weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

325 Beiträge, Schlüsselwörter: Dumm, Arbeitsamt, Dümmer
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 21:59
@hassansfrau

Unser Volk ist total bescheuert. Die sagen zu allem ja und Amen. In der Hitlerzeit wollte auch niemand die Wahrheit sehen.


melden
Anzeige

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 21:59
@TimTom


Sorry aber das ist hirnrissig.

Das hat nichts mehr damit zu tun ob ich niemanden auf der Tasche liegen will oder so.

Bedeutet dir deine Freizeit gar nichts`?


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:00
@Marina1984


Stimmt wohl ich kann nur sagen auf des amt kann man echt scheisse die machen auch nur nix wie scheisse un vertrauen kannst de denne auch net is einfach so!!


melden
Driscoll
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:00
@TimTom

also du fährst durch halb bayern wegen arbeit und des mitm zug, zahlst dafür n paar 100er, und hast nen job der mehr so die notlösung war.

bist aber totzdem zufrieden, weil du den staat nicht mehr ausnutzt...

märchenstunde oder?...

weißt du eigl wie der staat uns alle täglich abzockt??

weißt du für was unsere steuergelder drauf gehen??


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:02
@insideman
Ich hab immernoch das Wochenende. Und n paar Stündchen zuhause hab ich ja auch noch Zeit (zieht man eben von der Schlafzeit ab ^^)


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:02
@hassansfrau

Das Problem ist ja, das sehr viele Leute noch keine "dementsprechende" Erfahrung mit dem Amt gemacht haben aber dann mitreden wollen. Die lassen sich von Medien verblöden weil Medien immer dazu neigen, alles auf die Arbeitslosen zu schieben.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:02
djad schrieb:Ich bin momentan Arbeitslos (wegen Uumzug zu Freundin)
Komische Begründung dafür, seinen Job aufzugeben, findse nicht?
djad schrieb:Zu dem Thema Leiharbeit sieht sie das auch so das es Versklavung ist.
Dann hat wohl weder sie noch du jemals etwas wie Versklavung erlebt.


@Marina1984

Deshalb ist es ja auch nur eine Übergangslösung. Die Leute, die in diesem Prozess stecken bleiben, ja, die machen etwas falsch, ganz einfach. Wieso ist es Abzocke? Man kann damit zeigen, dass man engagiert ist, auch für wenig Geld. Für nen neuen Job ist das nen gutes Kriterium.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:03
@hassansfrau
hassansfrau schrieb:so is nun ma meine art im internet oda chats zu schreiben
Aber nicht hier auf Allmy. Hier wird so gelesen, dass das auch jeder lesen kann.
Steht in den Regeln, denen du bei Anmeldung hier zugestimmt hast.
Also: bitte weiter im Text, danke.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:03
@Driscoll
Driscoll schrieb:weißt du für was unsere steuergelder drauf gehen??
Für Leute wie dich? :D
Ne Spaß...klar weiß ich das ^^


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:04
@Marina1984

Yah des sag ich yah keine ahnung haben wollen aba mit reden!!


melden
Driscoll
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:04
@TimTom


aber ma ernsthaft, hast du keine arbeit in deiner nähe gefunden?

weil ich mein, des is net ohne


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:05
Mirrorman25 schrieb: Komische Begründung dafür, seinen Job aufzugeben, findse nicht?
Kommt wohl drauf an wo die wohnt.

Oder soll jetzt noch einer 5 Stunden spazieren fahren zur Artbeit?


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:05
@Mirrorman25

Die Leute, die in diesem Prozess stecken bleiben, ja, die machen etwas falsch, ganz einfach.

Wer sagt dir das denn? Mein Männe z.b. hat schon zig mal gearbeitet und hat persönlich vom Chef gesagt bekommen, das er sehr mit ihm zufrieden ist. Dennoch wollte der Chef an seinem Geld sparen und ihn trotzdem nicht einstellen und den nächsten Billigarbeiter suchen. So hat er es bisher mit allen anderen Chef`s auch erlebt bei denen er gearbeitet hat.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:06
Also ich kann meine schrieft lesen versteh nicht was daran nicht zu verstehen is!! wollt de grad was sagen aba *schweig*


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:08
@hassansfrau

Man muß erst selber dementsprechende Erfahrungen sammeln.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:08
@Driscoll
Nope...da ist wirklich nix. Hab auch meine Berufswünsche stark erweitert, hab aber nix großartiges nachweisen können, außer n abgebrochenes Studium.
Wollte eigentlich auch nix mehr mit dem Thema, das ich studiert habe am Hut haben, kam jetzt aber dann doch so raus. Für meinen Berufszweig ist München einfach das non plus ultra, bei dem alle Firmen hingehen. Was wollen die schon auf dem Land?
Wie schon gesagt, momentan hab ich wieder Freude an der Arbeit und bin damit zufrieden.


melden

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:09
@insideman

Nö, aber der Umzug kommt ganz selten so plötzlich wie ein Gewitter in den Bergen. Das heißt man kann sich schon bewerben, weit voraus, damit man dann dort nicht dem Staat auf der Tasche liegen muss.

@Marina1984

Dann lügen die Chefs wohl und dein "Männe" macht schlechte Arbeit. Oder eben nicht die Arbeit, die der Chef von einem festen Angestellten erwartet. Denn wäre dein "Männe" so gut, dann könnte er ja einen schlechteren kicken und ihn dafür einstellen. Aber dafür reichts ja anscheinend nicht.


melden
Driscoll
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:10
@Marina1984

ja so is das mit den zeitarbeitsfirmen, die dich an ne fabrik oder so vermitteln, deren chef einfach nur billige arbeiter braucht.

@Mirrorman25

so etwas wie moderne sklavenarbeit gibt es.
hab ich selbst erlebt in der großbäckerei in der ich zuletzt gearbeitet habe.
65 stundenwoche sagt schon alles oder?


melden
Anzeige

Arbeitsamt - Oh armes Deutschland...

09.09.2010 um 22:11
@insideman


Willst du mich jetzt auch hier so dumm anmachen oder was?? Könnt ihr es nicht einfach mal lassen und mich nicht so dumm anmachen ihr denkt auch nur weil wir arbeitslos sind könnt ihr mit uns machen was ihr wollt oder wie???!! Mein gott eh!!


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden