weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:46
@Kylmää
Kylmää schrieb:dann soll sie die Strafe bekommen,die sie verdient hat. Für Tierquälerei gibt es ja auch Gefängnisstrafe
Und wenn sie vom Balkan kommt? Wie wird dort bei Tierquälerei verfahren? Wie mit einer 14-jährigen? Hat sie sie überhaupt gequält? Vielleicht kamen die Hunde behindert zur Welt - am Ende hat sie sie vor Schlimmerem bewahrt.


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:47
@lambretta
lambretta schrieb:Es ist nicht mal eindeutig, dass es noch lebende Hunde sind.
Der letzte Welpe will sich nichtmal greifen lassen - sowas machen Stoffbällchen äußerst selten, die mauzen auch nicht so.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:48
@lambretta
Hat sie sie überhaupt gequält? Vielleicht kamen die Hunde behindert zur Welt - am Ende hat sie sie vor Schlimmerem bewahrt.

Welpen, die evtl. stundenlang im Fluß rumdümpeln und qualvoll langsam ersaufen sind vor "Schlimmerem" bewahrt worden?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:48
@Kylmää
in deutschland eventuell (aber eben auch nur eventuell - wenn du alle tierquäler deutschlands in knäste stecken wolltes, dann wären aber umfangreiche an- und neubauten erforderlich)

ich bin hier auch raus

buddel


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:50
@mothwoman
mothwoman schrieb:Und verarmt sieht sie ja wohl nicht aus. Also komm´ mir nicht mit dem Ostblock-Quatsch.
In dem Link, wo sie sich angeblich entschuldigt, steht ja, dass ihre Oma ihr den Auftrag gegeben hat. Angeblich, weil die Welpen krank seien. Gibt es keine Tierärzte ausserhalb Deutschlands?

Und präventiv könnte man die Hündin sterilisieren, die die Welpen zur Welt gebracht hat.
Armut ist also erkennbar? Du siehst ihr an, dass sie Geld für den Tierarzt hat?
Andere User sehen ihr an, dass sie Freude dabei empfindet - ganz schön viel Rumgespinne.

Zumindest scheint das Mädel gut erzogen, sie hört auf ihre Oma.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:55
@buddel
Von Sterilisation scheinste noch nichts gehört zu haben.
Wäre übrigens auch ne Bestrafung für Tierquäler.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:57
Wenn ich kein Geld für den Tierarzt habe, schaffe ich mir auch keine an.
Und wer mir vorwirft, ich würde Armut/Reichtum erkennen können, obwohl man das nicht könne...dem kann ich nur sagen, dass du andersrum auch nicht weisst, in welchen finanziellen Verhältnissen sie lebt.
Also ist die Diskussion andersrum genauso hinfällig.

So, und ich bin nun raus hier. Rege mich nur unnötig auf.


"Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere." (Arthur Schopenhauer)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:57
@lambretta
lambretta schrieb:Andere User sehen ihr an, dass sie Freude dabei empfindet - ganz schön viel Rumgespinne.
Hier ist nochmal das Bild aus dem Artikel - traurig sieht sie jedenfalls nicht aus, oder?

mg65483,1283421448,5117269


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 11:57
Was meint Ihr eigentlich, warum sie von ihrer Oma gebeten wurde?
Hier mutmasse ich, dass sie bei ihr aufgewachsen ist.
Weitere Mutmassung: sie ist ohne Eltern aufgewachsen.
Ich schätze sie anhand des Bildes auf Anfang 20 - da kann das mit dem Balkan-Krieg hinkommen.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:00
@mothwoman
mothwoman schrieb:Wenn ich kein Geld für den Tierarzt habe, schaffe ich mir auch keine an.
Jaja.
Klingt so, als waren es die Hunde der Oma.
Und wer mir vorwirft, ich würde Armut/Reichtum erkennen können, obwohl man das nicht könne...dem kann ich nur sagen, dass du andersrum auch nicht weisst, in welchen finanzielen Verhältnissen sie lebt.
Muss ich ja auch nicht, Du ziehst ja Rückschlüsse aus ihrem Äusseren.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:03
@lambretta
lambretta schrieb:Ich schätze sie anhand des Bildes auf Anfang 20 - da kann das mit dem Balkan-Krieg hinkommen.
Und deswegen darf man Tiere quälen, und wir sollen vielleicht jetzt noch Mitleid mit der haben?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:03
@lambretta

Muss ich ja auch nicht, Du ziehst ja Rückschlüsse aus ihrem Äusseren.

Und du aus irgendwelchen ausgedachten Geschichten.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:06
@Thalassa

Mir geht es doch hier nicht um Mitleid. Mir geht es darum, dass sie ohne die Werte aufgewachsen sein könnte, die hier von ihr eingefordert werden.

@mothwoman
mothwoman schrieb:So, und ich bin nun raus hier. Rege mich nur unnötig auf.
Ich seh' schon, Du stehst zu Deinem Wort.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:07
Nehmen wir mal an sie hat kaum Geld, was sagt uns das ?
Das man nicht viel zu essen hat, Warum essen sie (Oma, Mädchen) dann die Hunde nicht sondern werfen sie in den Fluss ?
Ich bin der meinung, NIEMAND hat sich Tiere zu halten wenn man kein Geld für einen Tierarzt hat !
NIEMAND hat das Recht Tiere Qualvoll zu töten !
KEIN Tier sollte Sinnlos sterben, entweder man isst es selber oder man verfüttert es an Schlangen/Krokos/Schweine und und und !


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:08
@lambretta
dass sie ohne die Werte aufgewachsen sein könnte, die hier von ihr eingefordert werden.
Reine Mutmaßung und würde die Sache auch nicht besser machen oder verzeihbar oder was auch immer


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:08
kommt mal in der realität an

buddel


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:10
@kaktusanfasser

Geh und kuschel wieder mit Deinen Kakteen!
kaktusanfasser schrieb:Warum essen sie (Oma, Mädchen) dann die Hunde nicht sondern werfen sie in den Fluss ?
Selten sowas sinnfreies gelesen :|


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:11
@BlackPearl

Warum ? Das musst du schon begründen.
Wenn ich nix habe, würde ich auch Ratten oder Tauben essen, bevor ich verhunger.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:12
îch habe in manila im chinesenviertel ausgewachsene dalmatiner in hinterhöfen von restaurants gesehen, und das waren mit sicherheit keine wachhunde.
und deren ableben ist mit sicherheit nicht harmonischer verlaufen als ein letzter freiflug mit badespass wie bei den welpen des videos

buddel


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

02.09.2010 um 12:12
@kaktusanfasser

Das man kein Geld für den Tierarzt hat beinhaltet doch nicht sofort das man auch kein Geld hat sich was zu essn zu kaufen oder das man gleich am Hungertuch nagt.


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Initialen in Leber58 Beiträge
Anzeigen ausblenden