weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:38
@Subhuman


da wärste aber nicht besser als die verdächtige ....


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:39
@helmfried

natürlich, kommen wir doch wieder mit Verständnis und Toleranz...


melden
lucky--89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:40
Am liebsten würd ich die ***** gleich hinterher werfen! Wie kann man nur?!


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:40
Also sorry, ich werde mir dieses widerwärtige Video NICHT angucken, die Tatsache allein ist schon schlimm genug, daß sowas überhaupt passieren kann ohne daß jemand einschreitet...wer hat denn das gefilmt? Derjenige ist keinen Deut besser !

Unser Hund wurde auch von zwei Vorbesitzern als Welpe gequält, bevor er dann mich behalten hat - bei sowas packt mich wirklich die eiskalte Wut!
Und sowas mit kindlicher Neugier zu erklären und entschuldigen, ist das Allerletzte!


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:41
@helmfried

Sorry, aber in diesem Fall wäre eine harte Bestrafung wahrhaft sinnvoll


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:41
@Subhuman

"natürlich, kommen wir doch wieder mit Verständnis und Toleranz..."

das sollte ein teil jeder diskussion sein ....


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:41
ich hab auch keine Tier ein Bio seziert, hab mich geweigert.


Schlimmer ist, die Person die das filmt guckt einfach dabei zu.
Kann das Video nicht ansehen, spricht das Mädchen denn deutsch?


@Subhuman

In Italien, Bulgarien etc sind Tiere "nebenprodukte" der Natur, da kriegen Kinder zu Ostern auch Kücken geschenkt die se dann zermalmen und töten dürfen.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:42
felluca schrieb:...und was passiert dann?
3 Stunden die Städtischen Beete krauten?

Das ist doch ein Witz.
Was würdest du denn wollen, das passiert? Todesstrafe? Folterung? Selbstkasteiung? :|

*blubb*


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:43
Und Leute wie helmfried finden das sogar noch völlig ok, und wer da nach Strafe ruft ist seiner Meinung nach nicht besser...

üble Einstellung, helmfried...


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:44
@Subhuman


...und außerdem was regst du dich so auf ,immer wenn extreme zu sehen sind regt man sich auf , schau mal wie deine chickenwings hergestellt werden ..... aber naja ....


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:44
@datrueffel

ich denke in so einem Fall mal richtig den Arsch voll mit nem Rohrstock wäre angebracht


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:44
Bei Kleinkindern, die noch nicht beigebracht bekommen haben dass Tiere auch fühlen, kann ich so ein Verhalten ja noch so halbwegs nachvollziehen. Obwohl da eine solche Tat schon auch sehr schlimm ist.

Aber hier ist es eine Jugendliche die just for fun kleine Hunde in nen Fluß wirft. Was ist bei der bitte schief gelaufen???


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:45
@Subhuman


ach und das ich soetwas ok find hab ich nicht geschrieben ...


melden
lucky--89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:45
@helmfried
Also Chickenwings sind doch was anderes als wenn man einfach aus Spaß 6 Welpen umbringt!


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:45
@helmfried

es ist wohl ein Unterschied ob ich Nahrung zu mir nehme oder Welpen aus Freude am Töten ersaufe, oder etwa nicht?


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:46
@lucky--89


nee irgendwie nicht , denn meist isst man ja hier auch nur so zum zeitvertreib...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:46
Also ich will diese Tat hier jetzt nicht schön reden, aber man sieht hier eigentlich nur, was jeden Tag mit vielen (ungewollten) Welpen passiert. Normalerweise wird sowas halt nicht im Bild festgehalten und normalerweise sind die "Ausführenden" auch keine jungen, blonden Damen, die auch noch Spass an sowas zu finden scheinen ...

Aber nicht überall gibt es Tierheime und nicht alle Leute können sich den Tierarzt leisten, um den Hund kastrieren zu lassen. Weil man dann für die Welpen sehr oft keinen Platz finden kann, werden die Jungtiere häufig getötet. Die Tiere werden dann erschlagen, erwürgt, ertränkt oder sonst wie getötet.

Dieses traurige Schicksal widerfährt nicht nur vielen Hundewelpen, sondern auch vielen Kätzchen.

Emodul


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:47
Subhuman schrieb:ich denke in so einem Fall mal richtig den Arsch voll mit nem Rohrstock wäre angebracht
Ach, körperliche Gewalt ist ein erzieherisches Element? :| Macht die Sache natürlich viel viel besser :|

*blubb*


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:47
@emodul

nur dass es der Person hier anscheinend auch noch Spass macht was sie da tut...


melden
Anzeige
lucky--89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:48
@helmfried
Die Chickenwings werden von Firmen hergestellt! Diese machen dass um was damit zu verdienen und schaffen Arbeitsplätze. Was die im Video macht ist einfach nur widerlich!


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Einschlafen?48 Beiträge
Anzeigen ausblenden