Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Missbraucht und misshandelt

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Eltern, Missbrauch
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:38
@SallySpectra

25 jahre ...fast solang wie bei mir...und hast du schonmal mit jemandem arüber reden können?


melden
Anzeige
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:39
@mullemull

Meine Mutter hatte damals Krebs im Endstadium. Sie hat es zum Glück nie erfahren.


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:43
@SallySpectra

wenn sie es erfahren hätte...ich weis net das hätte ihr glaub ich auch das ableben schwer gemacht.
tut mir leid mit deiner mom :-) mein opa ist auch an krebs gestorben viel zu früh .


melden

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:53
mein Mitgefühl gilt euch beiden und jeden, denn das Schicksal so schwer von den beinen zu holen versucht hat und die, die dennoch stehen geblieben sind


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:53
@mullemull

Ich habe mit Freunden darüber gesprochen. Es war zum Glück niemand aus der Familie. Niemand kannte den Mann. So musste ich nie die Familie belasten.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:54
Ich verstehe es nicht, wie kann man als Mutter oder sonst irgendwer die Augen vor sowas verschließen, nur um die Heile Welt Illusion aufrechtzuerhalten..was tun wir nur unseren Kindern an..
@mullemull
Es ist schon mal ein sehr wichtiger Schritt, dass du dir das mal von der Seele schreibst. Sowas furchtbares muss man erst mal verarbeiten, und das ist schon mal ein sehr guter Anfang. Und du darfst auch wütend, aufgebracht sein, du hast jedes Recht dazu. Es ist ein Panger prozess, dass alles zu verarbeiten, solltest dir auf jeden fall Gedanken machen, dir Hilfe zu holen.
Aber du bist auf dem richtigen Weg, du sollst nicht mehr schweigen, wenn es sein muss ..schrei es hinaus in die Welt, lass alles raus.
Und falls es dir ein kleiner Trost ist, dein Vater wird irgendwannmal zur Verantwortung gezogen werden..


melden

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:56
"Und falls es dir ein kleiner Trost ist, dein Vater wird irgendwannmal zur Verantwortung gezogen werden."
Das wird er. In der Tat


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:57
soll natürlich langer Prozess heißen


melden

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 00:58
ja, sowas in der Art. Mehr oder weniger


melden

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 01:08
Ich kann mir das gar nicht ganz durchlesen...
Es ist Traurig anzusehen wie es anderen ergeht....
aber wie schon andere sagten...ich zihe meinen Hut vor dir...das zu erzählen...
ich hätte ihn nicht mehr...ich habe es einmal gemacht...und es wurde wegen mangeln an Beweisen fallen gelassen...Obwohl genug da waren :-(
Aber trotzdem meinen Respect hast du


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 02:55
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Ich verstehe es nicht, wie kann man als Mutter oder sonst irgendwer die Augen vor sowas verschließen, nur um die Heile Welt Illusion aufrechtzuerhalten..was tun wir nur unseren Kindern an..
meine mutter war 16 als sie mich bekam...sozusagen war mein erzeuger ihre erste liebe...er hat sie sich mit gewalt so erzogen wie er sie haben wollte,was keine entschuldigung sein soll....aber ich hatte über 20 jahre zeit mir auch über sowas den kopf zu zerbrechen und wenn ich zurück blicke er hat sie auch des öfteren dermaßen verprügelt das sie so glaub ich die mutterliebe nicht ausleben oder umsetzen konnte...sie hatte angst vor ihm genauso wie ich,was ich ihr anrechne ist das sie sich vor 4 jahren hat scheiden lassen...!
ich habe trotzem keinen kontakt zu ihr...denn als ich noch kontakt hatte war ich stänig konfrontiert mit der vergangenheit...vergessen ist das eine...verzeihen as andere.


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:02
@SallySpectra
aber gerade das ist falsch ...man muss die famiie amit belasten...denkst du wirklich es hat niemand mitbekommen das du dich veränderst?
sowas merkt man...das ein kind von heute auf morgen anders ist,ich habe meine familie konfrontiert....am geburtstag meines opas ...war zwar nicht die feine art....aber wann sonst solte ich es tun?

ich war mit meinem freund da und mein erzeuger meinte mein freund wäre ein dummer vogel weil mein freund sagte er würde mal nie so seine kinder behandeln...da platzte mir der kragen und ich weis noch wie ich sagte *du bist doch nur eifersüchtig weil du nicht mehr über mich rüber kannst*...ich war einfach nur sowas von wütend...ich bereue es nicht...er wusste nicht mehr was er sagen sollte denn sowas...die größe hat er mir nicht zugetraut.
danach war funkstille...ja

naja das es gerade der geurtstag meines opas war...bereue ich schon.


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:04
@Godofwar
es ist mir ein trost...danke :)


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:05
@terrorluffi

du musst es dir auch nicht durchlesen...meine bitte ist nur haltet ohren und augen offen in eurer umgebung und verschliesst sie nicht !

:)


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:06
@mullemull

Ich war doch damals schon "komisch" und depressiv. Wenn einer fragte, dann schob ich alles auf das baldige Ableben meiner Mutter. Ich war erst 13 und wusste nicht, was ich besser hätte tun sollen.


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:11
@SallySpectra

ich weis wie schwer das ist es zu zugeben vor allem wenn man weis das da niemand ist dem man sich anvertrauen kann,wie war das bei dir hattest du keinen in der fam. der vertrauenswürdig war...der dir das geglaubt hätte?


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:15
@mullemull

Hatte ich schon. Aber ich gab ja mir selbst die Schuld! Warum bist du auch mit einem wildfremden Mann mitgegangen, fragte ich mich jahrelang ...


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:26
@SallySpectra

ironie des schicksals...meine mutter sagte immer geh nie mit fremden mit...daran hab ich mich immer gehalten...doch die erfahrung...missbraucht zu werden machte ich trotzdem,ich weis nicht...ich denke der typ der deine seelische verstümmelung zu verantworten hat lebt doch bestimmt noch...hast du nicht den drang zu erfahren wer er ist und wo er wohnt,kannst du da nicht versuchen an infos zu kommen oder ist das zu lang her?

letztere freundin die ich im text erwähne wurde zusätzlich auch von ihrem onkel missbraucht....diesen hat sie zur rede gestellt und damit konfrontiert dafür bewundere ich sie,ich habe den mut dazu noch nicht,leider :-(


melden
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:30
@SallySpectra
im übrigen bist nicht DU schuld...sondern der erwachsene der dir das alles angetan hat...da mach dir mal bitte keine vorwürfe,kinder sind die zu beschützenden und erwachsene eigentlich die beschützer für alles andere gibt es MANN und FRAU !


melden
Anzeige
mullemull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Missbraucht und misshandelt

01.09.2010 um 03:43
@transformanu


sry ...habe deine zeilen erst jetzt gelesen,ja bilder male ich jede menge und die sind nicht mal schlecht ich mache auch musik ,musik in meinem sinne nix was jetz one hit verdächtig wäre....aber genau das hat mir auch geholfen mit allem wenigstens halbwegs klarzukommen und es ein bisschen zu verarbeiten.
auf meinen bildern sind zum beispiel viele unschuldige wesen wie flamingos ,blaumeisen ect..... oder frauen...warum frauen das weis ich bis heute nicht ,ka.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden