ausseh


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:41
@Valkyre

Es muss ja nicht zwangsläufig so sein, dass du auf deinen Körper reduziert wirst und nur deines Körpers wegen gemocht wirst. Es kann auch sein, dass eine grundlegende Sympathie da ist, die eben nicht bis hin zur Liebe reicht.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:45
@Subway

wär auch möglich hast recht


melden
enigma1968
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:51
@james1983

habe jetzt wirklich alles gesagt, was es zu sagen gibt, und ich denke, es gibt von meiner seite aus nix mehr zu erklären. ich möchte hier nicht alles bis ins kleinste zerpflücken oder rechtfertigen und erklären- ich denke mal, meine meinung ist klar dargelegt, für mich ist das auto eben rot, für dich grün. und was soll ich da noch groß weitererklären?

meine güte, jeder mensch hat seine wertvorstellungen. und ich stehe mir selber am nächsten, ich bin mir selber wichtig. wenn jemand mich nicht zu schätzen weiß, ist er mir eben nicht wichtig. so einfach ist das.

es mag für alles ausnahmen geben, jeder hat seine gründe, warum er dies oder das tut, oder eben nicht tut. ich aus meiner sicht kann nur sagen, daß ich lieber den rest meines lebens alleine bleiben möchte, als mir jemanden ans bein zu schlagen, der mich nicht liebt.

sicher sind sexbeziehungen ehrlicher, als eine beziehung, die von vorneherein nur auf lügen basiert. aber was bringt mir all die ehrlichkeit, wenn ich im grunde nur die beine breit mache und sonst nix dahinter ist?

dies war jetzt wirklich mein letzter beitrag dazu:-X


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:52
@enigma1968
ok dann will ich es auch mal dabei belassen


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:57
@Valkyre
Unverbindlicher Sex dient der Befriedigung eines Bedürnisses. Dabei ist es mir doch völlig egal ob die Frau nun nur meinen Körper schätzt oder mich eventuell auch noch nett findet. Das tut gar nichts zur Sache, weil es mit dem Ziel nicht in Verbindung steht. Das Ziel ist nämlich nicht sich nett zu finden. Deshalb ist es doch so verwirrend, dass von der anderen Seite immer genau das Fehlen dieser Zuneigung bemängelt wird.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 18:59
@slider

;) deshalb sollte er ha für beide parteien unverbindlich sein. und nciht so dass die eine person erst danach erfährt was sache ist.


melden

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

25.04.2011 um 19:01
@Valkyre
Hab nie was Anderes behauptet. Mit falschen Versprechungen abschleppen finde ich persönlich das Letzte.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Jemanden verkuppeln48 Beiträge