weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:48
@datrueffel

normalerweise sicher nicht, aber in so einem Fall wie diesem hier könnte es effektiv sein


melden
Anzeige
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:49
@Subhuman


abgekochte hühner dienen dir ja zum zeitvertreib, da wird mal ein tierleiden in bild und ton festgehalten und sofort sind alle die mitfühlendsten wesen die die schöpfung hervorbringen konnte , also bitte , über paar armseelige getötete welpen aufregen aber die massentierhaltung deren endprodukt auf dem brötchen landet aussen for lassen ...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:50
@helmfried

das sind zwei vollkommen verschiedene Dinge

Tierhaltung, um Menschen Nahrung zu ermöglichen

Tiere qualvoll zu töten, weil es Spass macht


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:50
@Subhuman

Und was willst du dann machen, wenn auf dem Schulhof der 14jährige eine 11jährige belästigt? Du bist ja bei Tierquälerei schon bei der körperlichen Züchtigung angekommen. Keine Relation!

*blubb*


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:51
@lucky--89


ja , achso nur weil es großfirmen sind verliert es an widerlichkeit einen tier leiden zufügen zu können .

naja die hexenjagd sei eröffnet....


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:51
@Subhuman


essen macht auch spaß , sieh dir die übergewichtigkeitsrate in deutschland an


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:52
@datrueffel

auch wenn ich Gewalt prinzipiell ablehne und für falsch halte, lasse ich Ausnahmen zu.

Es gibt halt Fälle, bei denen Toleranz und Verständnis fehl am Platze sind


melden
lucky--89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:53
@helmfried
Es ist ja wohl ein absoluter Unterschied ob ein Mädel sowas macht und es witzig findet oder ob Tiere dazu gezüchtet werden um auf dem Teller zu landen. Ich sage ja nicht dass es toll ist wie es in den Betrieben zugeht! Aber hier geht es um was ganz anderes.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:54
@Subhuman

Ich möchte nicht den Eindruck vermitteln, als würde ich die Tat relativieren oder verharmlosen, nur finde ich deine gewünschte Bestrafung doch etwas...naja...Fehl am Platze.

Glaubst du nicht, dass es eine effizientere Strafe wäre diese Jugendliche für X Sozialstunden in ein Tierheim zu stecken?

*blubb*


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:54
@lucky--89


ich find im großen kontext ist dies ein anschaulisches beispiel dafür wie wir mit leben umgehen das uns nicht die passende antwort geben kann .


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:55
@helmfried

sag mal, geht es hier um grausame Tierquälerei oder um Übergewichtige ??


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:56
Wie @emodul richtig geschrieben hat, ist das kein sensationeller Einzelfall, sondern wird weltweit mit ungewollten Welpen und Kätzchen gemacht. Nur filmt halt meistens keiner.

Ich kann mir gut vorstellen, dass das Mädchen die Welpen im Auftrag ihrer Eltern ersäuft hat. Solange man nicht mehr über das Mädchen und die Situation weiß, kann man sie schwer beurteilen.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:56
@datrueffel

kann ich pauschal nicht beantworten.

Sicher gibt es sehr viele, die über Sozialstunden nur lachen und daher die Effizienz gleich null ist


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:57
@Subhuman


"sag mal, geht es hier um grausame Tierquälerei oder um Übergewichtige ??"

entschuldige das ich da einen kleinen zusdammenhang gesehen hab .

ich geb dir ja recht das soetwas einfach nur gemein ist , es zeichnet aber ein gutes bild von dem menschen der gerade existiert .


melden
lucky--89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:57
@helmfried
Also nochmal so dass du es auch verstehst: Es geht hier darum dass eine Jugendliche 6 Welpen einfach nur zum Spaß qualvoll ersaufen lässt!

Das hat nichts mit Chickenwings oder den Essgewohnheiten der Deutschen zu tun!


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:58
@Subhuman

Du kannst erstmal davon ausgehen, dass die von mir genannte Alternative die effizientere wäre ;)

Gewalt erzeugt Gegengewalt...und diese wird den Hass zu Hunden - der hier scheinbar vorherrscht - nicht schmälern.

*blubb*


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:58
@helmfried

ausserdem wird man auch durch Schokolade dick, und dafür müssen keine Tiere krepieren


melden
helmfried
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:59
@lucky--89


steht in diesem video das sie es auch spaß macht , nur zur eigenen belustigung ?


kann ja auch sein das sie andere motive darin sieht was die tat nicht vermindert in der schwere der schuld , hab ja nur gemeint das es nichts ungewöhnliches ist


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:59
Subhuman schrieb:nur dass es der Person hier anscheinend auch noch Spass macht was sie da tut...
Es sieht zwar so aus, aber ich würde jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen.

Was man hier als Spass interpretiert, könnte auch einfach nur ein Selbstschutz sein ...

Für die Hundewelpen spielt die Gefühlslage der jungen Frau sowieso keine Rolle, die ertrinken so oder so.

Die hatte einfach den Auftrag, die Welpen zu "entsorgen" und irgendjemand hat sie dabei gefilmt. Man sieht hier im Bild etwas, das täglich "überall" passiert, aber halt nur selten im Bild festgehalten wird.

Emodul


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

01.09.2010 um 13:59
@datrueffel

auch dieses Beispiel ist sicher nicht bei jeder Persönlichkeit gleich anzuwenden, Menschen sind nunmal unterschiedlich

*plopp*


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden